Brand

Beiträge zum Thema Brand

Leute
obs/Rauchmelder retten Leben/Pat Scheidemann

Rauchmelder retten Leben
Rauchmelderpflicht in Thüringen bereits umgesetzt?

Initiative "Rauchmelder retten Leben" appelliert an Thüringer Wohneigentümer, die geltende Rauchmelderpflicht umzusetzen Berlin (ots) - Seit dem 1. Januar dieses Jahres gilt in Thüringen die gesetzliche Rauchmelderpflicht für sämtliche Wohngebäude. Diese Verpflichtung betrifft vermietete Immobilien ebenso wie selbstgenutztes Wohneigentum. Aus anderen Bundesländern, in denen schon seit Jahren Rauchmelder vorgeschrieben sind, ist jedoch bekannt, dass vor allem private Wohneigentümer sich oft...

  • Gotha
  • 05.11.19
  • 692× gelesen
  •  1
Ratgeber
Robert Götz (links) und Lars Angler vom Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und ­Katastrophenschutz Erfurt ­nutzen App „Nina“ auch privat.

Unwetter, Brand, Katastrophe?
Im Ernstfall: Nina

Die Notfall-App "Nina" warnt vor akuten ­Gefahren und gibt ­Verhaltenstipps - auch in Erfurt und ganz Thüingen: Ein verheerendes ­Unwetter naht, ein Großbrand könnte um sich greifen, ein Gefahr­stoffaustritt könnte Leib und Leben bedrohen oder noch Schlimmeres, ­Katastrophales ist passiert oder steht kurz bevor. Jetzt muss schnellstens eine Warnung heraus, jeder in der Nähe soll, muss darüber ­Bescheid wissen, um der ­Gefahr zu entgehen. Neben den bewährten Methoden, Betroffene in der...

  • Erfurt
  • 22.07.19
  • 185× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

40 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen
Feuer in der Weimarer Innenstadt

Bei einem Brand in der Weimarer Innenstadt ist ein Mensch verletzt worden. Wie das Lagezentrum mitteilte, stand in der Nacht zum 1. Mai ein Garagenkomplex in Flammen. Etwa 40 Menschen, die in der Nähe wohnten, mussten ihre Häuser gegen Mitternacht verlassen. Sanitäter versorgten einen Mann, der eine Rauchvergiftung erlitten hatte. Ein Wohnhaus wurde beschädigt. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und löschte den Brand. Wie hoch der Schaden ist, stand noch nicht fest. Auch...

  • Weimar
  • 01.05.19
  • 277× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Ilm-Kreis aktuell: Bundespolizei unterstützt Feuerwehr
Zweitausend Liter Löschwasser pro Flug

Momentaufnahmen von der Löschwasserentnahme Von Andreas Abendroth Die zwei Hubschrauber der Bundespolizei kreisen im Akkord zwischen Heyda und dem Waldgebiet bei Plaue.  Für Sekunden stehen die Helis im Schwebeflug nur wenige Meter über der Wasseroberfläche. Die Behälter tauchen ein, entnehmen Löschwasser im Stausee Heyda zur Brandbekämpfung des Waldbrandes bei Plaue (Ilm-Kreis). Im Einsatz zwei Airbus Helikopter AS 332 „Super Puma“ der Bundespolizei. Der Außenlastbehälter pro Heli fasst...

  • Ilmenau
  • 26.04.19
  • 180× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brand in Weida
Getreidesilo in Flammen

Am heutigen Mittwoch gegen 15 Uhr kamen Kräfte der Feuerwehr sowie der Polizeiinspektion Greiz bei einem Brand in der Geraer Straße in Weida zum Einsatz. Dort wurde ein Feuer in einem Getreidesilo gemeldet. Die Löschmaßnahmen liefen bis in die Abendstunden. Der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet. Nach den derzeitigen Erkenntnissen hat sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs niemand im Gebäude aufgehalten, so dass es bislang keine Verletzten gibt. Die Kriminalpolizei Gera hat die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.04.19
  • 569× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dachstuhl brennt in Waltershausen

Eine Firmenhalle in Waltershausen ist heute Morgen in Brand geraten. Kurz vor 4 Uhr erreichte der Feueralarm einer Technologiefirma in der Gothaer Straße die Polizei und Rettungsleitstelle. Nach schnellem Eintreffen von Polizei und Feuerwehr bestätigte sich die Mitteilung. Eine Schneidemaschine der Firma war in Brand geraten, die Mitarbeiter konnten das Feuer nicht selbständig löschen und die Flammen griffen in der Folge auf den Dachstuhl über. Die Feuerwehr löschte den Schwelbrand,...

