Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Vereine
Doris Krischker mit Ehemann Klaus in der Kuppel des Reichstages. Beide sind gehbehindert und auf die Hilfe eines Rollators angewiesen.
4 Bilder

Neue Dinge entdecken und erleben - Mit Rollstuhl und Rollator durch Berlin - Heiligenstädter Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose

„Ich möchte den Menschen Mut machen, trotz einer Behinderung einfach einmal ihr gewohntes Umfeld zu verlassen und das Wagnis einzugehen, eine neue Welt zu entdecken. Wer sich darauf einlässt, wird viele neue und schöne Dinge des Lebens für sich selbst entdecken und zumindest für einige Stunden die täglichen Sorgen der Behinderung vergessen“, sagt Doris Krischker. Die Heiligenstädterin leidet seit zehn Jahren an Multipler Sklerose (MS) und hat mit einer schweren Gehbehinderung zu kämpfen....

  • Heiligenstadt
  • 02.10.12
  • 551× gelesen
  •  1
Kultur
Leergezogen
2 Bilder

Ausgewulfft

DSDS - Deutschland sucht den Superpräsidenten: "Ich habe Fehler gemacht, aber ich war immer aufrichtig", sagt Bundespräsident a.D. Christian Wulff gestern bei der Amtsniederlegung. Aufrichtig? Aufrichtigkeit (kein Plur) = Ehrlichkeit, aufrichtig = den tatsächlichen Gefühlen entsprechend, ehrlich sein; jemandem aufrichtige Zuneigung, Sympathie entgegenbringen. Das tut mir aufrichtig leid. Kann Wulff alles nachlesen. Und wenn er kein Lexikon oder kein Wörterbuch hat, sollte er sich schnell...

  • Erfurt
  • 18.02.12
  • 403× gelesen
  •  6
Politik
Gemeinsam mit Zwiebelprinzessin Sarah I. und vielen regionalen Mitstreitern warb Landrat Peter Hengstermann zur Grünen Woche in Berlin für den Kyffhäuserkreis. Foto: Herting
3 Bilder

„Fußlahm, aber glücklich“

Beeindruckt von der gelungenen Präsentation, ist Peter Hengstermann von der Grünen Woche zurück KYFFHÄUSERKREIS. Mit dem Anschnitt des 35 Meter langen Zwiebelrispenbandes der Sympathie, handgebunden von allen Standbetreuern des Kyffhäuserkreises, eröffneten Landrat Peter Hengstermann und Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht am 21. Januar den „Thüringentag“ auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 19. bis 29. Januar präsentierten Aussteller und Vermarkter auf der...

  • Sondershausen
  • 31.01.12
  • 606× gelesen
Politik
9 Bilder

Walter Momper in Gotha

Walter Momper (* 21. Februar 1945 in Sulingen, Landkreis Grafschaft Diepholz, Provinz Hannover), deutscher Politiker (SPD) und ein Politikwissenschaftler. Von 2001 bis 2011 war er Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin. Von 1989 bis 1991 war er der 11. Regierende Bürgermeister von Berlin; die Wende mit dem Fall der Berliner Mauer und die Deutsche Wiedervereinigung fielen in seine Amtszeit. Am vergangenen Freitag besuchte er im Rahmen eines Urlaubs auch die Stadt Gotha und wurde von...

  • Gotha
  • 27.01.12
  • 224× gelesen
  •  1
Leute

"Horscht for President"

Ganz ungedultig sitze ich am Telefon. Noch kein Anruf vom Bundespräsidialamt. Und auch "das Merkel" hat sich noch nicht gemeldet. Dabei bin ich doch bereit! Mein Haus ist bezahlt, ich spreche nicht mit Anrufbeantwortern und meine Freunde sind so arm, dass sie mir keinen Kredit gewähren könnten. Und ich rede wie ein Mensch, nicht wie ein Rechtsanwalt und auch nicht scheibchenweise. Und das Wichtigste: Ich ziehe mich zurück, wenn mich keiner mehr mag oder braucht. Euer...

