Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Amtssprache
10 Bilder

Schwerer Unfall auf der A 9 bei Lederhose: 5 Verletzte und 120.000 Euro Schaden

Bei einem Glätteunfall gestern Nachmittag 16:30 Uhr auf der A 9 bei Lederhose sind fünf Menschen verletzt worden und 120.000 Euro Schaden entstanden. Bei starkem Schneefall ist eine 43-jährige Frau aus Arnstadt mit ihrem Pkw auf winterglatter Fahrbahn zu schnell unterwegs und gerät in einer Kurve ins Schleudern. Der Pkw fährt in die linke Begrenzungsmauer und wird anschließend nach rechts geschleudert, wo er mit einem Sattelzug kollidiert. Der Pkw kommt quer zur Fahrtrichtung auf dem mittleren...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.16
  • 1.300× gelesen
  •  1
Kultur

St. VALENTIN meets MERCI GENIE

Schöngleina: Kreuzgewölbe Ein romantischer Abend für alle JUNG und ALTVERLIEBTEN Sonntag, 14 Februar 2016 Einlass: 17:00, Beginn: 18:00 Uhr Merci Genie ist eine aufwendig vorbereitete Hommage an einen der größten deutschsprachigen Entertainer aller Zeiten. Im Kreuzgewölbe Schöngleina wird der Komponist und außergewöhnliche Sänger Michael Will und der Pianist Frank Meier eines ihrer Konzerte geben. Am Sonntag, 14. Februar 2016, laden die beiden Künstler und St. Valentin in einem...

  • Hermsdorf
  • 08.02.16
  • 51× gelesen
Vereine
Der Krankenhausförderverein möchte eine interaktive Informationsplattform für kleine Patienten schaffen. Das „Interaktive Krankenhaus“ soll Kindern, denen ein Krankenhausaufenthalt bevorsteht, die Ängste nehmen und die Möglichkeit geben, sich umfassend virtuell im Krankenhaus umzuschauen. So wird das Krankenhaus spielerisch transparent gemacht. Alle Räume können erkundet werden. Jeder bietet altersgerechte Informationen. Das Projekt soll als Vorreiter für andere Krankenhäuser dienen.
2 Bilder

Krankenhausförderverein Greiz und Jugendverein "Römer" Zeulenroda im Bundesfinale!

Bei der erstmals in Deutschland stattfindenden Google Impact Challenge sind 200 gemeinnützige Vereine im Bundesfinale, darunter neun aus Thüringen und zwei aus der Region Greiz-Zeulenroda! Der Krankenhausförderverein Greiz und der Jugendverein „Römer“ Zeulenroda haben sich mit ihren sozialen Projekten beworben und nun die Chance, für die Umsetzung ihrer Projektideen richtig Geld zu gewinnen. Denn die 100 meistgewählten lokalen Projekte der Google Impact Challenge erhalten eine Fördersumme von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.02.16
  • 466× gelesen
Politik
Sylvia Matthes von der Agentur für Arbeit in Pößneck ist Ansprechpartnerin für Initiativen in Richtung „Beschäftigung von Flüchtlingen“.
4 Bilder

Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen - Beitrag zur Entspannung des Fachkräftemangels?

Eine Veranstaltung des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) am 2. Februar in der Firma Fliegl in Triptis über Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen fand reges Interesse. Über 40 Unternehmer der Region waren gekommen, um aus berufenem Munde Informationen zur momentanen Situation zu erhalten. Gastgeber Helmut Fliegl, Fliegl Fahrzeugtechnik, stellte sein Unternehmen vor, das bei der Herstellung von Trailern in Triptis auch zahlreiche europäische Ausländer beschäftigt, die sich...

