Alles zum Thema Bibliothek

Beiträge zum Thema Bibliothek

Kultur
Michael Kirchschlager in "Emil rettet Thüringen"

Bibliotheksfest der Stadt- und Kreisbibliothek am 27. August 2016

Das ist unerhört! Sie kommen zum entspannten Genießen des Abendprogramms in die Bibliothek und dann sollen Sie auch noch mitspielen. Tja, Sie haben sich für eine ungewöhnliche Vorstellung entschieden, nämlich für das Improvisationstheater „ImproSant“ aus Erfurt. Das ist eine ganz besondere Truppe, die ohne Bühnenbild und Textbuch, also live und interaktiv, mit den Zuschauern kommuniziert und die Szenen improvisiert. Worte, Figuren, Themen und vieles mehr, die vom Publikum den Darstellern...

  • Saalfeld
  • 03.08.16
  • 45× gelesen
Kultur

Märchen vom Meer - noch frei Plätze

Märchen vom Meer – noch freie Plätze Die Arnstädter Bibliothek informiert darüber, daß es noch freie Plätze für ihre letzte diesjährige Sommer-Ferien-Aktion am kommenden Donnerstag, den 4. August um 10 Uhr gibt. Märchenerzählerin Ute Wall erzählt Märchen vom Meer. Dabei kann man dem Rauschen des Meeres zuhören, sich einfach von den Märchenwellen forttragen lassen oder wie eine Miesmuschel fühlen, mit Haien um die Wette schwimmen und erfahren, warum das Meerwasser so salzig ist. Alle...

  • Arnstadt
  • 29.07.16
  • 9× gelesen
Kultur

Spiel, Spaß und gute Laune

Spiel, Spaß und gute Laune verspricht die Bibliothek im Prinzenhof mit ihren interaktiven Sommer-Ferien-Aktionen, die sie zusätzlich zum normalen Ausleihservice und der super angelaufenen Aktion „Leseratte“ anbietet. Märchen vom Meer erzählt die Märchenerzählerin Ute Wall am 14. Juli und 4. August. Dabei kann man dem Rauschen des Meeres zuhören, sich wie eine Miesmuschel fühlen und erfahren, warum das Meerwasser so salzig ist. Ein Märchen für alle Sinne erwartet die Ferienkinder am...

  • Arnstadt
  • 27.06.16
  • 5× gelesen
Kultur
Feengoldstaub von der Bibliotheksfee

Sommerveranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Spaß und gute Laune - die Saalfelder Bibliothek hält für Groß und Klein ein vielseitiges Sommer-Veranstaltungsangebot bereit. „Willkommen im Feenland“ heißt es am 5. Juli um 10 Uhr in der Zweigbibliothek Gorndorf und am 28. Juli um 10 Uhr in der Kinderbibliothek Saalfeld, wenn sich alle kleinen Gäste ab 5 Jahre auf eine wundersame Reise in die geheimnisvolle Welt der Feen und Elfen begeben. Mädchen und Jungs aufgepasst! Am 21. Juli geht um 14 Uhr in der Kinderbibliothek die Post ab:...

  • Saalfeld
  • 01.06.16
  • 27× gelesen
Kultur
2 Bilder

Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker

Chemiker zu Ludwig Bechstein in der Bibliothek Die Arnstädter Bibliothek im Prinzenhof lädt am Donnerstag, den 9. Juni, um 19 Uhr zur Buchvorstellung „Der Märchenpoet Ludwig Bechstein als Apotheker“ mit dem Autor Dr. Georg Schwedt ein. Von 1818 bis 1824 hatte die Kühnsche Apotheke zu Arnstadt die Ehre, einen Dichter als Lehrling und Gehilfen wirken zu sehen, der 4 Lehrjahre ausstand , wie es in einem Innungsbriefe lautete, und dann noch 2 Jahre dort als Gehilfe tätig war. Soweit ein...

  • Arnstadt
  • 01.06.16
  • 29× gelesen
Kultur
Dr. Renate Reuther: Der Geschmack der Heimat

„Der Geschmack der Heimat“ - Autorenlesung mit Dr. Renate Reuther am 10. Mai in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Wem kommt beim Griff in die Supermarktgefriertruhe der Gedanke, wie wohl früher die Menschen ihre Nahrung erwarben, zubereiteten und konservierten? Gewiss, ein längerer Stromausfall hat manchen vielleicht zum Grübeln gebracht. Andere können sich an die Erzählungen ihrer Groß- und Urgroßeltern erinnern, doch vieles gerät zunehmend in Vergessenheit. Zu Unrecht, wie die Saalfelder Autorin Dr. Renate Reuther mit ihrem Buch „Der Geschmack der Heimat – Eine Kulturgeschichte des Essens und Trinkens“ ...

