Bad Sulza

Beiträge zum Thema Bad Sulza

Sport
Fliegender Zumba-Held.
4 Bilder

[ Sport + Kultur ] Erste Zumba-Open-Air-Party im Kurpark von Bad Sulza
Zumba-Spaß mit Hüftschwung

Musik, Aerobic, Tanz, Kraft, Ausdauer, Party – das wird das erste Zumba-Open-Air im Bad Sulzaer Kurpark am 15. Juni dominieren. „Zumba kann ich nicht erklären, da auch jeder Trainer anders ist – ­Zumba muss man fühlen und mit­machen – so findet jeder selbst heraus, ob es was für ihn ist“, sagt Theresia Schreier (29) alias ­‚Zumba-Resie‘ aus Neumark. Seit acht Jahren ist sie ­begeistert von diesem Fitness-­Konzept. Am Anfang suchte Theresia „eine Sportart, in der ich mich bewege, zum...

  • Erfurt
  • 11.06.19
  • 217× gelesen
Kultur
Die in der Tourist-Information Bad Berka aufgestellte Info- Säule wurde umgehend von Familie Graf aus Düsseldorf ausprobiert, die für eine Woche Wanderurlaub in Bad Berka macht.

Ilmtal-Urlaub bietet Gästen neben Internet auch Gratis-Snacks
Orientierung mit Biss

Weimarer-Land-Tourismus verbindet bei der Begrüßung der Gäste moderne Technik mit bodenständiger Präsentation der Region Regional naschen und gleichzeitig sich regional informieren – das macht mehr Lust auf Urlaub. So ließ der Tourismus-Verein des Weimarer Landes in den Tourist-­Informationen Ess- und Infobars aufstellen. Diese bieten einen Tablet­Computer mit Internet-­Zugriff, ge­druckte Karten und ­Broschü­ren und eine Holzkiste mit ­saisonalen Früchten der Region. Wer Lust darauf hat,...

  • Erfurt
  • 25.10.18
  • 131× gelesen
Kultur
Am Beckenrand.

BODYPAINTING IN DER TOSKANA THERME BAD SULZA
Kunst auf nackter Haut III - auf Goethes Spuren

Am 25. August findet in der Toskana-Therme Bad Sulza die dritte Bodypainting-Präsentation mit Mirko Gerwenat statt. Ab 13 Uhr sind die Thermengäste live dabei, wenn der Künstler seine Kunstwerke auf nackter Haut kreiert. Gleich zwei Models bringt der Künstler mit in die Therme. Thematisch werden die entstehenden Motive an den wohl bekanntesten der deutschen Dichter und Denker angelehnt sein: Johann Wolfgang von Goethe. „Goethe ist natürlich für sich genommen schon eine faszinierende...

  • Erfurt
  • 17.08.18
  • 522× gelesen
Leute
Noch ein paar Tage ist Jenny Meinhardt Gebietsweinkönigin Saale-Unstrut.
7 Bilder

Die Rebensfrohe
Jenny Meinhardt - unsere neue Deutsche Weinkönigin?

Jenny Meinhardt ist die noch amtierende Gebietsweinkönigin Saale-Unstrut und kämpft am 23. September um die Krone der Deutschen Weinkönigin. Zwingend in einer Winzerfamilie  großwerden muss man nicht. Man kann auch ohne diese Voraussetzung vom Weinvirus infiziert werden. Jenny Meinhardt weiß das wie keine andere: „Mich hat es total gepackt“, gesteht die 25-Jährige und strahlt mit ihrer goldenen Krone und den glitzernden Steinen darin um die Wette. Jenny ist so voller Leidenschaft für ihre...

  • Erfurt
  • 06.09.17
  • 324× gelesen
Kultur
Weinkopfstehend
4 Bilder

Beschwipstes Zahlenspiel - Kutscher kübelten 500 Eimer Wein - Da tanzt Bacchus zum Thüringer Weinfest in Bad Sulza

Am dritten Augustwochenende wird im nördlichsten Weinbaugebiet Deutschlands das Thüringer Weinfest in Bad Sulza gefeiert. Wein hat hier eine lange Tradition. AA-Redakteur Thomas Gräser hat Zahlen über den Rebensaft, den Anbau und den Festreigen am kommenden Wochenende gesammelt: 820 Jahre ist es her, dass der Weinbau in Sulza erstmals schriftlich erwähnt wurde. Die Äbtissin von Quedlinburg erwarb damals einen Weinberg. 55 private Weinberge in und um Sulza gab es um das Jahr...

  • Erfurt
  • 11.08.15
  • 212× gelesen
  •  2
Leute
Weinmutter Johanna Müller schwingt die Ratsche.
3 Bilder

Die Weinmutter - "Ich kam, war fremd und musste machen."

Johanna Müller aus Großheringen ist Hüterin von 80 eigenen Rebstöcken und 20 Prinzessinnen – 20 Jahre Thüringer Weinbauverein Vor 20 Jahren wäre Johanna Müller an diesem Rebstock in Bad Sulza vorbeigelaufen. Damals trank sie nicht einmal Wein und kannte höchsten die Redewendung: Im Wein liegt Wahrheit. Heute hält sie inne und sagt fachfraulich: "So schneidet man die Rebe aber nicht." Zum Wein gekommen ist die Großheringerin wie die Jungfrau zum Kind. Na ja, nicht ganz. Ihr Mann Arnd war...

  • Erfurt
  • 12.11.14
  • 302× gelesen
  •  5
Leute
Klaus Hoffmann aus Bad Berka fährt und pflegt seinen „SR 59 Berlin“, den Stadtroller aus Ludwigsfelde, seit über 50 Jahren. Und dieser läuft und läuft und...   Fotos: Th. Gräser
3 Bilder

Ein Berliner in Thüringen

Klaus Hoffmann aus Bad Berka fährt und pflegt seinen Stadtroller seit über 50 Jahren Und er läuft und läuft und läuft - der Stadtroller "SR 59 Berlin". Er wurde von 1959 bis 63 im VEB Industriewerk Ludwigsfelde produziert. Mit den 114 000 Stück die vom Band liefen, war es der meistverkaufte große Motorroller in der DDR - 7,5 PS, 143 ccm, 4 Gänge, maximal 82 km / h. So ein Gefährt kauften sich Klaus Hoffmann (75) und seine Frau (damals Verlobte) 1962 in Schwarzenberg. Damit wurden...

  • Erfurt
  • 21.05.14
  • 349× gelesen
  •  22
Ratgeber
Franzisca Klotz, Spa-Managerin und Leiterin des Wellnessparks in der Toskana Therme Bad Sulza.

Wellness & Beauty: Das richtige Wohlfühlen hängt von vielen Faktoren ab

Auszeit nehmen Zwischen Alltagshektik und Berufsleben bleibt oft wenig Zeit für Entspannung. Unverplante Freizeit ist meist Fehlanzeige. "Für den Körper ist es aber ganz wichtig, Pausen im Alltag einzulegen, um auf Dauer seine Leistungsfähigkeit zu erhalten", sagt Franzisca Klotz, Spa- Managerin und Leiterin des Wellnessparks in der Toskana Therme Bad Sulza. "Gesundheitliche Probleme können sonst die Folge sein." Kurzurlaub für die Sinne Einfach Abtauchen, alles hinter sich...

  • Erfurt
  • 17.01.11
  • 392× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.