Behinderung

Beiträge zum Thema Behinderung

Ratgeber

Seniorin unterstützt medizinische Forschung
Was wir von einer 84-Jährigen lernen können

Erfurt. Eine 84-Jährige führt ihren persönlichen Kampf für den Erhalt ihres gesellschaftlichen Anschlusses. Sie ist taub geworden. In den letzten 20 Jahren versuchte sie mit herkömmlichen Hörgeräten, die entstandenen Ausfälle zu kompensieren Mit immer wiederkehrender Zuversicht suchte sie ihre Ohrenärztin und den Hörgeräteakustiker auf, um sich ihre Hörleistung zu erhalten. Aber die Schwerhörigkeit verstärkte sich immer mehr. Beim Hören schönster Melodien waren die oberen Töne bei Solostellen...

  • Erfurt
  • 01.07.19
  • 75× gelesen
Leute

Gesundheit
50 Jahre Kinderzentrum München ist Anlass für das Internationale und interdisziplinäre Symposium "Sozialpädiatrie - State of the Art und Zukunftsperspektiven" in München

München (ots) - Der Aufbau des Kinderzentrum München, des weltweit ersten Sozialpädiatrischen Zentrums, durch den Kinderarzt Professor Theodor Hellbrügge stellte 1968 einen Meilenstein des deutschen Gesundheitswesens in der Behandlung von Kindern mit Entwicklungsstörungen und Mehrfachbehinderungen dar. Die Historie, der aktuelle Stand der Forschung sowie die Zukunftsperspektiven der Sozialpädiatrie stehen am 30.11. und 01.12.2018 im Zentrum des internationalen und interdisziplinären Symposiums...

  • Erfurt
  • 30.11.18
  • 18× gelesen
  •  1
Politik
Markus Walloschek und Raul Krauthausen
6 Bilder

Teilhabe – Das Gesetz und was notwendig wäre

Menschen mit Behinderung erfahren eine Behinderung meist erst, wenn sie am gesellschaftlichen Leben nicht teilhaben können. Dass dies in einem der reichsten Länder der Erde derzeit zu Tausenden die Menschen auf die Straße bringt, liegt an zwei Gesetzen: – Dem Behindertengleichstellungsgesetz (BGG), welches gerade letzte Woche vom Bundestag beschlossen wurde und weiterhin zu Ausgrenzung in privaten, öffentlich zugänglichen Gebäuden führt. Somit gibt es z. B. für Rollstuhlfahrer weiterhin...

  • Erfurt
  • 20.05.16
  • 168× gelesen
Sport
Lutz Leßmann, Vorstand des Reha-Sport-Bildung e.V., gibt Christian Treumann, Vorstand der Town & Country Stiftung, die Hand. Rechts daneben Tami Helbing vom Verein Reha Sport Bildung und Jürgen Dawo, Gründer der Town & Country Stiftung.

Sportliche Bewegung für Kinder mit körperlichen Einschränkungen: Town & Country Stiftung unterstützt Reha-Sport-Bildung e.V.

Elxleben, 17.05.2016 - Im Reha-Sport-Bildung e.V. haben Gesunde und körperlich Eingeschränkte gemeinsam Spaß an der sportlichen Betätigung. Kinder im Rollstuhl werden vom Verein besonders gefördert. Dieses Anliegen unterstützt die Town & Country Stiftung nun mit zwei Spenden. Denn der Reha-Sport-Bildung e.V. reichte gleich zwei Bewerbungen unterschiedlicher Projekte für den Stiftungspreis ein, die beide bewilligt wurden. Jürgen Dawo, Gründer der Town & Country Stiftung, übergab die beiden...

  • Erfurt
  • 17.05.16
  • 142× gelesen
Politik

Die Regierungskoalition enttäuscht uns schon wieder auf ganzer Linie

Die schwarz-rote Regierung verpflichtete sie sich im Koalitionsvertrag zu einem seit Jahren überfälligen Reform der Eingliederungshilfe. Das geplante Bundesteilhabegesetz war das zentrale behindertenpolitische Projekt der großen Koalition. Ziel des Bundesteilhabegesetz war Menschen, die aufgrund einer Behinderung nur eine eingeschränkte Möglichkeiten haben, aus dem bisherigen „Fürsorgesystem“ herauszuführen und die Eingliederungshilfe zu einem modernen Teilhaberecht weiterzuentwickeln. Die...

