Brand

Beiträge zum Thema Brand

Vereine

135 Jahre Feuerwehr in Bad Blankenburg

Löschwesen im Wandel der Zeit 135 Jahre Feuerwehr und 20 Jahre Feuerwehrverein in Bad Blankenburg Wenn es brenzlig wird im Stadtgebiet, rückt seit 135 Jahren die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Blankenburg an. Die Kameraden in ihren blauen Uniformen kümmern sich allgemein um den Katastrophenschutz, sind bei Hochwasser zur Stelle und vor Ort, wenn Chemikalien auslaufen. Die Männer und Frauen rücken aus, wenn Menschen aus Autowracks geborgen werden müssen, aber auch, wenn...

  • Saalfeld
  • 29.06.11
  • 672× gelesen
Leute

Fachwerkhaus brannte in Kranichfeld nieder

Zum Brand eines Wohnhauses kam es in der Nacht vom 13. auf den 14. Juni in Kranichfeld. Das Feuer war kurz nach Mitternacht ausgebrochen und hatte sich im oberen Teil eines zweistöckigen Fachwerkhauses ausgebreitet. Die neun Bewohner des Hauses sowie des Nachbarhauses konnten ihre Wohnungen selbstständig verlassen und vorübergehend bei Verwandten untergebracht werden. Gegen 7 Uhr hatte die Feuerwehr die Flammen gelöscht. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von ca. 200.000 Euro. Das...

  • Weimar
  • 15.06.11
  • 450× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 07.06.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Randale an Straßenbahnhaltestelle Gotha In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen Mitternacht, machten sich Jugendliche an der Haltestelle Schöne Aussicht zu schaffen. Zwei Unbekannte schlugen eine Glas-scheibe an der Waldbahnhaltestelle ein. Trotz zeitnaher Einleitung von Fahndungsmaß-nahmen konnten die Täter nicht aufgegriffen werden. Daher sucht die Polizei unter Tele-fon 03621/781111 weitere Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben...

  • Gotha
  • 07.06.11
  • 684× gelesen
  •  1
Leute
10 Bilder

Unfall nach Hustenattacke

Wahrscheinlich nicht mehr zu retten sind nach einem Unfall am Donnerstag Morgen ein Auto und eine Baum. Gegen 5.19 Uhr löste ein starker Hustenanfall einer Suzukifahrerin einen Verkehrsunfall aus. Im Gewerbegebiet Thörey verriss die Frau nach einer Hustenattacke das Lenkrad ihres Susuki Jimny und stieß gegen die rechte Bordsteinkante. In der Folge streifte sie einen Baum und stieß gegen einen zweiten. Durch die Wucht es Aufpralls überschlug sich das Fahrzeug und landete wieder auf der...

  • Gotha
  • 19.05.11
  • 923× gelesen
  •  2
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 11.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Scherenschleifer Tabarz Äußerst überteuert war die Leistung eines „Scherenschleifers“, die er am 05.05.2011 bei einer älteren Dame erbrachte. Zuvor klingelte er gegen 11.00 Uhr bei der 76-Jährigen und bot seine Leistungen an. Die Seniorin fragte nach dem Preis, erklärte sich mit 0,40 Euro je geschliffenen Zentimeter für einverstanden und übergab drei Scheren, ein Brot-messer und ein Brotmaschinenmesser. Ca. zwei Stunden später brachte der Mann die Scheren und...

  • Gotha
  • 12.05.11
  • 530× gelesen
Leute
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe

Am 24.01.2011, gg. 15:00 Uhr wurde in der Filiale der "Volksbank und Raiffeisenbank Eisenach eG" in Wutha-Farnroda durch zwei bisher unbekannte weibliche Täter ein Wechselfallendiebstahl begangen. Durch Ablenkung der Angestellten der Bank gelang es den Tätern einen größeren Geldbetrag zu entwenden. Wer kennt die Personen oder kann Hinweise zu den abgebildeten Personen geben? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach Tel.: 036912610 oder jede andere Polizeidienststelle

