Alles zum Thema Botanischer Garten

Beiträge zum Thema Botanischer Garten

Natur
20 Bilder

impressionen - Botanischer Garten Jena

Jena, die Stadt im Grünen . . . Ein kleiner Ausflug in den Botanischen Garten. Ein kleiner Teil war bereits verblüht - der größere Teil wartet aber noch auf's aufblühen, es fehlten bislang sicher ein paar Grad. Trotzdem - interessante Aufnahmen kann man jederzeit machen. An der Kasse kann man außerdem Pflanzen und Sämereien kaufen, sicher sind da auch Sachen dabei, die so nicht zu haben sind.

  • Jena
  • 23.04.17
  • 79× gelesen
  •  1
Natur
15 Bilder

Botanischer Garten Gera

Aus der parkartigen Anlage des Textilfabrikanten Walther Ferber entstand 1897 bis 1900 die Gestaltung des Botanischen Gartens. An diese Zeit erinnert heute noch das 1864 errichtete Ferbersche Gartenhaus mit Turm, die Umfriedung, alter Baumbestand und 2 Quellen. Ein sonniger Tag lockte mich in den Botanischen Garten und auf meinem Rundgang gab es einiges anzuschauen: Die vielen bunten Frühjahrsblüher, Nist- und Unterschlupfwand für Vögel und Kleintiere, Teichanlagen, Geologische...

  • Gera
  • 05.03.16
  • 53× gelesen
Kultur
"Ich male Wohlfühlbilder", sagt Annette Nietzschmann.
2 Bilder

Wimmelbilder für Erwachsene: Annette Nietzschmann aus Weimar "verbaut" Zeitungsschnipsel für ihre Collagen

Sie war Korbmacherin und Kosmetikvertreterin, hat als Aktmodell gearbeitet. Vor eon paar Jahren hat Annette Nietzschmann eine alte Leidenschaft als Broterwerb wiederentdeckt. „Eigentlich bin ich eine Wendeverliererin“, gesteht Annette Nietzschmann. Doch ihre Geschichte erzählt anderes. Schon früh interessiert sich die 53-Jährige für Malerei. Und so nimmt sie in ihrer Heimatstadt Jena Unterricht bei Hans Lasko. Eine inspirierende Zeit. Davon soll sie auch in späteren Jahren profitieren. Doch...

  • Weimar
  • 18.06.15
  • 487× gelesen
Ratgeber
Ostereier-Gestalter und ihre Techniken, Ausstellung im Museum für Naturkunde Gera: Andrea Steinerl (Gera) - Schrift, Tusche
77 Bilder

Ostereier-Markt im Museum für Naturkunde Gera

Nein, ein Geschäft sei damit nicht zu machen. Wenn Rosemarie Jalowski aus Greiz zum Handwerkszeug greift, dann macht sie das aus Spaß und Freude. Mittlerweile zum dritten Mal beteiligt sie sich mit ihren Arbeiten an der Kabinettausstellung „Rund ums Ei“ im Museum für Naturkunde Gera. Nach über 40 Jahren hat sich die Seniorin an die während der Ausbildung zur Kinderdiakonin in Eisenach gelehrten Handwerkstechniken erinnert. Binseneier gehören seit dem 19. Jahrhundert als Symbole zum...

  • Gera
  • 26.03.14
  • 943× gelesen
  •  4
Kultur
Längenvergleich  - "Ein bischen wachsen muss ich noch"
6 Bilder

Stilvolles Miteinander von Natur und Skulptur in Jenas Botanischem Garten

Seitdem ein Berliner Künstler seine Holzskulpturen aufgestellt und zur Besichtigung freigegeben hat, gibt es noch mehr als sonst im Botanischen Garten von Jena zu bestaunen. Gespannt kann man auf die Suche nach den angekündigten Holzskulpturen gehen, die teils vordergründig, teils versteckt auf Rasenflächen, zwischen Beeten oder Bäumen angeordnet sind. Fast ausschließlich werden Menschen mit riesigen Händen und gertenschlanken Taillen dargestellt, die durch ihre außergewöhnliche Länge...

