Brand

Beiträge zum Thema Brand

Blaulicht
Symbolbild

War es Brandstiftung?
Auto in Greiz abgebrannt

Wie die Landespolizeiinspektion Gera am heutigen 30. Dezember meldet, ist letzte Nacht in Greiz ein Pkw komplett ausgebrannt. Demnach wurde die Rettungsleitstelle Gera gegen 01:45 Uhr über ein brennendes Auto im Greizer Kugelacker informiert. Zeugen hörten zunächst Knallgeräusche und wenig später konnten sie einen lichterloh brennenden Pkw sehen.  Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Freiwillige Feuerwehr Greiz wurde der Pkw zur Brandursachenermittlung hoheitlich sichergestellt....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.12.17
  • 359× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Großbrand in Gera-Leumnitz
Ehemaliges Lehrlingswohnheim brennt ab

Am gestrigen 19. Dezember gegen 20:15 Uhr erhielt die Rettungsleitstelle Gera eine Information über ein brennendes leerstehendes Gebäude in Gera-Leumnitz.  Nachdem die Polizei und Löschzüge der Berufsfeuerwehr Gera und der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Mitte am Einsatzort eingetroffen waren, wurde festgestellt, dass ein ehemaliges Lehrlingswohnheim in der Naulitzer Straße in voller Ausdehnung brannte. Die Flammen schlugen bereits aus dem Dach heraus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung...

  • Gera
  • 20.12.17
  • 264× gelesen
Blaulicht

Nach Wohnungsbrand in Dingelstädt
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat einen Tag nach dem Wohnungsbrand in Dingelstädt einen Haftantrag gestellt. Sonntagnachmittag wurde ein Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen.  "Aufgrund der vorliegenden Ermittlungsergebnisse der Kriminalpolizei hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten Haftantrag wegen des Verdachtes der schweren Brandstiftung und Brandstiftung mit Todesfolge gestellt", teilt die Landespolizeiinspektion Nordhausen am...

  • Erfurt
  • 10.12.17
  • 3.582× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr: Staatsanwaltschaft stellt Haftantrag
Zwei Menschen bei Wohnungsbrand getötet

Update 10.12.2017 – 13:23 Uhr:  Staatsanwaltschaft Mühlhausen stellt Haftantrag gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten. Mehr dazu: Hier klicken! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Update 9.13.2017, 20.13 Uhr: Die Brandortuntersuchung und die damit einhergehenden Ermittlungen zur Brandursache in Dingelstädt durch die Spezialisten des Thüringer Landeskriminalamtes und der Kriminalpolizei Nordhausen...

  • Erfurt
  • 09.12.17
  • 1.415× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dramatische Situation gestern Nachmittag in Sonneberg
Ehepaar rettet sich aus brennendem Auto

Gerade noch rechtzeitig konnte sich gestern Nachmittag ein Ehepaar aus ihrem brennenden Pkw in Sonneberg retten.  Die beiden fuhren mit ihrem Renault Scenic gegen 16.30 Uhr auf der Gorkistraße, als sie ein Zeuge auf aufsteigenden Rauch aus dem Motorraum hinwies. Umgehend stoppte der 55-jährige Fahrer den Wagen und verließ mit seiner Frau schnell das Fahrzeug, welches bereits zu brennen begann. Trotz des folgenden Löscheinsatzes der hinzu gerufenen Feuerwehr brannte das Auto fast vollständig...

  • 08.12.17
  • 535× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnungsbrand in Mühlhausen
31-Jähriger erleidet Rauchvergiftung

Am Donnerstagmorgen, 7. Dezember, kam es gegen 6.30 Uhr in Mühlhausen zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. In der Karl-Marx-Straße mussten 13 Bewohner evakuiert werden. Der 31-jährige Mieter der Brandwohnung kam mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Wohnung brannte völlig aus, eine weitere Wohnung wurde durch die Flammen ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen und ist nicht mehr bewohnbar. Deren Mieterin wird anderweitig untergebracht, die verbliebenen Bewohner...