  • Gotha
  • 11.05.11
  • 1.214× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 10.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Ladendiebstahl mit Folgen Gotha Zwei Männer besuchten am Montagabend den Drogeriemarkt in der Jüdenstraße und schlenderten durch die Parfümerieabteilung. Während einer wieder vor die Tür ging, hielt sich der andere weiter bei den Düften auf. Er nahm einen Damenduft aus dem Regal und verließ das Geschäft. Während der ganzen Zeit wurde er jedoch von einem Ladendetektiv beobachtet, der nun die Verfolgung aufnahm. Er konnte den Mann kurz festhalten, der sich aber...

  • Gotha
  • 10.05.11
  • 599× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 09.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Spiegel abgebrochen Gotha Beide Außenspiegel ein silberfarbenen Renault Clio wurden in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntag, kurz nach Mitternacht, abgebrochen. Der Pkw stand am Hohen Sand. Kennzeichen gestohlen Gotha Die hintere Kennzeichentafel GTH-RE 252 wurde am Sonntag, gegen 10.00 Uhr, von einem Pkw gestohlen. Das Fahrzeug stand auf dem Gelände eines Autohauses in der Harjesstraße. 2. Verkehrsgeschehen Mit Krad gestürzt B...

  • Gotha
  • 09.05.11
  • 732× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 08.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Am 06.05.2011 gegen 14:00 Uhr stahlen zwei Männer in einem Tegut Markt in Waltershausen Waren und packten diese in eine mitgebrachte Reisetasche. Dies wurde von einem Detektiv bemerkt. Als er die Männer beim Verlassen des Geschäftes zur Rede stellen und festhalten wollte, wehrten diese sich und rannten davon. Durch sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Männer im Stadtgebiet festgestellt werden. Einer versuchte noch zu flüchten, konnte aber...

  • Gotha
  • 09.05.11
  • 496× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 06.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Bei Einbruch erwischt Ohrdruf Am Donnerstag, gegen 20.00 Uhr, versuchten zwei Männer, 28 und 39 Jahre, in eine Gartenlaube im Müllersweg einzubrechen. Dumm nur, dass sie dabei von Gartennachbarn beobachtet wurden, die einen der beiden festhalten konnten. Der andere versuchte sich in seinem eigenen Garten in der Gartenlaube zu verstecken, wurde dort aber durch die hinzu gerufenen Polizeibeamten herausgeholt. Die Gartenidylle dürfte nun gestört sein. Denn der...

  • Gotha
  • 06.05.11
  • 419× gelesen
Leute

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 05.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Fahrräder gestohlen Georgenthal Einem 18-Jährigen wurde am Montag, in der Zeit zwischen 16.15 Uhr und 17.00 Uhr, sein schwarzes Mountainbike Merida im Wert von ca. 600 Euro gestohlen. Das Rad stand angeschlossen vor der Eisdiele am Kurpark. Gotha Am Mittwoch ist in der Dr.-Hans-Loch-Straße ein in einem Fahrradständer angeschlos-senes gelbes Mountainbike GIANT im Wert von ca. 500 Euro gestohlen worden. Hinweise zum Verbleib der beiden Fahrräder nimmt die...

  • Gotha
  • 05.05.11
  • 271× gelesen
Ratgeber

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Gotha vom 04.05.2011

1. Kriminalitätsgeschehen Fahrzeug aufgebrochen Gotha Ob aus einem Pkw Ford Fiesta, der in der Leinefelder Straße stand, etwas gestohlen werden sollte, ist unklar. Im Fahrzeug befand sich lt. Eigentümer nichts von Wert. Am Fahrzeug wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch eine Seitenscheibe eingeschlagen und der Tankdeckel gewaltsam geöffnet. Die Rückenlehne war umgeklappt. Der Füllstand des Tankes zeigte keine Veränderungen. 2. Verkehrsgeschehen Auf Straße gelaufen Gotha Ein...

