Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
ie Dame mit Umhang und Weimarischer Mütze und der Mann in der Kölledaer Schützen­uniform erzählen 
Geschichte.
14 Bilder

Serie: Mein Museum
Das Heimatmuseum Kölleda - 6000 Jahre in einem Haus

Das Heimatmuseum Kölleda erzählt sehr ­anschaulich von früher bis heute – und sogar von bekannten Persönlichkeiten. Empfohlen vonWolfgang Freybote. Er ist seit 31 Jahren Leiter des Museums: Was gibt‘s Musehenswertes? Viel regionale ­Geschichte. Das beginnt im Foyer mit den gusseisernen Ofenplatten und dem alten Torbalken vom Backleber Tor. Die Räume in den Etagen widmen sich verschiedenen Themen. So gibt es einen Überblick über die Entstehung des ­Thüringer ­Beckens sowie über die Tier-...

  • Sömmerda
  • 22.07.19
  • 284× gelesen
Natur
Die wunderschönen Pailletteneier hat Cindy Schulz aus Gera fotografiert.
12 Bilder

Osterhase @ Co. im Fokus
Die schönsten Osterbilder 2018

Ostern steht vor der Tür und auf meinAnzeiger.de finden sich jede Menge Osterbilder – eins schöner als das andere! Die Fotos haben Bürgerreporter aus ganz Thüringen und darüber hinaus auf unserem Portal eingestellt. Einige der schönsten Impressionen sind nun hier in dieser Bildergalerie zu sehen. Eine Auswahl davon erscheint am 4. April im Allgemeinen Anzeiger!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.03.18
  • 1.967× gelesen
  •  1
Sport
2 Bilder

Fit mit Thezz
Mobilisierung

+ Yoga und Mobility + Beweglichkeit der Gelenke schulen + Hand aufs Herz, wer kommt noch mit gestreckten Beinen mit den Fingern an die Fußspitzen heran? Durch Bewegungsarmut, Stress und Verkürzungen in der Muskulatur kommen unsere Gelenke zum Stillstand. Sie werden nicht mehr dafür genutzt, wofür sie da sind. Im Alltag setzen wir unsere Gelenke in immer gleichen Bewegungen ein und vernachlässigen ihre vollen Bewegungsamplituden. Aber sie können viel mehr! Die Yogalehrerin und Inhaberin...

  • Erfurt
  • 19.02.18
  • 323× gelesen
Vereine
Das Gardemädchen hat Jörg Linke im "Saalfelder Reich der Fantasie" entdeckt.
23 Bilder

Die schönsten Faschingsbilder auf meinAnzeiger.de
Bunt, frech und unbekümmert

Seit Aschermittwoch ist Schluss mit Jux und Dallerei. ;-c Die Fünfte Jahreszeit wurde am 14. Februar zu Grabe getragen und wird erst am 11. 11. wiederbelebt. Um so ausgelassener haben die Jecken auch in Thüringen gefeiert. Viele Impressionen von den Höhepunkten der Faschings- und Karnevalssaison wurden im Bild festgehalten. Wir hatten aufgerufen, die schönsten Faschingsbilder auf meinAnzeiger.de zu posten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Lustige Schnappschüsse, stimmungsvolle Momente...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.02.18
  • 3.013× gelesen
Leute
Die "Wintereiskugel" von Kathrin Bergner aus Saalfeld hat den ersten Preis beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de gewonnen.
25 Bilder

Die Gewinner beim Winter-Gewinnspiel auf meinAnzeiger.de stehen fest
Ein Bild schöner als das andere!

Die Resonanz war überwältigend! Für unser Winter-Gewinnspiel haben Hobbyfotografen mehr als 300 Schnappschüsse und über 50 Beiträge – zumeist Bildergalerien mit mehreren Fotos – auf meinAnzeiger.de eingestellt. Ein Bild schöner als das andere! Der Betrachter findet unter anderem stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, lustige Tierfotografien und richtig anspruchsvolle Winterimpressionen, aufwändig in Szene gesetzt. Nun hatte die Redaktion als Jury des Gewinnspiels die Qual der Wahl, wer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.18
  • 1.509× gelesen
  •  2
Natur
Diese "Winterrose" entstand nach dem ersten Schneeeinbruch im Herbst vorigen Jahres.

Gewinnspiel
meinAnzeiger sucht die schönsten Winterbilder!

