Bombendrohung

Beiträge zum Thema Bombendrohung

Blaulicht

Polizeieinsatz am Erfurter Hauptbahnhof
Im Rucksack war keine Bombe

Heute Nachmittag wurde gemeldet, dass sich in der Unterführung des Erfurter Bahnhofs ein herrenloser Rucksack befindet. Nach erster Begutachtung des verdächtigen Gepäckstückes konnten die Beamten feststellen, dass aus dem Rucksack ein Kabel heraus ragte. Das Gepäckstück wurde durch die eingesetzten Kräfte deshalb als gefährlicher Gegenstand eingestuft und der Bereich umgehend großräumig abgesperrt. Spezialkräfte des Landeskriminalamtes sollten zum Einsatz kommen. Kurze Zeit später erschien...

  • Erfurt
  • 25.07.18
  • 245× gelesen
Blaulicht

Heute in Altenburg
Drohung gegenüber der Agentur für Arbeit

Donnerstagvormittag (16.11.2017) erging in der Agentur für Arbeit ein Anruf einer männlichen Person mit Inhalt, welcher auf eine Bedrohungslage hindeutete.  Aufgrund dessen evakuierte die Agentur für Arbeit ihre Mitarbeiter und informierte die Polizei. Diese konnte den Anrufer identifizieren und ausfindig machen. Es handelte sich um einen 46-jährigen Mann, welcher nach eigenen Angaben den Anruf als Kurzschlussreaktion abgesetzt hatte und betonte, dass keine Ernsthaftigkeit seiner...

  • 16.11.17
  • 311× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizei meldet am 24. September:
Bombendrohung in Sparkassenarena

24.09.2017 –  11:00 Uhr:   Am Samstagabend, um 21:25 Uhr, meldete sich eine unbekannte männliche Person über die öffentliche Einwahl der Polizei Saalfeld/Saale und teilte mehrfach im gebrochenen Deutsch mit, dass in der Sparkassenarena Jena eine Bombe liegen würde. Hiervon wurde die Polizei Jena in Kenntnis gesetzt. Die Prüfung der Sparkassenarena ergab, dass derzeit keine Veranstaltung in der Sparkassenarena stattfindet. Der Verantwortliche der Sparkassenarena wurde verständigt -...

  • Jena
  • 24.09.17
  • 646× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Verdächtiger nach Bombendrohung in Polizeigewahrsam

Nach einer per Mail eingegangenen Bombendrohung in einem Hotel in Neuhaus am Rennweg konnte die Polizei letzte Nacht einen Verdächtigen ermitteln und in Gewahrsam nehmen. Der 40-Jährige steht in dringendem Verdacht, gestern Abend mehrere Mails an das Hotel gesandt zu haben, in denen er unter anderem mit einer Bombe drohte. Die Polizei evakuierte deshalb 16 Personen aus dem Objekt. Da bei der Durchsuchung des Hotels keine verdächtigen Gegenstände aufgefunden wurden, durften Gäste und Personal...

  • Saalfeld
  • 14.08.17
  • 250× gelesen
Amtssprache
Symboldbild

Bombendrohung in Arnstadt

Wegen einer Bombendrohung am Montagmorgen kam es zu einem Polizeieinsatz in der Wolff-Knippenberg-Straße. Eine Computersprachnachricht ging bei der Firma ein, die verkündete, dass eine Bombe hochgehen würde. Die Firmenleitung sorgte dafür, dass die ca. 250 anwesenden Beschäftigten umgehend alle Gebäude und das Firmengelände verließen. Es erfolgte eine visuelle Absuche, die von einem Sprengstoffspürhund unterstützt wurde. Nachdem die angekündigte Frist ohne Eintritt eines schädigenden...

  • Arnstadt
  • 27.03.17
  • 519× gelesen
  •  2
Leute
Polizeikommissar Michael Steuding hat alles im Blick.

Wie ist das Leben als Polizeikommissar, Herr Steuding?

Der Beruf des Polizisten im Fernsehen ist mehr Kunst denn Realität, sagt Polizeikommissar Michael Steuding aus Gotha. Denn so schnell wie dort gezeigt schießen die Deutschen nicht. Wenn Polizeikommissar Michael Steuding im Fernsehen seine "Kollegen" agieren sieht, weiß er, dass das mit der Realität wenig gemein hat. "Das ist künstlerische Freiheit. Im realen Polizeidienst haben wir nicht gleich die Waffe in der Hand." Sein Job, sagt der junge Mann, sei für ihn mehr Berufung denn Beruf....

  • Gotha
  • 14.07.15
  • 654× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.