  • Saalfeld
  • 20.04.16
  • 166× gelesen
Kultur
2 Bilder

Historische Badewanne im Prinzenhof

Historische Badewanne im Prinzenhof Zum Welttag des Buches am kommenden Samstag, den 23. April öffnet die Bibliothek im Prinzenhof von 10:00 bis 12:00 Uhr zusätzlich ihre Türen. Dabei kann man alle Abteilungen der Bibliothek einschließlich Kinderbibliothek und Phonothek nach der Umstrukturierung im letzten Jahr sowie letztmalig die aktuelle Ausstellung „Bemalte Möbel in Thüringen“ zum gleichnamigen Buch von Dr. Rüdiger Helmboldt im Prinzenhof besichtigen. Nicht nur die Arnstädter Bibliothek...

  • Arnstadt
  • 19.04.16
  • 23× gelesen
Kultur
Nachbarthek.de - Ihre soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs
2 Bilder

Nachbarthek.de startet in Thüringen (die soziale Nachbarschafts-Bibliothek zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und DVDs)

Haben Sie auch Bücher oder DVDs ungenutzt im Regal stehen - und Appetit auf mehr? Ihre Nachbarinnen und Nachbarn auch - in den Häusern um Ihr Zuhause herum gibt es Hunderttausende! Diesen riesigen Fundus macht Ihnen die Nachbarthek zugänglich – kostenlos! Auf nachbarthek.de können sie nach Herzenslust Bücher und DVDs ausleihen und verleihen, Leihgaben nachverfolgen und Ihre eigene gesammelten Schätze katalogisieren sowie diese (öffentlich oder nur von Ihnen ausgewählten Personen) zeigen und...

  • Jena
  • 28.03.16
  • 24× gelesen
Kultur

Standardwerk zu Thüringer bemalten Möbeln

Die Arnstädter Bibliothek im Prinzenhof lädt am Donnerstag, den 7. April, um 19 Uhr zur Buchvorstellung und Ausstellung mit Dr. Rüdiger Helmboldt zu seinem neusten Buch ein. Nach mehrjähriger Forschungsarbeit ist die neueste Publikation von Dr. Rüdiger Helmboldt aus Arnstadt zu Thüringer bemalten Möbeln erschienen. Das Buch ist eine wichtige Ergänzung zu den Untersuchungen des Autors von 2004 zu den (Groß)Breitenbacher Truhen. Die neue Abhandlung beschäftigt sich hauptsächlich mit den...

  • Arnstadt
  • 22.03.16
  • 22× gelesen
Kultur
M. Host: Einfach los...

Pilgern und „Hasenjagd“ – Frühlingsveranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

Wenn die ersten wärmenden Sonnenstrahlen den Winterblues von der Seele streicheln und der Duft der Knospen zum Wandern einlädt, bietet sich die Lesung „Einfach los … MEIN KüstenWEG“ zur gedanklichen Pilgertour regelrecht an. Die Autorin Mady Host machte sich nach ihrem Studienabschluss zu Fuß auf, um herauszufinden, was sie vom Leben erwarten kann – und was es von ihr will. So nahm sie ihren Rucksack, schnürte die Wanderschuhe und lief allein auf dem Jakobsweg entlang der nordspanischen...

  • Saalfeld
  • 17.02.16
  • 62× gelesen
Ratgeber
Kinderbücher statt Geburtstagsgeschenke: Richard Schäfer setzte das Geld, dass er zum 65. Geburtstag bekomme hat, in mehrsprechige Bücher um. Fotos: Heyder
4 Bilder

Lesestoff für Flüchtlingskinder - Integration durch Literatur. Richard Schäfer sammelt für Kinderbücher.

+Statt sich nur feiern zu lassen, verwendet Richard Schäfer alles Geburtstagsgeld vom 65. (rund 300 Euro) dafür, um mehrsprachige Bücher für Flüchtlingskinder an die Bibliothek zu spenden + Als Lese-Opa kennenRichard Schäfer die Kinder zweier Kindergärten, dort liest er vor, um die Kleinen für Bücher, Geschichten und vor allem für das Lesen zu begeistern. Andere Erfurter ­wiederum wissen nicht, wie der ehe­malige Lehrer aussieht, kennen aber seine Stimme aus einer seiner Sendungen auf...

  • Erfurt
  • 18.01.16
  • 215× gelesen
Kultur

Wer kann helfen? – Fotos, Briefe und andere Quellen zur Geschichte Saalfelder Gewerkschafts- bzw. Firmenbibliotheken und privaten Leihbüchereien gesucht!