  • Jena
  • 16.06.13
  • 136× gelesen
Kultur
The Crooners
4 Bilder

9. Tropische Nacht im Botanischen Garten Jena

Jena. Am 31. Mai 2013 findet im Botanischen Garten zum neunten Mal eine „Tropische Nacht“ statt. Zum ersten Mal wird es zwei Live-Band auf der großen Bühne geben: ab 20.00 Uhr spielen dort „THE CROONERS“ (Ska n‘ Roll aus Hamburg), ab 22.30 Uhr ist „BABAYAGA“ (Ska & Reggae aus Jena) angesagt. Dazwischen bieten „Die FLUGTRÄUMER“ um 21.30 Uhr für Groß und Klein eine Artistik- und Akrobatikshow auf der großen Bühne dar. Zum Abschluss gibt’s dort um 24.00 Uhr eine Feuershow. Im Innenhof spielt DJ...

  • Jena
  • 28.04.13
  • 305× gelesen
Ratgeber
Hannelore Schröter, Bad Köstritz, grafische Gestaltung mit Tusche
49 Bilder

8. Ostereier-Markt im Museum für Naturkunde Gera

15 Aussteller begeistern Besucher von 8. März bis 7. April mit ihren Arbeiten - Ostereiermarkttage am 16. und 17. März mit Vorführungen der Ostereiergestalter im Botanischen Garten Die Kabinettausstellung zum 8. Ostereiermarkt präsentiert vom 8. März bis 7. April zirka 230 in den unterschiedlichsten Techniken gestaltete Ostereier im Museum für Naturkunde. Hier erwarten den Besucher wirkliche Kunstwerke der Ostereiergestalter. Gleichzeitig erfolgt zu diesem Termin die Wiedereröffnung des...

  • Gera
  • 07.03.13
  • 9.342× gelesen
  •  5
Leute
10 Bilder

Unser kleines Gartenparadies

Unser kleines Gartenparadies Familie Detelmann hat sich ein Kleinod geschaffen SITZENDORF (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt). „Herzlich Willkommen in unserem kleinen Reich“, begrüßt mich Bringfried Detelmann auf seinem Grundstück im Schwarzatal. Er und seine Frau Monika haben sich hier ihr kleines, privates Kleinod geschaffen. „Seit 1985 haben wird das Grundstück gestaltet. Am Anfang wurde vieles einfach unbedacht gepflanzt. Jetzt sind die Pflanzen zu Giganten herangewachsen“,...

  • Saalfeld
  • 24.09.12
  • 306× gelesen
  •  1
Kultur
Künstlerin Barbara Neuhäuser mit ihrer Holzinstallation "Scheugewächse" im Botanischen Garten. Fotos: Bernd Hausdörfer
2 Bilder

Das Helle und das Dunkle - Barbara Neuhäuser stellt im Botanischen Garten aus

JENA. In eine grüne Kunsthalle hat sich der Botanische Garten der Universität verwandelt. Auf Schritt und Tritt begegnen die Besucher den Kunstobjekte von Barbara Neuhäuser aus Gröben - dunklen und hellen Skulpturen aus Holz oder Stein. „Skulpturen ist für mich nicht das richtige Wort“, meint Jürgen Conradi vom Jenaer Kunstverein, der gemeinsam mit dem Botanischen Garten diese Exposition veranstaltet. „Ich möchte sie Geschöpfe nennen, weil sie wie belebt zu sein scheinen. Sie wirken einerseits...

