Bilder

Beiträge zum Thema Bilder

Leute
Nicht nur bei den Arbeitern beliebt war einst der hier abgebildete Volksgarten.
10 Bilder

Hommage an die die Residenzstadt
Heimatforscher Matthias Wenzel lädt zum nostalgischen Spaziergang durch Gotha ein

Die Damen tragen Kleider, die Männer Anzüge, niemand ist ohne Hut unterwegs. Kein Auto weit und breit, der Verkehr besteht nur aus Pferdekutschen, Radfahrern und der Straßenbahn. Es wirkt alles ruhig und beschaulich im ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhundert. Der neue Bildband des Heimatforschers Matthias Wenzel entführt den Betrachter in eine Zeit, als Gotha noch Haupt- und Residenzstadt des gleichnamigen Herzogtums war. Dank 178 farbiger Postkarten zeigt „Gotha wie es früher war“ einen...

  • Gotha
  • 05.10.18
  • 210× gelesen
Sport

Bergsteiger Alexander Huber
Bergsteiger Alexander Huber, zum Vortrag im KuKuNa und zur Besichtigung der Kletterfelsen im Lauchagrund/Bad Tabarz live erleben

Vortrag am 03.11.2017 um 19:30 Uhr KUKUNA-Bad Tabarz, Lauchagrundstraße 12a Eintritt: 19 Euro Eintrittskarten in der Touristinformation Bad Tabarz von Montag-Sonntag im Zeitraum von 10 Uhr-12.30 Uhr und von 13 Uhr-17 Uhr erhältlich. Kuramt Bad Tabarz (036259/5600) Alexander Huber wird zusätzlich im Lauchagrund die Kletterfelsen besichtigen!Lassen Sie sich von Alexander Huber mitreißen! Hören Sie seine leidenschaftlichen und inspirierenden Vorträge über die Berge und über die Parallelen...

  • Gotha
  • 30.09.17
  • 46× gelesen
Natur
Schwalbenberingung in Gierstädt
3 Bilder

Gierstädter Schwalben fliegen bis Nigeria

Schwalbenfreunde des NABU Thüringen haben gestern (12. August) 50 Mehlschwalben am Gierstädter Schwalbenhaus beringt. Die Daten helfen unter anderem auch dem NABU mittel-und langfristig die Schwalbenbestände einzuschätzen. Daraus können dann verstärkt Schutzmaßnahmen abgeleitet werden. Beringte Schwalben aus Gierstädt wurden sogar schon aus Nigaria gemeldet. Schon zu früheren Zeiten fiel es den Menschen auf - Schwalben die im Frühjahr und Sommer die Dörfer und Städte beleben, sind im Herbst...

  • Erfurt
  • 13.08.15
  • 179× gelesen
Kultur
Im Bereich der „Märchendomgrotte“ der Feengrotten liegt die „Gralsburg“, eine Ansammlung von teils verwachsenen Tropfsteinen. AA-Redakteur Andreas Abendroth fotografierte die Formation aus einer ganz besonderen Perspektive.
6 Bilder

Fotowettbewerb zum Jubiläumsjahr - Auf Foto-Entdeckungsreise durch die Welt der Feen

Auf Foto-Entdeckungsreise durch die Welt der Feen Der Fotowettbewerb zum Jubiläumsjahr - Allgemeiner Anzeiger und die Saalfelder Feengrotten suchen Ihren interessantesten Schnappschuss SAALFELD. Im nächsten Jahr wird in der Kreisstadt an der Saale groß gefeiert. Das Schaubergwerk „Saalfelder Feengrotten“ besteht seit 100 Jahren. „Es wird ein Festjahr mit verschiedenen Veranstaltungshöhepunkten geben“, betont Feengrottenchefin Yvonne Wagner. „Lägen diese Grotten nicht in Deutschland,...

  • Saalfeld
  • 14.09.13
  • 862× gelesen
Ratgeber

meinAnzeiger.de: Wo sind all die Bilder hin?

Manch einer mag sich seit gestern gefragt haben, ob mit dem heimischen Rechner alles in Ordnung ist, denn die Seite von meinAnzeiger.de war stundenlang nicht erreichbar und bis jetzt sind immer noch zahlreiche Bilder verschwunden. Der heimische Rechner ist für diesen Zustand jedenfalls nicht verantwortlich. Die Server wollen gerade nicht, meldet die Portalbetreiberfirma gogol. Das hat auch Einfluss auf die Partnerportale. Bei lokalkompass.de gab es auch Ausfälle. Ziel war es seit gestern, so...

  • Jena
  • 11.12.12
  • 495× gelesen
  •  26
Ratgeber

Mitmachen und gewinnen: Mein Frühlingserwachen

Na, haben Sie schon Frühlingsgefühle? Wie erleben Sie gerade das Frühlingserwachen - als Naturgenießer, Putzteufel, Sportler, Hobbygärtner oder Sonnenanbeter? Zeigen Sie es als Bürger-Reporter auf unserem großen Mitmachportal www.meinanzeiger.de. Halten Sie die schönsten Momente mit der Kamera fest - Blumen, Wanderwege, Sportskanonen. Schreiben Sie Ihre Gedanken, Tipps und Erlebnisse auf und teilen Sie Ihr Frühlingserwachen mit anderen Lesern. Zeigen Sie als Bürger- Reporter Ihre...

  • Erfurt
  • 05.04.12
  • 529× gelesen
  •  11
Ratgeber

Texte und Bilder klauen, kann teuer werden

Eine Bürgerreporterin von meinanzeiger.de hat heute Post von einer Anwaltskanzlei bekommen. Sie soll einen Text kopiert und ihn auf dem Bürgerportal veröffentlicht haben. Nun hat sie eine strafbewehrte Unterlassungserklärung erhalten und eine Rechnung von mehreren hundert Euro (weit mehr als 500 Euro). Sie wähnte sich sicher, weil sie die fremde Quelle auf meinanzeiger.de angegeben hatte und den Text als Zitat verstand. Den Text hat sie sofort aus dem Portal gelöscht aber vermutlich wird das...

  • Jena
  • 24.05.11
  • 4.048× gelesen
  •  24
Ratgeber

Was ist eine Bildergalerie?

Hier noch ein meinanzeigertipp zur Bildergalerie: Wenn Sie als Schlagwort "Bildergalerie" schreiben, erscheinen Ihrer Bilder auch in der entsprechenden Übersicht auf der Startseite.. Dies hat aber nur Sinn, wenn es auch wirklich eine Galerie ist, also sollten es auch mehrere Bilder sein. Für einzelne Bilder haben wir hier die Kategorie "Schnappschuss", das kann auch gerne in den Tags vermerkt werden.

  • Erfurt
  • 11.02.11
  • 449× gelesen
Ratgeber

Wie füge ich in meine Beiträge eine Bilddatei ein?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Daher verwenden Sie Bilder, um Ihren Beitrag schöner zu machen. Neben der Möglichkeit, Fotos direkt hochzuladen, können Sie Grafiken in den Text einbinden. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert. 1. Das Bild muss auf einem Server liegen, von dort aus wird es auf die meinanzeiger-Seite geholt. Endung: .jpg, oder.gif. Der Befehl dazu baut sich wie folgt auf: img src="Link zum Bild"alt="Name des Bildes" Natürlich müssen die üblichen gesetzt...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 372× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.