Seit Dezember 2015 liegt der 112. Band des „Saalfelder Weihnachtsbüchleins“ der Öffentlichkeit vor. Neun populärwissenschaftliche Artikel lassen Saalfelder Stadtgeschichte lebendig werden. Ein Aufsatz der Bibliothekarin Cornelia Hockarth behandelt das Thema „Die Städtische Bibliothek Saalfeld im „Dritten Reich“ unter Berücksichtigung der Saalfelder Evangelischen Volksbücherei und der Arbeiterbibliothek“. Während der Recherchen wurden Fundstücke entdeckt, die die zwei völlig vergessenen...

  • Saalfeld
  • 14.12.15
  • 105× gelesen
Kultur
H. Thiers: Mordfälle im Bezirk Gera - II

Mordfälle im Bezirk Gera II – Autorenlesung mit Hans Thiers am 19.1.2016 in der Saalfelder Bibliothek

Schon vor knapp zwei Jahren waren die Stühle reichlich mit Besuchern gefüllt, als der ehemalige Leiter der Morduntersuchungskommission des Bezirkes Gera Kriminalrat a. D. Hans Thiers seinen ersten Band des Buches „Mordfälle im Bezirk Gera“ in der Stadt- und Kreisbibliothek vorstellte. Nun hat er seinen zweiten Teil herausgegeben und dieser ist nicht minder spannend und regionalgeschichtlich interessant. Beispielsweise wird von einem grausigen Mordfall in Könitz aus dem Jahr 1947...

  • Saalfeld
  • 04.12.15
  • 85× gelesen
Kultur
Ulrike Böhm

Autorenlesung, Schatzsuche und „Vorhang zu!“ - Frühjahrveranstaltungen in der Saalfelder Bibliothek

Für die ersten zwei Monate im neuen Jahr hält die Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld wieder ein interessantes Veranstaltungsprogramm bereit. Gleich zu nennen wäre für Erwachsene die Autorenlesung mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers, der seinen zweiten Band „Mordfälle im Bezirk Gera“ am 19.1. um 19 Uhr in der Bibliothek am Markt, Eingang Brudergasse, vorstellt. Heiter dagegen geht es mit der Schriftstellerin Ulrike Böhm weiter, wenn sie am 23.2. um 19 Uhr aus ihrem Debütroman „Ein Engel...

  • Saalfeld
  • 04.12.15
  • 61× gelesen
Kultur
Hansi von Märchenborn
3 Bilder

Autorenlesung, Bilderbuchkino und Vorlesetag – unterhaltsame Veranstaltungen zur Winterzeit in der Saalfelder Bibliothek

Auch wenn das Jahr seinem Ende zugeht, die Veranstaltungsangebote der Saalfelder Bibliothek kennen keine Winterpause. Mit der Romanlesung „Herr Hübner und die sibirische Nachtigall“ von Susanne Schädlich am 3. November um 19 Uhr in der Bibliothek am Markt, Eingang Brudergasse, erwartet das Publikum eine Abendveranstaltung, die nicht nur historisch Interessierte anspricht. In der Sowjetischen Besatzungszone der Nachkriegszeit herrschen Angst und Schrecken. Viele, auch Unschuldige,...

  • Saalfeld
  • 30.09.15
  • 82× gelesen
Kultur
Die drei kleinen Schweinchen
4 Bilder

Von einer „Türmerin auf Zeit“, dem „Retter von Thüringen“ und vieles mehr – Herbstveranstaltungen in der Saalfelder Bibliothek

Eine einmalige Lesung findet am 22.9.15 um 19 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld statt! Die Tirolerin Brigitte Gmach liest aus ihren unveröffentlichten Manuskripten über eine ungewöhnliche Wanderung. 2014 hatte sie sich nach Saalfeld an der Saale aufgemacht. Fußläufig konnte sie sich Zeit lassen für Begegnungen mit Menschen und ihren Geschichten sowie für die vielfältige Thüringer Geschichte, Kultur und Natur. Am Ziel angekommen lebte sie für zehn Tage als „Türmerin“ in...

  • Saalfeld
  • 31.08.15
  • 72× gelesen
Kultur

Umzug der Arnstädter Phonothek

Es ist so weit. Im September kann endlich die Arnstädter Phonothek umziehen. Diese sehr gut genutzte Abteilung der Stadt- und Kreisbibliothek im Prinzenhof bietet 5.780 Medien (CDs, DVDs, Hörbücher und Konsolenspiele) zur Ausleihe. Sie bleibt auch weiter im Prinzenhof, zieht lediglich eine Etage höher in die Hauptbibliothek. Dafür gab es in den letzten Monaten umfangreiche Vorbereitungsarbeiten wie Malerarbeiten, Regale ausräumen und rücken oder neue technische Voraussetzungen prüfen und...

  • Arnstadt
  • 25.08.15
  • 45× gelesen
Kultur

Hallo Bibo, jetzt komm ich!

