Alles zum Thema Berufsfeuerwehr

Beiträge zum Thema Berufsfeuerwehr

Leute
Die "Alte Grotte" in alten Zeiten.

140 Jahre FFW Waltersleben Teil II
Erfolgreich und doch enttäuscht - Raststättenbrand in Waltersleben

° 140 Jahre FFW Waltersleben Teil II: Dachstuhlbrand in der Konsum-Raststätte „Alte Grotte“ Die idyllische Herbstruhe wurde am 28. Oktober 1972 in Waltersleben gegen 16 Uhr jäh unterbrochen. Gerd Wagner, Jahrgang 1941, wollte gerade das Fachwerk in der westlichen Giebelspitze der Scheune von Wilhelm Ruge ausmauern. Dazu hievten die Beiden an diesem Samstag Steine auf ein Gerüst im Inneren der Scheune. „Auf einmal zischte und patschte es. Wer deckt denn da sein Dach ab?, fragten wir uns“,...

  • Erfurt
  • 19.08.17
  • 97× gelesen
  •  2
Amtssprache
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund macht sich vor Ort ein Bild.
3 Bilder

Am Erdfall in Nordhausen spricht sich Ministerin für Geo-Monitoring aus

Umgehende Verfüllung des Kraters verschoben. Ursachenforschung hat oberste Priorität. Umweltministerin und Landrat sprechen sich für ausgedehntes Messnetz aus, um eventuelle Erdbewegungen zu registrieren. (pln) "Jede Tiefenbohrung ist nur ein Nadelstich", sagte die Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund am Montag bei der Besichtigung des Erdfalls in Nordhausen. Für die Ursachenermittlung sei ein Georisiko-Monitoring unausweichlich. Bohrungen ermöglichten nur punktuelle Ergebnisse zu...

  • Nordhausen
  • 23.02.16
  • 83× gelesen
Amtssprache
Die Fahrzeuge im Hintergrund zeigen die Dimension des Erdfalls.
17 Bilder

Erdfall in Nordhausen: Hausteile stürzen in Krater von 30 Meter Durchmesser

Es ist ein Albtraum: Aus dem Nichts tut sich die Erde auf, Teile eines Bürogebäudes und einer Garage stürzen in den Krater. So geschehen in Nordhausen am Freitagabend (19.2.16). Fakten zum Erdfall in Nordhausen und Überlegungen zum weiteren Vorgehen: Ursachen erforschen statt schnell verfüllen (pln) "Wir können froh sein, dass niemand zu Schaden gekommen ist, aber der materielle Schaden ist natürlich beträchtlich", sagte der Nordhäuser Landrat Matthias Jendricke zur Lagebesprechung am...

  • Nordhausen
  • 22.02.16
  • 281× gelesen
Natur
Die Weimarer Berufsfeuerwehr hilft, Elbdämme zu sichern. Foto: Andy Faupel

Weimarer sichern Elbdeich

In den frühen Morgenstunden des 12. Juni waren die rund 30 Kameraden der Berufsfeuerwehr Weimar erneut im Einsatz gegen das Elbehochwasser – diesmal an einem Deichabschnitt in Osterholz. Nachdem die Einsatzkräfte am Montag von Magdeburg nach Stendal verlegt wurden, haben sie nun Bereitstellung in Arneburg (Ortslage Osterholz, Sachsen-Anhalt) bezogen. Dort ist ein Deich zu sichern, der auf einer Länge von 15 Metern abzurutschen droht. Der Einsatz der Weimarer Feuerwehrkameraden war 5:30 Uhr...

  • Weimar
  • 13.06.13
  • 169× gelesen
Vereine

Interessanter Clubabend des ACE - Kreisclubs Nordhausen bei der Berufsfeuerwehr

Seinen letzten Clubabend in diesem Jahr führte der ACE - Auto Club Europa e.V. - Kreisclub Nordhausen kürzlich in der Berufsfeuerwehr der Stadt Nordhausen durch. Eingeladen waren die Mitglieder des Kreisclubs und Interessenten sich näher mit der Rettungs- und Bergetechnik sowie der Arbeitsweise der Kameraden vertraut zu machen. Sehr anschaulich und detailliert führte der Schicht- und Gruppenführer Herr Hoffmann durch die verschiedenen Bereiche der städtischen Feuerwehr. Während der...

  • Nordhausen
  • 09.05.13
  • 81× gelesen
Leute
Das Sammlerehepaar Barbara und Lothar Langheinrich läutet eine neue Zeitepoche ein: Sie haben ihre private feuerwehrhistorische Sammlung offiziell der Stadt Gera übergeben.
35 Bilder

Tatüüh, tataah: Stadt Gera erhält feuerwehrhistorische Sammlung als Dauerleihgabe von Sammlerehepaar Langheinrich

Text: Kerrin Viererbe Nun ist es per Unterschrift besiegelt: Mit einem lachenden und einem weinenden Auge überlassen Lothar und Barbara Langheinrich ihre private feuerwehrhistorische Sammlung als Dauerleihgabe der Stadt Gera. Es sind 853 unterschiedlichste Objekte aus verschiedensten Epochen, die Wissen über Tradition, Geschichte und Technik der Feuerwehr vermitteln. Darunter rund 400 Handfeuerlöscher, 120 Strahlrohre, Uniformen, Helme, Feuermelder, Fahrzeuganhängegeräte, ein...

  • Gera
  • 15.01.13
  • 849× gelesen
  •  4