Bad Berka

Beiträge zum Thema Bad Berka

Natur
Auf dem Förster-Brommer-Weg, Bad Berka. Tour mit Wanderleiter und Wegewart Joachim Pluntke.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Förster-Brommer-Weg in Bad Berka. WEG-Name: Karl Brommer war im Berkaer Revier von 1926 bis 1945 als Förster tätig. Bekannt und beliebt wurde er durch sein Jägerlatein und die abenteuerlichen Jagd­geschichten. WEG-Start: Die...

  • Weimar
  • 21.07.17
  • 475× gelesen
Ratgeber
Chefärztin Dr. Dinah Döbrich leitet das Zentrum für Dialyseshuntchirurgie in der HELIOS Klinik Blankenhain.

Dialyseshuntsymposium in Bad Berka

Die Betreuung dialysepflichtiger Patienten stellt nicht nur Arzt und Pflege vor besondere Herausforderungen, sondern auch das häusliche Umfeld. Am Samstag, den 17. Juni 2017, lädt die HELIOS Klinik Blankenhain zum neunten Mal zu einer Informations- und Fortbildungsveranstaltung zum Thema: „Der Dialyseshunt – die besondere Lebensader“ ein. Diese richtet sich sowohl an Patienten und Angehörige als auch an Ärzte sowie Pflegefachkräfte. Die Veranstaltung findet von 09:00 bis 12:15 Uhr im...

  • Weimar
  • 15.06.17
  • 22× gelesen
Kultur
am Wassertretgraben
6 Bilder

Kneipwanderweg in Bad Berka

Ich gehe gerne mal an den Herthasee in Bad Berka und komme natürlich auch an den Kneiprundweg . In den letzten Wochen hat sich dort so einiges getan. Geländer wurde erneuert und Bänke aufgestellt. Auch eine schicke Schutzhütte läd zum Verweilen ein. Einige Pfade wurden auch wieder erneuert. Einige Meter weiter kommt man dann zum Rhododendrongarten, der bald wieder viele Besucher anzieht.

  • Weimar
  • 02.05.17
  • 93× gelesen
Kultur
47 Bilder

Ausstellung des iranischen Künstlers Mehdi Majd-Amin in der Klinik für Palliativmedizin (Zentralklinik) Bad Berka

Mehdi Majd-Amin wurde 1948 in Teheran geboren. Er studierte Malerei und Grafik bei dem iranischen Maler und Kunstwissenschaftler Tajwidi und parallel dazu betrieb er auch ein Studium der Miniaturmalerei und Kalligraphie an der Universität der Schönen Künste in Teheran. Aus politischen Gründen wurde er gezwungen seine Heimat zu verlassen. An der Hochschule der Künste in Berlin setzte Mehdi Majd-Amin von 1982-1988 sein Studium der Malerei, Design und der dekorativen Malerei bei den Professoren...

  • Weimar
  • 11.04.17
  • 466× gelesen
Ratgeber
Hexenberg-Rundweg, Bad Berka
25 Bilder

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die ersten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Hexenberg-Rundweg in Bad Berka. WEG-Name: Auf dem Gipfel soll 1673 eine der Hexerei bezichtigte Bad Berkaerin verbrannt worden sein. Eine andere Deutung geht davon aus, dass hier heidnische Rituale abgehalten wurden. WEG-Start:...

  • Weimar
  • 25.11.16
  • 758× gelesen
  •  3
Leute
6 Bilder

Der Wendler macht‘s - Der Senior aus Tonndorf hat Spaß am Spaßmachertum

„Manches ist so einfach und da geht noch mehr“: Ein Rentner aus Tonndorf engagiert sich ehrenamtlich für Kinder und Senioren "Kinder haben es heutzutage schwer", sagt Willy Wendler. Mit: "Das liegt an den Lebens­umständen, an der Arbeitslosigkeit der Eltern, an teilweiser Verarmung, am Marken- und Computerstress sowie an der Reizüberflutung", hat der 64-Jährige auch gleich Ursachen dafür parat. "Und dabei kann man ein Kind für weniger als 30 Cent glücklich machen. So einfach geht das."  ...

  • Weimar
  • 13.07.16
  • 327× gelesen
  •  2
Natur
35 Bilder

Thüringen zu Fuss – W WIE WEG: Der Ludwig-Häfner-Weg in Bad Berka - Blick vom Paulinenturm

Rund um den Adelsberg - Auf den Spuren eines Machers, der seine Heimatstadt liebte Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die ersten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Ludwig-Häfner-Weg in Bad Berka. WEG-Name: Der Rundweg ist dem Bad Berkaer Tischlermeister, Stadtchronisten und Retter von denkmalgeschützten...