Zum Beginn des Neuen Jahres startet das Mitmachportal meinanzeiger.de ein Gewinnspiel. Dazu suchen wir die schönsten Winterbilder! Kalendarisch haben wir ja bereits seit dem 21. Dezember Winter, doch in weiten Teilen Thüringens lässt die Weiße Pracht auf sich warten. Nur in den Höhenlagen unseres Freistaates liegt wohl noch etwas Schnee. Aber man soll ja die Hoffnung nicht aufgeben und so wird es in den kommenden Wochen sicher noch den einen oder anderen Schneefall geben. Und auch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.18
  • 1.078× gelesen
  •  8
Natur
22 Bilder

Portaitsammlung im Goldenen Oktober
Insekten bei der Nektarsuche in Nahaufnahme

Nachdem nun endlich der Goldene Oktober eingezogen ist sind die Insekten verstärkt auf Nahrungssuche. Dabei sind die Gärten mit ihren Blüten wahre Oasen in der Wüste der industriellen Landwirtschaft. Dort sind die Blütenpflanzen unerwünschtes Beiwerk. Sehr zum Nachteil der Insekten, welche auf diese angewiesen sind. Auch die optisch so sehr ansprechenden "gefüllten" Blüten sind für die Insekten schwer zu erreichen. Deshalb sind wir bemüht den Insekten soviel wie möglich leichterreichbare...

  • Sömmerda
  • 15.10.17
  • 81× gelesen
Kultur
Micky Remann, Medienkünstler und Intendant Weltglockengeläut hinter dem Glockenmuseum in Apolda, im Paulinenpark.
9 Bilder

Der Glöckner von... Apolda klingt im globalen Glockenklang

5. Weltglockengeläut verbindet Apolda mit Indien, Norwegen, Thailand und einem noch geheimen Ort Nach 1999, 2003, 2007 und 2012 wird es während der Landesgarten­schau das 5. Weltglocken­geläut aus Apolda geben. Es ist eine Hommage an die Tradition der hiesigen Glockengießer mit ausschließlich Welturaufführungen. Über das „Wissen, was die Glocke geschlagen hat“ sprach AA-Redakteur Thomas ­Gräser mit dem Medienkünstler und Intendanten des Events Micky Remann. Was bedeuten Ihnen ­Glocken?...

  • Apolda
  • 27.07.17
  • 504× gelesen
  •  5
Natur
Eine Seefahrt, die ist lustig - Cindy und Cousin Lucas fahren gern ins Erholungsgebiet "Ilmenauer Teiche", um Spaß zu haben.
41 Bilder

Badespaß im kühlen Nass! Thüringens schönste Plätze - von Altensteiner See bis Zeulenrodaer Meer

Sommer, Sonne, freie Zeit! Um sich zu erholen und abzuschalten, muss man nicht zwingend in die Ferne schweifen. Statistisch gesehen verbringen 65 Prozent der Deutschen ihren Urlaub im eigenen Land. Und wie wir wissen, gelangte Goethe seinerzeit zu der Erkenntnis, dass das Gute ziemlich nahe liege. Das dachten sich auch die AA-Redakteure Helke Floeckner, Sibylle Klepzig, Gerd Zeuner, Ines Heyer, Simone Schulter und Jana Scheiding. Sie trugen eine Auswahl der schönsten Thüringer Seen zusammen, wo...

  • Arnstadt
  • 10.07.17
  • 1.859× gelesen
  •  10
Sport
7 Bilder

Erste Weltcupmedaillen und Schnuppertage im Kanu-Club Sömmerda e.V.

Überglücklich und mit ihren ersten internationalen Medaillen kehrte Lea Sophie Barth vom Kanu-Club Sömmerda zu Pfingsten von den beiden ersten Weltcupläufen der Saison im schweizerischen Muotathal zurück. Auf der WM – Strecke von 2018 nutze nicht nur der Veranstalter, sondern auch alle führenden Wildwassernationen den Weltcup als Generalprobe für das nächste Jahr. Neben der grandiosen Landschaft fanden die Sportler über Pfingsten auf der Muota ideale Wasserbedingungen bei sommerlichen...

  • Sömmerda
  • 18.06.17
  • 46× gelesen
  •  1
Sport
Fit mit Thezz_Fotos_Axel Heyder
4 Bilder

Fit mit Thezz: Trainieren wie Alligator und Esel

Vom Zweibeiner zum Vierbeiner. Zurück zum Ursprung mit „animal moves“ Bodyweight-Training, also trainieren mit dem eigenen Körpergewicht, wird immer beliebter. Aber haben sie schon mal versucht, die Bewegungen der Tiere nachzuahmen und damit ihren ganzen Körper zu stärken? Die erste Übung ist eine Variante des „Alligators“. Er kriecht in flacher Haltung und nähert sich seine Beute. Die Schwierigkeit liegt also darin, tief zu gehen und Rumpf und Armen ordentlich zu fordern. Die...