  • Gotha
  • 12.03.19
  • 871× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnhausbrand in Gera - Update
Feuer fordert ein Todesopfer

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Gera ist ein Mensch ums Leben gekommen. Das Feuer war am Montag gegen 2 Uhr aus bisher noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Ein Bewohner konnte durch die Rettungskräfte nur noch tot aus der Wohnung geborgen werden. Die Identität der Person ist derzeit noch nicht bekannt. Des Weiteren wurde eine 35-jährige Frau mit ihrem zehnjährigen Sohn aus der dritten Etage gerettet. Es kam eine Drehleiter zum Einsatz. Anschließend erfolgte deren...

  • Gera
  • 11.03.19
  • 1.048× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Sondershausen
Brand in Mehrfamilienhaus

Am Freitagabend kam es gegen 19 Uhr zu einem Brand in einem Wohnblock in der Weizenstraße 1 von Sondershausen. Dieses Gebäude wird überwiegend von Ausländern bewohnt. Insgesamt mussten 9 Personen (7 Erwachsene u. 2 Kinder) mit Verdacht auf leichte Rauchgasvergiftung im DRK Krankenhaus Sondershausen behandelt werden. Bei den Maßnahmen waren Vertreter der Ausländerbehörde vor Ort und konnten die betroffenen Familien kurzfristig in andere Wohnungen unterbringen. Die betreffenden Räumlichkeiten...

  • Sondershausen
  • 09.03.19
  • 311× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Hildburghausen
Flammen im ehemaligen Polytechnischen Zentrum

Am Freitag, den 22. Februar, kam es um 17.30 Uhr in Hildburghausen zu einem Brand eines leerstehenden Gebäudes.  Das Feuer brach in dem mehrstöckigen Gebäude in der Wiesenstraße 4, dem ehemaligen Polytechnischen Zentrum, aus. Hier sind keine Außensicherungen an Türen und Fenstern vorhanden. Daher kann das Objekt durch jedermann ungehindert betreten werden. In dem Haus brannte der dort in einem zwei mal zwei Meter großen Raum abgelagerte Müll und Teile von alten...

  • 24.02.19
  • 204× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Eisenach mit einer verstorbenen Person
Der Tote ist der 43-jährige Wohnungsinhaber

Am 12. Februar ereignete sich gegen 1.30 Uhr in der Eisenacher Friedensstraße ein Wohnungsbrand; während der Löscharbeiten wurde eine verbrannte Person in der Wohnung aufgefunden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass es sich bei dem Toten um den 43-jährigen Wohnungsinhaber handelte. Vermutlich durch Glutreste war eine Schaumstoffmatratze in der Wohnung in Brand geraten. Der stark alkoholisierte Wohnungsinhaber löschte diese unzureichend, sodass sich das Feuer auf der...

  • Eisenach
  • 20.02.19
  • 1.984× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Gotha
Elf Bewohner mussten ärztlich behandelt werden

Am Freitagabend gegen 23.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Gothaer Humboldtstraße gerufen. Bei Eintreffen der Kollegen stand eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits im Vollbrand. Die 54-jährige Bewohnerin der betroffenen Wohnung bemerkte den Brand rechtzeitig und konnte sich selbständig retten. Die anderen Mieter des Hauses mussten evakuiert werden. Eine Ausdehnung des Feuers auf andere Wohnungen konnte verhindert werden. Insgesamt...

  • Gotha
  • 16.02.19
  • 1.604× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Altenburg
Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Wegen eines Wohnungsbrandes in der Altenburger Siegfried-Flack-Straße kamen gestern Nachmittag gegen 14.40 Uhr Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. In der Wohnung eines 46-Jährigen kam es zum Brandausbruch. Das Feuer wurde seitens der Feuerwehr gelöscht. Der Mann wurde mit Verdacht der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen bzw. das Treppenhaus trat nicht ein. Andere Anwohner wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zum Brandgeschehen...

