Büttstedt

Beiträge zum Thema Büttstedt

Vereine
Reiterin Sophie mit Pferd Emmy in Bad Langensalza/Zimmern.
6 Bilder

Bekannte Reiter und spannende Turniere - 31. Reitturnier in Büttstedt: Sportgelände bietet optimale Bedingungen

„Es ist ein Traditionsreitturnier, und es wird zum 31. Mal veranstaltet“, sagt Wolfram Staufenbiel vom Reitverein Büttstedt e.V. mit Blick auf die große Wettkampfveranstaltung am kommenden Wochenende mit Reitern, Pferden, Wagen und - hoffentlich auch vielen Zuschauern - in der Eichsfeldgemeinde Büttstedt. „Die örtlichen Bedingungen sind optimal, denn wir haben eine tolle Sportanlage mit Sportplatz, Reitplatz, Abreiteplatz sowie zwei Dressurplätzen, wobei einer der beiden letzteren ganz neu...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.12
  • 1.246× gelesen
Sport

Reitturnier in Büttstedt

vom 04.08.-05.08.2012 findet in Büttstedt das traditionelle Reitturnier statt. Es kommen reiter aus Thüringen, Hessen, Niedersachsen und Bayern. In Büttstedt kommen alle Pferdefreunde auf ihre Kosten, da wir als einziges Turnier in der Region von Dressurreiten, über Springreiten bis zum Fahrsport alles bieten. Außerdem zeigen die Freizeitreiter beim beliebten Jump&Drive und Westernreiten ihr Können. Für die Kinder wird wieder eine Hüpfburg aufgebaut und Kinderreiten...

  • Heiligenstadt
  • 25.07.12
  • 375× gelesen
Leute
Janet Funke hat beim Fahren ein sehr gutes Gefühl, denn neben der großen Kostenersparnis gegenüber Diesel- oder Benzinfahrzeugen  ist sie schließklich auch sehr umweltfreundlich auf der Straße unterwegs.
8 Bilder

Ein sehr gutes Gefühl - Erfahrungsbericht nach 5.400 zurückgelegten Kilometern: Hebamme Janet Funke aus Büttstedt und ihr Test-Elektromobil i-MiEV

„Mit diesem Auto unterwegs zu sein, ist wirklich ein sehr gutes Gefühl“, sagt Janet Funke. Die Hebamme aus Büttstedt gehört zu den insgesamt acht Testfahrern in Thüringen, die für ein Jahr lang im Auftrag von EON Thüringer Energie ein Elektroauto auf ihre Alltagstauglichkeit testen. Der Langzeittest soll Aufschlüsse über das Ladeverhalten und die Auswirkungen auf das Stromnetz liefern, aus denen Modelle für ein gesteuertes Aufladen ganzer E-Mobil-Flotten entwickelt werden. Als...

  • Heiligenstadt
  • 17.01.12
  • 1.094× gelesen
Leute
Wolfram und Margaretha Staufenbiel mit ihren Pflegekindern Stefanie (auf dem Arm, ist am Montag 5 Jahre alt geworden), Janina (Mitte 7 Jahre) sowie Maxim (rechts 6 Jahre alt).

Eine richtige Familie - Rund 50 Kinder werden im Landkreis in Pflegefamilien betreut und es gibt weiteren Bedarf

Am Montag wurde Stefanie fünf Jahre alt. Ihren Geburtstag feierte sie nicht bei ihren leiblichen Eltern, sondern bei ihren Pflegeeltern Margaretha und Wolfram Staufenbiel in Büttstedt. Hier bei den Staufenbiels fand Stefanie längst nicht nur ein neues Zuhause, sondern auch eine neue Familie. Und sie ist nicht allein, sondern hat mit der siebenjährigen Janina und dem sechsjährigen Maxim - beide ebenfalls Pflegekinder in der Obhut der Staufenbiels - sogar Geschwister. „Vor zirka vier...

  • Heiligenstadt
  • 06.12.11
  • 1.111× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.