  • Pößneck
  • 04.02.16
  • 349× gelesen
  •  2
Natur
Der Haussperling war bei der der „Stunde der Wintervögel 2016“ in Thüringen mit über 20.400 Meldungen am häufigsten gezählte Vogel.
2 Bilder

Haussperling hat knapp den Schnabel vorn

Über 4.200 Bürgerinnen und Bürger in Thüringen haben dem NABU mehr als 110.000 Vögel gemeldet. Der NABU Thüringen gibt die Ergebnisse zur „Stunde der Wintervögel 2016“ bekannt. „In diesem Jahr hat des Haussperling den Schnabel vorn“, sagt Klaus Lieder, der Sprecher des Landesfachausschusses für Ornithologie im NABU Thüringen. Dabei sah es am Freitagnachmittag um 14:10 Uhr noch ganz anders aus, es führte die Kohlmeise knapp vor dem Spatzen. „Bis zum Sonntag wurden bei uns noch Meldebögen...

  • Jena
  • 02.02.16
  • 171× gelesen
Kultur
Gemeinsam trällern die Mitglieder des HKC ein Lied, mit dem sie die Stimmung gleich zu Beginn der ersten Veranstaltung auflockern.
24 Bilder

Hainbüchter Karneval Club feiert sein 30. Jubiläum und stellt es unter das Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii"

Dreißig Jahre und kein bischen müde. Frisch und Munter präsentierten sich die Mitglieder des Hainbüchter Karneval Club (HKC) am Sonnabend zur Auftaktveranstaltung der 30 Hainbüchter Faschingssaison, die unter dem Motto "112 live dabei - 30 Jahre Klein Hawaii" stand. Statt in die Schatzkiste der Erfahrung zu greifen, einige "Alte Kamellen" heraus zu holen, boten die Hainbüchter Karnevalisten wieder einmal ausschließlich Neues auf, um die Lachmuskeln des Publikums gut dreieinhalb Stunden lang...

  • Hermsdorf
  • 27.01.16
  • 282× gelesen
Kultur
Das Besenschwingende Männerballett der Meusebacher Faschingsgesellschaft tanzte zum Jubiläum im Vorjahr noch einmal einen Chan Chan und sorgte so für tosenden Beifall.  
Am 6.Februar beginnen die Meusebacher Narren mit ihrer 41.Faschingssaison, eine zweite Veranstaltung findet am 13.Februar statt. Zum Kinderfasching wird am 7.Februar in die Meusebacher Spatzenjägerhalle geladen.
8 Bilder

"Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit" - Meusebacher Faschingsgesellschaft startet am 6.Februar in die 41.Saison

Die 41.Faschingssaison der Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) beginnt am 6.Februar in der Meusebacher Spatzenjägerhalle und wird wiederum mit großer Spannung erwartet. Entsprechend des Motto "Meusewood ist nicht weit - großes Kino zur Faschingszeit" strickten die Mitglieder der Meusebacher Faschingsgesellschaft einen eigenen Programmteil zusammen, welcher das Publikum nach Meusewood - Verzeihung Hollywood - entführt. Dieser Part bildet abermals den Abschluss der beiden...

  • Hermsdorf
  • 27.01.16
  • 266× gelesen
Leute
2 Bilder

Katze vermisst

Wir vermissen seit dem 10.01.2016 unseren Kater Oskar in Bad Klosterlausnitz. Er ist 1,5 Jahre alt und kastriert. Sein Fell ist grau getigert und an der Bauchseite weiß. Neben der Nase und am Kinn hat er einen braunen Fleck. Wer hat ihn gesehen oder wem ist er vielleicht zugelaufen? Hinweise bitte an Tel. 036601 / 41827 oder 0176 / 17777150.

  • Hermsdorf
  • 26.01.16
  • 101× gelesen
Sport
Die beste Keeperin des Turniers, Claudia Heinze (li.), Torschützenkönigin Maike Krömer und die beste Spielerin, Melanie Weidhase (re.).
46 Bilder

