Alles zum Thema Blindenverband

Beiträge zum Thema Blindenverband

Politik
In seinem Büro nutzt der blinde Joachim Leibiger viele technische Hilfsmittel.

Mehr Rücksicht auf Behinderte

Der Höhenunterschied zwischen Straße und Gehweg beispielsweise sei zu niedrig, um die Bordsteinkante als Orientierung für den Blindenstock zu nutzen. Sechs Zentimeter seien normal, so Leibiger. „Zwei Zentimeter bekomme ich nicht mit.“ Der Unterschied zwischen Gehweg und Straße verschwindet für den Nicht-Sehenden. Er sei allein durch New York gelaufen. Aber in Weimar habe er immer wieder Probleme. Das wirke sich auch auf den Tourismus aus. Zehn Prozent aller Touristen seien behindert, davon...

  • Weimar
  • 27.12.13
  • 159× gelesen
  •  1
Vereine
32 Bilder

Sommerfest des Blindenverbandes des Ilm-Kreises in Langewiesen

Zum traditionellen Sommerfest trafen sich am 23.07.2011 die Mitgliederinnen und Mitglieder in der Gaststätte "Zur Jodelkönigin" in Langewiesen. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Karla Hofmann und den Grüßen der verhinderten Politiker konnte eine positive Bilanz für das 1. Halbjahr gezogen werden. Vielfältige Veranstaltungen wurden durchgeführt, angefangen vom Frühlingsfest in Rudisleben über den Besuch bei der Arnstädter Feuerwehr bis hin zum Höhepunkt, der Aktion " Sensibel 2011 -...

  • Arnstadt
  • 26.07.11
  • 470× gelesen
Politik
Lottomittel für ein Vorlesesystem überreichten Wolfgang Fiedler (li) und Andreas Heller (re) an Lothar Schlesier (2.v.l.) und Christian Vogel

Blinden- und Sehbehindertenverband, Kreisverband Saale Holzland, bekommt Lottomittel zur Anschaffung eines Vorlesesystems

Hermsdorf. Einem warmen Regen gleich kam der Besuch des Landrates, Andreas Heller, und des Landtagsabgeordneten Wolfgang Fiedler (beide CDU) im Büro des Blinden- und Sehbehindertenkreisverband Saale-Hozland gleich. Am Montag konnten die beiden Politiker Lottoüberschussmittel überreichen. Eine stolze Summe von 4000,- Euro stand auf dem Papier, welches von Innenminister Jörg Geibert unterschrieben war und worüber sich Lothar Schlesier sowie sein Stellvertreter, Christian Vogel enorm...

  • Hermsdorf
  • 10.05.11
  • 364× gelesen
Leute
Sie haben an der Erstellung des neuen Stadtplanes für Behinderte maßgeblichen Anteil und wissen sehr gut, worüber sie reden: Marcus Barth, Elke Metzner vom JZsL und Silke Aepfler vom Blindenverband.

Neuer Stadtplan hilft Behinderten

Gute Nachricht für Menschen mit Behinderungen: Seit kurzem ist ein spezieller Stadtplan verfügbar, der es Menschen mit Handicaps erleichtert, sich in der Jenaer Innenstadt zu bewegen. Genauer gesagt ist es die Aktualisierung eine Planes, der erstmals in den 1990er Jahren erstellt wurde. Seitdem hat sich viel verändert, so dass eine grundlegende Überarbeitung dringend nötig war. Der neue "Stadtplan für Menschen mit Behinderung" entstand in Kooperation der Stadtverwaltung und ihrem...

  • Jena
  • 02.03.11
  • 559× gelesen