  • Erfurt
  • 06.06.17
  • 231× gelesen
Natur
Schweben über der Klippe: Der Aussichtssteg wurde im Mai 2017 eingeweiht.
26 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Skywalk auf dem Sonnenstein

Die Aussicht vom Skywalk auf dem Sonnenstein im ­Eichsfeld ist wahrlich himmlich. Zweite Station des Rundweges ist das Kloster Gerode. Eine Empfehlung von Ute Morgenthal. WEG-Einstimmung: Weithin sichtbar erhebt sich das zehn Meter hohe Kreuz auf dem Sonnenstein im Eichsfeld. Oben auf dem Plateau gibt es neben dem Glaubenszeugnis eine neue touristische Attraktion: einen gläsernen Steg, auch Skywalk genannt. Er ist auf diesem Rundweg zu erleben. WEG-Start: Die Tour beginnt auf dem...

  • Heiligenstadt
  • 01.06.17
  • 5.609× gelesen
Kultur
Barkeeper aus Zeulenroda ostdeutscher Cocktailmeister
73 Bilder

Barkeeper aus Zeulenroda ostdeutscher Cocktailmeister

Barkeeper Martin Rosch aus Thüringen ist mit seinen Drinks ostdeutscher Cocktailmeister geworden. Martin Rosch aus dem Bio-Seehotel Zeulenroda sicherte sich den Titel bei den Ostdeutschen Cocktailmeisterschaft 2017 in Zeulenroda, wie die Deutsche Barkeeper-Union (DBU) am Sonntag mitteilte. Er hat sich damit für die diesjährigen Deutschen Cocktailmeisterschaften qualifiziert. Vizemeister wurde am späten Sonntagabend Sebastian Arndt aus Dresden (Sachsen). Den dritten Platz erreichte die laut...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.05.17
  • 519× gelesen
  •  1
Ratgeber
Silvana Göhring könnte wieder „Bäume ausreißen“. Sie hat ihre Lebenskrise selbst überwunden. Sie litt an einem Burnout-Syndrom und hat durch Selbsthypnose das Tal der Tränen verlassen. Heute hat sie wieder den Durchblick und hilft anderen, Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen.
4 Bilder

„Das war nicht ich“ - Mit Hypnose zurück in die Welt

Silvana Göhring erfuhr keine Wertschätzung, fiel in ein tiefes seelisches Loch und hypnotisierte sich selbst da heraus - Hypnose ist die Änderung der subjektiven Wahrnehmung eines Menschen durch verbale und nonverbale Kommunikation. Hypnose hilft, das Bewusstsein mit dem Unterbewusstsein wieder in Einklang zu bringen. Angststörungen, Panik­­­attacken, Träume von Tieren mit ­großen Köpfen und von Mauern ohne Türen plagten Silvana Göhring vor zwei Jahren. Diese Symp­tome rissen die...

  • Artern
  • 19.05.17
  • 1.011× gelesen
  •  1
Ratgeber
Die Thüringer Wurstkönigin Anne I. empfiehlt den Besuch beim Fleischerfachmann vor Ort.
2 Bilder

Gute Qualität schmeckt man einfach

Die Thüringer Wurstkönigin Anne I. – Anne Sonntag – zu  Geduld, Geschmack und Redewendungen, im Interview mit Daniel Dreckmann:   Wann haben Sie das letzte Mal Fleisch oder Wurst gegessen? Heute natürlich. Ich koche gern und esse wirklich täglich Fleisch. Ohne ein gutes Stück Fleisch oder Wurst geht es  einfach nicht.   Was sind Ihre wichtigsten Aufgaben als Wurstkönigin und gab es Voraussetzungen, um das Amt antreten zu können? Um Thüringer Wurstkönigin zu werden, muss man ausgebildete...

  • Erfurt
  • 19.05.17
  • 452× gelesen
  •  1
Politik
6 Bilder

Petition an den Thüringer Landtag wegen der Pfefferminzbahn

Wie verschiedentlich der Presse zu entnehmen war. Soll zum Jahresende der Personenverkehr auf dem Ostabschnitt der Pfefferminzbahn zwischen Buttstädt und Großheringen eingestellt werden. Das Eisenbahnverkehrsunternehmen Erfurter Bahn GmbH, welches künftig auf diese Strecke fahren wird. Fährt dann nur noch zwischen Sömmerda und Buttstädt. Hintergrund des Ganzen ist die geringe Auslastung des Teilabschnittes im Ostbereich und die Kürzung der Mittel aus dem sog. "Kieler Schlüssel". Das ist das...

  • Sömmerda
  • 18.05.17
  • 314× gelesen
  •  3
Vereine
3 Bilder

Konzert voller Harmonie und Poesie

Wir besuchten das Frühlingskonzert des Gemischten Chores vom MGV Sömmerda am 30.04.2017 in der Franziskuskirche Sömmerda und wurden zu „Wiederholungstätern“. Die Kirche selbst war für dieses Konzert hervorragend geeignet - eine tolle Akustik - ein Konzert voller Harmonie und Poesie. Durch das Konzert führte gekonnt und einfühlsam die Chorsängerin Karin Hiller. Sie verstand es auf sehr charmante Weise mit kleinen literarischen Geschichten den Frühling zu begrüßen. Insgesamt war das...