  • Mühlhausen
  • 07.12.17
  • 744× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer im Obergeschoss
Geraer Schule musste evakuiert werden

20.11.2017 – 13.52 Uhr: Gera. Aufgrund einer Rauchentwicklung am Montag (20.11.2017) kurz nach 09:00 Uhr kam es zum Einsatz der Feuerwehr und der Polizei in einer Schule in der Leuchtenburgstraße. Die Schule hatte bereits alle Schüler aus der Schule evakuiert, nachdem es zum Brandausbruch in einem Obergeschoss kam. Hier brannte ein Papierhandtuchhalter. Die Feuerwehr löschte den Brand und das Obergeschoss bleibt bis auf Weiteres für den Schulbetrieb geschlossen. Verletzt wurde bei dem...

  • Gera
  • 20.11.17
  • 252× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Letzte Nacht in Rudolstadt
Unbekannte setzen Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand

14.11.2017 – 07:29 Uhr: Zwei Unbekannte haben letzte Nacht in Rudolstadt mehrere Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand gesetzt. Gegen 23.30 Uhr sah ein aufmerksamer Zeuge zwei Jugendliche mit einem Feuerzeug in der Burgstraße zündeln und anschließend zu Fuß weglaufen. Offenbar hatten die Verdächtigen in der Burgstraße sowie in der Lengefeldstraße mehrere Feuer gelegt. Zum Glück gelang es dem Zeugen, der hinzu gerufenen Feuerwehr und mehreren Anwohnern, die Brandherde schnell zu löschen. Nach...

  • Saalfeld
  • 14.11.17
  • 403× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brandstiftung
Wohnanhänger in Wutha-Farnroda komplett abgebrannt

Wutha-Farnroda: Gestern, den 10. Oktober, zwischen 19.50 Uhr und 20.10 Uhr, brannte im Burbach 10 ein Wohnanhänger. Der Besitzer wurde von Freunden alarmiert. Die freiwillige Feuerwehr Wutha-Farnroda kam zum Einsatz. Der Wohnanhänger brannte dennoch komplett ab. Es entstand ein Schaden von 2000 Euro. Ein technischer Defekt als Brandauslöser scheint ausgeschlossen. Die Kriminalpolizei Gotha ermittelt. Hinweise unter 03691/2610.

  • Eisenach
  • 11.10.17
  • 418× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Wohnhausbrand in Marth
53-Jähriger schwer verletzt

Am heutigen Montagmorgen (2. Oktober), gegen 4.40 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr nach Marth zu einem brennenden Wohnhaus in die Dorfstraße gerufen. In dem Haus befand sich ein Bewohner. Der 53-jährige Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Flammen konnten gegen 6.00 Uhr gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf rund 20.000 Euro geschätzt. Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

  • Heiligenstadt
  • 02.10.17
  • 744× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Grausiger Fund
Frau nach Brand tot aufgefunden

Einen grausigen Fund machten die Feuerwehrleute bei Löscharbeiten eines Brandes in Jena.  In der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. September) bemerkte ein Passant kurz vor Mitternacht in der Krautgasse in Jena das Geräusch eines ausgelösten Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus. Er rief daraufhin die Feuerwehr. Bei den Löscharbeiten wurde eine Frau tot in der Wohnung aufgefunden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich um die 84-jährige Wohnungsmieterin. Der Brand blieb auf die Wohnung...

  • Jena
  • 20.09.17
  • 246× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zum Glück keine Verletzten
Brand in Saalfelder Mehrfamilienhaus mit hohem Sachschaden

Saalfeld. Bei einem Wohnungsbrand in der Sonneberger Straße wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Es entstand aber hoher Sachschaden, der mit derzeit 35.000 Euro beziffert wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte in der vergangenen Nacht kurz vor Mitternacht ein Anwohner den Brand in dem Mehrfamilienhaus in der Sonneberger Straße bemerkt und die Polizei verständigt. Bereits kurz nach der Alarmierung der Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen von außen eingedämmt werden, so...