Eisenberg gewinnt Frauenfußballturnier in Greiz

Der FSV Eisenberg gewinnt den 3. Barmer GEK-Cup der Damen in Greiz. Melanie Weidhase von der SG Blau-Weiß Steinsdorf 1990 wurde als beste Spielerin des Turniers gewählt. Beste Torschützin wurde die Eisenbergerin Maike Krömer und beste Torhüterin Claudia Heinze von der SG Lok Altenburg/Spora. Sechs Teams hatten sich in der Kurt-Rödel-Halle dem Turnier gestellt. Am Ende setzten sich die Eisenberger Mädchen ungeschlagen durch und gewannen auch das Finale gegen den VfB 09 Pößneck mit 1:0. Im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.01.16
  • 764× gelesen
Ratgeber
Volker Jahn demonstriert das Aufbringen der Sanier- und Schutzbeschichtung mit einem Roller.
3 Bilder

Pensionierter Ingenieur weiß, wie Schimmelbefall aus Wohnungen verbannt wird

Volker Jahn hat die Lösung, wie Schimmelbefall aus dem Wohnbereich verbannt werden kann. Ursache für die Schimmelbildung am Mauerwerk ist die Feuchtigkeit in den Räumen. „Den Schimmel wegzubekommen ist kein Problem. Das Problem ist die dauerhafte Lösung“, sagt Volker Jahn. Der Ingenieur weiß, wovon er spricht. Er arbeitete über zwei Jahrzehnte in der Greizer Firma Feutron und hatte dort tagtäglich mit Feuchteaufgaben zu tun. Nach der Wende war Jahn als Bauklimatischer Gutachter für Wohngebäude...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.01.16
  • 1.150× gelesen
Vereine

Neujahrsempfang der Freimaurer

Loge | Kreuzgewölbe Schöngleina . . . am Donnerstag, 28. Januar 2016, 20:00 Uhr im Kreuzgewölbe Schöngleina Liebe Gäste und Freunde unserer Loge . . . gerne möchten wir euch noch ein gesundes und glückliches Jahr 2016 wünschen. Gemeinsam laden die beiden Jenaer Freimaurerlogen: Zur Akazie am Saalstrande (Freimaurerorden) und Friedrich zur Ernsten Arbeit (AFAM) aufs herzlichste zu ihrem Neujahrsempfang ein, welcher am Donnerstag, dem 28. Januar 2016 im Kreuzgewölbe Schöngleina...

  • Hermsdorf
  • 19.01.16
  • 146× gelesen
Kultur

IRXN – die Band

Schöngleina: Kreuzgewölbe IRXN – die Band Celtic-Bavarian-Folk-Rock im Kreuzgewölbe Freitag, 29 Januar 2016 Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Der Begriff IRXN ist altbayrisch und bedeutet Kraft und Energie (ursprünglich Achselkraft) – und IRXN erleben wirkt wie erdige Urkraft tanken. Die Reibungsenergie scheinbarer Gegensätze macht die Musik der bayrischen Band zu einem explosiven Gemisch, das auf Tonträgern genauso wie auf der Konzertbühne schnell und gewaltig zündet: Die...

  • Hermsdorf
  • 12.01.16
  • 52× gelesen
Leute
14 Bilder

Ausgewählte Stillleben . . .

Auch 2015 fand wieder Sylvester statt. Hier ein paar stilllebige Eindrücke von der der Sylvesterfeier im Kreuzgewölbe Schöngleina. Das Jahr 2016 ließ sich nicht aufhalten und so überkam es alle mit all seinen Änderungen und Neuerungen, die uns alle betreffen. Ob sie nun Gut oder Schlecht sind, wird sich erst noch zeigen. Trotzdem wünsche ich allen Lesern ein schönes, gesundes und vor allem gewaltfreies Jahr 2016.

  • Hermsdorf
  • 01.01.16
  • 178× gelesen
Natur
Vogelbeobachtung im Winter
2 Bilder

Thüringen sucht fleißige Vogelzähler

Naturfreunde aufgepasst: NABU Thüringen führt auch 2016 die Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ durch. Vom 8. bis 10. Januar 2016 findet zum sechsten Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Der Naturschutzbund (NABU) Thüringen ruft Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Eventuell lassen sich neben den klassischen Wintergästen vermehrt Zugvögel wie Hausrotschwanz, Zilpzalp, Mönchsgrasmücke...

