Alles zum Thema Ballett

Beiträge zum Thema Ballett

Kultur
Dritte von rechts: Rina Hayashi als Giselle und Marcelo Kanopka als Albrecht

Und dann geht eine Klappe auf...
Noch dreizehn Ichs kommen aus dem Nichts

"Giselle" im Theater Erfurt- ein faszinierendes Handlungsballett von Silvana Schröder mit Musik von Adolphe Adam. Die Geschichte ist ganz einfach: Liebe wird nicht erwidert; und die Liebende entrückt der realen Welt. Giselles tote Mutter, schwarz mit Maske, ist stets präsent. Ihre Auftritte lassen frösteln, so überzeugend gut tanzt sie. Wie allgegenwärtig sie in der Gedankenwelt von Giselle ist, wird dem Betrachter durch eine Vielzahl immer wieder hinzutretender Mutterkopien, die die Rolle...

  • Erfurt
  • 13.01.19
  • 51× gelesen
Kultur
Daria Suzi als Giselle und Filip Kwacak als Albrecht
2 Bilder

Giselle als getanztes Innenleben einer Betrogenen
Ballett Giselle von Adolphe Adam/ Theater Erfurt, Premiere 10.11.18

Um es gleich vorweg zu sagen, Silvana Schröder erfindet ihre eigene Geschichte zur Musik von Adolphe Adam und weicht damit stark von der ursprünglichen Giselle-Geschichte ab. Sie entwickelt eine eigene Story und auch eine eigene Choreographie. Das beginnt schon mit dem Bühnenbild und den Kostümen, entworfen von Verena Hemmerlein. Da ist ein kahler Raum mit Bett, das sieht schon gleich ein bisschen nach psychiatrischer Unterbringung aus. In jedem Falle zeigt es die Isolation Giselles....

  • Erfurt
  • 11.11.18
  • 110× gelesen
Leute
Carolina Boscán als Helena im "Sommernachtstraum".
5 Bilder

Ehemalige Primaballerina aus Venezuela ist nun in Thüringen zu Hause
Carolinas Traum vom Tanzen

Die aus Venezuela stammende Balletttänzerin Carolina Boscán hat inwischen in Thüringen ihr Zuhause gefunden und bringt hier nun Mädchen das Tanzen bei. Sie träumt den Sommernachtstraum. Voller Grazie und Anmut, leichtfüßig tanzend auf der Bühne. Ein anderes Mal verzaubert sie ebenso scheinbar schwerelos auf ihren Zehenspitzen oder durch die Luft schwebend die Menschen, die ihr vom Bühnenrand aus voller Staunen zusehen. Diesmal im Ballett "Schwanensee". Oder in "Carmen", im "Nussknacker",...

  • Erfurt
  • 17.03.18
  • 650× gelesen
Kultur
Das Ballettstück "KeimZeit" mit von der gleichnamigen Band (im Vordergrund Sänger Norbert Leisegang) live gespielten Songs hatte im November 2014 seine Uraufführung in Gera und kommt nun nach Erfurt.
4 Bilder

Die Band Keimzeit live auf der Theaterbühne
"Klingklang" & andere Keimzeit-Songs als Ballett

Ein ungewöhnliches Theaterprojekt: Die Band "Keimzeit" spielt live 28 Songs, die tänzerisch interpretiert werden. Das Stück vom Thüringer Staatsballett Gera ist nun dreimal am Theater Erfurt zu sehen. Schwindelerregende Kreisbewegungen sind in vielen Songs das Grundmotiv der Band "Keimzeit": aufbrechen zu Reisen ins Unbestimmte, die eigenen Wurzeln dabei nie ganz vergessen, abstürzen, wieder aufstehen ... Silvana Schröder, Ballettdirektorin des Thüringer Staatsballetts in Gera, holt die von...

