Alles zum Thema Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Kultur

Pfingstfest in Gräfenhain
Blasmusikfest

Um unserem Zeltwochenende einen krönenden Abschluss zu geben, veranstalten wir für Euch ab 10 Uhr ein Frühshoppen mit Blasmusik. Der Eintritt beläuft sich am Sonntag auf 6 €, wer aber das ganze Wochenende mit uns zusammen feiern möchte, kann ein Flatrateticket am Freitagabend an der Kasse für 15 € erhalten. Die Gräfenhainer Blasmusik feiert 130 Jähriges und bekommt Besuch von dem Partnerorchester aus Tschechien. Ab 13:30 Uhr beginnt das Blasmusikfest mit folgenden Blasorchestern:  ...

  • Gotha
  • 15.05.18
  • 148× gelesen
Kultur

Tradition trifft auf Tradition

Tradition trifft auf Tradition Am 29.04. 2018 findet in Herrmannsacker das traditionelle Maibaumsetzen statt. Wie damals wird der Maibaum durch blanke Muskelkraft aufgestellt. Anschließend gibt es einen humorvollen Rückblick zur Maitradition und danach wird unser Chor, die Herrmannsäcker Rotkehlchen, die schönsten Mailieder präsentieren. Bei einem Volksfest darf selbstverständlich die Blasmusik nicht fehlen. Die Touring Blasmusik wird unsere Gäste mit Melodien aus Nah und Fern...

  • Nordhausen
  • 19.04.18
  • 27× gelesen
Kultur
Wenn es gut klingen soll, sind regelmäßige Proben unumgänglich.
11 Bilder

Erfurter Blasmusikorchester ist alles andere als altbacken
Wenn "Atemlos" der Polka begegnet

Das Erfurter Blasorchester besteht seit 1965 und verleiht mit seinen modernen Titeln der Blasmusik eine neue Note. Michael Jackson würde staunen. Leider kommt er ja nicht mehr dazu. Dann könnte diesen Part Schlagersängerin Helene Fischer übernehmen. Ihr „Atemlos“ geht nämlich wie ein Jackson-Song auch als Blasmusikversion direkt ins Ohr. „Wenn du ein gutes Arrangement hast, klingt das auch als Blasmusik richtig gut“, bestätigt Holger Bloßfeld, der als musikalischer Leiter des Erfurter...

  • Erfurt
  • 13.02.18
  • 360× gelesen
Kultur
10 Bilder

Blasorchester am Gymnasium Gebesee feiert 20. Geburtstag

Am Gymnasium Gebesee gibt es seit 20 Jahren ein Blasorchester - ganz ohne Nachwuchssorgen. Das Jubiläumskonzert ist am 26. September. Am Freitag wird der Kopf frei. Nach einer langen Schulwoche, vollgepackt mit neuem Lernstoff, kniffligen Aufgaben, allerlei Herausforderungen. Spätestens um 14 Uhr ist der ganze Stress vergessen, wie weggeblasen. Dann nämlich beginnt die Orchesterprobe. „Das funktioniert nicht nur bei den Schülern so, sondern genauso bei mir“, verrät Tomas Teichmann vom...

  • Erfurt
  • 16.09.15
  • 431× gelesen
Kultur
Szenen aus dem Musical "Die nörgelnde Niesmuschel".
30 Bilder

22. Blasmusikfest in Tröbnitz entwickelte sich zur Hitzschlacht - der langjährige Leiter des JBO, Uwe Körnig, wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Mit der Ehrenmitgliedschaft im Jugendblasorchester Tröbnitz (JBO) wurde am Sonntag zum nunmehr 22.Blasmusikfest in Tröbnitz der langjährige Orchesterleiter des JBO, Uwe Körnig, bedacht. "Damit habe ich absolut nicht gerechnet, zumal ich schon seit fünf Jahren nicht mehr der musikalische Leiter des JBO bin" berichtet der völlig überraschte Uwe Körnig Minuten nach der Ehrung. Trotz sengender Hitze machten sich Orchester wie Blasmusikfreunde auf den Weg in die Tröbnitzer Festhalle. Wenn auch...

  • Hermsdorf
  • 06.07.15
  • 472× gelesen
Kultur
Die Heimatkapelle Finsterbergen verbreitet mit ihrer Blasmusik überall gute Laune.
4 Bilder

Blasmusik ist in - weiß die Heimatkapelle Finsterbergen und beweist das am Sonntag zum Musikfest

Die Musiker der Heimatkapelle Finsterbergen fiebern dem kommenden Sonntag (21. Juni) entgegen: Dann feiern sie gemeinsam mit anderen Thüringer Kapellen nicht nur ihr Musikfest, sondern auch die Tatsache, dass es das Fest nun seit zehn Jahren gibt. Siegfried Kühmel ist mit seinen 70 Jahren das älteste Mitglied der Heimatkapelle, war jahrelang ihr Leiter, er spielt Posaune, moderiert, singt manchmal, kümmert sich um das Organisatorische und kennt zehn gute Gründe dafür, dass Blasmusik gar nicht...