  • Weimar
  • 15.04.16
  • 630× gelesen
  •  2
Ratgeber
3 Bilder

Nur eine Frage... Ist Bauchfett „böser“ als Hüftspeck? Ein Professor der Zentralklinik Bad Berka kennt die Antwort

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Ist Bauchfett „böser“ als Hüftspeck, Herr Prof. Dr. Dieter Hörsch? Nun, Fett ist nicht böse, sondern egal wo es sich ansetzt das Ergebnis von zu viel Energie, die im Vergleich zur Energieverbrennung aufgenommen wurde. Überschüssige Energie wird in weiße Fettzellen aufgenommen und dort gespeichert (früher für schlechte Zeiten),...

  • Erfurt
  • 08.01.16
  • 548× gelesen
  •  4
Sport

Einweihung des neuen Sportplatzes am 5. September 2015 in Bad Berka

Bad Berka. Mit der offiziellen Übergabe der neuen Sportanlage „Stadion Hinterm Forst“ in Bad Berka hat die Kurstadt weiter an Attraktivität gewonnen. „Wir freuen uns, dass wir unseren Beitrag zur Umsetzung dieses Großprojektes leisten konnten“, sagt CDU-Stadtratsfraktionschef Michael Jahn. „Ohne den Einsatz des CDU-Wahlkreisabgeordneten Mike Mohring, der sich erfolgreich für die Zuschüsse des Landes aus der Sportstättenförderung eingesetzt hatte, wäre dies nicht möglich gewesen“, fügt Jahn...

  • Weimar
  • 03.09.15
  • 176× gelesen
Politik

CDU Bad Berka für Bestattungswald, aber in Eigenregie zusammen mit Thüringen Forst

In der nächsten Stadtratssitzung am 24. August soll der Stadtrat über einen Bestattungswald in Bad Berka entscheiden. Friedhofsträger für den Bestattungswald und damit Letztverantwortlicher ist zwingend die Stadt Bad Berka. Notwendiger Partner ist der Thüringen Forst als Waldeigentümer, da sich der örtliche Kommunalwald nicht für einen Bestattungswald eignet. Die Stadtverwaltung schlägt nun dem Stadtrat vor, dass neben dem Thüringen Forst die Friedwald GmbH als privater Dritter den...

  • Weimar
  • 21.08.15
  • 224× gelesen
Natur
31 Bilder

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: Erlebnispfad am Schlossberg in Bad Berka bietet Riesen, ­Ritter, Mythen, Natur, Rätsel und Sagen

WEG-Name: Erlebnispfad auf dem Schlossberg in Bad Berka. WEG zum Weg: Mit dem Auto nach Bad Berka über die A4, Abfahrt Weimar (Nr. 49), über die B 85 in Richtung Rudolstadt oder mit der Ilmtalbahn ab Weimar. WEG-Motto: Riesen, ­Ritter und Mythen - Natur, Rätsel und Sagen kann man auf rund zwei Kilometern erleben. WEG-Start: Los geht es am Coudrayhaus. WEG-Steigung: Es gilt leichte Anstiege und eine alte Schloss­treppe zu bewältigen. WEG-Begleiter: Baum-Kobold "Eichold” stellt an...

  • Erfurt
  • 12.06.15
  • 866× gelesen
  •  2
Natur
18 Bilder

Thüringen zu Fuss – W WIE WEG: Der Rhododendrongarten in Bad Berka

Thüringen zu Fuß - W WIE WEG: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die ersten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Der Rhododendrongarten in Bad Berka. WEG-Name: Die Pflanze Rhododendron ist Namensgeber, bedeudet im Altgriechischen "Rosenbaum”. WEG-Geschichte: Von 1957 bis 1960 unternahm die Gärtnerei Gramm aus Weimar Versuchspflanzungen für...

  • Erfurt
  • 29.05.15
  • 4.853× gelesen
Kultur
Foto: Touristinformation Bad Berka

Freibad-Saison 2015 in Bad Berka eröffnet

Trotz noch etwas milden Temperaturen eröffnet die Freibad-Saison am Freitag den 15. Mai 2015 um 10:00 Uhr. Eingeladen sind alle, die eine kühle Erfrischung suchen und es lockt tatsächlich ins kühle Nass, denn für die ersten drei Besucher die sich im Wasser befinden locken tolle Preise. Der 1. Schwimmer erhält eine Jahreskarte für das Freibad, der 2. Schwimmer erhält eine Dutzenkarte und der 3. Schwimmer bekommt eine kleine Überraschung der Stadt. Im vergangenen Jahr zählte das Freibad...

