Alles zum Thema Beton

Beiträge zum Thema Beton

Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 20. Dezember

Am Nachmittag des 19.12.2018 kam es auf Grund einer Ölspur im Apoldaer Stadt- und Landkreis zum Einsatz mehrerer Feuerwehren, s. TA-Bericht Weimarer Land vom 20.12.2018. Die Polizei sucht Zeugen, welchen ein Fahrzeug aufgefallen ist, dass diese Gefahrenquelle verursachte bzw. Werkstätten, in welchen ein Fahrzeug zur Reparatur vorgestellt wurde. Diese Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. In den Abend- bzw. Nachtstunden von Dienstag zu...

  • Apolda
  • 20.12.18
  • 512× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
2 Bilder

Bunte Ideen aus grauem Beton

Seit vielen Jahren stellt FCN hochwertige und innovative Produkte für den Wohnungs-, Straßen-, Garten- und Landschaftsbau her. Immer wieder entsteht Neues, wie beispielsweise die Serie „elements“. Ihre spezielle Formgebung mit weicher Linienführung bietet einen spannenden Kontrast zum Werkstoff Beton und ermöglicht eine moderne Gestaltung mit mediterranem Touch. Dabei wird viel Wert auf die Oberflächenbearbeitung des Betons gelegt. So entstehen äußerst elegant anmutende Designobjekte, die in...

  • Gotha
  • 03.04.14
  • 308× gelesen
Politik
Unter den Augen von 100 Interessierten Beobachtern floss der abschließende Beton in die letzte Fuge... Foto: DB
2 Bilder

Lückenschluss Gänsebachtalbrücke für die ICE-Strecke Erfurt - Leipzig/Halle

Die Gänsebachtalbrücke, die modernste Bahnbrücke Deutschlands im Zuge der Neubaustrecke Erfurt-Leipzig/ Halle, ist komplett. Einige Kubikmeter Beton vollendeten die Überbrückung des Gänsebachtales bei Buttstädt. Baubeteiligte und auch der Landrat des Landkreises Sömmerda, Rüdiger Dohndorf, legten mit einer Maurerkelle letzte Hand an. Die 1001 Meter lange Konstruktion ist als integrale Konstruktion ausgeführt. Die Pfeiler und der auf ihnen lagernde Überbau sind nach neuesten Erkenntnissen...

  • Sömmerda
  • 14.09.11
  • 481× gelesen
Kultur
Jetzt steht bloß noch die hintere Säule...

Das unwiederbringliche Foto

Wer kennt nicht die "Säulen" im Sand-spiel-kreis auf dem Jenaer Eichplatz. Ich schätze mal, sie stehen standen dort schon gute 30 Jahre, wahrscheinlich aber schon länger. Doch seit kurzem sucht man sie vergeblich. Sie wurden einfach abgesägt. WARUM ??? Vielleicht haben sich dort täglich ganze Kindergruppen beim Spielen verletzt. Die Säulen (Beton) waren schließlich gestaffelt bis ca. 1m hoch. Nach der Spielkinderhaltungsverordnung dürfen sie jetzt nur noch ca. 20 cm hoch sein. Es wurde...

  • Jena
  • 31.07.11
  • 238× gelesen
  •  2