Biotop

Beiträge zum Thema Biotop

Natur
Männlicher Aurorafalter an Blüten von Lungenkraut

Als Naturdetektiv & Naturgucker im Garten und unterwegs

Flora und Fauna unserer Heimat online dokumentieren: naturgucker.de Mit tausenden Gleichgesinnten aller Altersstufen Beobachtungsdaten und Bilder sammeln, Erfahrungen austauschen, Arten bestimmen (lassen). Eigener kostenloser Datenspeicher, Bildergalerien von Tieren, Pflanzen und Landschaften aus selbst definierten Gebieten. Zahlreiche Filterungs- und Auswertungsmöglichkeiten. ----------------------------------------------------------------- Es treffen sich Naturfreunde, Anfänger und...

  • Apolda
  • 21.04.17
  • 112× gelesen
Kultur

Spektakulärer Fund in Ehringsdorf : Wer kennt diese Frau?

Polizei und Staatsanwaltschaft gaben schon Entwarnung. Keine Angst. Ortsteilbürgermeister Karl-Heinz Kraass (Oberweimar - Ehringsdorf) teilte mit, dass der Fund vor 88 Jahren gemacht wurde. Das Alter der Frau wurde am 21. September 1925 auf 220 000 Jahre geschätzt. Heutiges Alter ca. 180 000 Jahre. Wer Näheres wissen will und überdies der aufregenden Frage nachgehen möchte, ob der Travertin-Steinbruch Ehringsdorf vielleicht sogar ein Jungbrunnen für Frauen ist, sollte den Tag...

  • Weimar
  • 10.09.13
  • 662× gelesen
Natur
Die Orchideenwiese im Greizer Park gehört zu den Naturschutz-Biotopen im Landkreis Greiz.

5000 Euro Preisgeld – Landkreis Greiz lobt Umweltpreis 2013 aus

Der Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr hat in seiner Sitzung am 30. Mai den Umweltpreis des Landkreises Greiz 2013 ausgelobt und damit den Startschuss gegeben für die Bewerbung. Der Wettbewerb, der in diesem Jahr zum 18. Male ausgeschrieben wird, läuft bis 31. Oktober 2013 und wird wieder in zwei Kategorien geführt, dem so genannten offenen Themenbereich und dem um die „Schönste Streuobstwiese“. Auch 2013 stehen aus Mitteln des Kreishaushaltes wiederum 5.000 € für die Auszeichnung von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.06.13
  • 150× gelesen
Kultur
Made: Wegwarte
23 Bilder

Artenvielfalt von Kleinlebewesen und Pflanzen an Wegen und in bunten Feldrainen

In den bunten Wegrändern, Uferstreifen, Hecken und auch Feldrainen tummeln sich derzeit übermäßig die unterschiedlichsten Insekten. Sie müssen unbedingt geschützt und erhalten werden, denn sie sind der Lebensraum der vielfältigsten Pflanzen und Kleinlebewesen. Ihre Artenvielfalt hat einen besonderen Stellenwert in der Natur. Mit der mehrjährigen Erhaltung dieser Biotope wird ein wesentlicher Beitrag für das Landschaftsbild und zum Erhalt der Biodiversität geleistet. Wenn keine Störungen...

  • Erfurt
  • 16.07.11
  • 827× gelesen
  •  6
Ratgeber
Made: Minibiotop im Moor

"Mini-Biotop"

Ein Biotop ist ein Lebensraum, der durch bestimmte Pflanzen und Tiere geprägt ist. Diese Aufnahme gelang in einem Moor in der Lüneburger Heide.

  • Erfurt
  • 13.06.11
  • 295× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.