Bauhaus-Museum

Beiträge zum Thema Bauhaus-Museum

Kultur
Die Neue Mitte Ichtershausen: Erstmalig in der bewegten Ortsgeschichte Ichtershausens wird in der Stadtmitte ein urbanes Zentrum etabliert, im Quartier der ehemaligen Nadelfabrik. Die nach Schließung des Nadelwerks verödete Fläche wird durch einen Mehrzwecksaal neu geordnet und urban definiert. Der Baukörper reflektiert städtebaulich, konstruktiv und in der Fassadengestaltung auf die industrielle Vorgeschichte. Das Spiel der Baukörper entlang ehemaliger Baufluchten zollt der Geschichte Respekt. Das neue kulturelle Zentrum vitalisiert die umgebenden alten Produktionsräume. Fitness, Pflege, Vereine, Verwaltung, Museum – öffentliches Leben zieht nach der Grundsanierung in das Nadelwerk ein, das denkmalpflegerische und energetische Anforderungen elegant miteinander verbindet.
10 Bilder

Tag der Architektur an diesem Wochenende, am 29. und 30. Juni
Architektur erleben, Architekten treffen - eine App hilft bei der Planung

Zum Tag der Architektur am 29. und 30. Juni laden 47 neue oder modernisierte Bauwerke in ganz Thüringen zum Besuch ein. Prägende Räume verspricht der Tag der Architektur am 29. und 30. Juni. Architektinnen und Architekten, Innen- und Landschaftsarchitekten sowie Stadtplaner und ihre Bauherren laden dann in 22 Städten und Gemeinden Thüringens zur Besichtigung von insgesamt 47 zeitgemäßen Bauwerken ein. Vor Ort erläutern die Planer ihre jüngsten Arbeiten, oft in Gebäuden, die sonst...

  • 26.06.19
  • 263× gelesen
Kultur
Ein Preisträger des Architekturpreises 2019 der Architektenkammer Thüringen ist das Bauhaus-Museum Weimar von der heike hanada laboratory of art and architecture.
7 Bilder

Zwei Preisträger und drei Anerkennungen beim Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2019
Bauhaus-Museum und Sommerfrischehaus

Das Bauhaus-Museum in Weimar von Architektin Prof. Heike Hanada, Berlin, sowie das Sommerfrischehaus in Döschnitz von Architektin Lina Mentrup, Jena, erhalten den Architekturpreis der Architektenkammer Thüringen 2019. Mit dem Preis, der seit 2005 alle zwei Jahre ausgelobt wird, zeichnet die Architektenkammer Thüringen beispielhafte Architektur im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Tag der Architektur“ aus. Unter den 110 teilnehmenden Objekten aus den Jahren 2018 und 2019 kürte die Jury unter...

  • 07.06.19
  • 252× gelesen
Kultur
Jaap Blonk

VIII. DADAMENTA (10. und 11. Mai 2019)
BAUHAUS TRIFFT DADA

Zur VIII. DADAMENTA wird am 10. und 11. Mai unter dem Motto „Bauhaus trifft DADA“ ins neue Bauhaus-Museum und den angrenzenden Weimarhallenpark eingeladen. Zur Eröffnung gibt es am Freitag einen multimedialen Solo-Abend mit dem weltweit gefeierten Dada-Rezitator Jaap Blonk aus Holland: “Speit architektonisches Feuerwasser!” (10.05., 20 Uhr, Bauhaus-Museum) Die VIII. DADAMENTA startet am Samstag am neuen Bauhaus-Museum und führt als „Wandel-Performance“ in elf Stationen um den Teich des...

  • Weimar
  • 09.05.19
  • 163× gelesen
Kultur

Man könnte sogar ein bisschen jubeln... TLZ am 30.März

Ich schließe mich dem großen Dank an die Architektin Prof. Heike Hanada und an Präsident der Klassik Stiftung Weimar Hellmut Seemann für das neue Bauhaus-Museum Weimar an. Aber bei der Aussage „Rote tragen kleine Karos“ bin ich ratlos, dies ist wohl eher ein Missverständnis, als eine Modeempfehlung. Denn das die Architektin Prof. Heike Hanada und der Präsident der Klassik Stiftung Weimar Hellmut Seemann bei der Festeröffnung des Bauhaus Museums am 5. April in der Weimarhalle nicht...

  • Weimar
  • 01.04.19
  • 117× gelesen
Politik

War ich beim anderen Bauhaus-Show am 25. November 2013?