Hallo Bibo, jetzt komm ich! ... So lautet der erste Teil des Mottos unter dem die Kinderbibliothek „Im Prinzenhof“ eine besondere Aktion für alle Schulanfänger startet. Ab sofort können die Abc-Schützen in der Kinderbibliothek kostenlos angemeldet werden. Die Erziehungsberechtigten erhalten vom Klassenlehrer ihres Kindes einen Anmeldungs-Gutschein für einen Bibliotheksausweis. Der zweite Teil der oben erwähnten Aktion heißt: … – durch lesen punkten.“ Dies ist im Klassenverband...

  • Arnstadt
  • 25.08.15
  • 35× gelesen
Kultur

Ferienzeit = Urlaubszeit

Liebe Gäste, liebe Besucher der Touristinformation/Bibliothek in Georgenthal, auch bei uns hat die Urlaubszeit Einzug gehalten, dies hat zur Folge, dass vom 27.07.2015 bis zum 22.08.2015 folgende Öffnungszeiten gelten Montag/Mittwoch/Freitag 10.00-14.00 Uhr Dienstag und Donnerstag 10.00-18.00 Uhr Samstag 09.00-12.00 Uhr Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen allen Gästen und Besuchern eine schöne Ferien- bzw. Urlaubszeit.

  • Gotha
  • 27.07.15
  • 33× gelesen
Kultur
Künstlerduo "Wolke X"
2 Bilder

Bibliotheksfest am 29. August 2015 in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

2015 ist für die Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld ein besonderes Jahr, denn sie feiert ihr 85jähriges Gründungsjubiläum. Dass sie trotz ihres Alters keineswegs verstaubt ist, zeigen täglich die vielen Besucher, egal ob Groß oder Klein. Für alle findet am Samstag, dem 29. August, das beliebte Bibliotheksfest statt, das ein buntes Programm für die ganze Familie bereithält. Ab 9.30 Uhr öffnen das Lesecafé in der ersten Etage und der „Schnäppchenmarkt“ vor dem Bibliothekseingang in der...

  • Saalfeld
  • 27.07.15
  • 139× gelesen
Kultur
Monika Blechschmidt (li) aus dem Bereich der Kinderbibliothek gibt der elfjährigen Stella Behrens und ihrer Oma Tipps zu aktuellem Lesestoff. Foto: Andreas Abendroth
3 Bilder

Stadtmagazin Arnstadt: Treffpunkt „Buch-Behälter“

Im Gespräch mit Bibliotheksleiterin Andrea Feldt Von Andreas Abendroth Wussten Sie, dass es in Arnstadt einen großen „Buch-Behälter“ gibt? Nein? Doch mit Sicherheit sind Sie an ihm vorüber gegangen oder haben ihn sogar besucht. Von diesem griechischen Begriff der Antike wurde die heutige Bezeichnung „Bibliothek“ abgeleitet. In den Räumlichkeiten des altehrwürdigen Prinzenhofes befindet sich mittlerweile im 21. Jahr die Stadt- und Kreisbibliothek Arnstadt. Eine beliebte Einrichtung, die...

  • Arnstadt
  • 05.05.15
  • 144× gelesen
Kultur
Buchvorstellung am 5.5.2015 um 16 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

„Das Geheimnis der alten Mühle“ – Susanne Hoffmeister am 5. Mai zu Gast in der Vorlesereihe „Vorhang zu“ in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld

„Vorhang zu“ ist eine beliebte Vorleseveranstaltung für Kinder bis 7 Jahre in der Kinderabteilung der Saalfelder Stadt- und Kreisbibliothek. Jeden ersten Dienstag im Monat stellen Lesepaten ihr Lieblingskinderbuch vor. Immer mehr Kinder haben daran Freude gefunden und nutzen diese Möglichkeit des Zuhörens und Kennenlernens neuer Geschichten. Oftmals setzen sich die begleitenden Erwachsenen dazu und lauschen den Worten, denn die meisten von ihnen haben früher auch gerne Geschichten gehört oder...

  • Saalfeld
  • 01.04.15
  • 54× gelesen
Kultur
63 Bilder

Eigenart mit Modenschau: Gymnasiasten zeigen Kunst

Die Greizer Bibliothek zeigt in ihrer neuen Ausstellung "Eigenart" in allen Räumen des Hauses Schülerarbeiten des Ulf-Merbold-Gymnasiums Greiz. Etwa 170 große und kleine Kunstwerke sind in den kommenden Monaten in der Bibliothek zu sehen, wobei die Objekte den unterschiedlichsten Genres zuzurechnen sind: Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik, Design und Film. Die Ausstellung wurde gestern (12. März) mit Musik, Tanz und einer Modenschau eröffnet. Hier einige Bilder von der Vernissage:

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.03.15
  • 309× gelesen