Alles zum Thema begleitung

Beiträge zum Thema begleitung

Ratgeber
Der Welthospiztag 2018 findet am 13. Oktober unter dem Motto „Weil du wichtig bist!“ statt.

Kalenderblatt 13. Oktober 2018
Der Welthospiztag

Schon gewusst, dass... heute der Welthospiztag ist? Morgen folgt dann der Deutsche Hospiztag.  Im Dezember 2015 ist das sogenannte Hospiz- und Palliativgesetz (HPG) in Deutschland in Kraft getreten. Es soll die Versorgung von schwer kranken und sterbenden Menschen verbessern und den Ausbau der Hospiz- und Palliativangebote fördern. Der Thüringer Hospiz- und Palliativverbandes (THPV) ist der Dachverband für die Hospiz- und Palliativarbeit im Freistaat. Er hat derzeit 47 Mitglieder,...

  • Erfurt
  • 13.10.18
  • 34× gelesen
Ratgeber
Barbara Heinrich (links) und Mandy Möhring arbeiten als Doulas in Thüringen. Ursprünglich haben sie Ausbildungen als Bürokauffrau sowie Töpferin und Motopädin absolviert.
6 Bilder

Geburtsbegleiterinnen sehen sich nicht als Konkurrenz zur Hebamme
Frau braucht Doula

Wie Hebammen werdende und junge Mütter unterstützen, ist allgemein bekannt. Doch wie hilft eine Doula? Das Wissen über diesen alten Beruf ist verschüttet. Als Ultraschall und Feindiagnostik noch nicht zum gemeinen Vokabular jeder Schwangeren gehörten, da war „in guter Hoffnung sein“ eine gern genutzte Umschreibung, wenn sich ein Baby ankündigte. Die Frauen konnten weniger auf eine engmaschige medizinische Versorgung vertrauen als auf die eigene Kraft und den Beistand enger Vertrauter. Zu...

  • Eisenach
  • 26.04.18
  • 205× gelesen
Kultur

Den letzten Koffer packen...

Ein Gespräch zur Thematik "Begleitendes Sterben" mit Mona Conrad und Antje Rex von dem Ambulanten Hospizdienst. …, um auf die letzte Reise zu gehen! Wer begleitet einen auf dieser Reise? Wer schenkt Raum und Zeit für diesen Weg? Wer hört zu, wenn sich Sorgen und Nöte auftun? Die Johanniter des Ambulanten Besuchs- und Hospizdienstes in Weimar begleiten schwerstkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen in den schwersten Stunden. Je nach den individuellen Bedürfnissen spenden sie den...

  • Weimar
  • 26.08.15
  • 40× gelesen
Ratgeber
Cordula Schlink begleitet Schwerstkranke auf ­ihrem letzten Weg.

Zeit schenken

Es ist ein trauriger Monat – der November. Volkstrauertag, Totensonntag, Buß- und Bettag lassen viele im Alltag innehalten, über ihr Leben reflektieren und an jene denken, die sie verloren hat. Sich des eigenen Todes bewusst werden, auch das gehört in diese trübe Zeit. Für Cordula Schlink aus Apolda ist das Nachdenken über die Endlichkeit des eigenen Lebens nicht gebunden an graue Novembertage. Die 60-Jährige engagiert sich im Förderverein Hospiz Jena. Sie hat schon viele Schwerstkranke auf...

  • Weimar
  • 23.11.12
  • 160× gelesen