Benefizkonzert

Beiträge zum Thema Benefizkonzert

Vereine
Treff zur Wanderung war vor historischer Kulise auf dem Kirchplatz.

Diakonieverein Carolinenfeld
Für ein buntes Ehrenamt Hospiz.

Greiz-Kirchplatz Der Diakonieverein Carolinenfeld hatte am Samstag, zum Welthospiztag, zur 2. Benefizwanderung zu Gunsten der Schwangerschaftsberatungsstelle und des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Greiz alle interessierten Wander- und Heimatfreunde eingeladen. Treffpunkt zur Wanderung war um 9.30 Uhr am Kirchplatz. Rund 50 Teilnehmer, darunter auch Familien mit Kindern hatten ihre Wanderschuhe geschnürt. “Und das alles bei strahlendem Sonnenschein, blauem Himmel und goldenem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.10.19
  • 27× gelesen
Leute
Gospel-Singers Kahla

Benefizkonzert für Unwetter-Betroffene
Gospel-Singers Kahla singen in Gumperda

Am Freitag, 27. Sept 2019 um 19 Uhr geben die „GOSPEL-SINGERS Kahla“ unter der Leitung von Kantorin Ina Köllner ein Konzert in der Kirche zu Gumperda: ein Benefizkonzert zugunsten der unwettergeschädigten Familien in Gumperda. Unwetter mit viel Regen in den vergangenen Wochen haben große Schlammlawinen in einige Häuser und Höfe gespült - und das leider nicht zum ersten Mal. Der Kahlaer Gospelchor will helfen und gestaltet in Gumperda ein Konzert. Die Spenden, die am Ausgang gesammelt werden,...

  • Jena
  • 19.09.19
  • 170× gelesen
Kultur
Sommernacht in Rom? Nee, in Gera. G.G. Anderson gehört zum Megaprogramm im Hofwiesenpark.

Am Samstag geht im Osten die Post ab
Zugunsten der Tafel macht Gera die Nacht zum Tag

In seinem Chor in der ­heimischen Pfalz gibt Klaus Schwarz den Ton an. Und das im wahren Wortsinn: Er ist der Übersetzer dessen, was ein Gebärdenchor mit den Händen singt. „In dieser Konstellation – Nichthörende und ein Sänger – sind wir der einzige Chor in Deutschland“, ist Schwarz alias Schlager-Klaus stolz. Die Gebärdensprache beherrscht er nicht. „Ich bin ja nur der Sänger“, meint er bescheiden. „Besondere Zeichen übermittele ich natürlich in Gebärdensprache, wir müssen uns ja...

  • Gera
  • 21.08.19
  • 1.386× gelesen
Leute

Spende an das Kinderhospiz: 3000 Euro
30 Jahre KoCoS – ein Grund, die Freude zu teilen

1988 machte sich der Firmengründer und heutige KoCoS CEO, Thomas Becker, in einer umgebauten Garage zunächst mit einem Computerladen selbstständig. Aus Software-Lösungen zur Lastoptimierung für Stadtwerke entwickelte sich die international agierende KoCoS Unternehmensgruppe, die heute zu den Weltmarktführern von Prüfsystemen und Messtechnik für die industrielle und öffentliche Energieversorgung gehört. Agiles Management und flache Hierarchien prägen die KoCoS Firmenstruktur. Kollegialität,...

  • Weimar
  • 22.07.19
  • 81× gelesen
  •  1
Blaulicht
14 Bilder

Auto im Krankenhaus aber kein Geld für Totaloperation
Bus in Zeulenroda zerstört

Die Videos, die die Zerstörung eines gelben Buses zeigen, kursieren auf den Handys in Zeulenroda-Triebes. Das Auto von Marcus Daßler wurde am 28. Juni 2019 Opfer von Vandalismus in der Karpfenpfeiferstadt. Bei solchen Vorfällen sind die Täter selten bekannt und werden nie gefunden. Außer in diesem Fall! Ein 34jähriger Mann aus Zeulenroda demolierte das Auto des Fotografen und Musikers am Tage in einer Seelenruhe und ließ sich dabei filmen. Die Polizei konnte ihn vor Ort stellen und nahm ihn...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.07.19
  • 4.854× gelesen
Leute
Eine solche Gitarre beispielsweise mit den Unterschriften verschiedener Bands könnte versteigert werden, aber auch Luxusgüter, auf die man verzichten kann zugunsten der guten Sache.
2 Bilder