  • Erfurt
  • 17.06.15
  • 602× gelesen
Leute

O zapft is - oans zwoa gsuffa!

Oktoberfest am 26.09.2014 um 20.00 Uhr in Heuthen auf dem großen Saal mit den Original Friedataler Musikanten und DJ, original Bayrischen Festbier und Bayrischen Essen.

  • Heiligenstadt
  • 21.09.14
  • 48× gelesen
Politik
Viele Mühlhäuser Bürger waren der Einladung von Elke Holzapfel zum Sommerfest gefolgt und wurden von den "Fidelen Egerländern" gut unterhalten.
2 Bilder

CDU-Sommerfest mit „Kind und Kegel“ gut besucht

MÜHLHAUSEN. „Mit der musikalischen Unterhaltung durch „Die fidelen Egerländer“ aus dem Werra-Meißner-Kreis hatte der CDU-Stadtverband offenbar den Geschmack der Mühlhäuser gut getroffen. Viel Beifall und flotte Tänzer beim Familiennachmittag am Sonntag, 17. August 2014, waren dafür der Beweis. Trotz des nicht ganz sommerlichen Wetters waren viele Bürger der gemeinsamen Einladung von Elke Holzapfel (MdL) und dem Mühlhäuser Stadtverband der CDU in den Puschkingarten gefolgt. Für Kinder waren...

  • Mühlhausen
  • 18.08.14
  • 120× gelesen
Kultur
5 Bilder

Und Sonntags gehts zur Blasmusik nach Finsterbergen

Ein tolles musikalisches Angebot für Freunde der Blasmusik gibt es im Erholungsort Finsterbergen. In den Sommermonaten spielt das in Finsterbergen beheimatete Blasmusikorchester und mit stimmungsvollen Liedern lässt sich der Sonntag ab 10. 00 Uhr gut beginnen. Wer meint das diese Musikrichtung nur älteres Publikum begeistert der irrt. Na dann runter vom Sofa und auf nach Finsterbergen zum Wandern und Musik hören.

  • Gotha
  • 25.07.14
  • 639× gelesen
Leute

Inselfest

Geschichtsverein Günthersleben e.V. & Feuerwehr Günthersleben e.V. laden ein: "Inselfest" 4.-6.Juli 2014 auf der Wasserburganlage in Günthersleben Freitag: 21 Uhr Elektronik-Disco Samstag: 20 Uhr Tanz mit "Daily Dirt" Sonntag: 10 Uhr Frühschoppen mit Blasmusik "Dick und Durstig" 12 Uhr Thür. Klösse und Gulasch aus der Feldküche 14 Uhr Kaffeetafel & Familiennachmittag Mit Kindereisenbahn, Hüpfburg, Sackhüpfen,...

  • Gotha
  • 01.07.14
  • 188× gelesen
  •  3
Kultur
Der Männerchor Reichenbach begeisterte mit "alten" Titel auf eine völlig neue Art und Weise.
6 Bilder

Männerchor Reichenbach und Collegium Brass musizierten die dicken Regenwolken weg

Auch wenn es das Wetter nicht bestätigte, aber am Sonntag lud der Männerchor Reichenbach zum Frühlingskonzert in seine heiligen Hallen ein. Bereits am frühen Nachmittag öffneten sich die Türen zum Bürgerhaus in Reichenbach und lud die zahlreichen Gäste zum gemütlichen Kaffeetrinken ein. Nun wartete jeder Zuhörer gespannt auf die Eröffnung des Gemeinschaftskonzertes des Männerchors und Collegium Brass. Es sollte ein besonderer Nachmittag zusammen mit dem etwas anderem Orchester werden....

  • Pößneck
  • 20.05.14
  • 174× gelesen
Kultur
2 Bilder

Möchtest du mit uns spielen?

Zum Aufbau eines Kinder- und Jugendensembles suchen wir dringend interessierte Mitspieler. Auch wenn du noch kein Instrument beherrschst ist das kein Problem. Bei uns kannst du es erlernen. Komm doch einfach mal unverbindlich zu einer unserer Proben. Bei Interesse kannst du bei uns ein Instrument erlernen. Die Proben und der Unterricht finden wöchentlich bzw.14-tägig im Pfarrhaus in Wetzdorf statt. Solltest du schon etwas älter sein freut sich auch unser Posaunenchor über neue Mitspieler....

