Alles zum Thema Beobachtung

Beiträge zum Thema Beobachtung

Natur
Auf keinem Foto stand die Schafstelze einmal still. Doch diese vier Fotos sind Belegbilder für diese Art.
5 Bilder

Gebirgsstelze - gelber Vetter von Bachstelze und Wiesen-Schafsstelze

(118) - Fast jeder kennt die ständig wippenden Bachstelzen (Bild 5) in ihrem grau-weißen Gefieder. Doch was, wenn da plötzlich ein leuchtend gelb gefiederter Vogel wippend über die Dächer hüpft? Zum Glück hatte ich vor geraumer Zeit schon einmal etwas über diese Vogelart im TV gesehen und konnte mich daran erinnern. Das erste Mal war ich auf die Art im Luppbodetal bei Allrode im Harz aufmerksam geworden und auch bei einer Wanderung bei Hasserode sah ich kürzlich ein Pärchen an einem...

  • Nordhausen
  • 30.05.16
  • 729× gelesen
  •  10
Leute

Beobachtung

Letzte Woche kontrollierten morgens 2 Mitarbeiter der EVAG die Fahrgäste. Dabei stießen sie auf einen ca. 25 jährigen Schwarzfahrer in Arbeitsbekleidung. Er hatte keinen gültigen Fahrausweis und weigerte sich, sich auszuweisen. Der Kontrolleur benachrichtigte seinen Mitarbeiter. An der nächsten Station stieg der Mann aus. Nun erkannte ich, dass er ein Kind bei sich hatte. Der kleine Junge war ca. 4 Jahre alt und führte einen kleinen Roller mit sich. Die beiden waren sicher auf dem Weg...

  • Erfurt
  • 22.11.15
  • 372× gelesen
  •  5
Natur
Der Stieglitz ist ein seltener Gast. ( Foto Manuela Deutschland)
15 Bilder

Futter für die Gefiederten

von Manuela Deutschland Wer fröhliches Gezwitscher mag - tut gut daran - eine Futterstelle einzurichten. Vogelfreunde erfreuen sich an gut besuchten Futterstellen und wer Glück hat ,bekommt auf diese Weise auch mal einen eher seltenen Gast zu sehen. Wie beispielsweise den Stieglitz (siehe Foto). Kritiker behaupten, die Fütterung wäre ein Eingriff in die Natur. Diese Aussage lässt sich allerdings aufgrund stichhaltiger Faktoren widerlegen, denn die Lebensräume der Wildvögel haben sich...

  • Sömmerda
  • 20.11.13
  • 223× gelesen
  •  2