Baum

Beiträge zum Thema Baum

Natur
Kurze Einweisung am Südhang des Ettersbergs: Sebastian Seidl vom Forstamt Bad Berka stand den Schülern und Lehrern mit seinem Fachwissen und seiner Geduld zur Seite.
6 Bilder

Landenberger For Future – 2. Kapitel
Landenberger pflanzen Leben am Ettersberg

Nachdem vor wenigen Tagen der Startschuss zur neuen Aktion „Landenberger pflanzen Leben“ mit dem erfolgreichen Pflanzen des Apfelbäumchens „Rebella“ auf dem eigenen Schulhof erfolgte, ging es nun aufs Ganze. Gemeinsam mit ihren Lehrern fuhren die Schüler des Johannes-Landenberger-Förderzentrums Weimar zum Ettersberg, um dem 2. Kapitel ihrer Initiative „Landenberger For Future“ weitere Seiten hinzuzufügen. Darin möchten sie einen nächsten wichtigen Teil zum Umweltschutz kennenlernen und auch...

  • Weimar
  • 05.12.19
  • 16× gelesen
Natur
Baumspender Jannek gießt fröhlich	das neue Landenberger-Bäumchen an.
6 Bilder

Startschuss für 2. Kapitel von Landenberger For Future - "Landenberger pflanzen Leben"
Landenberger Schule bekommt einen Apfelbaum geschenkt!

Vor den Herbstferien hatten sie es angekündigt und sie haben Wort gehalten. Die Landenberger Schüler haben das nächste Kapitel zu ihrer Initiative „Landenberger For Future“ aufgeschlagen. Nach dem sie jeden Freitag über mehrere Wochen in Weimar Müll sammelten und ihre traurigen Ergebnisse in Abstimmung mit dem Kommunalservice mahnend vor Goethe und Schiller ablegten, starteten sie jetzt Aktion Nummer zwei: „Landenberger pflanzen Leben“. Der Tradition entsprechend, war es wieder ein Freitag, an...

  • Weimar
  • 01.12.19
  • 198× gelesen
Natur
Das Prinzip der Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft beschreibt, dass nicht mehr Bäume gefällt werden sollen, als in der Natur nachwachsen können.

Erfurter Treffen zu Nachhaltigkeit
UN-Ziele sind Leitlinie

Wie die neue Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie umgesetzt werden kann, soll bei einem Treffen im Herbst diskutiert werden. Dazu werden am 25. Oktober in Erfurt Politiker, Vereine und Verbände erwartet, wie das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen am Donnerstag mitteilte. Auch Vertreter aus Kommunen, Unternehmen und aus dem Bildungsbereich sollen gemeinsam mögliche Wege aufzeigen, wie beispielsweise mehr auf erneuerbare Energien gesetzt, Tourismus naturverträglich gestaltet und...

  • Erfurt
  • 20.09.18
  • 32× gelesen
Natur
obs/Deutsche Waldtage 2018/Ute Grabowsky / photothek.net

Deutsche Waldtage 2018
"Wald bewegt" ganz Deutschland im September

Berlin (ots) - Forstwirtschaft und Sport laden vom 13. bis 16. September gemeinsam zu bundesweiten Aktionstagen in den Wald ein. Mehr als zwei Milliarden Waldbesuche werden in Deutschland jährlich gezählt. Besonders viele werden es in diesem Jahr am zweiten Septemberwochenende sein. Erstmals finden dann bundesweit die Deutschen Waldtage statt. "Der Wald bewegt uns alle! Er ist nicht nur die größte Erlebnis- und Sportarena Deutschlands. Er sichert Einkommen und Arbeitsplätze, er schützt unser...

  • Erfurt
  • 30.08.18
  • 49× gelesen
Amtssprache
Wenn Bäume erkrankt oder nicht mehr standsicher sind, müssen sie fachgerecht gefällt werden.

Arnstadt aktuell: Baumfällarbeiten am 27. Oktober 2017 im Bereich Dammweg - Hammerecke
Lindenfällung im Dammweg

Wie zu eben die Stadtverwaltung Arnstadt in einer Presseinformation mitteilte, wird im Bereich Dammweg / Ecke Hammerecke am morgigen 27.10.2017 die Linde mit der Baumnummer 101 kurzfristig gefällt. Innerhalb der aktuell laufenden Regelkontrolle der Straßenbäume wurde ein Befall mit Brandkrustenpilz festgestellt. Dieser unscheinbare Pilz verursacht eine aggressive Holzzerstörung im Wurzelbereich und an der Stammbasis und zählt deshalb zu den gefährlichsten Pilzarten an Park- und Straßenbäumen....

  • Arnstadt
  • 26.10.17
  • 202× gelesen
Ratgeber
Gibt es Bäume, in die Blitze häufiger einschlagen als in andere? Und sind dies wirklich Buchen, die man deshalb suchen sollte?
2 Bilder

Nur eine Frage:
Soll ich bei Gewitter wirklich ­Buchen suchen?

Gibt es Bäume, in die Blitze nicht oder nur selten einschlagen? Und falls ja: Sind dies wirklich Buchen? Die Antwort weiß Prof. Dr. Michael Rock von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität Ilmenau. Sein Fachgebiet sind Blitz- und Überspannungsschutz. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Blitzschutz und Blitzforschung (ABB) im Verband der Elektrotechnik (VDE). Bei Gewitter rät der Volksmund: Eichen sollst du weichen, Buchen sollst du suchen....

  • Ilmenau
  • 20.10.17
  • 110× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.