  • Jena
  • 08.08.12
  • 342× gelesen
Kultur
74 Bilder

Das war die 8. tropische Nacht im Botanischen Garten Jena

Die gute Nachricht: 4,3 mm Niederschlag konnten die gute Laune und die Besucher nicht vertreiben! Die schlechte Nachricht (mit gutem Ende): Wegen Waldbrandgefahr durften die 200 Fackeln nicht angezündet werden, als dann ein paar Tropfen kamen wurde das Verbot zurückgenommen. Apropos Waldbrandgefahr - ist ein (Botanischer-) Garten ein Wald (mitten in der Stadt)? Im Bundeswaldgesetz §2 findet man eine Definition zum Wald . . . Wenn man schon einmal im Botanischen Garten ist, sollte...

  • Jena
  • 13.05.12
  • 632× gelesen
  •  10
Ratgeber
Marion Hintzsche
16 Bilder

Ostern das ganze Jahr. Marion Hintzsche aus Chursdorf setzt bis zu vier Ostereier ineinander

Klar war Enkaustik auch vor 15 Jahren schon ein Begriff. Aber Enkaustik auf einem Ei? Nein, das gab es noch nicht. Wie auch? Wie soll man mit einem Bügeleisen Wachsmalfarben auf der runden Oberfläche zu einem Bild formen können? Dabei ist zu jenem Zeitpunkt eigentlich nur der Begriff Enkaustik falsch verstanden worden. Er bedeutet schließlich nicht, die Farben mit dem bügeleisenähnlichen Gerät aufzutragen, sondern nur, dass die Wachsmalfarbe flüssig aufgetragen werden muss. Marion Hintzsche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.03.12
  • 1.338× gelesen
  •  20
Ratgeber
10 Bilder

Die Spitze gehört nach unten! Eine Spezialität von Saskia Raifarth aus Crossen sind 100-Loch-Eier

Da ist sich Saskia Raifarth sicher: „Die Spitze gehört nach unten!“. Darüber würde die Crossener gegeben falls auch ein Streitgespräch führen. Ansonsten geht es bezüglich der Ostereier bei Saskia eher ruhig zu. Mit einer Ausnahme. Das Geräusch des Perforierens der Eier erinnert ein wenig an einen Zahnarztbesuch. Rückblende: Bei einem Kuraufenthalt 2002 macht Saskia Raifarth Bekanntschaft mit einer Ostereiergestalterin. Sie findet Gefallen daran, besorgt sich Wachteleier und legt zuhause...

  • Gera
  • 20.03.12
  • 1.442× gelesen
  •  10
Kultur
Das "bewährte Glück mit dem Wetter" verspricht Uni-Rektor Prof. Klaus Dicke (2.v.li.) für den kommenden Freitag. Planetariumschef Rolf Ferdinand Schmalbrock sowie Dr. Isabelle Mehlhorn und Sandra Hillesheim (re.) vom Organisationsteam der FSU laden alle Interessenten zum Sommerfest ein und raten zu einem rechtzeitigen Ticketkauf. Ob es an der Abendkasse noch Karten geben wird, ist ungewiss.   Foto: Hausdörfer

Sommerfest der Universität Jena

Sehen und gesehen werden – das gehört zu großen Festlichkeiten immer dazu. Beim Sommerfest der Friedrich-Schiller-Universität Jena am 24. Juni erhält dieses Motto eine neue Dimension: Zwar darf man an jenem Freitagabend ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) auch auf die festlichen Roben der Gäste gespannt sein, darüber hinaus enthält das umfangreiche Programm zahlreiche optische Highlights. Nicht nur das beliebte Feuerwerk, das in diesem Jahr gegen 23 Uhr durch eine Lasershow ergänzt wird, ebenso...

  • Jena
  • 21.06.11
  • 750× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Wo ist der Frosch?

Es quakt im Gewächshaus und in den Außenanlagen. Frösche sind die Attraktion im Botanischen Garten Jena. Die meisten sind nur zu hören. Sie in der grünen Umgebung zu finden, gleicht einem Suchbild. Weil die Besucher sie mögen, will der Botanische Garten einen weiteren Teich bauen und bittet um Spenden.

  • Jena
  • 05.06.11
  • 510× gelesen
  •  4
  • 1
  • 2