Bilderserie

Beiträge zum Thema Bilderserie

Vereine
17. und 18. Juni 2017, Modellflugplatz "Kammberg" des MFC Geschwenda e.V., 1. Eurocopter Freundschaftstreffen der Scale-Heli-Flieger, Foto/Urheberrechte: Andreas Abendroth, 99310 Arnstadt
44 Bilder

Ilm-Kreis aktuell: 1. Eurocopter Freundschaftstreffen der Scale-Heli-Flieger auf dem Modellflugplatz Geschwenda

Modellflugplatz "Kammberg" in Geschwenda ist für ein Wochenende das Domizil der Helikoperpiloten aus Deutschland Von Andreas Abendroth Am 17. und 18. Juni 2017 findet auf dem Flugplatz "Kammberg" des MFC Geschwenda e.V. das 1. Eurocopter Freundschaftstreffen der Scale-Heli-Flieger statt. Natürlich zeigten die Modellpiloten, dass sie auch 3D-Helis und so manches kuriose Fluggerät sicher bedienen können. Hier einige Fotoeindrücke vom ersten Tag.

  • Saalfeld
  • 17.06.17
  • 544× gelesen
Leute
2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und das Schöne daran: Jeder kann mitmachen! Das tun mittlerweile über...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.17
  • 297× gelesen
  •  13
Kultur
Prinzessinnentaufe Erfurt, Ihre Lieblichkeit wird von Thomas Kemmerich getauft. Foto: Andreas Abendroth
71 Bilder

Karneval Erfurt aktuell 2017: Drei Prinzessinnen wurden von Thomas getauft - Die Fotos vom Event

Prinzessinnentaufe 2017 Traditionell fand am gestrigen Abend im Porsche Zentrum die Prinzessinnentaufe statt. Diese besondere Amt übernahm wieder der Präsident der GEC Gemeinschaft Erfurter Carneval von 1991 e.V., Thomas Kemmerich. An dem närrischen Abend wurden gleich drei Lieblichkeiten getauft. So die Erfurter Prinzessin Ricarda I., Kinderprinzessin Josephine I. sowie die Prinzessin der Stadt Arnstadt Prinzessin Stefanie I. (Karnevalsverein Narrhalla). Vor diesem Ritual wurde die...

  • Erfurt
  • 27.01.17
  • 1.192× gelesen
Kultur
Verzierung an einem Sarg in der Fürstengruft.
13 Bilder

Hinter Kirchenkulissen in Saalfeld: Pfarrer Hansjürgen Dehne gibt Einblicke in 500 Jahre Johhanneskirche

Die Johanneskirche in Saalfeld zählt mit zu den bedeutendsten Kirchen in Thüringen. Sie ist die größte gotische Hallenkirche, erbaut im späten 14. Und 15. Jahrhundert. Ihre vorläufige bauliche Vollendung war im Jahr 1514, also genau vor 500 Jahren. Auch wenn der heutige Pfarrer Hansjürgen Dehne davon 498 Jahre nicht direkt miterlebte, so weiß er doch einiges Interessantes über das ihm anvertraute Gotteshaus, direkt neben dem Saalfelder Marktplatz, zu berichten. Steinerne Chronik: Am 14....

  • Saalfeld
  • 17.04.14
  • 582× gelesen
  •  2
Kultur
4 Bilder

Da vergeht einem die LUST

Hier weitere schmerzhafte Treffer zum Artikel "Au, das tut weh" Wer ähnliche "Fehlschüsse" vom Schlachtfeld der deutschen Sprachverstümmlung findet - immer her damit! siehe: http://www.meinanzeiger.de/nordhausen/kultur/au-das-tut-weh-d5753.html

  • Nordhausen
  • 21.07.11
  • 351× gelesen
  •  3
Kultur
55 Bilder

Hautnah ein Symphonieorchester erleben

Hautnah ein Symphonieorchester erleben Letztes Open-Air-Konzert der Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt vor der Sommerpause Open-Air-Konzerte sind mit einem ganz besonderen Flair verbunden. So auch die Promenadenkonzerte der Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt in der Klosterruine Paulinzella. Hier sitzen die Gäste des Konzertes auf der gleichen Eben wie die Musiker. Sie können die Arbeit und Virtuosität hautnah erleben. Am Sonntag präsentierte das Orchester unter der Leitung...

  • Saalfeld
  • 11.07.11
  • 619× gelesen
Leute
10 Bilder

Anglerglück in Paulinzella. Schüler fischte kapitalen Stör aus dem Klosterteich.

