Alles zum Thema beobachten

Beiträge zum Thema beobachten

Natur
Mönchsgrasmücken im Nest
5 Bilder

Gartenvogels große Stunde - und jeder kann mitmachen!

Zur vom Natutschutzbund (NABU) ausgerufenen „Stunde der Gartenvögel“ treffen sich am Samstag, 9.Mai, um 10 Uhr Interessierte im Garten der Freigärtner e.V. in Gotha-Siebleben (hinter dem Tedi-Markt an der Salzgitterstraße). Mit seiner vielfältigen Vegetation ist das der geeignete Ort, um Vogelfangnetze aufzustellen. Die im Hainich tätigen Experten Juliane Balmer und Joachim Blank sind an diesem Tag mit von der Partie und laden zum Fachsimpeln ein. Im Gespräch dazu mit dem Diplom-Biologen...

  • Erfurt
  • 06.05.15
  • 112× gelesen
Leute
Gebhard Kühn (l.) und Gunter Helmer laden in die Forststernwarte ein. Hier kann man in den Himmel schauen.
2 Bilder

Urania betreibt die Forststernwarte im Stadtwald Jena

Es muss beschwerlich gewesen sein. Damals vor über 100 Jahren, als die Zeiss-Mitarbeiter ihre neusten astronomischen Teleskope auf den Jenaer Forst trugen. Drei Kilometer war die Sternwarte vom ehemaligen Zeiss-Werk entfernt. Doch der Weg ist steil und führt nicht schnurgerade auf die Waldhöhe. „Sicher sind sie damals gelaufen“, vermutet Gebhard Kühn. Für ein Unternehmen, das sich mit seiner 1897 gegründeten Astro-Abteilung schnell einen Weltruf erarbeitet hatte, waren solche weiten Wege...

  • Jena
  • 11.04.14
  • 295× gelesen
Natur
flinker Vogel
2 Bilder

Seltener Besuch - darf gern öfter kommen

Heute war es regnerisch und trübe. Ein flinker Specht hat durch seinen Besuch den Tag aufgeheitert. Wir haben uns gegenseitig beobachtet. Er wollte sich ungern fotografieren lassen. Aber sein Fressen war ihm wichtiger und ich habe schnell fotogafiert.

  • Nordhausen
  • 03.11.12
  • 172× gelesen
  •  4
Natur
18 Bilder

Einst von Mönchen geschaffen: Im Plothener Teichgebiet gibt's viel zu entdecken.

Das Plothener Teichgebiet - vor hunderten von Jahren von Mönchen angelegt - ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel und bietet mit seiner vielfältigen Flora und Fauna beste Voraussetzungen für ausgedehnte Spaziergänge. Dabei lohnt es nicht nur, ein Fernglas dabei zu haben. Der aufmerksame Beobachter wird auch viele kleine Dinge entdecken. Die Fotos entstanden am und um den Dörringteich.

  • Gera
  • 03.10.12
  • 444× gelesen
  •  8
Leute

Auf dem Bahnhof verführt

Ich hatte zum was-weiß-ich-wievielten Male beschlossen, leicht adipösen Ansätzen meiner Figur mit drastischen Maßnahmen zu begegnen. Frei nach dem Motto "Sport und Turnen füll'n Gräber und Urnen" wollte ich dabei um Himmels willen nichts überstürzen. Also erst mal Einführung in den Gerätepark des Fitnessstudios und dann ... ausruhen. Gut, dachte ich. Bevor du mit der Plackerei beginnst, stattest du noch einmal dem Restaurant "Zum goldenen Bogen" einen Besuch ab. Gesagt, getan. Ich genehmigte...

  • Arnstadt
  • 19.07.11
  • 557× gelesen
  •  55