  • Weimar
  • 15.05.15
  • 472× gelesen
Natur
Der Hainturm.
4 Bilder

Drei-Türme-Weg

WEG-Name: Der Rundweg verbindet den Paulinenturm oberhalb von Bad Berka mit den Carolinenturm auf dem Kötsch bei Blankenhain und dem Hainturm im Belvederer Forst bei Weimar. Daher stammt der Name Drei-Türme-Weg. WEG-Siegel: Den Wanderweg gibt es seit 2010. In jenem Jahr wurde er auch als „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband zertifiziert. Die Zertifizierung erfolgt alle drei Jahre. WEG zum Weg: Man kann mit Bahn oder Bus bis Bad Berka, Blankenhain oder...

  • Weimar
  • 06.03.15
  • 431× gelesen
Natur
Die Mitarbeiterin der Kurverwaltung Maria Domröse macht am Start zum Kneipp-Rundweg den „Storch“.
27 Bilder

Thüringen zu Fuss – w wie weg - Der Kneipp-Rundweg Bad Berka

Der Wanderwegewart Joachim Pluntke aus Bad Berka ging mit AA-Redakteur Thomas Gräser den Kneipp-Rundweg ab. WEG-Idee: Körperstärkung nach Pfarrer Sebastian Kneipp durch Wasser und Bewegung. WEG zum Weg: Mit dem Auto über die A4, Abfahrt Weimar (Nr. 49), über die B 85 in Richtung Rudolstadt oder mit der Ilmtalbahn ab Weimar. WEG-Start: Am Goethebrunnen, direkt an der Kurverwaltung. WEG-Länge: Die Route beträgt neun Kilometer. WEG-Markierung: Die Strecke ist am blauen K mit...

  • Erfurt
  • 11.10.14
  • 1.736× gelesen
  •  15
Politik

CDU Bad Berka dankbar für die Unterstützung des Finanzministers Voß und unseres Abgeordneten Mike Mohring für die Grundschule Bad Berka

Heute waren Finanzminister Wolfgang Voß und unser Wahlkreisabgeordneter, der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Mike Mohring, in der Grundschule Bad Berka. Sie erläuterten das von den CDU-Ministern Carius und Voß geplante Landesprogramm. Damit sollen in den fünf Jahren der kommenden Wahlperiode mit Landesmitteln in Höhe von 125 Mio. € Investitionen in Schulgebäude ermöglicht werden. Die Schulträger - insbesondere also die Landkreise - sollen mit diesem Geld Schulgebäude sanieren und in...

  • Weimar
  • 03.09.14
  • 104× gelesen
Politik

CDU Ortsverband Bad Berka mit Wahlergebnis zufrieden

Neuer Vorsitz in CDU Fraktion des Stadtrates In der Mitgliederversammlung am 11. Juni wurde die Stadtratswahl ausgewertet. Die CDU Bad Berka ist mit dem Wahlergebnis zufrieden. Der Ortsverband erhielt insgesamt die meisten Stimmen und konnte damit seine 5 Sitze im Stadtrat behaupten. Mit Michael Jahn und Sebastian Lutterberg wurden zwei neue Mitglieder in den Stadtrat gewählt. Nach der Konstituierung der CDU Fraktion wurden auf Vorschlag des bisherigen Fraktionsvorsitzenden Thomas...

  • Weimar
  • 12.06.14
  • 193× gelesen
Leute
Klaus Hoffmann aus Bad Berka fährt und pflegt seinen „SR 59 Berlin“, den Stadtroller aus Ludwigsfelde, seit über 50 Jahren. Und dieser läuft und läuft und...   Fotos: Th. Gräser
3 Bilder

Ein Berliner in Thüringen

Klaus Hoffmann aus Bad Berka fährt und pflegt seinen Stadtroller seit über 50 Jahren Und er läuft und läuft und läuft - der Stadtroller "SR 59 Berlin". Er wurde von 1959 bis 63 im VEB Industriewerk Ludwigsfelde produziert. Mit den 114 000 Stück die vom Band liefen, war es der meistverkaufte große Motorroller in der DDR - 7,5 PS, 143 ccm, 4 Gänge, maximal 82 km / h. So ein Gefährt kauften sich Klaus Hoffmann (75) und seine Frau (damals Verlobte) 1962 in Schwarzenberg. Damit wurden...