Für den guten Zweck versteigert United Charity auch zugunsten unseres Kinder- und Jugendhospizes in Tambach-Dietharz
Hier kommt alles unter den Hammer: Sogar der Gipsverband von Michael Ballack

Die Plattform United Charity hat ein Feuerwehr-W50L versteigert, zugunsten unseres Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Erlös: 3400 Euro. Trotz eines immensen Aufwands der Plattform, kommt der gesamte Betrag vollständig todkranken Kindern zugute. Wir sprachen mit den Machern, wie das Ganze funktioniert, ob jeder alles Mögliche einstellen kann oder auch nicht. Und ob auch Privatleute Dinge für unser Kinder- und Jugendhospiz versteigern könnten. Wie finanziert...

  • Erfurt
  • 25.06.19
  • 532× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Benefizkonzert in der Stadtkirche Kahla:
Virtuose Barockmusik "con brio"

Freitag, 17. Mai 2019 um 19 Uhr, Stadtkirche St. Margarethen Kahla Es musiziert das „Trio Con brio“: Prof. Susanne Ehrhardt (Berlin) mit Blockflöte und Klarinette, Thomia Ehrhardt (Berlin/Essen) mit dem Fagott und Martin Stephan (Langenhorn) an der Orgel. Zu hören sind Werke von J.S. Bach, W.A. Mozart und A. Vivaldi. Susanne Ehrhardt ist seit 2007 Professorin für Blockflöte und Klarinette. Sie ist Preisträgerin beim internationalen Wettbewerb „Musica antiqua“ in Brügge. Sie gab Konzerte...

  • Jena
  • 02.05.19
  • 104× gelesen
Kultur

Benefizkonzert der "Octavians" in der Stadtkirche Kahla:
„Der Töne Licht“ - preisgekrönter a-cappella-Gesang von Bach bis Beatles

Sonntag, 7. April 2019 um 17 Uhr, Stadtkirche St. Margarethen, Kahla Das Vokaloktett Octavians aus Jena, hervorgegangen aus dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie, ist mehrfacher Preisträger verschiedener A-cappella-Wettbewerbe. Obwohl nur mit männlichen Stimmen besetzt, kann die A-cappella-Gruppe ein Spektrum vom höchsten Sopran bis zum tiefsten Bass intonieren – gleich drei Countertenöre geben den Octavians ihre unverwechselbare & faszinierende Klangfarbe. In den zehn Jahren seines...

  • Jena
  • 19.03.19
  • 133× gelesen
Kultur

Benefizkonzert in Roßleben
Schüler musizieren für den Erhalt des Kirchturms

Schülerinnen und Schüler des Carl-Schroeder-Konservatoriums aus den Instrumentalklassen von Frau Dr. Schwarzenberger und Herrn Schwarzenberger laden am Sonntag, d. 17.06.2018 um 17.00 Uhr zu einem Benefizkonzert in die St. Andreas Kirche nach Roßleben ein. Es erklingen Instrumentalstücke aus verschiedenen Epochen, solistisch gespielt oder in unterschiedlichen Besetzungen mit mehreren Instrumenten wie Gitarren, Blockflöten, Keyboard oder Klavier. Ebenso werden das Blockflötenensemble...

  • Artern
  • 15.05.18
  • 20× gelesen
Vereine
3 Bilder

Botschafterin Anna Vernaleken ist wieder im Eichsfeld unterwegs:
"Benefiz for AIDS `Ich bin dir treu. Für immer. Dein Aids.` - dein Eintritt für den guten Zweck!"

Anna Vernaleken und der Kirmesverein Wüstheuterode heißen euch am 19.01.2018 im Meißnerblick in Wüstheuterode erneut willkommen. Für das akustische Verwöhnaroma deluxe sorgen an diesem Abend die treuen Unterstützer von Thanas und als neuen Support Coldflame und Kit Da Funk (Kontor/BeWoelkt Rec.). Einlass ist ab 21:00 Uhr. In Anlehnung an die erfolgreichen Benefizveranstaltungen, am 21.01.2012 mit "Excite" aus Weimar, "Ausser Kontrolle" aus Gernrode und "Glanzzeiten" (ehemals "Listen for...")...