Paulinzella ist nicht nur die Ruine des Benediktinerinnenkloster und durch das Museum zur Kloster-, Forst- und Jagdgeschichte im Jagdschloss über die Kreisgrenzen hinaus bekannt. Jetzt gelang in den örtlichen Kloster-Fischteichen einem jungen Mann ein kapitaler Fang. Zur Eröffnung der Fischteiche in Paulinzella gelang dem Schüler Dominik Schrickel aus Dörnfeld ein großer Fang. Er konnte einen mächtigen Stör von 1,10 Meter Länge und einem Gewicht von über 7 Kilo an Land ziehen.

  • Saalfeld
  • 29.06.11
  • 1.307× gelesen
Leute
11 Bilder

Bekenntnis des Glaubens. Fronleichnamsprozession der katholischen Christen

Hinter und zu seinem Glauben stehen, sich nicht hinter einem Pseudonym oder Nicknamen verstecken. Und so zogen auch die katholischen Christen aus Arnstadt und der Filialgemeinden Ichtershausen, Gräfenroda, Plaue und Stadtilm vor wenigen Minuten durch die Straßen der Kreisstadt Arnstadt. Der Prozession voran das Kreuz. Es folgten die Gemeinde, eine Blasmusikkapelle und das Allerheiligste. Eine,in Arnstadt,von Pfarrer Waldmann getragen Monstranz. Diese wird wird dabei von einem „Himmel“...

  • Arnstadt
  • 26.06.11
  • 494× gelesen
Kultur
8 Bilder

Es ist vollbracht. Der Nationalpark Hainich gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Der Nationalpark Hainich ist zueben zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt worden. Das entschied das Komitee der UN-Kulturorganisation in Paris. Gemeinsam mit vier weiteren Buchenwaldgebieten: in Brandenburg, Hessen und Mecklenburg-Vorpommern steht der Nationalpark in Westthüringen damit jetzt unter besonderem Schutz. Das bekannteste Ausflugsziel im Nationalpark dürfte der Baumkronenpfad nahe Bad Langensalza sein. In zwei Schleifen zu je 238 und 308 Meter Länge kann man durch die Kronen der...

  • Saalfeld
  • 25.06.11
  • 749× gelesen
  •  3
Leute
21 Bilder

Festwoche Bad Blankenburg: Großer Festumzug

Ganz groß gefeiert wird in Bad Blankenburg: 100 Jahre Verleihung des Namensbestandteiles "Bad" und jeweils 600 Jahre Brauen und Backen in "Bad" Blankenburg. Anlässlich dieser Festwoche fand am letzten Sonntag ein großer Festumzug statt. Hier einige Impressionen...

  • Saalfeld
  • 24.06.11
  • 676× gelesen
Kultur
7 Bilder

China in Deutschland und in Weißensse. Projekt Chinesischer Garten

China ist mittlerweile auch auf dem Vormarsch zu einer führenden Weltmacht. Und dabei auch in Deutschland angekommen. So auch in Weißensee (Landkreis Sömmerda). Hier nimmt der Chinesische Garten im Johanniterhof mehr und mehr Gestalt an. Der Garten in der Form eines Drachen soll nach Zeitungsmeldungen der Kommune 400.000 Euro kosten. 1,6 Millionen legen Land und Bund noch drauf. Ich denke, nach Fertigstellung sollte man sich den Chinesischen Garten auf jeden Fall einmal ansehen....

  • Saalfeld
  • 20.06.11
  • 631× gelesen
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

Kinder und das Auto. Wie hoch ist die Sicherheit

Die Sicherheit unserer Kinder im Auto Was verlangt der gesetzgeber und was tun wir Die Sicherheit der Kinder sollte für uns Erwachsene immer im Vordergrund stehen. Wir denken und entscheiden für die Kleinen mit. Doch in Gesprächen muss man oftmals feststellen, dass besonders im Autobereich mächtig gespart wird. Kaum sind die Kinder aus dem „Kleinkindalter“ herausgewachsen, wird beispielsweise mächtig bei den Rückhaltesystemen auf den Geldbeutel geblickt. „Die amtlichen Normen müssen...

  • Arnstadt
  • 16.06.11
  • 504× gelesen
Politik
Foto: Stadtmarketing
4 Bilder

20 Jahre Gewerbegebiet Pößneck - Ost

Eine Erfolgsgeschichte Gewerbegebiet ist wichtiger Arbeitgeber Im Jahr 2011 setzt sich eine Erfolgsgeschichte der Stadt Pößneck mit dem 20-jährigen Bestehen der Gewerbegebiete Pößneck Ost und im Tümpfel fort. Diese begann 1990 mit der Erschließung des Gewerbegebietes Lutschgen/ Im Tümpfel. Die 4,5 Hektar Fläche war schnell zu 100 Prozent ausgelastet. Heute findet man hier überwiegend mittelständische Handwerksbetriebe. Erstes Unternehmen im Lutschgen war übrigens die Dillinger...

  • Pößneck
  • 16.06.11
  • 952× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.