  • Erfurt
  • 29.12.15
  • 205× gelesen
Kultur

Adventskonzerte mit CAT Henschelmann

Schöngleina: Kreuzgewölbe CAT Henschelmann - ein Adventskonzert in der Altensteiner Höhle Sonntag, 29. November 2015 Einlass: 14:45 - Beginn: 15:00 Uhr Bei unseren Adventskonzerten, verzaubert der Sänger und Geigenspieler CAT Henschelmann seine Zuhörer. Mit viel Gefühl und Power holt er mit seiner Musik, dass Gefühl der Grünen Inseln und Musik aus allen Welten auf die Bühne - direkt in´s Publikum. Hier trifft Klassik auf Rock und Tradition und es wechselt sich - dass...

  • Hermsdorf
  • 25.11.15
  • 89× gelesen
Leute
Kaum ist der fünfte Band von „Höhlis Abenteuer und Geschichten“ erschienen, entstehen bereits die ersten Fotos für die nächsten Geschichten. Adrian Aniol stellt dabei den Höhli dar. Und wie könnte diese Geschichte dann heißen? Wer hat den Regenschirm von Uppo Nalle gemopst?
5 Bilder

Mein Lieblingsbuch: Warum sich Adrian Aniol aus Crossen für „Höhli, Lucie und die Eiselfe“ entscheidet

Die Auswahl infrage kommender Bücher ist riesig! Stelle dein Lieblingsbuch vor, nennt sich die derzeitige Aufgabe im Deutschunterricht am Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Kandidaten dafür wären unter anderem Harry Potter, „Gregs Tagebuch 7- Dumm gelaufen!“, „Carlotta, Band 6: Carlotta - Herzklopfen im Internat“, „Wunder. Sieh mich nicht an“, Aktion Kater Theo“ oder „Das knallt dem Frosch die Locken weg“ und viele weitere. Auch Adrian Aniol hat einiges in seinem Regal stehen. Und doch...

  • Gera
  • 18.11.15
  • 213× gelesen
Natur
Morgennebel, Blick von Bobeck nach Hermsdorf
8 Bilder

Herbst - Tee

Eigentlich ist die Teesammelzeit abgeschlossen. Das warme Wetter läßt aber noch einigen Pflanzen die Möglichkeit um zu blühen und wachsen. Dazu gehört die "Thüringer Minze", ein Abkömmling der "Acker- und der "Ährenminze". Daher vermehrt sie sich nur über Wurzelausläufer und bildet keine Samen. Ihr Geruch ist der der "Mitcham - Minze" ähnlich, der Geschmack hervorragend. In meinem Garten gedeiht die "Ackerringelblume" und daneben die "Gartenringel- blume". Beide haben fast die selben...

  • Hermsdorf
  • 01.11.15
  • 97× gelesen
Kultur
Ein kleiner Wald am Eingang mit vielen individuellen Anhängern - alles Einzelstücke
4 Bilder

Weiße Weihnacht im Heimatmuseum Bad Klosterlausnitz

Selbermachen ist in und ein Bekenntnis zur Individualität. Die Frauen des Heimatvereines haben erneut gebastelt, geschnitten, gemalt, geklebt, gestempelt, gehäkelt, gestrickt und genäht was das Zeug hält, um Unverwechselbares und Einmaliges für die Winter- und Weihnachtszeit zu schaffen. Die erste Präsentation der Ergebnisse erfolgt in einer Ausstellung im Heimatmuseum des Kurortes zum Thema: Weiße Weihnacht. Gezeigt werden kreative Einzelstücke, origineller Baumbehang zum Anschauen,...

  • Hermsdorf
  • 01.11.15
  • 60× gelesen
Leute
Albrecht Pitschel (l.), Geschäftsführer der Bad Köstritzer Schwarzbierbrauerei, und Thomas Schäfer, Geschäftsführender Inhaber der Greizer Vereinsbrauerei, prosten sich mit dem Bier aus der Brauerei ihres Gegenüber zu.

Reinheitsgebot

Achtung! Köstritzer Bier wird nicht nach dem Reinheitsgebot, sondern mit 'Charakter' gebraut! [laut TV-Werbung] Also besser die Finger davon lassen, wer weiß, was noch alles drin ist!