  • Heiligenstadt
  • 29.12.17
  • 489× gelesen
Kultur
Mit Charme interpretiert Michael Will die Songs von Schlagerlegende Udo Jürgens.
10 Bilder

Leute
Mit Herz und Verstand - wie der Thüringer Michael Will den Geist von Udo Jürgens am Leben erhält

Die Show geht weiter. „Merci, Genie“ heißt das Programm von Udo Jürgens-Interpret Michael Will. Im Dezember ist der Ostthüringer damit in Thüringen unterwegs.  Michael Kux ist Udo Jürgens-Fan durch und durch. „Ich stehe komplett hinter seinen Liedern und bin froh über jedes Projekt, das seine Titel ein Stück unvergessener macht“, sagt der Netzwerktechniker aus Bad Köstritz. Wenn er sein Repertoire an Jürgens-Interpretationen hintereinander abspulen würde, könnte er damit einen kompletten...

  • Gera
  • 22.11.17
  • 278× gelesen
Kultur
4 Bilder

ALPHABLOCK für "Alessa kämpft"
Nach der Premiere will die Band um Arnd Küllmer helfen

„Der ganze Abend steht unter einem großen Helfer-Stern“ so Arnd Küllmer. ALPHABLOCK unterstützen mit den Einnahmen die Aktion „ALESSA KÄMPFT!“, einer von Küllmer mit ins Leben gerufenen Aktion für ein krebskrankes Mädchen aus Mühlhausen und ihre Familie. Seit Jahren kämpft Alessa gegen die Krankheit und die Band versucht zumindest die wirtschaftliche last der Familie zu lindern… Jeder Euro hilft! ALPHABLOCK hat zwei Gesichter: Arnd Küllmer und Christian Mörstedt. Sie kennen sich seit ihrer...

  • Mühlhausen
  • 10.11.17
  • 146× gelesen
Kultur
Die Einnahmen des Electro-Festivals gehen an das Hospiz in Tambach-Dietharz.

Menschen
Am Samstag geht beim Benefiz-Festival in Erfurt-Bindersleben die Post ab

Tu Gutes und sing dazu - am 4. November findet das vierte Lauscher-Benefiz-Festival zu Gunsten des Kinderhospizes in Tambach-Dietharz statt. Die Einnahmen wurden bislang immer zweckgebunden gespendet und eingesetzt. Dieses Jahr müssen weitere Räume für die Kinder und deren Familien im Hospiz geschaffen werden. 19 Uhr ist im Erfurter Club „From Hell“ in der Flughafenstraße 41 Einlass, das Konzert beginnt 20 Uhr. Hochkarätige Bands wie SONO (POP/Synthpop), THE HORRORIST (Techno, Industrial,...

  • Erfurt
  • 03.11.17
  • 43× gelesen
Kultur

Konzert für einen guten Zweck: Arnd Küllmer & Friends am 18.11.17 in der Kulturfabrik Mühlhausen
Unterstützung von ALESSA KÄMPFT!

Arnd Küllmer ist Sänger, Songschreiber und Nachdenker. Seine „Freitagsständchen“verbinden Songs mit Gedankenanstößen, es trifft sich Unterhaltung mit Aussage. Dabei ist Arnd ein alter Hase auf deutschen Bühnen. Mit seiner Band war er zu Gastbei hr3 und performte dort live für etwa 850.000 Hörer der "Bombi‐ Show". Die Alben NICHTS FEHLT und NAHUND FERN wurden im Antenne Thüringen Musikcheck vorgestellt. Und auch aufLandeswelle war die Band durch den Köstritzer‐Live‐Awardpräsent. Die Single...