  • 15.02.19
  • 374× gelesen
Leute
11 Bilder

Nach dem Feuer in Berga
Gerüchte über den Brand der Stadthalle

Die ehemalige Stadthalle in Berga ist In der Nacht vom Freitag zum Samstag komplett abgebrannt. Das seit langem nicht mehr genutzte Gebäude stand stundenlang in Flammen, ein Großaufgebot an Feuerwehrkameraden kämpfte bis in die Morgenstunden des Sonnabends gegen das Feuer, das wegen des stürmischen Windes immer wieder aufflammte. An den Tagen nach dem Brand glich die Stadthallen-Ruine einer Pilgerstätte - viele Bergaer waren zum Schützenplatz gekommen, um den Feuerschaden in Augenschein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.02.19
  • 3.017× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Berga - Update
Ehemalige Stadthalle in Flammen

In der Nacht vom 8. zum 9. Februar kam es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Brand in der Stadthalle Berga. Das Gebäude an der Weißen Elster stand in hellen Flammen. Wegen des Feuers und der Löscharbeiten war die Zufahrt zum Gewerbegebiet Winterleite zeitweise, wo sich ein Auslieferungslager der Mediengruppe Thüringen befindet, nicht möglich. Deshalb kann es zu verspäteten Zustellungen des Allgemeinen Anzeigers und der OTZ in den Regionen Greiz und Zeulenroda-Triebes kommen. Hier...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.02.19
  • 2.141× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Gera
Feuerwehr löscht Brand in Saalfelder Straße

Gestern Abend (3. Januar) gegen 21.40 Uhr rückten mehrere Polizeistreifen und die Feuerwehr in Gera aufgrund eines gemeldeten Wohnungsbrandes in die Saalfelder Straße aus. Nach ersten Erkenntnissen war offenbar ein angeschalteter Herd ursächlich für das Entfachen eines Feuers in der Wohnung eines nicht vor Ort befindlichen 33-jährigen Mieters. Folglich kam es zur großen Rauchentwicklung, so dass die darüber liegende Wohnung stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Aufgrund der starken...

  • Gera
  • 04.01.19
  • 349× gelesen
Blaulicht

Mehrere Tausend Euro Schaden
Mülltonnen brennen in Jena

Am Neujahrsmorgen teilte ein Zeuge gegen 8.30 Uhr telefonisch mit, dass in der Buchaer Straße Mülltonnen in Brand geraten sind. Insgesamt brannten acht Tonnen vollständig aus, zwei weitere wurden beschädigt. Dabei entstand erheblicher Sachschaden, er wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. In einer Papiertonne wurden Reste von Pyrotechnik gefunden, es wird geprüft, ob das Feuer davon ausging. Zeugen, die Hinweise zum...

  • Jena
  • 02.01.19
  • 248× gelesen
Blaulicht

Nach dem Feuer in der Alten Post in Sondershausen
Haus gilt nicht mehr als einsturzgefährdet

Update 15.19 Uhr: Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei konnten heute bereits mit ihrer Arbeit am Brandort beginnen. Ein abschließendes Ergebnis wird morgen erwartet, wenn die Arbeit dort fortgesetzt und beendet ist. Ein Baustatiker hat sich das Gebäude im Laufe des Tages angeschaut und bestätigt, dass das Haus nicht einsturzgefährdet ist. Der entstandene Sachschaden wird mittlerweile auf ca. 1 Million Euro geschätzt, im Haus befand sich neben den Wohnungen, auch eine...

  • Sondershausen
  • 04.12.18
  • 183× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer im Landkreis Schmalkalden-Meiningen
Toter Mann bei Wohnhausbrand gefunden

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat die Feuerwehr einen Toten gefunden. Ob der 69-jährige Bewohner des Hauses durch den Brand ums Leben kam, war zunächst nicht bekannt, wie die Landeseinsatzzentrale in Thüringen am Montagmorgen mitteilte. Das Feuer sei am frühen Montagmorgen in der Gemeinde Oberkatz ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. An dem Wohnhaus entstand ein Schaden von etwa 35 000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt zur...