  • Erfurt
  • 18.03.15
  • 172× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Nur eine Frage: Wie geht barrierefreies Internet, Herr Gimbel?

Wie geht barrierefreies Internet? Barrierefreiheit bedeutet, dass alle öffentlichen Lebensbereiche auch für alle Menschen zugänglich sein sollten – egal, ob sie auf irgendeine Weise eingeschränkt sind oder nicht. Dafür gibt es sogar eine Verordnung der EU. Auf das Internet bezogen existiert da eine ganze Reihe von Vorgaben. So müssen staatliche Websites Unterstützungen für Sehbehinderte anbieten, indem sie Videos mit Untertiteln versehen, Audiobeschreibungen liefern und ihren Auftritt für...

  • Erfurt
  • 26.09.14
  • 323× gelesen
Ratgeber
Bärbel Beck (links) und Stephanie Sluka

Aktionsbündnis „jobp“ hilft Menschen mit Behinderung, eine Tätigkeit auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden

Stephanie Sluka ist 35. Es braucht einige Zeit, um ihren Lebenslauf nach 1996 zu studieren, als sie die Schule beendete. Bis zum berufsvorbereitenden Jahr und der dreijährigen Ausbildung zur Bürofachkraft liest sich alles normal. Doch dann wechseln die Tätigkeiten: Verwaltungsmitarbeiterin, Bürosachbearbeiterin, Recherchemitarbeiterin, Redaktionsmitarbeiterin beim Radio, Gästebetreuerin, Bürohilfskraft... Dazwischen liegen Förderlehrgänge, Weiterbildungen, Zeiten der Arbeitslosigkeit. Keinen...

  • Erfurt
  • 25.04.14
  • 732× gelesen
Politik

Zahnärzte beklagen kurzsichtige Gesundheitspolitik in Thüringen

Landtag lehnt spezielle Zahnvorsorge und Behandlung für Pflegebedürftige und Behinderte ab Mit Bestürzung und Unverständnis haben die Thüringer Zahnärzte auf die Ablehnung spezieller Vorsorge- und Behandlungsmaßnahmen für pflegebedürftige und behinderte Menschen durch den Landtag reagiert. CDU und SPD hatten gestern mit ihrer Regierungsmehrheit einen Antrag der FDP abgewiesen, in dem die Koalition aufgefordert wurde, sich im Bundesrat für eine Erweiterung des Leistungskatalogs im...

  • Erfurt
  • 15.02.13
  • 143× gelesen
Ratgeber

Besonderes Engagement für Menschen mit Handicaps ausgezeichnet

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen informierte die Agentur für Arbeit während einer Fachtagung Unternehmen aus dem Ilm-Kreis und Erfurt zu Fördermöglichkeiten, warb für Menschen mit Behinderung und zeichnete erstmals in diesem Jahr Unternehmen für ihr Engagement aus. In der Technischen Universität Ilmenau würdigte die Agentur für Arbeit am 6. Dezember Unternehmen für ihr besonderes Engagement bei der Beschäftigung und/oder Ausbildung von...

  • Erfurt
  • 07.12.12
  • 315× gelesen
Leute

Junge Eltern kämpfen für ihren Sohn

Schwerkranker kleiner Junge in Luisenthal braucht dringend Hilfe: LUISENTHAL. Mit wachen Augen beobachtet der kleine Alexander Köllmer alles, was um ihn herum geschieht. Er zwinkert und schlägt ab und zu ganz leicht auf ein kleines Xylophon neben seinem Kopf. Viel mehr kann Alexander nicht tun, denn der 2 ½-jährige Junge hat Spinale Muskelatropie, eine Nervenerkrankung, die jegliche Muskelaktivität verhindert. „Die Verknüpfung zwischen Nerven, Gehirn und Muskeln ist außer Kraft...