  • Erfurt
  • 14.02.18
  • 406× gelesen
Kultur
Die Kinder sind Feuer und Flamme für ihren "Nussknacker", sie proben immer wieder freiwillig. Im Hintergrund zu sehen: Katrin Hagen.
16 Bilder

Klassik trifft Kindergarten
Erfurter Kinder tanzen den "Nussknacker"

Erfurter Kindergartenkinder aus der Einrichtung "Am Fuchsgrund" tanzen ihre Version von Tschaikowskis "Nussknacker". Wir wollen den Nussknacker machen!" Katrin Hagen ist fassungslos, im positiven Sinn. Schließlich ist es nicht alltäglich, dass Kindergartenkinder das Ballettstück mit der Tschaikowski-Musik aufführen möchten. Ihr Ansinnen, ihre große Herzenssache, die Kleinen behutsam mit Theater und Klassik vertraut zu machen, trägt wunderbare Früchte. Es braucht nicht viel dafür -...

  • Erfurt
  • 29.01.18
  • 353× gelesen
Kultur
Ein Kuss der ­wahren Liebe: Doch ­Julia (Konstantina ­Chatzistavrou) und Romeo (Joseph Caldo) dürfen als Kinder verfeindeter ­Familien ihre ­Liebe nicht leben.
3 Bilder

Nordhäuser Ballett erzählt „Romeo und Julia“ in berührenden Bildern
Alter Stoff, jung getanzt

Romeo und Julia – ­welche Namen, wenn nicht ­diese, stehen für die ­Liebe? Zu den schönsten Bearbeitungen des Shakes­peare-Stoffes gehört die Ballett­fassung von Sergej ­Prokofjew. In der Choreografie von Ivan Alboresi ist das Ballett jetzt im Theater Nordhausen zu sehen. Der ­Ballettdirektor spricht über Spitzen­tanz, Natürlichkeit und filmreife Melodien. Herr Alboresi, was fasziniert Sie an diesem Jahrhunderte alten Stoff? Er ist alt und doch aktuell wie nie. Es gibt immer Gründe, dass...

  • Nordhausen
  • 15.11.17
  • 103× gelesen
Sport
Natalia Richter zeigt mit ihrem Baton Elemente aus dem Majorettentanz.
5 Bilder

Sport
Synchron im Handumdrehen! Wahlthüringerin Natalia Richter möchte den Majoretten-Tanzsport bekannter machen

Männer in Uniform machen etwas her. Frauen nicht minder. Vor allem, wenn sie sich so synchron bewegen wie beimMajoretten-Tanz. Natalia Richter, eine Polin mit deutschen Wurzeln, war in ihrer Heimat sehr erfolgreich, nahm als polnische Meisterin an Europameisterschaften teil. Seit zwei Jahren lebt die 26-Jährige im Erfurter Ortsteil Frienstedt. So oft es ihre Zeit erlaubt, fährt sie nach Polen, um Mädchen zu trainieren. Auch als Jurorin ist sie gefragt. Ihr Hobby vermisst die...

  • Erfurt
  • 24.10.17
  • 148× gelesen
Kultur
22 Bilder

Reisetipp: La Scala Mailand / Premiere Ballett „Sogno di una notte di mezza estate“ von Felix Mendelssohn Bartholdy

Traumhaft und zum Verlieben schön „Einfach nur schön“, hauchte eine begeisterte Besucherin aus Deutschland in der Pause und ihre italienischen Freunde raunten italienische Superlative dazu. Fünfzehn Jahre nach dem ersten Erfolg und sechs Jahre nach der letzten Tournee des Scala-Balletts, hat die Mailänder Scala dieses von George Balanchine wunderbar choreographierte Stück wieder in den Spielplan aufgenommen. Patricia Neary hat für die bewährte Umsetzung aller balanchinen Formen gesorgt....