  • 26.11.18
  • 62× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mann stirbt bei Brand im Unstrut-Hainich-Kreis

Ein 83-jähriger Mann ist bei einem Feuer in Unstruttal (Unstrut-Hainich-Kreis) ums Leben gekommen. Wie das Lagezentrum in Erfurt mitteilte, brach der Brand am Samstagabend in dem Einfamilienhaus aus. Rettungskräfte fanden den 83-Jährigen und brachten ihn ins Freie. Der Mann starb wenig später. Wie es zu dem Feuer kam, konnten die Behörden am Sonntagmorgen nicht sagen. (dpa)

  • Mühlhausen
  • 25.11.18
  • 1.612× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Gera
Toter bei Brand An der Zwötzener Brücke

Am heutigen Montag wurden Polizei und Feuerwehr in Gera gegen 13.10 Uhr aufgrund eines Brandes in der Straße An der Zwötzener Brücke zum Einsatz gerufen. Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und schließlich löschen. Im Rahmen der ersten Löscharbeiten wurde im Haus einen tote männliche Person (59) aufgefunden. Derzeit laufen die Ermittlungen zur Todesursache bzw. zur Brandentstehung. Nach bisherigen Erkenntnissen liegen im Zusammenhang mit dem Tod des Mannes keine Hinweise...

  • Gera
  • 19.11.18
  • 400× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Brand in Sonneberger Haus für Betreutes Wohnen
Kripo ermittelt zu Brandursache

Bei einem Brand in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in Sonneberg sind letzte Nacht 29 Bewohner verletzt worden. Update 12.11.2018 – 14.45 Uhr:  Am Samstag gegen 23:10 Uhr wurde durch einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Coburger Straße in Sonneberg starke Rauchentwicklung bei der Polizei gemeldet. Da das Treppenhaus des Gebäudes stark verraucht war, konnten viele Mieter ihre Wohnungen nicht selbstständig verlassen. Durch die ebenfalls alarmierten Kameraden der Feuerwehr...

  • 11.11.18
  • 3.604× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer beschädigt sechs Fahrzeuge in Erfurt

Ein Feuer hat in Erfurt am frühen Mittwochmorgen sechs Fahrzeuge beschädigt. Gegen 4 Uhr war nach Polizeiangaben am Silbergraben ein Müllcontainer in Brand geraten, die Flammen seien auf die Autos übergesprungen. Ob es sich um Brandstiftung handelte, war demnach zunächst unklar. Verletzte habe es nicht gegeben.

  • Erfurt
  • 31.10.18
  • 316× gelesen
Blaulicht
Feuerwehr bei Löscharbeiten

Wohnhausbrand in Kahla

Zu einem Wohnhausbrand mit integrierter Tischlerei kam es am frühen Montagmorgen im Kahlaer Oberbachweg. Gegen 6 Uhr brach das Feuer in der dritten Etage aus. Die schnell hinzugerufene Feuerwehr begann mit den Löscharbeiten, gegen 9.00 Uhr waren die Flammen endgültig erloschen. Die Rauchentwicklung war enorm, weshalb die Bevölkerung auch danach noch aufgefordert wurde, die Fenster und Türen zu schließen. Bei dem Brand entstand sehr hoher Sachschaden von mindestens 200.000 Euro,...

  • Jena
  • 15.10.18
  • 1.446× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dachstuhl von Einfamilienhaus in Starkenberg fängt Feuer

Am Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Starkenberg (Altenburger Land) ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Zu dem Brand war es bei Arbeiten am Dach gekommen, wie die Polizei mitteilte. Anwohner hätten sich demnach nicht in dem Haus befunden. Am Montagvormittag war die Feuerwehr noch mit den Löscharbeiten beschäftigt, hieß es in einer Mitteilung. Zwei Männer, die sich beim Ausbruch des Brand auf dem Dach befanden, blieben laut Polizei unverletzt. Wie viel Schaden das Feuer anrichtete, war...

  • 15.10.18
  • 1.001× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.