  • Hermsdorf
  • 17.10.15
  • 62× gelesen
Natur
Igelmutter zieht um
3 Bilder

Igelwanderung

Der Winter ruft zur Eile, wird die Igelmutter denken, denn sie trägt ihre beiden Jungen zu einem zweiten Nest, aus viel Laub erbaut, zwischen Nachbar`s und unseren Schuppen. Der Geburtsort der beiden Kleinen war unter dem Holzhaufen, dort konnten wir sie im Sommer beobachten. Die Igelkinder sind vertraut mit uns, durchaus nicht scheu. Nahrung finden sie in unseren Naturgarten genug. Ein Zufüttern mit Katzenfutter halte ich für bedenklich. Ich glaube nicht, das solches Körperfett für die...

  • Hermsdorf
  • 16.10.15
  • 175× gelesen
Leute
IHK-Vizepräsidentin Christine Büring und IHK-Bereichsleiter Aus- und Weiterbildung, Frank Zimmermann gratulierten den Absolventen der IHK-Studiengänge zum erfolgreichen Abschluss. Als Prüfungsbeste ihres Studiengangs geehrt wurden Diane Greiner (3.v.r.), Ines Rohde (2.v.r.) und Marco Hirt (r.).

Absolventen sind Beispiel für Karriere mit Lehre

21 Industriemeister, Wirtschaftsfachwirte, Bilanzbuchhalter und Immobilienfachwirte haben jetzt ihre IHK-Zeugnisse erhalten. Marco Hirt gehört zu den 21 Industriemeistern Metall, die im IHK-Bildungszentrum Gera ihre Abschlusszeugnisse erhielten. Hinter den Absolventen liegen 1 100 Unterrichtsstunden, die sie in dreieinhalb Jahren nach Feierabend und an den Sonnabenden meisterten. Für den jungen Mann, der als Prüfungsbester seines Studiengangs abschnitt, hat sich die Weiterbildung in der...

  • Gera
  • 23.09.15
  • 317× gelesen
Politik
Albrecht Pitschel (rechts) gratuliert Ralf-Uwe Bauer, der heute zum neuen IHK-Präsidenten gewählt wurde.
2 Bilder

Ralf-Uwe Bauer neuer Präsident der IHK Ostthüringen

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Ostthüringen (IHK) hat am 2. September Dr. Ralf-Uwe Bauer, Geschäftsführender Direktor des Thüringischen Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. (TITK) und Geschäftsführer des Tochterunternehmens Ostthüringische Materialprüfgesellschaft für Textil und Kunststoffe mbH Rudolstadt (OMPG) zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Ralf-Uwe Bauer löst Albrecht Pitschel, ab, der viereinhalb Jahre an der Spitze des Ehrenamts stand und sich zum...

  • Gera
  • 03.09.15
  • 193× gelesen
Leute
Lanz-Bulldog-Raupe, Baujahr 1942, 55 PS. Dieses Kettenfahrzeug chauffierte Reinhard Hüttig nach Leipzig – mit einem Bulldog.
19 Bilder

Des Traktoristen Tod ist Dieselnot: Treckerfahrer sind die härtesten - Tuck, tuck, tuck... der Bulldog läuft und läuft, nicht nur in Wersdorf

Über Sammelleidenschaft, Defekthexe, „Russenraupe“, Bulldog-Reisen und das Technik-Treffen ab 28. August in Wersdorf Die Panne "Opa, da hinten qualmt was", ruft der Enkel von Reinhard Hüttig (73) Anfang Juli. Ein Hartgummirad des ­Anhängers hat sich bei 35 Grad Celsius Lufttemperatur auf dem noch heißeren Asphalt glühendgelaufen. Auf dem heimischen Hof in Wersdorf (Weimarer Land) wäre das kein Problem für den erfahrenen Bauern und Landmaschinentechniker. Da sind auch schnell Kumpels...

  • Apolda
  • 25.08.15
  • 1.098× gelesen
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.