  • Sömmerda
  • 05.05.17
  • 105× gelesen
Ratgeber
Stecken die Vitamine wirklich vor allem in der Schale des Apfels?
2 Bilder

Nur eine Frage: Warum ist die Schale des Apfels so gesund?

Ein jeder kennt den Ausspruch: Iss den Apfel mit Schale, denn da sitzen die Vitamine. Stimmt das wirklich? Die Antwort auf diese Frage kennt Judith Dornberger vom Obstanbaugebiet an der Fahner Höhe in Gierstädt. Das ist nur die halbe Wahrheit. Wo genau die meisten Vitamine sitzen ist trotz aller Diskussion nicht abschließend geklärt. Unabhängige Untersuchungen weisen einmal dem Schalenbereich, beim nächsten Mal dem Fruchtfleisch eine höhere Vitaminkonzentration zu. Worin sich die Experten...

  • Erfurt
  • 24.04.17
  • 307× gelesen
  •  1
Natur
Geo-Pfad Artern
Saline
30 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: GeoPfad der Salzstadt Artern

Die Geschichte Arterns ist eng mit der Salzgewinnung verbunden. Der GeoPfad führt zur Solequelle und historischen Stätten der Salzproduktion. Eine Empfehlung von Anke Schreyer. WEG-Einstimmung: Der Rundkurs ist einer von insgesamt elf GeoPfaden, mit denen der Verein „GeoPark ­Kyffhäuser“ das Interesse für die Geologie der Region ­weckt. Auf dieser Tour dreht sich alles um das Thema Salz. WEG-Start: Wer nicht mit Bus oder Bahn nach Artern reist, kann sein Auto direkt am Salinepark, dem...

  • Artern
  • 24.03.17
  • 505× gelesen
Kultur
4 Bilder

Wer ins Volkshaus will, muss auch frieren

Am 6.03.2017 fand eine Lesung im Volkshaus Sömmerda statt. Ich interessierte mich dafür, hatte Karten, informierte mich im Vorfeld wo ich in Sömmerda das Volkshaus finde und machte mich frohgelaunt auf den Weg. Nicht zu spät, falls ich mich nicht gleich finde. Die Wegbeschreibung war gut und ruckzuck stand ich am besagten Abend vor dem Volkshaus. 18.30 Uhr war ich nicht die Erste und auch nicht die Einzige, die sich ca. 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung am Ort des Geschehens ein-gefunden...

  • Sömmerda
  • 15.03.17
  • 68× gelesen
Kultur
Eine gern gesehene Tradition.
2 Bilder

Eine Nelke zu Ehren!

Traditionsgemäß besuchte Bürgermeister Ralf Hauboldt den Tanztee für Senioren. Zum internationalen Frauentag am 8. März schenkte er Kaffee ein und verteilte Blumen an die anwesenden Damen. Das Stadtteilmanagement veranstaltet mehrmals im Jahr einen Tanztee, der immer unter einem bestimmten Motto steht. Dieses Mal wurden die Frauen geehrt und man nutzte die Gelegenheit um "Danke" zu sagen für ihre Unterstützung in allen denkbaren Bereichen. Der Frauentag ist seit über 100 Jahren international...

  • Sömmerda
  • 13.03.17
  • 50× gelesen
Sport
Der Sieger des Greizer Straßenlaufes 2017: Samsom Tesfazghi Hayalu.
7 Bilder

Tesfazghi Hayalu gewinnt 147. Greizer Straßenlauf

Samsom Tesfazghi Hayalu läuft beim 147. und letzten Greizer Straßenlauf allen davon. Der für den SV Sömmerda startende Läufer pulverisiert am 11. März 2017 das Feld nahezu und kommt nach zehn Kilometern in 31:16 Minuten ins Ziel. Damit nimmt der 22-Jährige dem Zweitplatzierten über drei Minuten ab - Eike Loch vom M50 LAC Quelle Fürth/Langenzenn absolviert die Distanz in 34:31 min. Knapp dahinter belegt Michael Müller von der TU Ilmenau Runners/Sondershausen in 34:37 min Rang drei. Bester...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.03.17
  • 532× gelesen
Vereine
Faschingsumzug Erfurt 2017_Fotos_Axel Heyder
116 Bilder

Faschingsumzug 2017: Der 42. Festumzug 2017 in Bildern

Großartiges Wetter, super Stimmung. Der größte Umzug in Thüringen lockte Hunderte Vereine und Zehntausende Besucher. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen blieb am Ende alles weitgehend friedlich. und hier geht es zum Teil II der Fotos.

  • Erfurt
  • 26.02.17
  • 2.961× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.