Die Idee von Herr Dieter Engelstädter das neue Museum auf Stelzen zu stellen, damit der Verkehr in der Thälmannstraße weiter rollen kann, ist diskussionswürdig. Seine Aussage aber, dass die Ausführungen von der Architektin Prof. Heike Hanada, dem Präsident der Klassik-Stiftung Weimar, Hellmut Seeman und vom OB Stefan Wolf, erlebenswert waren, kann ich nicht teilen. Die zwei wichtigen Fragen der besorgten Bürger wurden nicht beantwortet. Welche Baukosten kommen auf die Auftraggeber zu? Und wie...

  • Weimar
  • 19.12.13
  • 117× gelesen
Politik

Neues Bauhaus-Museum Weimar.

Welche Aufgabe hat ein Museum? Heute sind die Grundlagen der Museumsarbeit - Sammeln, Bewahren, Forschen sowie Ausstellen & Vermitteln, nachzulesen bei (www.lostart.de / www.kulturgutschutz-deutschland.de). Aber dort steht nichts über die Museumsgebäude. Deshalb stelle ich mir die Frage: Kommen die Touristen nach Weimar, wegen den Museumsgebäuden oder wegen den Ausstellungen? Am Montag hat die Berliner Architektin Prof. Heike Hanada ihren Entwurf vom neuen Bauhaus-Museum den interessierten...

  • Weimar
  • 26.11.13
  • 211× gelesen
  •  1
Amtssprache

Planung wie zu großherzlichen Zeiten: Oberweimar fürchtet weitere Belastungen

Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kraass, Ortsteilbürgermeister Oberweimar-Ehringsdorf informiert: Die vorgestellten Lageplanungen um das neue Bauhausmuseum bringen für Oberweimar-Ehringsdorf weitere Belastungen, wenn diese so realisiert werden. So bringt es Ortsteilbürgermeister Karl-Heinz Kraass auf den Punkt: "Das ist Planung wie zu großherzoglichen Zeiten! Als es noch keine Autos gab und auch nicht daran zu denken war. Aber heute und in Zukunft??? So kann man Weimar nicht für die unausweichliche...

  • Weimar
  • 30.01.13
  • 168× gelesen
Kultur
Einem Kubus ähnelt der Baukörper des Neuen Bauhaus-Museums. Baustart soll 2013 sein. 
Quelle:  Klassik Stiftung Weimar
4 Bilder

Kubus mit Akzent

Einem Kubus wird das Neue Bauhaus-Museum ähneln, das bis zum Jahr 2015 vis-a-vis vom Weimarhallenpark und in unmittelbarer Nähe zum Gauforum und Neuen Museum entstehen soll. Hier entwickelt sich eine Museumslandschaft, die – ergänzt um das in der Nähe befindliche Stadtmuseum – die Widersprüchlichkeiten Weimars an einem Ort vereint: Klassik, Bauhaus, Nazizeit. Der Siegerentwurf für den Museumsbau stammt von den Berliner Architektur-Professoren Heike Hanada und Benedict Tonon. Sie haben sich...

  • Weimar
  • 13.07.12
  • 285× gelesen
  •  2
Politik
Stiftungspräsident Hellmut Seemann erläutert einen der Entwürfe für das neue Bauhaus-Museum.

Transparenz statt Siegerkür: Vier Entwürfe für ein neues Bauhaus-Museum

Warum sollte es diesmal auch einfach werden? Die Klassik Stiftung Weimar wollte bekannt geben, wer den Architekturwettbewerb für das Neue Bauhaus-Museum gewonnen hat. Nachdem sich schier unendliche Diskussionen mit der Standortfrage beschäftigten, war wohl die Hoffnung auf ein kategorisches „Ja-So-Wird-Es“ zu viel erhofft. „Wir haben keinen eindeutigen Sieger“, fasst Jörg Friedrich als Vorsitzender des Preisgerichts das Ergebnis zusammen. Zur Präsentation waren auch Stiftungspräsident...

  • Weimar
  • 20.03.12
  • 575× gelesen
Kultur
Blick in Goethes Bibliothek im Wohnhaus am Frauenplan: Das Gebäude rückt in diesem Jahr durch die Eröffnung einer neuen Dauerausstellung  zu Leben und Werk des Klassikers besonders in den Mittelpunkt. Foto: © Klassik Stiftung Weimar/Jens Hauspurg

Ein neuer Goethe

Die Klassik ­Stiftung Weimar widmet sich 2012 ein eigenes Goethe-Jahr. Begründet wird dies weniger mit der Biografie Goethes als vielmehr durch die Vorhaben der Stiftung selbst. So wird unter dem Titel „Weimarer Klassik. Kultur des Sinnlichen“ erstmals diese kulturhistorische Epoche jenseits des Literarischen betrachtet. Wohnen, Sammeln, Schreiben – die Sonderausstellung im Schiller-Museum rückt schöne Dinge des Alltäglichen in den Mittelpunkt. In diesem Jahr kann zudem nach zweijähriger...

  • Weimar
  • 21.02.12
  • 340× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.