Bildhauerei

Beiträge zum Thema Bildhauerei

Leute
Norbert Gladis kreiert in seiner Werkstatt aus alten Teilen neue Kunstobjekte.
6 Bilder

Norbert Gladis hat im Steampunk seine ganz eigene Version von Nachhaltigkeit gefunden
Zahnrädchen, Teesiebe und Okulare

Wer kürzlich beim „Tag des offenen Ateliers“ durch Weimar schlenderte, vermisste möglicherweise den Maler, Grafiker und Bildhauer Norbert Gladis auf der Liste der Aussteller. Und tatsächlich, als ich beim Meister der surrealen Figuren eintreffe, scheint das Atelier geschlossen. Doch da ich im Fenster ein Licht erkenne, klopfe ich und Norbert Gladis öffnet mir mit freundlichem Lächeln die Tür. Eigentlich hätte er mit seinen Steampunk-Kollegen bei einer Eisenbahnausstellung auftreten sollen,...

  • Weimar
  • 05.10.19
  • 184× gelesen
Kultur
Holzkunst durch Kerstin Vicent
11 Bilder

Skulpturenausstellung und internationales Bildhauer Symposium
Seltene Einblicke in die Arbeit von Künstlern

Elf Künstlerinnen und Künstlern kann man in der Woche vom 22. bis. 29. September am Stausee Hohenfelden bei der kreativen Arbeit sprichwörtlich "über die Schulter schauen". Ein internationales Bildhauer Symposuim wird hier in der Erlebnisregion Hohenfelden vom Verein Interkulturelle Kunst, Menschen, die sich besonders für die Region engagieren, ausgerichtet.  Die Künstler kommen aus Polen, Tschechien, Ecuador und Deutschland. Die Materialien für die entstehende Kunst sind Holz, Stein,...

  • Weimar
  • 24.09.19
  • 222× gelesen
  •  1
Vereine
Eine Ausstellung mit Fotografien von Dieter Horn und Inka Lotz ist noch bis zum 6. Januar im Eisenacher Stadtschloss zu besichtigen. Hierzu lädt der Kunstverein mit seiner Vorsitzenden Alexandra Husemeyer ein.
3 Bilder

Wie ein Ritterschlag
Der kleine Eisenacher Kunstverein könnte Thüringer Kulturriese werden

Der Eisenacher Kunstverein zählt nur 17 Mitglieder. Er hat nicht einmal ein Klingelschild, denn die Vorsitzende Alexandra Husemeyer muss die Vereinsgeschäfte aus ihrer Privatwohnung führen. „Wir sind ein kleiner Verein und haben nicht viel Geld.“ Doch dieser Zwerg könnte jetzt Thüringer Kulturriese werden. Am kommenden Donnerstag entscheidet sich, wer den Förderpreis erhält, den die LAG Soziokultur Thüringen vergibt. Husemeyer fühlt sich schon jetzt als Gewinnerin: „Als wir nominiert...

  • Eisenach
  • 19.11.18
  • 236× gelesen
Kultur
13 Bilder

Die ganz besondere Inspiration in Plinz bei Jena!

Wo Fantasie und Realität aufeinanderprallen Nur 18 km von Jena entfernt prallen Fantasie und Realität mit voller Wucht aufeinander. Da stehen, schweben, hängen, liegen menschliche und tierische Figuren in der lieblichen Landschaft, so lebendig anmutend und doch steiff und starr, denn ihre Zeit ist vorbei. Es war einmal .... . Das ist grotesk, irrsinnig, komisch, wirklichkeitsnah, verspielt, anachronistisch, märchenhaft, stilistisch unperfekt, abstrus, anrüchig, ein wenig sexistisch,...

  • Jena
  • 01.05.17
  • 761× gelesen
Leute
Die Bildhauerin Sylvia Bohlen hat ihren schöpferischen Schwerpunkt auf Köpfe gelegt.
3 Bilder

Mehr Raum für Sinnlichkeit: Bildhauerin Sylvia Bohlen hat es mit Köpfen

Weischwitz. Wer Sylvia Bohlen in ihrem Atelier besuchen will, muss die Städte Rudolstadt und Saalfeld hinter sich lassen und Kurs auf Weischwitz nehmen. Das hübsche Fachwerkhaus der Bildhauerin ist schnell gefunden, es kuschelt sich förmlich an die Dorfstraße, wo sich Hausnummer an Hausnummer reiht. Dann steht die Künstlerin im Türrahmen. Sympathisch, freundlich lächelnd, die blonden Haare zu einem langen Zopf geflochten. Augenblicke später gibt es Tee aus Keramiktassen von Martin Möhwald, den...

  • Arnstadt
  • 06.03.14
  • 310× gelesen
  •  2
Leute
Altes Handwerk in der Moderne präsentiert.

Ganz zünftig

Mit interessanten Aktionen lädt Kölleda zur Festwoche. Der große Umzug wird Schaulustige aus nah und fern in die Stadt locken. Zur Zunftstraße am 25. Juni werden die Straßen und Plätze von historischen Schauständen wie Besenbindern, einer Pferdehaarflechterin, Pillendrehern, einer Märchenerzählerin, Töpfern, Glaskünstlern, Messer und Scherenschleifern, Metalldrückern und weiteren Akteuren gesäumt sein. Mit Stand vom 7. Juni werden bis zu 80 Stände erwartet. Darunter befindet sich auch der in...

  • Sömmerda
  • 15.06.11
  • 460× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.