  • Erfurt
  • 09.01.12
  • 568× gelesen
  •  6
Kultur
Reisegruppe Bonda auf Machertour nach Berlin
6 Bilder

Auf Machertour nach Berlin

Mit rund 50 Fans sind die Männer vom Abrissunternehmen Wilhelm Bonda aus Worbis am Samstag nach Berlin gereist, um mit Mike Krüger ihren Macher-Song live auf der Bühne zu singen. Unterwegs gab es ein Picknick mit Eichsfelder Spezialitäten. Worbis/Berlin. Auch für Mike Krüger hatten Wilhelm Bonda und Renato Pietsch einen Spezialitäten-Korb packen lassen. "Die Halle wurde gerockt und die Massen bebten. Unsere Fans standen in der ersten Reihe und sangen lauthals die Songs mit. Mike Krüger...

  • Heiligenstadt
  • 11.10.11
  • 684× gelesen
Politik

Herzlichen Dank an die Wähler in Berlin!

Die Wahlen zum Abgeordnetenhaus sind Geschichte. Eine großartige Geschichte für die Piratenpartei und ganz besonders für den Berliner Landesverband. Bernd Schreiner, Vorsitzender des Landesverbandes der PIRATEN Thüringen meinte: »Wir Thüringer beglückwünschen die Berliner Piraten zu diesem fantastischen Wahlergebnis. Alle Kandidaten können in das Abgeordnetenhaus einziehen und sind ebenso in allen Bezirksverordnetenversammlungen vertreten. Mit diesem Wind aus der Hauptstadt in unseren...

  • Erfurt
  • 19.09.11
  • 189× gelesen
  •  1
Politik

6,5% für die Piraten in Berlin

Laut der ARD-Wahlumfrage von Infratest dimap vom gestrigen Donnerstag wird die Piratenpartei in der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus mit 6,5% der Stimmen rechnen können. Sogar einen eigenen, natürlich orangefarbenen Balken haben die Piraten nun in der Grafik. Der gute Wahlkampf der Berliner Piraten scheint sich nun auszuzahlen. Die Piraten haben in der aktuellen Sonntagsfrage der ARD deutlich mehr als doppelt so viele Wählerstimmen wie die FDP. Dieses positive Signal stellt klar, dass es...

  • Erfurt
  • 09.09.11
  • 264× gelesen
Vereine
Die Streckenführung bringt die Wanderer zu authentischen und geschichtsträchtigen Stellen, wie der Fluchtstätte nahe
Böseckendorf, wo 1961 das halbe Dorf in den Westen floh.

Grenzen einfach überwandern, Erinnerung an den Mauerbau vor 50 Jahren

Es war in den frühen Morgenstunden des 13. August 1961, als die Baubrigaden und Grenztruppen der DDR mit der Errichtung der Mauer in Berlin sowie massiver Sperranlagen entlang der innerdeutschen Grenze, auch im Eichsfeld, begannen. Wenige Wochen danach gelang es einigen Bewohnern aus Böseckendorf über diese neuen Grenzanlagen ins nahe gelegene niedersächsische Dorf Immingerode zu fliehen. Diese Geschehnisse vor genau 50 Jahren sind der Grund für eine grenzübergreifende Veranstaltung, an der...

  • Heiligenstadt
  • 17.08.11
  • 455× gelesen
Sport

Überzeugende Leistungen: Zwei Eichsfelder werden Deutsche Meister

Bei den 125. Deutschen Bahnmeisterschaften im Velodrom Berlin wurden in den Altersklassen Jugend, Junioren/ Juniorinnen, in den Männer und Frauenwettbewerben unter den über 300 Startern der Deutsche Meister ermittelt. Am ersten Wettkampftag konnte sich Maximilian Dörnbach vom RSV Pfeil Wingerode schon in Szene setzen und wurde Deutscher Vizemeister im 500-m-Zeitfahren. Am zweiten Wettkampftag standen die Qualifikation und die Vorläufe im Sprint an, bei denen sich Maximilian Dörnbach mit...