  • Hermsdorf
  • 08.03.14
  • 226× gelesen
  •  4
Kultur
3 Bilder

Wechsel an der Spitze bei Collegium Brass

Das Orchester Collegium Brass aus dem Raum Hermsdorf meldete sich in diesen Tagen nicht nur aus der Winterpause zurück, sondern gibt auch ganz offiziell den Wechsel seiner Vereinsspitze bekannt und stellte ihren neuen musikalischen Leiter, den Leipziger Musiker und Musikpädagoge Detlef Werther, vor. Bereits im vergangenen Jahr begleitete er Collegium Brass und zieht nun ab diesem Jahr als neuer musikalischer Leiter die künstlerischen Fäden der Brassband. Damit haben sich die Musiker einen...

  • Hermsdorf
  • 25.02.14
  • 658× gelesen
Kultur
Vanessa Prehn an der Trompete und Tobias Stade am Tenorhorn gehören zu den Musikern des Jugendblasorchesters Liebenstein.

Blasmusik macht Freude: Neujahrskonzert mit Jugendblasorchester in Liebenstein

Vanessa ist 13 Jahre und findet, dass Blasmusik keineswegs unmodern ist. Fast täglich holt sie ihre Trompete zum Üben hervor – und das seit mehr als sechs Jahren. An ihr erstes Lied „Summ, Summ, Summ“ kann sie sich noch gut erinnern. Heute ist ihr Repertoire schon sehr anspruchsvoll, reicht über Polka- und Walzerklänge bis hin zu Bach- und Musicalmelodien. Ihr Lieblingslied ist „Memory“ aus dem Musical „Cats“. „Es macht mir großen Spaß Trompete zu spielen, das Instrument ist spritzig und witzig...

  • Arnstadt
  • 24.01.14
  • 237× gelesen
Kultur

Jubiläumskonzert in der Johanniskirche Kölleda

Mit einer "Festlichen Bläsermusik" wird am Samstag, den 21.09.13, 19 Uhr der "Thüringer Blechbläserkreis" sein 20- jähriges Jubiläum in der Johanniskirche in Kölleda feiern. Zurückgekehrt von ihrer erfolgreichen Bläsertournee in der Pfalz, werden die hochmotivierten Bläser ihre Darbietungen an dem Ort zu Gehör bringen, an dem vor 20 Jahren die bescheidenen Anfänge zu suchen sind. Sie werden eine Formation von Musikern erleben, die hingebungsvoll und voller Freude durch die Musikepochen mit...

  • Sömmerda
  • 09.09.13
  • 182× gelesen
Kultur
Die Hainleite-Musikanten aus Großlohra eröffneten den Reigen der Blasorchester.
15 Bilder

Blasmusik ist Balsam für die Ohren ...

Trotz abgespeckter Variante (nur noch ein Tag, statt sonst drei Tagen) und einiger anderer Feste in nächster Umgebung, fand das Blasmusikfest in Großlohra auch in diesem Jahr wieder seine treuen Anhänger. Und diese wurden nicht enttäuscht. Die Mitglieder der Orchester gaben wie immer ihr Bestes, um die Besucher zu begeistern. Text und Fotos: Birgit Eckstein

  • Nordhausen
  • 04.09.13
  • 279× gelesen
Kultur
Der 3-jährige Gregor eifert seinem großen Vorbild Marius von den "Friedatalern" aus Geismar nach.
21 Bilder

Blasmusik Open Air - Traditionelles Fest in diesem Jahr nur an einem Tag

Auch wenn das beliebte Blasmusikfest in Großlohra in diesem Jahr nur in abgespeckter Version stattfindet, so wird es doch wieder alle Besucher aus nah und fern begeistern. Am kommenden Sonntag, dem 1. September, beginnt das Fest um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf der Freilichtbühne der Sport- und Kulturanlage Friedrichslohra. Danach wartet Erbsensuppe und deftiges vom Grill auf die hungrigen Gäste. Um 13 Uhr erfolgt die Begrüßung der teilnehmenden Orchester und um 14 Uhr...

  • Nordhausen
  • 29.08.13
  • 294× gelesen
Kultur
Gregor Worell und sein Feuerwehrchor mit einem Liederprogramm anlässlich einer goldenen Hochzeit.
3 Bilder

Rock trifft auf Blasmusik - Entertainer-Treffen im Saal Ershausen - Ein „Betriebsfest“ für alle, die im Dienst der Unterhaltung stehen

Gregor Worell ist Ortsteilbürgermeister, Alleinunterhalter, und - Organisator. Derzeit eines ganz besonderen „Betriebsfestes“ speziell für alle, die im Dienst der Unterhaltung stehen. Rock-, Blas- , und Tanzmusiker, Sänger, DJs und Entertainer, sind am Freitag, dem 22. März, ab 20.00 Uhr zum Fest der Musiker und Entertainer aus dem 3-Ländereck Hessen, Thüringen und Niedersachsen in den Ershäuser Saal eingeladen. „Ein Rock-, Folk- oder Blues-Gittarist und Sänger möchte nicht unbedingt mit...

