Behörde

Beiträge zum Thema Behörde

Politik
Herr Bratfisch an dem Containerstellplatz.
2 Bilder

Mängel werden durch Bürger aufgedeckt. Kritiker oder Nörgler?!

Seit meinem Beitrag im Allgemeinen Anzeiger: "Abgebremst oder ausgebremst - Mit 30 Stundenkilometern durch Krölpa und Rockendorf", häufen sich Anrufe besorgter, empörter oder nicht verstandener Bürger und Leser unserer Zeitung. Oftmals hat man dabei den Eindruck, die hiesigen Behörden und Ämter tun nur gerade soviel, wie eben ein Beamter tun muss. Bürger werden schnell als Nörgler abgestempelt. Leider stehen aber auch viele Bürger nicht hundertprozentig hinter ihrem Anliegen. Anprangern...

  • Saalfeld
  • 24.08.11
  • 447× gelesen
Kultur
Ein Liebesbrief wäre schön.

Ansichtssache: Ein Unikat, nur für mich

Mann, war ich erschrocken. Ein per Hand geschriebenes Kuvert in der Post. Wie lange mag das her sein, dass ich einen solchen Brief erhielt? Der fiel ja richtig auf. Auch der Briefbogen war mit lieben Worten einer geschmeidigen Handschrift verziert. Ich war so gerührt. Geblendet von standardisierten Einheitsbriefen und E-Mails hatte ich die Freude über ein exklusives Schreiben verdrängt. Anders als von Maschinen gedruckt, mit dem Vermerk: der Brief wurde elektronisch erstellt, gültig auch...

  • Erfurt
  • 10.05.11
  • 470× gelesen
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.