  • Weimar
  • 09.07.17
  • 128× gelesen
Kultur
Silvana Schröder

Silvana Schröder choreografiert in China

Die Ballettdirektorin des Thüringer Staatsballetts ist von der Ballettschule in Shenzen/ China eingeladen worden, dort vom 8. September bis 1. Oktober mit den Schülern zu arbeiten und zwei bis drei kleinere Choreografien einzustudieren. Den Kontakt vermittelte der chinesische Tänzer Yi Han aus dem Thüringer Staatsballett. Auch Trainings- und Ballettmeisterin Maud Wachter-Trémeau fliegt mit nach China, um jeden Tag ein klassisches Training im französischen Stil zu geben und die Einstudierung...

  • Gera
  • 29.06.17
  • 57× gelesen
Kultur
5 Bilder

Geraer Ballettnachwuchs erneut auf dem "Treppchen"

Im bayerischen Selb behauptete sich am vergangenen Samstag wieder der Geraer Ballettnachwuchs mit hervorragenden Leistungen. Der Wettbewerb ist als einer von fünf Regionalwettbewerben die erste Qualifikationsstufe für den Dance World Cup 2017, welcher in diesem Jahr mit dem Finale in Deutschland stattfindet. Gleichermaßen ist es hier ein Länderzweikampf, denn bereits die Besten der tschechischen Tänzervorauswahl treten in Selb gegen die deutschen Kinder und Jugendlichen der Erstqualifikation...

  • Gera
  • 06.03.17
  • 241× gelesen
Kultur
3 Bilder

Thüringer Staatsballett tanzt durch Gera – Mit einer großen Aktion möchte die Theater und Philharmonie Thüringen Gmbh (TPT) auf die Ballettfesttage im Januar 2017 aufmerksam machen.

Straßensperrung, viele Tänzerinnen und Tänzer und jede Menge Musik, das alles unterstützt die Aktion zur Vorstellung der Festwoche des Thüringischen Staatsballetts am Samstag, den 17.9. 2016 in Geras Innenstadt. Los geht's 12.00 Uhr auf dem Theatervorplatz. Gern können alle Zuschauer gemeinsam mit dem Ballett durch Geras City bis zu den Gera Arcaden zu Fuß gehen. Dort wird das Thüringer Staatsballett über die Etagen und Rolltreppen tanzen. Musik und Tanz werden 15 Minuten die Besucher in den...

  • Gera
  • 15.09.16
  • 194× gelesen
Kultur
Sommertanztage 2016 - 3 Stunden Show in der Alten Oper. Fotos: Heyder
78 Bilder

SommertanztageTanzHaus Erfurt, die Abschlussgala in der Alten Oper

Blaue Flecken, egal. Zerrungen, wurscht. Auf der Bühne wurde getanzt, so ist es Gesetz. Die Tänzerinnen und Tänzer, die die Sommertanztage besucht haben, waren ja auch voller Stolz: Eine Woche haben sie an ihrer Choreografie gefeilt im Kurs mit ihren Dozenten. Immer wieder haben sie wiederholt, bis es saß. Und wie gut es geworden ist, wollte die Tänzer natürlich auch zeigen, trotz ihrer Blessuren. In der Alten Oper kam es am Samstagabend zu einer Veranstaltung für echte Tanzenthusiasten: 3...

  • Erfurt
  • 01.08.16
  • 731× gelesen
Kultur
3 Bilder

Geraer Ballettschüler tanzen zur Gala der Sieger

In diesem Jahr wird erstmalig durch die Dance-World-Cup Organisation am 16.04.2016, 15 Uhr in Selb im Rosenthaltheater eine Tanzgala der Sieger veranstaltet. Die besten Tänze des großen Deutschen Ballettwettbewerbes sind am Start, im ersten Teil werden die Platzierten ihre ausgezeichneten Leistungen wiederholt abrufen und das Publikum begeistern! Die Einnahmen aus den Eintrittskarten der Veranstaltung sind zur Unterstützung der qualifizierten Kinder und Jugendlichen des Teams Germany für...