  • Heiligenstadt
  • 15.03.13
  • 600× gelesen
Kultur

Holger Mück und seine Egerländer Musikanten am 10. März in der Vogtlandhalle Greiz

Orchester Holger Mück am 10. März 2013 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz - Von ganzem Herzen Blasmusik - Erleben Sie eine unvergessliche Veranstaltung mit exzellenter Blasmusik und lassen Sie sich von der Spielfreude der Musikanten anstecken. „Blasmusik, die unter die haut geht“, so lautet das Motto von Holger Mück und seinen Musikanten, die sich innerhalb kürzester Zeit in die Herzen zahlreicher Blasmusikfreunde im In- und Ausland gespielt haben. Die Liebe zur traditionellen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.02.13
  • 151× gelesen
  •  1
Kultur
Die Kromberg-Musikanten haben weit mehr als nur landläufige Blasmusik zu bieten und werden dies zur Geburtstagsfeier auch unter Beweis stellen.

Nicht nur Halbe-Liter-Musik - Kromberg-Musikanten feiern ihren Geburtstag mit einem zünftigen Oktoberfest

Man muss nicht die lange Fahrt nach München antreten, um ein zünftiges Oktoberfest zu erleben. In der Eichsfeldgemeinde Reinholterode steht ebenfalls eines an - mit Wies'n-Festbier, deftigen Speisen und selbstredend natürlich mit Lederhose und Dirndl. Hintergrund des eigentlich echt Bayerischen Events in Eichsfeldischen Landen: Die Kromberg-Musikanten aus Reinholterode feiern am 6. Oktober ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum. Der Formations-Name leitet sich vom gleichnamigen Höhenzug zwischen...

  • Heiligenstadt
  • 28.09.12
  • 550× gelesen
Leute
Spaß am gemeinsamen Musizieren hat die Daasdorfer Blaskapelle zusammengeführt.  Foto: Schulter

Polka? – Kein Problem!

B-Horn oder S-Horn? Keine Ahnung! Auch mit der Notenkunde haperte es. Das war vor gut zwei Jahren. Damals traf sich ein kleines Grüppchen aus Daasdorf bei Buttelstedt, um gemeinsam eine Blaskapelle zu gründen. Vom fehlenden Wissen ließen sich die Teilnehmer nicht entmutigen. Ihr großes Ziel war es, bei Feierlichkeiten im Ort gemeinsam aufzutreten. Bereits ein halbes Jahr später musizierte die Blaskapelle beim Herbstfest in Daasdorf erstmals öffentlich. „Hohe Tannen“, ein Geburtstagslied und...

  • Weimar
  • 23.08.12
  • 426× gelesen
Kultur
8 Bilder

Von Pachelbel bis Uriah Heep: Sömmerda hat eine Bläserklasse

„Ich hatte schon Fransen am Mund, so oft musste ich Eltern unser Vorhaben erklären“, erinnert sich Musiklehrer Karl-Wolfgang Kahlo-Kaminski. Die Idee: Gemeinsam mit der Musikschule sollte am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Sömmerda eine Bläserklasse ins Leben gerufen werden. Mit Beginn der fünften Klasse lernen Kinder hier zwei Jahre lang Instrumente zu spielen, vor allem Blasinstrumente. Dazu proben sie in jeder Woche gemeinsam im Gymnasium. Außerdem gibt es an der Musikschule...

  • Sömmerda
  • 04.07.12
  • 506× gelesen
Leute
Emma Scharf, Sonja Schubert und Eric Abraham lieben Blasmusik und spielen nach dem Besuch der Bläserklasse (5./6. Klasse) jetzt auch im Schulorchester des Königin-Luise-Gymnasiums.
4 Bilder

Hier spielt die Musik: Dem Blasorchester am Königin-Luise-Gymnasium fehlt noch eine Pauke

Kerstin Rösel hat Großes vor: Sie möchte ein Blasorchester am Königin- Luise-Gymnasium so ausbauen, dass auch musikalisch sehr anspruchsvolle Stücke erklingen können. Die Voraussetzungen dafür haben bereits vor vier Jahren mit dem Projekt "Bläserklasse" an der Schule begonnen - deren Leitung auch in den Händen der studierten Musikerin und Orchesterleiterin liegt. In der musikalischen Spezialklasse lernen die Schüler in der 5. und 6. Klasse ein Blasinstrument spielen. Statt Singen steht dann...

  • Erfurt
  • 13.06.12
  • 642× gelesen
  • 1
  • 2