Alles zum Thema Betreutes Wohnen

Beiträge zum Thema Betreutes Wohnen

Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Brand in Sonneberger Haus für Betreutes Wohnen
Kripo ermittelt zu Brandursache

Bei einem Brand in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Sonneberg sind letzte Nacht 29 Bewohner verletzt worden. Update 12.11.2018 – 14.45 Uhr:  Am Samstag gegen 23:10 Uhr wurde durch einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Coburger Straße in Sonneberg starke Rauchentwicklung bei der Polizei gemeldet. Da das Treppenhaus des Gebäudes stark verraucht war, konnten viele Mieter ihre Wohnungen nicht selbstständig verlassen. Durch die ebenfalls alarmierten Kameraden der Feuerwehr...

  • 11.11.18
  • 3.314× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
Blick auf das schöne Gebäude des Seniorenwohnen Marktkarree.
5 Bilder

Seniorenwohnen Marktkarree feiert fünfjähriges Bestehen - Tag der offenen Tür

Das Seniorenwohnen Marktkarree veranstaltet am 27. September von 10 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Tür. Anlass ist das fünfjährige Bestehen der sozialen Einrichtung. Der Träger des Seniorenwohnens, die Sozialservice-Gesellschaft des Bayrischen Roten Kreuzes, eröffnet den Tag um 10 Uhr mit einem Sektempfang. Was erwartet Sie beim Tag der offenen Tür? Antje Pelzel erläutert in ihrem Vortrag „Leben ist Teilhabe“ die Angebote der sozialen Betreuung im Seniorenwohnen. Die ausgebildete...

  • Gera
  • 18.09.14
  • 632× gelesen
FirmenAnzeigerAnzeige
22 Bilder

Eröffnung Artis Service - Ganzheitliche spezialisierte Wohnform für die Generation 65 plus am Erfurter Petersberg

ERFURT. Es war ein großer Tag für das Team der Artis Service-Wohnen GmbH. Gemeinsam mit den ersten Mietern, Wohnungskäufern und Baubeteiligten wurde am 21. August 2014 die neue Artis Service-Wohnanlage am Petersberg offiziell durch Heike Taubert, Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit eröffnet. Gerade einmal ein Jahr ist seit der Grundsteinlegung vergangen. Ein Jahr, in dem im aufstrebenden Erfurter Stadtteil Brühl ein imposantes Gebäude mit 75 barrierefreien,...

  • Erfurt
  • 25.08.14
  • 854× gelesen
Ratgeber
Die „Villa Ginkgo“ ist eine um 1886 im klassizistischen Stil errichtete Stadtvilla. Das Gebäude wurde in den vergangenen Monaten grundlegend saniert und umgebaut.
3 Bilder

Villa Ginkgo lädt ein - Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz

Die Extrakte des Ginkgobaumes werden in der Medizin bei Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, Schwindel, Ohrensausen und Kopfschmerzen angewendet. Zielgruppe sind besonders Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Da ist es nur logisch, dass das sanierte Gebäude in der Greizer Postsraße 7 den Namen Villa Ginkgo erhielt. Denn die Villa bietet als Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz eine neuen Wohnform und attraktive Alternative zum Pflegeheim. In dieser Wohngemeinschaft leben...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.11.11
  • 896× gelesen
Vereine
Die Volkssolidarität Ostthüringen wird Betreiber für die 20 Wohneinheiten im Alten Schloss in Hummelshain. Bauträgerin Monica Borggräfe (rechts) reicht den Vertretern der VS Ostthüringen die Hand.

Betreutes Wohnen in Hummelshain startet später

Es ist ruhig geworden um das Millionen- Projekt "Sanierung Altes Schloss" in Hummelshain. Bauträgerin Monica Borggräfe aus Jena liefert die Erklärung: "Es gab Probleme bei der Baugenehmigung. Dadurch haben wir einige Monate verloren." Eigentlich sollte schon im März 2011 der Einzug sein für die ersten Mieter des Betreuten Wohnens. Die Volkssolidarität Ostthüringen erhielt für die Betreibung des altehrwürdigen und traumhaft gelegenen Anwesens den Zuschlag. Die Verträge wurden von den...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 1.478× gelesen