  • Gera
  • 18.04.16
  • 126× gelesen
Kultur
11 Bilder

Geraer Ballettschüler für Dance-World-Cup Finale 2016 in Jersey qualifiziert

Fürstenfeldbruck – 17.03.-20.03.2016 Ausgestattet mit Trainingsjacken vom Sponsor Maschinenservice Gera GmbH (siehe Foto/Logo) qualifizierten sich am vergangenen Wochenende die Ballettschüler der Musikschule „Heinrich Schütz“ mit 9 Tänzen für das diesjährige Weltcupfinale in Jersey. Bereits zum Start der Veranstaltung sorgten die Tänzerinnen Rashmi Torres (13) in der Kategorie Tanz & Gesang Kinder sowie Teamkollegin Yara Diezel (14) in der Kategorie Klassischer griechischer Tanz für einen...

  • Gera
  • 05.04.16
  • 249× gelesen
Kultur
6 Bilder

Geraer Ballettschüler qualifizieren sich für Dance-World-Cup Halbfinale

In den Qualifikationswettbewerben in Hamburg (06.02.2016) und Selb vom vergangenen Wochenende starteten die 22 Ballettschüler unter Igor und Elvira Irmatov mit 12 Tänzen und platzierten sich mit allen Teilnehmern in allen Kategorien! Einen starken Auftakt legten die Vielfachstarterinnen Yara Diezel (14) und Rashmi Torres (13) in Hamburg vor, im zahlreichen Teilnehmerfeld der Kategorie Junioren Solo auf Spitze gelang Yara Diezel als 14-jährige der Sprung mit ihrem hochwertigen „Grand pas...

  • Gera
  • 17.02.16
  • 390× gelesen
Kultur
5 Bilder

Märchenballett Aschenbrödel: Der Schuh zum Glück

Tanzschüler in Nordhausen und Sondershausen proben für Ballett „Aschenbrödel“ Am Ende ist es wieder der zierliche Schuh, der den Prinzen zu seinem Aschenbrödel führt. Allerdings ist er diesmal nicht aus Glas, sondern aus edlem Stoff – geschaffen für den Tanz auf Zehenspitzen. Maria-Louiza Radeva ist darin geübt. Die 18-jährige Schülerin wird die Hauptrolle im Ballett „Aschenbrödel“ tanzen. Die märchenhaften Aufführungen des Tanzstudios Radeva gehören seit Jahren zur Vorweihnachtszeit in...

  • Nordhausen
  • 27.11.13
  • 392× gelesen
Kultur

Eine Rose für jeden Mitwirkenden

Mit einer Rose bedankte sich der Förderverein der Kreismusikschule Gotha bei allen jungen mitwirkenden Musikern/-innen und Tänzerinnen für 4gelungene Veranstaltungen. Begeistert hatten über 1800 Kinder der verschiedenen Kindergärten und Schulen des Landkreises dem Musiktheaterstück „Das Geheimnis der Schatzkiste“ gefolgt. Mit Spaß folgten sie Tom und Nicky, denen bei einem virtuellen Spiel ein Computervirus entwischte, zum Jugendorchester der Kreismusikschule. Die Akteure banden die Kinder in...

  • Gotha
  • 07.03.13
  • 164× gelesen
  •  2
Kultur
71 Bilder

Die große Show der langen Beine: 50 Jahre Deutsches Fernsehballett im KuK Gera

2012 feiert das Deutsche Fernsehballett ein großes Jubiläum: Das berühmteste Tanz-Ensemble Europas wird 50! Anlässlich dieses Geburtstages geht die legendäre Compagnie seit Januar 2013 auf große Jubiläumstournee durch Deutschland. Am Dienstag begeisterte das Fernsehballett im Kultur- und Kongresszentrum Gera die Zuschauer. Mit 140 Millionen TV-Zuschauern pro Jahr ist das Deutsche Fernsehballett das erfolgreichste seiner Art in Europa. Künstlerische Klasse und stilistische Vielseitigkeit...