  • Heiligenstadt
  • 17.08.11
  • 372× gelesen
Leute
Schloss Boitzenburg
17 Bilder

Auf der Suche nach Sauerstoff: Der Urlaub in der Uckermark hat´s

"Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben."? Doch für die, die härtere Drogen als eine geballte Ladung Sauerstoff benötigen ist die Uckermark nicht der richtige Ort, um einen tollen Urlaub zu verleben. Wo Bonzen einst das Wild zur Strecke brachten erstreckt sich heute das Naturparadies Schorfheide-Chorin nördlich von Berlin, locken ausgedehnte Wälder, Rad- und Wanderwege, Seen sowie romantische Städte und Dörfer.

  • Gera
  • 07.08.11
  • 566× gelesen
Leute
Bahia aus Marokko
8 Bilder

Deutsch als Fremdsprache

89 Schüler aus 16 Ländern lernten drei Wochen Deutsch an der Klosterschule in Roßleben. "Ich finde die deutsche Sprache einfacher als die englische", schwärmt Marianela aus Argentinien. Beza aus Äthopien ist anderer Meinung: "Für mich ist Deutsch eine schwere Sprache." Die beiden Mädchen sind zum ersten Mal in Deutschland und gehören zu den 89 Schülerinnen und Schülern aus 16 Ländern (Argentinien, USA, Mexiko, Äthiopien, Kamerun, Gabun, Jordanien, Pakistan, China, Dänemark, Niederlande,...

  • Sömmerda
  • 03.08.11
  • 498× gelesen
  •  1
Politik
Das Jugenkulturzentrum Pumpe e.V. war der Veranstaltungsort für die Tagung zur Kritischen Sozialarbeit. Organisiert wurde sie unter anderem von der Jenaer FH-Professorin Mechthild Seithe.

Steckt die Soziale Arbeit in der Krise?

Aus der Dienstleistungsperspektive gesehen steht die Branche Soziale Arbeit gut da. Kindergartenbetreuung, Jugendsozialarbeit, Hartz-IV-Beratung, Behindertenarbeit sind nur Ausschnitte aus dem weiter wachsenden Produktspektrum. Die Zielgruppe vergrößert sich, die Fallzahlen wachsen. Trotzdem herrscht Krisenstimmung: 160 Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen waren am 17. und 18. Juni aus Deutschland und Österreich nach Berlin gereist, um über den Zustand ihrer Profession zu diskutieren....

  • Jena
  • 23.06.11
  • 1.210× gelesen
  •  11
Leute

Mittendrin im Glitzer und Glamour - Ballstädter Agentur feiert mit den Stars nach der Echo-Verleihung

Die Aufregung, welche sich in den letzten Tagen noch in Grenzen hielt, hat uns heute fest im Griff. Nur noch wenige Stunden, dann steigt in Berlin die große Echo-Verleihung. Stars und Sternchen reden seit Wochen von nichts anderem mehr-zugegeben:sie hatten mehr Zeit, um sich ihr Outfit zu überlegen. Seit gestern steht es fest - Romina Ritter von Pett PR & Pressearbeit, einer jungen PR-Agentur aus Ballstädt, wird unter ihnen sein. Feiern, sehen und gesehen werden - das ist der Auftrag der...

  • Erfurt
  • 24.03.11
  • 297× gelesen
Politik

Carsten Schneider sucht Redakteure

Vom 25. bis 27. Mai 2011 veranstaltet die SPD-Bundestagsfraktion Jugendpressetage. Dazu werden 75 Schülerzeitungsredakteure aus ganz Deutschland nach Berlin eingeladen. Auf dem Programm stehen unter anderem Diskussionsrunden und Hintergrundgespräche mit Bundestagsabgeordneten und Journalisten der Hauptstadtpresse, ein Rundgang beim Rundfunk Berlin-Brandenburg, der Besuch einer Plenarsitzung des Deutschen Bundestages und eine Pressekonferenz mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Frank-Walter...

  • Erfurt
  • 18.03.11
  • 874× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.