Blaulicht

Beiträge zum Thema Blaulicht

Ratgeber
Ab dem 24. September 2018 bis 04. November 2018 kommt es erneut zu Verkehrseinschränkungen zwischen Rudolstadt und der Autobahnanbindung A71 und umgekehrt.

Behinderungen und Zeitverzögerungen zwischen A71 und Rudolstadt ab 24.09.2018
Drei Lichtsignalanlagen sollen Verkehrsfluss regeln

Abbiegespuren werden gebaut Ab heute, 24. September 2018 bis voraussichtlich 04. November 2018 kommt es auf der Verlängerung der B90n in Richtung Rudolstadt und umgekehrt zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr. Auf dem Straßenabschnitt zwischen Abzweig Nahwinden bis Abzweig Remda (L 1048) kommt es zu halbseitigen Sperrungen. Grund ist der Bau von drei Abbiegespuren. Der Verkehr im Baustellenbereich wird mittels drei Lichtsignalanlagen geregelt. Mit Behinderungen und längeren Fahrtzeiten...

  • Saalfeld
  • 24.09.18
  • 1.262× gelesen
Amtssprache
Der Baubereich wurde gelöb gekennzeichntet.

Rudolstadt aktuell 2018: Sperrung und Umleitung ab 18. September
Autofahrer müssen mehr Zeit einplanen

Straßensanierung im Teilabschnitt der Schaalaer Chaussee Ab 18. September 2018 bis voraussichtlich 21. September 2018 wird die Schaalaer Chaussee im Bereich zwischen der Werner-John-Straße und der Keilhauer Straße durch das Straßenbauamt Mittelthüringen saniert. Am 18./19.09. erfolgen die Bauarbeiten unter einer halbseitigen Verkehrsführung und am 20./21.09. sind die Arbeiten nur unter Vollsperrung möglich. Eine Umleitung für alle Fahrzeuge in Richtung Saalfeld, Kronach und Ilmenau...

  • Saalfeld
  • 17.09.18
  • 2.705× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo sucht Zeugen
Unbekannter bedroht Autofahrerin

Nachdem ein Unbekannter am Montagabend eine Frau in der Nähe des Saalfelder Bahnhofes bedroht haben soll, sucht die Kripo nun dringend Zeugen. Der Mann soll in der Kulmbacher Straße, auf dem Parkplatz neben dem Bahnhofsgelände eine Frau mit einem Werkzeug, ähnlich einem Schraubendreher, bedroht haben. Die Dame kam gegen 19.30 Uhr zu ihrem gegenüber dem dortigen Supermarkt abgestellten PKW gelaufen, als sie den Verdächtigen auf dem Parkplatz bemerkte. Nachdem sie einstieg, soll der...

  • Saalfeld
  • 05.09.17
  • 133× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 5. September
Zwei Frauen und ein Motoradfahrer schwer verletzt

Zwei Frauen schwer verletzt Rudolstadt: Schwerste Verletzungen erlitten zwei Frauen am Montag im Rudolstädter Ortsteil Schaala. Nach ersten Zeugenaussagen stellte eine Opelfahrerin ihren PKW gegen Mittag auf einem abschüssigen Grundstück ab und stieg aus. Offenbar war der Astra jedoch nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert, sodass der PKW sich führerlos in Bewegung setzte und aus dem Grundstück rollte. Dort erfasste das Auto eine 77-jährige Frau, die gerade am Fahrbahnrand Holz verlud und...

  • Saalfeld
  • 05.09.17
  • 443× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizeibericht
Transporter auf B 85 umgekippt, 33-jähriger VW-Fahrer unter Alkohol und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Saalfeld vom 31. August

Führerschein eingebüßt Seinen Führerschein büßte ein alkoholisierter Autofahrer letzte Nacht auf der B 281 bei Saalfeld ein. Der Mann fuhr gegen 23.00 Uhr offenbar zu schnell von der Bundesstraße in Richtung Unterwellenborn ab und verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Volkswagen. Nachdem der Passat nach links von der Fahrbahn abkam, überfuhr er zwei Begrenzungspfeiler und prallte schließlich gegen einen Richtungspfeil sowie eine Warnbake. Mit viel Glück blieb der 33-Jährige...

  • Saalfeld
  • 31.08.17
  • 249× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Dezember 2016: Zwei Tieflader und Radlader geklaut - Zeugen werden dringend gesucht

Firmeneinbruch mit hohem Beuteschaden Saalfeld. Schwere Beute machten am Wochenende unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet in Saalfeld-Remschütz. Die Kripo Saalfeld führt die weiteren Ermittlungen. Da bisher keine konkreten Hinweise zu den Tätern vorliegen, suchen die Ermittler der Kripo Saalfeld dringend nach Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand waren unbekannte Täter mit zwei Sattelzugmaschinen am Samstag, den 10.12.2016 zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr in das Gewerbegebiet in der...