  • Gotha
  • 20.06.12
  • 824× gelesen
Leute
40 Bilder

Erfurter Visionenkonferenz zur UN-Behindertenrechtskonvention, 11.06.2012

Das Menschen mit Behinderungen weltweit gleichberechtigt unter allen anderen Menschen leben können, ist eine Vision der vereinten Nationen. 2009 wurden zahlreiche Ziele in einer UN-Konvention zu Papier gebracht. Bundestag, Thüringer Landtag und auch der Erfurter Stadtrat haben beschlossen, diese Vision in die Tat umzusetzen. Die Besucher der VA sollen animiert werden, eigene Vorstellungen, Wünsche und Forderungen für ein barrierefreies/"inklusives" Erfurt zu äußern. Die zentrale Frage ist...

  • Erfurt
  • 12.06.12
  • 512× gelesen
  •  1
Ratgeber

Start ins Berufsleben – mit Handicap

13. Messe am 22. und 23. März 2012 Die Messe „Start ins Berufsleben – mit Handicap“ findet am 22. März 2012 von 9 bis 17 Uhr und am 23. März 2012 von 8 bis 13 Uhr in der Wohnortnahen Beruflichen Rehabilitationseinrichtung Jugendberufsförderung Erfurt gGmbH, Storchmühlenweg 8 zum 13. Mal statt. Junge Menschen mit Lernbeeinträchtigungen und -schwierigkeiten brauchen eine speziell auf sie zugeschnittene, qualifizierte Berufsvorbereitung und Berufsausbildung. Gemeinsam mit...

  • Erfurt
  • 08.03.12
  • 243× gelesen
Politik
Die Poller des Anstoßes...

Anrainersorgen am Nonnenrain, Poller versperren die Durchfahrt

Von Dr. G. Sommerfeld Gewohnt waren es die Bewohner des Sorbenwegs, des Nonnenrains, der Saalfelder- und der Klausenerstraße, mit ihren Fahrzeugen ihre Stellplätze nördlichen Sorbenweg zu erreichen, wenn die Einfahrt über die südliche Fahrbahn des Nonnenrains nicht möglich war. Während der Umgestaltung um das Denkmal „Topf und Söhne“ haben sich die Erfurter Verkehrsplaner folgendes ausgedacht: Der Sorbenweg wird am Zusammentreffen mit dem Nonnenrain unterbrochen und der bis dato...

  • Erfurt
  • 04.04.11
  • 964× gelesen
  •  2
Kultur
31 Bilder

Spurensuche

Projekt „BUNT. ECKIG UND RUND“ an der Schule am Zoopark in Erfurt. Ein richtiges Frühlingserwachen mit vielen kräftigen Farben. „Bauhausspurensuche“ lautete das Projektwochenthema am Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung im Jahre 2010. Dabei wurden die Schüler und Pädagogen von der Erfurter Malschule unterstützt. Die Kinder haben sich mit der ganzen Spannweite der am Bauhaus entstandenen Kunst beschäftigt. Dabei wurde auf die individuellen Bedürfnisse jedes...

  • Erfurt
  • 25.03.11
  • 567× gelesen
Politik

Barrierefreiheit schaffen

Der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen setzt sich für eine behindertenfreundliche Zukunft ein In einer ausweglosen Situation befand sich das Ehepaar Rad (Name geändert) vor einigen Jahren in Schmalkalden: Nachdem der Treppenlift des Hauses, der aufgrund der Beinprothesen des Mannes unverzichtbar war, irreparabel wurde, suchte das Paar finanzielle Hilfe beim Sozialamt, um den Lift erneuern zu lassen. Unterstützung erfuhren sie durch das Sozialamt jedoch nicht und blieben mit ihrem...

  • Erfurt
  • 24.03.11
  • 305× gelesen
Vereine

Förderpreis an Projekt „Kind ist Kind“

Im Rahmen des „Mitte - Deutschlandtages" gab es für die Mitglieder der NaturFreunde Jugend Erfurt eine schöne Überraschung: Den mit 10.000 Euro dotierten Förderpreis der Anwaltssozietät Dr. Eick & Partner. Die Sozietät feierte vor zwei Jahren ihren 100. Geburtstag und ist heute mit neun Niederlassungen in sieben Bundesländern vertreten. Tradition ist es auch, alljährlich den selbst auferlegten Förderpreis an Projekte der Jugendarbeit zu verleihen. Das Projekt „Kind ist Kind" dient der...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.