  • Mühlhausen
  • 10.10.17
  • 153× gelesen
Kultur

Benefizkonzert für St. Viti-Kirche in Wechmar

Benefizkonzert zur Erhaltung der St. Viti-Kirche zu Wechmar am 14.10.2016 um 19:30 Uhr mit Thomas Riede/Countertenor und Christian Lambour/Orgel in der Wechmarer KircheAm Freitag, den 14.10.16 um 19.30 Uhr findet erneut ein Konzert für den Erhalt der Wechmarer St. Viti-Kirche statt. Seit nunmehr fast zehn Jahren engagiert sich der ortsansässige Förderverein St. Viti Kirche Wechmar e.V. um die Restaurierung dieses weithin sichtbaren Wahrzeichens des Bach-Stammortes. Aktuell steht die Erneuerung...

  • Gotha
  • 29.09.16
  • 111× gelesen
Vereine
Das Polizeimusikkorps Thüringen unter Leitung von Herrn Andre` Weyh begeisterte in der Kirche „St. Leonhardi“ zu Frankenhain die Besucher des Benefizkonzertes. Frau Amanda Büchner führte durch das Programm mit interessanter Moderation, Rezitation und Gesang.

Ein Abend, den man nicht so schnell vergisst!

Am Freitag, dem 27.Mai, kamen auf Einladung des Frankenhainer Ortskuratoriums interessierte Einwohner aus Frankenhain, Gräfenroda und umliegender Orte in der Kirche „St. Leonhardi“ zu Frankenhain. Das Polizeimusikkorps Thüringen, ein großes Sinfonisches Blasorchester mit 30 Berufsmusikern, gab im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit ein Benefizkonzert- ein Dankeschön für die Vereine des Ortes Frankenhain. Der Heimat-und Verkehrsverein übernahm die Organisation und die in Thüringen obligatorische...

  • Gotha
  • 30.05.16
  • 120× gelesen
Leute
Die Kinder zeigen auf einem symbolischen Spendenscheck ein Zwischenergebnis kurz vor Ende der Veranstaltung.
3 Bilder

Überwältigendes Spendenergebnis

Das Benefizkonzert der Schleizer Grundschule „Johann Friedrich Böttger“ Anfang Dezember hat die überwältigende Spendensumme von 9.677,14 Euro eingebracht! Zum dritten Mal hatten die Kinder der Böttgerschule in der Adventszeit zu einer Benefizveranstaltung für krebskranke Kindern in der Uni-Klinik Jena eingeladen. Das Programm mit Theateraufführung, Liedern, Gedichten und Musik ging am 3. Dezember in der Wisentahalle über die Bühne. Die Kinder der Grundschule führten das Theaterstück „Der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.12.15
  • 114× gelesen
Kultur
Florian Sonnleitner zeigt den Zuhörern das Faksimile von Bachs Notenhandschrift der Solo-Violinsonate. Gespielt hatte er sie aber auswendig.

Violinkonzert in Kahla verzauberte die Zuhörer

Den Ersten Konzertmeister des Bayerischen Rundfunk-Symphonieorchesters Florian Sonnleitner machte bei einem Konzert im letzten Jahr in Greiz der dortige (und 2009 - 2010 Kahlaer) Kantor Ralf Stiller auf das große Projekt Johann-Walter-Orgel in Kahla aufmerksam (www.jwok.de). Nun gab der hochkarätige Violinist am „Tag des offenen Denkmals“, zugleich „Deutscher Orgeltag“, in der Stadtkirche in Kahla ein von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz organisiertes Benefizkonzert für das...

  • Jena
  • 17.09.15
  • 84× gelesen
Kultur
2 Bilder

Geraer Musiker setzten beim Benefizkonzert ein hörbares Zeichen der Menschlichkeit

Großartige Resonanz, wunderbare Stimmung Am Sonntagabend spielten bekannte Geraer Musiker bei einem Benefizkonzert für Flüchtlinge. In einer bis auf den letzten Platz gefüllten Trinitatis Kirche gab es internationale Klänge. Mit Klassik und Jazz, Irisch Folk und russischen Romanzen, orientalischen Tanz und arabischen Rhythmen brachten die Künstler das Publikum in wahre Begeisterung. Ein Hauch von Festival lag im Kirchenraum, die Stimmung war an diesem Abend einfach unbeschreiblich. Die...

  • Gera
  • 14.09.15
  • 104× gelesen
Leute
Wenn es um Hilfe geht, steht Cat Henschelmann immer mit auf der Bühne, egal, ob es um vom Hochwasser betroffene Geraer oder Flüchtlinge geht.

