Behinderung

Beiträge zum Thema Behinderung

Natur
Baumspender Jannek gießt fröhlich	das neue Landenberger-Bäumchen an.
6 Bilder

Startschuss für 2. Kapitel von Landenberger For Future - "Landenberger pflanzen Leben"
Landenberger Schule bekommt einen Apfelbaum geschenkt!

Vor den Herbstferien hatten sie es angekündigt und sie haben Wort gehalten. Die Landenberger Schüler haben das nächste Kapitel zu ihrer Initiative „Landenberger For Future“ aufgeschlagen. Nach dem sie jeden Freitag über mehrere Wochen in Weimar Müll sammelten und ihre traurigen Ergebnisse in Abstimmung mit dem Kommunalservice mahnend vor Goethe und Schiller ablegten, starteten sie jetzt Aktion Nummer zwei: „Landenberger pflanzen Leben“. Der Tradition entsprechend, war es wieder ein Freitag, an...

  • Weimar
  • 01.12.19
  • 218× gelesen
Vereine
Fast 30 Verkaufsstände erwarteten die Besucher im Förderzentrum und hielten ein breites Angebot von Kindersachen und Spielzeug über Bücher und CDs bis zu Haushaltsgeräten und Einrichtungsgegenständen bereit
4 Bilder

Schulförderverein „Für Euch“ erzielt mit Flohmarkt fast 700 Euro
Herbstmarkt ermöglicht die Erfüllung des großen Wunsches der "Landenberger Lerchen" - Ein Musicalbesuch

Freudentränen bei den 22 engagierten Sängerinnen und Sängern der „Landenberger Lerchen“. Mit Unterstützung des Schulfördervereins „Für Euch“ des Johannes-Landenberger-Förderzentrums Weimar kann der langersehnte Wunsch des Schulchors – der Besuch eines Musicals – nun erfüllt werden. Der Verein hatte sich den Wunsch als Hauptprojekt für den diesjährigen Herbst-Flohmarkt auf die „Marktordnung“ geschrieben und den Kindern bei ausreichenden Einnahmen die benötigte Finanzspritze versprochen. Die...

  • Weimar
  • 01.12.19
  • 142× gelesen
Ratgeber
Staunende verfolgen die zahlreichen Besucher die begeisternde Zirkusartistik der Akteure von "Jokulus" und "Tasifan"
9 Bilder

Tag der offenen Tür im Johannes-Landenberger-Förderzentrum Weimar
Begeisternde Zirkusartistik und bezaubernder Lerchengesang

Auch in diesem November öffneten sich wieder die Türen des Johannes-Landenberger-Förderzentrums für neugierige Besucher. Schüler und Lehrer hatten sich wieder Einiges einfallen lassen, um die Vielfältigkeit des Schulalltags zu präsentieren. Doch zuerst bat man alle Gäste in die Turnhalle, wo der Schulzirkus „Jokulus“ gemeinsam mit dem befreundeten Kinder- und Jugendzirkus „Tasifan“ die Zuschauer mit spektakulärer Artistik in Staunen versetzte. Außer „Zirkusdirektor“ Trodler, dem scheinbar alle...

  • Weimar
  • 01.12.19
  • 102× gelesen
Ratgeber
Das Johannes-Landenberger-Förderzentrum inmitten Weimars in der Schubertstraße 1b
3 Bilder

„Bewegter-Engel“ oder Neues aus der Mitte Weimars
Die in Deutschland wohl einzigartige mobile Fördermethode in Anlehnung an das Pörnbacher Konzept im Johannes-Landenberger-Förderzentrum Weimar

Alles begann vor drei Jahren. Im Johannes-Landenberger-Förderzentrum in Weimar stieß man auf das Pörnbacher Konzept, ein von Traudl Pörnbacher in mehr als dreißig Jahren Beobachtungs- und Forschungsarbeit entwickeltes, eigenständiges Frühförder- und Rehabilitationskonzept mit ganzheitlichem Ansatz, dass für jede Altersstufe geeignet ist. Die Behandlungsmethode basiert in erster Linie auf spezifisch-aktivierend wirksamen Lagerungselementen. Dies ermöglicht unter anderem schwerstbehinderten...

  • Weimar
  • 22.04.19
  • 1.112× gelesen
  •  1
Ratgeber
Harun Koyuncu berät Migranten.

In Weimar hilft AWO Migraten bei der Eingliederung

Wer verlässt schon gern seine Heimat? Es müssen triftige Gründe sein, sich aus seinem privaten, kulturellen und gesellschaftlichen Umfeld herauszulösen, um fernab der Familie einen Neustart zu wagen. Sich in einem fremden Land zurechtzufinden, sich einzugewöhnen ist eine große Lebensaufgabe. Die meistert niemand problemlos. Umso schwieriger ist die Eingewöhnung, wenn Betroffene ein Handicap haben. Sei es eine Behinderung, eine psychische Erkrankung oder eine Abhängigkeit. Das musste auch...

  • Weimar
  • 25.04.14
  • 511× gelesen
Vereine
Dr. Paul Brockhausen übergibt den symbolischen Fördermittelscheck an Schulleiterin Gisela Säugling, die auch Vertreterin des Schulfördervereins ist
6 Bilder

Spendenaktion brachte großen Erfolg – „Treppen Steiger“ für Förderverein der Legefelder Grundschule ist nun da!

Im Oktober 2012 stellte ich, als Ortsteilbürgermeisterin von Legefeld und Holzdorf sowie Stadträtin (ww) und u. a. auch (noch) Mitglied im Förderverein der Legefelder Grundschule e. V. einen Artikel in das Portal von „mein Anzeiger.de“ Dieser hatte die Überschrift: „Spendenaufruf für einen guten sozialen Zweck… - ein für Menschen mit Handicap geeignetes Treppensteiggerät für Legefelds Grundschule!“ Dieser Artikel, der nicht nur im Internet zu finden war, sogar als Hilferuf auch im...

  • Weimar
  • 26.04.13
  • 463× gelesen
  •  6
Leute

Junge Eltern kämpfen für ihren Sohn

Schwerkranker kleiner Junge in Luisenthal braucht dringend Hilfe: LUISENTHAL. Mit wachen Augen beobachtet der kleine Alexander Köllmer alles, was um ihn herum geschieht. Er zwinkert und schlägt ab und zu ganz leicht auf ein kleines Xylophon neben seinem Kopf. Viel mehr kann Alexander nicht tun, denn der 2 ½-jährige Junge hat Spinale Muskelatropie, eine Nervenerkrankung, die jegliche Muskelaktivität verhindert. „Die Verknüpfung zwischen Nerven, Gehirn und Muskeln ist außer Kraft...

  • Gotha
  • 20.06.12
  • 827× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.