  • Gera
  • 23.01.13
  • 971× gelesen
  •  7
Kultur
56 Bilder

Keinesfalls Diat machen! E. Panfilov Russisches Staatsballett „Big Ballett“ begeistert im KuK Gera

Mit den Worten: "Einzigartige Comedy-Show von gewichtiger Eleganz und hinreißender Komik Die Mitglieder des 1994 gegründeten „Big Ballett“ stammen aus dem Ural (Russland). Die Tanzdarbietungen vom „Big Ballett“ passen so gar nicht in das gängige russische Ballettklischee voller schlanker, zerbrechlicher Tanzeleven. Die Gruppe besteht aus ca. 26 Künstlern. Während die Männer klassisch ausgebildete Ballett-Tänzer sind, bringen die 16 Damen alle einzeln über 110 kg...

  • Gera
  • 10.11.12
  • 461× gelesen
  •  6
Kultur
66 Bilder

Die phantatischen 4

"Die phantastischen 4" unter diesem Titel präsentierten die über 100 Tänzerinnen und 2 Tänzer des Tanzensemble „Alles Balletti“ in einer 3stündigen Show die besten Tänze aus ihren 4 Tanzshows der letzten Jahre. Das Kulturhaus Gotha war ausverkauft. Die Zuschauer begeistert. Hier einige Eindrücke.

  • Gotha
  • 29.04.12
  • 341× gelesen
  •  5
Kultur
Drei Generationen in Aktion: Die Künstlerische Leiterin Margitta Swialkowski (Mitte) kann sich zur Jubiläumsrevue gleich über zwei Familienmitglieder auf der Bühne freuen. Ihre Tochter Pamela Swialkowski (re.) tanzte vor 18 Jahren in der Weihnachtsrevue im Micky-Kostüm und wird es zur Jubiläumsrevue noch einmal tun, genau wie ihr Töchterchen Felischa (5, re.). Gleiches gilt für Sindy Schott als Minni-Darstellerin von damals und Töchterchen Emely (4).            Foto: Hausdörfer

Show-Ballett Formel I feiert mit Gala-Revue sein 35-jähriges Bestehen

JENA. Die Geburtsstunde des Show-Balletts Formel I schlug am 10. Dezember 1976, als sich im ZIMET am Beutenberg eine Tanzgruppe mit zwölf Mädchen gründete. Als 1980 die Trägerschaft im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft an die Ostschule überging, meldeten sich immer mehr tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche an, die Mitgliederzahl wuchs schnell auf rund 60 an. Seit 1992 ist man ein eingetragener Verein unter dem Namen „Show-Ballett Formel I“, in dem heute 250 Kinder und Jugendliche von 4 bis 20...

  • Jena
  • 14.12.11
  • 757× gelesen
Leute
Singing in the rain
28 Bilder

Impressionen von der Verleihung des Nachwuchsförderpreises in Gotha

Am Dienstag, 22.11.2011 vergab die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha ihren Nachwuchsförderpreis. Im Louis-Spohr-Saal fand eine würdige Ehrung statt. Die Tänzer der Tanzgruppe "Alles Baletti" umrahmten die Veranstaltung mit ihren Tänzen. Dass sie selber die Preisträger sein werden, ahnten sie noch nicht als sie sich auf dies Veranstaltung vorbereiteten. Die Regionalstiftung vergab daneben noch einen Anerkennungspreis und übergab jedem Nomienierten ein Präsent. Zusätzlich verloste sie...

  • Gotha
  • 24.11.11
  • 307× gelesen
Kultur
8 Bilder

Kreismusikschule Gotha feierte 25. Jubiläum

Am Sonntag feierten Schüler und Lehrer der Kreismusikschule "Louis Spohr" zusammen mit Ehemaligen mit einer großen Gala das 25.jährige Bestehen ihrer Musikschule. In einem buntgemischten Programm musizierten, sangen und tanzten sie zusammen, ob als Solist oder in der Gruppe oder in der BigBand oder im Orchester.

  • Gotha
  • 05.10.11
  • 475× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2