  • Saalfeld
  • 13.12.16
  • 240× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. Novemer 2016: Geldbörse entrissen und Überschlag mit dem PKW

Hilfsbereitschaft ausgenutzt Saalfeld: Die Hilfsbereitschaft einer Frau nutzte ein noch unbekannter Dieb gestern Nachmittag in Saalfeld aus. Der Mann fragte die Dame gegen 15.30 Uhr auf dem Parkplatz in der Knochstraße, ob sie ihm Wechselgeld für den Parkscheinautomaten geben könnte. Als die 63-Jährige ihr Geld aus der Handtasche holte, soll der Mann ihr die Geldbörse plötzlich gewaltsam entrissen haben und damit geflüchtet sein. In der Börse befanden sich neben einem geringen...

  • Saalfeld
  • 18.11.16
  • 100× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 28. Juli 2016: Dieb festgenommen - Haftbefehl erlassen

Weitere Straftaten aufgeklärt Saalfeld. Am Montag (25.07.2016) hatten Polizisten des Saalfelder Inspektionsdienstes einen 26-Jährigen festgenommen, nachdem er am Abend widerrechtlich in ein Wohnhaus in der Friedhofsstraße eingedrungen war. Der Mann steht im Verdacht, in dem Haus Bargeld gestohlen zu haben. Bei seiner Festnahme fanden die Ermittler Bargeld und weitere Gegenstände, die anderen Diebstahlshandlungen zugeordnet werden konnten. In seiner Vernehmung gab der 26-Jährige zu,...

  • Saalfeld
  • 28.07.16
  • 187× gelesen
Amtssprache
Rettung / Ambulance [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, Siedlerzeile 3, A-4062 Thening, Tel. + 43 676 5103678.Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG,URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com](in an im auf aus als and beim mit einer einem eines * & der die das . ), aid, aid organization, aid organizations, Anträgen, applications, approvals, assist, assistant, authorities, authority, authorization, authorizations, Auto, auxiliary, Begriffe, Behoerde, Behoerden, Behörde, Behörden, Bewilligten, Bewilligung

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 21. Juli 2016: Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern

Festnahme - Ermittlungen dauern an Triptis, Saale-Orla-Kreis: Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern ermittelt die Kriminalpolizei Saalfeld aktuell gegen zwei jugendliche Asylbewerber im Saale-Orla-Kreis. Die beiden 17-jährigen Äthiopier stehen in Verdacht, am Dienstagabend zwei Mädchen (13 und 11 Jahre alt) vor und in einem Triptiser Mehrfamilienhaus bedrängt zu haben. Dabei sollen sie nach ersten Zeugenaussagen die zwei Kinder mit sexuellen Gesten bedrängt und einer...

  • Saalfeld
  • 21.07.16
  • 274× gelesen
Amtssprache
Wer kennt die Person auf dem Phantombild? Der richterliche Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung liegt vor.

Kripo Saalfeld sucht Zeugen - Wer erkennt die abgebildete Person?

Verdacht auf sexuellen Missbrauch Saalburg-Ebersdorf. Gemeindeteil Saalburg. Saale-Orla-Kreis: Die Kripo Saalfeld sucht in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs dringend nach Hinweisen zu einem bisher unbekannten Täter. Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler hatte sich die Tat am Sonntag, den 10.07.2016 zwischen 19:00 Uhr und 19:15 Uhr in einem zum Strandbad benachbarten Ferienlager ereignet. Ein unbekannter Mann hatte sexuelle Handlungen an...

  • Saalfeld
  • 18.07.16
  • 1.702× gelesen
  •  1
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 31. Mai 2016: Wildunfälle zuhauf

Polizei bis in die Morgenstunden im Einsatz Wegen zahlreicher Wildunfälle wurde die Polizei gestern Abend und in den frühen Morgenstunden in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt und Sonneberg alarmiert. Personen kamen bei den Unfällen glücklicherweise nicht zu Schaden. Viele der Tiere, die mit den Fahrzeugen kollidiert waren, verendeten am Unfallort. Insgesamt wurden acht Wildunfälle bei der Polizei angezeigt. An den beteiligten Pkw war Sachschaden entstanden, der bisher mit 8000 €...