  • Saalfeld
  • 19.09.17
  • 53× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Feuerteufel?
...und wieder schlug scheinbar ein Feuerteufel zu

Am Sonntag Nachmittag brannte es wieder in der Nähe des alten Busbahnhofes in Gotha. Durch die dichten Rauchschwaden könnte man kaum die Strasse erkennen und der Qualm brannte in den Augen. Diesmal war es ein leerstehendes Haus am Arnoldiplatz/Ecke Ordonanzgasse.Die Feuerwehr bräuchte bis in den späten Abend um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Am nächsten Tag begann der Abriss weil das Gebäude scheinbar drohte einzustürzen.

  • Gotha
  • 13.09.17
  • 57× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brennende Müllcontainer

Gera: Am Sonntag (27.08.2017), gegen 22:15 Uhr brannten zwei Container in der Karl-Matthes-Straße. Es handelt sich hierbei um 2 je 1100 Container. Personen und andere bedeutende Sachwerte waren nicht in Gefahr. Die Polizei ermittelt zum Brandfall. Gera: In der Rudolf-Diener-Straße brannten am Sonntag (27.08.2017), gegen 22:50 Uhr wurden insgesamt 3 Müllcontainer und eine Schrankenanlage durch einen Brand beschädigt. Zwei Container brannten komplett nieder, ein weiterer wurde von Passanten...

  • Gera
  • 28.08.17
  • 225× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brennende Strohballen

Göllnitz: Aktuell brennen im Bereich Wiesengrund circa 1000 Strohballen. Seit circa 00:40 Uhr in der Nacht sind Feuerwehr und Polizei im Einsatz. Da die Strohballen auf einem Feld stehen besteht keine Gefahr für Gebäude oder andere bedeutende Sachwerte. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei führt die Ermittlungen zu Brandursache. B92/Köckritz-Köfeln: Circa 300 Strohballen brennen derzeit auf einem Feld Nahe Köckritz-Köfeln. Die Verbindungsstraße zwischen der B92 und der Ortslage...

  • Gera
  • 28.08.17
  • 730× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Gartenlaube in Greiz abgebrannt

Am Montag (21.08.2017), gegen 23 Uhr mussten Feuerwehr und Polizei zum Einsatz in den Mönchsweg. Hier brannte in einer Gartenanlage eine Gartenlaube nieder. Zirka 30 Meter weiter brannte es in der Nähe einer anderen Gartenlaube kurze Zeit später erneut. Dieser Feuer konnte bereits in der Entstehung gelöscht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Brandursachen aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.08.17
  • 239× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brandstifter festgenommen

Langenwetzendorf: Am Samstag (05.08.2017), gegen 00:15 Uhr wurden der Polizei erneut die Brände zweier großer Strohlager im Bereich des Verbindungsweges Langenwetzendorf in Richtung Göttendorf gemeldet. Aufgrund von Hinweisen mehrerer Zeugen zu einer verdächtigen Person im Tatortbereich leiteten die Beamten eine sofortige Fahndung, unter Zuhilfenahme eines Polizeihubschraubers, ein. Schließlich konnte ein 21-jähriger Mann im Bereich des Brandortes aufgegriffen und festgenommen werden....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.08.17
  • 735× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

Zwei mutmaßliche Brandstifter konnte die Polizei nach Zeugenhinweisen gestern Nachmittag in Saalfeld fassen. Laut bisher vorliegenden Aussagen sollen die beiden offenbar alkoholisierten Männer gegen 15.15 Uhr auf einem Tankstellengelände Benzin aus einer Tanksäule gelassen und mit einem Feuerzeug angezündet haben. Zum Glück breitete sich das Feuer nicht weiter aus. Zeugen bemerkten die Verdächtigen und alarmierten umgehend die Polizei. Die Beamten stellten die 28 und 40 Jahre alten Männer...