  • Erfurt
  • 21.05.14
  • 350× gelesen
  •  22
Politik

Reges Interesse an der CDU-Veranstaltung zur “Innenstadtbelebung und Kurortentwicklung"

Für den 7. Mai 2014 hatte der CDU-Ortsverband zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Innenstadtbelebung und Kurortentwicklung“ in das OHA Eiscafé in Bad Berka eingeladen. Der Vorsitzende Michael Jahn: „Dabei sind wir mit den Bürgern sehr intensiv ins Gespräch gekommen und konnten die berechtigten Sorgen und Nöte des Gast- und Handelsgewerbes aufnehmen. Zum Thema Innenstadtbelebung gab es viele interessante Anregungen. Nur wenige Beispiele: Es würde die Innenstadt beleben, wenn die...

  • Weimar
  • 10.05.14
  • 111× gelesen
Leute
Hermann Stuckatz wird den alten
Bautz Mähbinder von 1934 bis zum
Brunnenfest herausputzen.
Foto: Th.
11 Bilder

Betagt, aber gesund

Bautz Mähbinder noch funktionstüchtig – Erntemaschine feiert beim Festumzug zum Brunnenfest ihren 80. Geburtstag Trecker fahren war als Kind seine Welt. Er war von der landwirtschaftlichen Technik fasziniert - Hermann Stuckatz, Jahrgang 1954. Der Bad Berkaer wuchs in Dollenchen, nahe Finsterwalde auf. Seine Eltern bewirtschafteten einen großen Hof und 30 Hektar Ackerland. Jede Hand wurde damals gebraucht. Und so konnte Hermann bereits mit fünf Jahren den 22er Deutz aus den 30er-Jahren...

  • Erfurt
  • 29.04.14
  • 657× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

Erfolgreiche Kür der CDU-Kandidatenliste zur Stadtratswahl in Bad Berka am 25. Mai 2014

Der CDU Ortsverband Bad Berka stellte am Donnerstag, den 20. März 2014, seine Kandidatenliste für den Stadtrat Bad Berka auf. Wie bisher führt Klaus Lutterberg als ehemaliger langjähriger Bürgermeister die Liste an, gefolgt von Thomas Erdmann, Fraktionsvorsitzender der CDU im Stadtrat. Auf Platz drei wurde Michael Jahn, Ortsvorsitzender sowie Beamter im Thüringer Finanzministerium gewählt. Auf den Plätzen vier und fünf folgen Sebastian Lutterberg und Lothar Stark. Die weiteren Kandidaten sind...

  • Weimar
  • 21.03.14
  • 674× gelesen
Leute
...Und, sie trugen ihn auf Händen...

Abschied mit Wehmut, jedoch keiner für immer...

Abschied nehmen, heißt es nun in Legefeld, von der beliebten Physiotherapie „Ars Vitalis“ vor Ort. Eine noch längere Anmietung im Objekt, in der Kastanienallee 3, ist nicht möglich. Durch hohen Leerstand und steten Betreiber- bzw. Eigentümerwechsel des Gebäudes fallen horrende Nebenkosten an, die nicht mehr bezahlbar sind. Des Weiteren ist die Beschaffenheit des Gebäudes desolat. Es regnet an allen Ecken und Enden rein usw. Somit blieb es unabdingbar, dass sich nun das Team der Praxis von...

  • Weimar
  • 29.12.12
  • 2.395× gelesen
  •  8
Politik
Mit ihren Rädern kamen Kinder aus Reisdorf und das Ehepaar Schnallinger aus Bad Sulza zum symbolischen Spatenstich an der Mägdelinde. Ende November 2011 können sie den neuen Radweg nach Eckartsberga in Besitz nehmen. Foto: Siegfried Schmidt

Radler bald auf Goethes Spuren

Von Siegfried Schmidt An der „Mägdelinde“ bei Reisdorf erfolgte am 22. Oktober der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt des Radwirtschaftsweges nach Eckartsberga Nach Eckarts­berga, bei dem Ort denkt man gern an Goethes Ballade vom „Getreuen Eckart“, führt bald von Reisdorf im Kreis Weimarer Land ein Radwanderweg, der Thüringen und Sachsen-Anhalt miteinander verbindet. Dieses Vorhaben, in historischer Landschaft ländlichen Wegebau touristisch zu nutzen, ist Teil des...

  • Apolda
  • 27.10.11
  • 514× gelesen
Leute
6 Bilder

Töpfern zum Kindergeburtstag, eine tolle Idee

Für das tolle Kreativprogramm zum Kindergeburtstag meines Enkel Nils, möchte ich Frau Michaela Glöckner, vom Töpferhof in Meckfeld, herzlich danken. Ich war überrascht, mit welchem Eifer und Ausdauer die kleinen Geburtstagsgäste ihre Ton-, Schäfchen und Katzen gestaltet haben. Als Kindergeburtstagsüberraschung kann ich die Idee nur weiterempfehlen.

  • Weimar
  • 16.08.11
  • 2.207× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.