  • Saalfeld
  • 31.05.16
  • 106× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 19. Mai 2016: Gewaltbereite Fußballfans - Polizei musste einschreiten

Ermittlungen nach Ausschreitungen zum Fußballspiel Halbfinale im Thüringen-Pokal: Einheit Rudolstadt - FC Rot-Weiß Erfurt Rudolstadt: Im Zusammenhang mit dem gestrigen Fußballhalbfinalspiel im Thüringen-Pokal in Rudolstadt registrierte die Polizei mehrere Straftaten durch teilweise gewaltbereite Fußballfans. So ermittelt die Polizei gegen eine Gruppe junger Männer unter anderem wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs. Die teilweise vermummten Tatverdächtigen sollen aus einer Gruppe...

  • Saalfeld
  • 19.05.16
  • 1.022× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Mai 2016: Messerattacke und unerlaubter Bunkerbesuch

Ermittlungen nach Messerattacke eingeleitet Rudolstadt: Mittwochnacht wurde die Polizei alarmiert, als sich ein 28-Jähriger mit Schnittverletzungen in das Krankenhaus nach Rudolstadt geflüchtet hatte. Laut dem Verletzten wurde er kurz zuvor durch einen Bekannten im Streit mit einem Messer attackiert. Der 28-Jährige habe den Angreifer abwehren wollen, habe dabei jedoch die Schnittverletzungen an einem Arm und im Brustbereich erlitten. In der Folge wurde der 21-jährige Tatverdächtige noch...

  • Saalfeld
  • 13.05.16
  • 209× gelesen
  •  1
Amtssprache
Wer kennt diese Person? Hinweise an die Saalfelder Polizei unter Tel. 03671/ 56-0. Foto: Polizei

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 18. April 2016: Hinweise zu Einbrecher erbeten

Überwachungskamera nahm Täter auf Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Zu einer Serie von Einbrüchen ermittelt die Saalfelder Polizei und fahndet, nach dem Erlass eines richterlichen Beschlusses zu einer Öffentlichkeitsfahndung, mit Hilfe eines Bildes einer Überwachungskamera nach dem bisher unbekannten Täter. Seit Beginn diesen Jahres kam es im Bereich Königsee, Bad Blankenburg, Rudolstadt und Uhlstädt-Kirchhasel zu gehäuften Einbrüchen in Gartenhäuser. In vielen Fällen gelang es dem Täter...

  • Saalfeld
  • 18.04.16
  • 624× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 8. April 2016: Kind angefahren - Autofahrerin flüchtete

Unfallbeteiligte und Zeugen gesucht Saalfeld: Eine unfallbeteiligte Autofahrerin und Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich Donnerstagmittag in Saalfeld ereignete. Nach ersten Zeugenaussagen stieß eine noch unbekannte Frau mit ihrem PKW zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Uhr mit einem radfahrenden Kind in der Brudergassee zusammen. Der 12-jährige Junge befuhr mit einem gleichaltrigen Freund die Brudergasse, als aus der Barfüßergasse ein weißer Audi mit Erfurter Kennzeichen...

  • Saalfeld
  • 08.04.16
  • 439× gelesen
Leute
Mit der medizinischen Übungspuppe „Mini Anne Plus“ - mit hellem und dunklem Hautton - kann ein Wiederbelebungstraining (Cardiopulmonary resuscitation – CPR) auch durch Kinder erlernt werden. In Kaulsdorf kamen die Puppen erstmals zum Einsatz.

Rettungskette bedeutet Zusammenarbeit

DRK-Projekt: Kinder helfen Kindern Von Andreas Abendroth Die Kinder kennen zumeist nur den Rettungswagen, wenn er mit Blaulicht und tatütata durch die Straßen fährt. Doch es gibt noch ganz andere Rettungsmittel und Rettungsmethoden, die auch die Jüngsten der Gesellschaft kennen sollten. Deshalb sind das DRK Saalfeld und Mitarbeiterinnen der Notaufnahme der Thüringen-Kliniken Saalfeld in Schulen und Kindergärten im Kreisgebiet unterwegs, präsentieren das Projekt „Kinder helfen...

  • Saalfeld
  • 27.03.16
  • 134× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 23. März 2016: Berauschter Mann mit Samuraischwert in Rudolstadt unterwegs

Flucht, Festnahme, Einweisung - Zum Glück keine ernsthaften Verletzten Rudolstadt, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ins Krankenhaus kam auch ein berauschter Mann, der am Dienstag barfuss und mit einem Samuraischwert in der Hand in Rudolstadt unterwegs war. Zeugen informierten gegen 14.30 Uhr die Polizei, nachdem sie den verwirrt wirkenden Mann in Flur und Treppenhaus eines Wohnblocks An der Brücke bemerkten. Als mehrere Streifenbesatzungen vor Ort eintrafen, flüchtete der Verdächtige mit...