  • Saalfeld
  • 27.07.17
  • 95× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer in der Dorfstraße und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 24. Juli

Brand in leerstehendem Haus – Polizei sucht Zeugen Gera: Am Samstag, 22.07.2017, gegen 21:30 Uhr kamen Feuerwehr und Polizei zum Einsatz, da in einem seit langer Zeit leerstehenden Haus in der Dorfstraße ein Feuer entfachte. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, so dass demnach ein bislang unbekannter Täter den Hausbrand verursachte. Durch die Feuerwehr wurde ein kontrolliertes Abbrennen des Hauses veranlasst. Eine Gefahr für andere Personen oder Sachwerte bestand zu keiner Zeit. Die...

  • Gera
  • 24.07.17
  • 1.897× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer in einem Schleizer Büro- und Geschäftshaus

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr wurde der Polizei ein Wohnungsbrand in der Geraer Straße gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Brand im ersten Obergeschoss eines Geschäftshauses, in dem sich u.a. eine Arztpraxis befindet ausgebrochen. Die angerückten Feuerwehrkräfte löschten das Feuer und entfernten technisches Gerät vom Balkon, das dort verbaut und durch den Brand zerstört worden war. Die Brandursache ist noch unklar und wird durch die Ermittler der Kripo Saalfeld untersucht. Eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.07.17
  • 67× gelesen
Amtssprache
Feuerwehreinsatz in der Gothaer Südstraße.

Feuer in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude

Am Freitag musste die Feuerwehr Gotha kurz 16.30 Uhr mit dem Alarmstichwort „Gebäudebrand“ in die Südstraße ausrücken. Neben der Berufsfeuerwehr wurden zeitgleich die diensthabenden Freiwilligen Feuerwehren Gotha-Siebleben und -Stadtmitte mit alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage für die Einsatzkräfte. Aus dem zweiten und dritten Obergeschoss des ehemaligen Verwaltungsgebäudes des sogenannten „Reichsbahn-Ausbesserungswerkes (RAW)“, welches sich nun auf dem Gelände der Deutschen Bahn AG...

  • Gotha
  • 08.07.17
  • 619× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Feuer an Rudolstädter Gaststätte und Wiese in Flammen

Pavillon und Terrasse in Brand geraten Rudolstadt. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten gestern in Rudolstadt die Holzterrasse sowie der Pavillon eines Rudolstädter Gasthauses in Brand. Nachbarn und eine Bewohnerin begannen gegen 17.15 Uhr das Feuer im Innenhof des dreiseitigen Gebäudes im Ortsteil Cumbach selbst zu löschen und alarmierten die Feuerwehr. Den Kameraden der Rudolstädter Feuerwehr gelang es anschließend, ein Übergreifen auf das benachbarte Wohn- und Gasthaus zu verhindern und die...

  • Saalfeld
  • 20.06.17
  • 806× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brand in einem leerstehenden Gebäude in Altenburg

Am Donnerstag, den 08.06.2017, gegen 20.40 Uhr, geriet aus bislang unbekannter Ursache eine ungenutzte leerstehende Lagerhalle in Altenburg, Hausweg, in Vollbrand. Das Feuer drohte sich zwischenzeitlich auf eine angrenzende Fläche auszudehnen. Durch die Feuerwehr wurden sofortige Löschmaßnahmen eingeleitet, so dass die Flammen eingedämmt werden konnten. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Aufgrund der Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung in...

  • Gera
  • 09.06.17
  • 999× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Vier Verletzte bei Wohnhausbrand in Schleiz

Drei Kinder und ein Erwachsener wurden gestern bei einem Wohnhausbrand in Schleiz verletzt. Gegen 17 Uhr alarmierten Zeugen Feuerwehr und Polizei, nachdem sie Rauch und um Hilfe rufende Kinder aus einem Mehrfamilienhaus in der Agnesstraße bemerkten. Wenig später war die Feuerwehr vor Ort und konnte drei Kinder im Alter von einem, vier und sechs Jahren sowie den 55-jährigen Vater mit einer Drehleiter aus dem brennenden Haus retten. Alle vier Verletzten kamen zu weiteren Behandlung in ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.04.17
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.