Geraer Musiker spielen für Flüchtlinge. Benefizkonzert am 13. September, 19 Uhr, in der Trinitatiskirche Gera

+++ Sven „Papamino“ Hammer: Fremd ist der Fremde dort, wo er sich fremd fühlt. Als ich ungefragt 1966 in die DDR kam und dann auch noch ein paar Jahre später anfing Hochdeutsch zu quaddern -und das in Gera- kann man sich das Ausmaß von Fremdfühlen vielleicht vorstellen. Irgendwann suchte ich mir die Welt der Musik als Ort der Emigration. Ich träume (wenngleich inzwischen in der reichen BRD angekommen), wie die meisten hierzulande, gelegentlich vom Auswandern in wärmere, herzlichere Gefilde....

  • Gera
  • 09.09.15
  • 420× gelesen
  •  1
Leute
Matthias Gehler lässt seine alten Liedermacher-Zeiten wieder aufleben.

Chefredakteur von MDR Thüringen holt nach 25 Jahren seine Gitarre aus der Verbannung

"Das hätte ich mir nicht träumen lassen", sagt Matthias Gehler über das, was gerade geschieht. Matthias Gehler ist stellvertretender Direktor des MDR-Landesfunkhauses, Chefredakteur und Hörfunkchef, war einst Sprecher der letzten DDR-Regierung unter Lothar de Maizière (seine Stellvertreterin: Angela Merkel), außerdem EDV-Techniker, Journalist, Theologe und Liedermacher. Von der Liedermacherei hatte er sich 1990 losgesagt, 25 Jahre lang stand die Gitarre in der Ecke. Doch inzwischen hat er sie...

  • Erfurt
  • 02.09.15
  • 419× gelesen
Kultur
5 Bilder

Benefizkonzert in Sonnenkirche Neunheilingen

Das erste Benefizkonzert für die St. Peter und Paul Kirche in Neunheilingen, die wegen des fehlenden Daches auch Sonnenkirche genannt wird, fand am Sonntag, 30. August 2015, statt. „Classic Dixie Brothers“ sowie „Blechmusik mit Paukenschlag“ spielten für das begeisterte Publikum. Schon seit 1990 gibt es Überlegungen, das Gebäude zu erhalten. Raimund Schmidt, der Vorsitzende des neu gegründeten Fördervereins, begrüßte dazu mehr als 80 Neunheilinger Bürger und Gäste. Eigentlich ist die Kirche...

  • Mühlhausen
  • 31.08.15
  • 142× gelesen
Leute

Helga und Jörg Beyer sind Gasteltern für den Jenaer Tschernobylverein - Nachahmer gesucht

Seit Jahren engagiert sich der Verein „Hilfe für die Kinder von Tschernobyl in Jena“ für Kinder aus Weißrussland, unter anderem mit Erholungsferien in der Saalestadt. Dafür werden derzeit noch Gasteltern gesucht. Gemütlich sitzt es sich im Garten von Familien Beyer in Bollberg. Hier kann man gut ausruhen und entspannen. Das will das Ehepaar nicht allein genießen. Seit 2009 lädt es regelmäßig weißrussische Kinder zu sich nach Hause ein. Die Beyers sind Gasteltern für den Verein „Hilfe für...

  • Weimar
  • 20.05.15
  • 263× gelesen
  •  1
Vereine

Frühlingskonzert und Benefizkonzert des Nordhäuser Männerchors

Am Samstag, den 18.04.2015 um 16:00 Uhr wird der Nordhäuser Männerchor in der Frauenbergkirche sein traditionelles Frühlingskonzert geben. Erklingen werden u.a. folgende Lieder:"Trösterin Musik/Frühlingsgruß/Jäger Abschied". Zwischen der Kirchengemeinde und dem Nordhäuser Männerchor hat sich mit den Auftritten im Frühjahr und Herbst eine sehr gute Zusammenarbeit entwickelt, welche auch in Zukunft fortgeführt werden wird. Bereits eine Woche später, am Samstag, den 25.04.2015 um 16:00...

  • Nordhausen
  • 09.04.15
  • 47× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.