  • Saalfeld
  • 23.03.16
  • 121× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Gotha, 17. März 2016: Achtung Häufung von Kellereinbrüchen in Arnstadt

Mehrfamilienhäuser betroffen Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau): Im Zeitraum vom 01.01.2016 bis dato haben sich im Stadtbereich Arnstadt circa 30 Einbrüche in Kellerräumlichkeiten von Mehrfamilienhäusern ereignet. Dabei wurden diverse Gegenstände entwendet - von Lebensmitteln über Haushaltsutensilien, Kleidung, Werkzeugen, technischen Geräten bis hin zu Fahrrädern und Fahrradteilen. Die Einbrüche finden vermutlich über Nacht statt, eine Festlegung auf bestimmte Wochentage mit gehäufter...

  • Saalfeld
  • 17.03.16
  • 701× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 378× gelesen
Amtssprache

Ermittlungserfolg der Polizei: Armbrustschützen kommen aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Aufatmen im Kindergarten - Tatverdächtige Armbrustschützen wurden ermittelt Seit Anfang Februar ermittelt die Saalfelder Polizei zu mehreren Sachbeschädigungen in Gräfenthal, wonach mit Armbrustpfeilen auf Firmen- und Privatgebäude und das Gelände eines Kindergartens geschossen wurde und dabei Sachschaden in Höhe eines dreistelligen Betrages entstand. Den Hinweisen von Zeugen ist es zu verdanken, dass zwei Tatverdächtige in den Fokus der Ermittler gerieten. Darauf hin konnte gegen...

  • Saalfeld
  • 26.02.16
  • 329× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 26. Februar 2016: Mann hat von seiner Frau die Nase voll

Besorgte Ehefrau?! Saalfeld, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Eine besorgte Ehefrau rief vergangene Nacht die Polizei zu Hilfe, da sie sich ernsthafte Sorgen um ihren Mann machte. Gegen Mitternacht teilte sie den Beamten mit, dass ihr Gatte nach einem Streit die gemeinsame Saalfelder Wohnung verließ und nun trotz Kälte draußen übernachten wolle. Deshalb fürchtete sie um seine Gesundheit. Eine Streifenbesatzung machte sich umgehend auf die Suche nach dem Mann und wurde kurze Zeit später...

  • Saalfeld
  • 26.02.16
  • 117× gelesen
Amtssprache
Der Seerosenteich bei Gehren im Winter. Foto: Andreas Abendroth

Ilm-Kreis aktuell: Vollsperrung ab heute Richtung Gehren wegen Bau von Amphibienschutzanlagen

Straßensperrung bis zum 24. März 2016 Wie jetzt die Straßenverkehrsbehörde des Landratsamtes Ilm-Kreis mitteilte, wird ab heute - 11. Februar 2016 - bis zum 24. März 2016 die Straße zwischen Gräfinau -Angstedt K53 und Gehren voll gesperrt. Die Arbeiten an den zukünftigen Amphibienleiteinrichtungen in Gehren, Seerosenteich, werden wieder aufgenommen. Eine Umleitung ist ab Gehren über die B 88 bis Pennewitz, weiter L 1144 nach Gräfinau -Angstedt, eingerichtet.Die Umleitung gilt auch...

  • Saalfeld
  • 11.02.16
  • 782× gelesen
Kultur
Merkwürdig gekleidete Gestalten dringen in die Räume der Erfurter Bank ein. Foto: Andreas Abendroth
49 Bilder

Arnstadt aktuell: Überfall auf die Erfurter Bank eG

Bankvorstand befreite sich durch eine Spende Von Andreas Abendroth Kurz nach 11.11 Uhr drang eine Horde Männer - in dunklen Anzügen, mit Augenbinden getarnt und auf dem Kopf befindliche federgesäumte Kappen – in die Räumlichkeiten der Erfurter Bank in der Lindenallee der Kreisstadt des Ilm-Kreises. Dort nahmen sie Bank-Vorstand Werner Reichert in Gewahrsam. Durch die Überwachskameras konnte jedoch die Identität schnell geklärt werden. Die Männer wurden beim Verkleiden fotografiert....

  • Saalfeld
  • 04.02.16
  • 496× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 8. Januar 2016: Geschwindigkeitskontrollen

Anzeigen, Verwarngelder, und Fahrverbot Die Polizei führte gestern in den zur Landespolizeiinspektion Saalfeld gehörenden Orten Geschwindigkeitsmessungen durch. Hier das Fazit: Rudolstadt. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Am Donnerstag hatten in der Herbert-Stauch-Straße rund 2600 Fahrzeuge eine Geschwindigkeitsmessstelle der Polizei passiert. 76 Fahrer hielten sich nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. 17 von ihnen waren wesentlich schneller als erlaubt gefahren und...

  • Saalfeld
  • 08.01.16
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.