  • Gotha
  • 04.05.11
  • 288× gelesen
Leute

Brand eines Einfamilienhauses ohne Personenschaden

Am Freitag, den 29.04.2011, kam es gegen 15:00 Uhr in Waltershausen, Ruhlaer Straße 17, zum Brand eines freistehenden Einfamilienhauses. Die Bewohner des Hauses weiblich, 53 Jahre, männlich, 66 Jahre und 15 Jahre, hatten Probleme mit ihrem Sicherungskasten, da dieser mehrfach auslöste. Zur Brandausbruchszeit wurden sie durch einen Nachbarn alarmiert, da dieser Rauchentwicklung am Wohnhaus bemerkte. Kurz danach schlugen offene Flammen aus dem Gebäude. Alle drei Hausbewohner konnten das...

  • Gotha
  • 02.05.11
  • 700× gelesen
Politik
Tobias Kallinich und Klaus Knobloch

Rauchmelder retten Leben - Neugeborene erhalten in Gotha ein Schutzengel-Päckchen mit besonderem Inhalt

Alle Neugeborenen bekommen seit August 2010 neben dem Willkommensbrief des Oberbürgermeisters kleine Aufmerksamkeiten und als besonderen Schutzengel einen Rauchmelder. Diesen praktischen Lebensretter verschenkt der Gothaer Stadtfeuerwehrverband in Zusammenarbeit mit dem neuen Engel-Spender Tobias Kallinich. Für die Kleinen gibt es zusätzlich Schnuller, Lätzchen und Söckchen in dem Schutzengel-Päckchen. "Die meisten Toten bei Bränden, die zu beklagen sind, werden Opfer von Rauchgas....

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 628× gelesen
Leute
3 Bilder

Alarm im Angermuseum

Am 16.03.2011 um 10:45 Uhr lief die Brandmeldanlage des Angermuseum in der Feuerwache Erfurt ein. Rauchentwicklung im Aufenthaltsraum war dafür verantwortlich. Zu diesem Zeitpunkt befand sich aber kein Mitarbeiter des Museums im Aufenthaltsraum. Einsatzleiter Göring von der Berufsfeuerwehr Erfurt (BFE) und seine Jungs hatten das Problem aber schnell im Griff. Ein defekter Elektroheizkörper hatte seinen Geist aufgegeben und schmorte vor sich hin. Nach dem es dann zu einer Rauchentwicklung kam,...

  • Erfurt
  • 17.03.11
  • 256× gelesen
Ratgeber
Das Zimmer brannte völlig aus.

Schwelendes Dinkelkissen wurde zur tödlichen Gefahr

„Wir haben das nicht für möglich gehalten“, auch zwei Tage nach dem Brand einer Wohnung in Jena-Nord sind die Kriminaltechniker der Jenaer Kriminalpolizei noch erstaunt über dessen ungewöhnlichen Hergang. Ein Kirschkernkissen in der Wohnung einer 82-jährigen Rentnerin soll den Schwelbrand ausgelöst haben. Tatsächlich konnten bei der Brandortuntersuchung keine Anzeichen dafür gefunden werden, die andere Annahmen erhärteten, lediglich das Kirschkern- war am Ende ein Dinkelkissen. Wenn auch für...

  • Jena
  • 02.02.11
  • 950× gelesen
  •  3
Ratgeber
Chilis kann man problemlos auf Balkon oder Terrasse ziehen. Fotos: Th. Gräser
2 Bilder

Chili macht glücklich

Gesund und vitaminreich: Die feurigen Schoten erzeugen nicht nur in scharfen Gerichten Wärme im Körper. Scharfe Lebensmittel sind die gesündeste Droge der Welt. Weil der Körper Schärfe nicht als Geschmack, sondern als Schmerz empfindet, und nach dem Schmerz kommt das Glücksgefühl in Form von Endorphinen. Gerade die schärfste aller Schoten - der Chili - enthält zahlreiche Vitamine. Frisch versorgt er den Körper mit doppelt so viel Vitamin C wie eine vergleichbare Menge Zitrone. Hinzu...

  • Erfurt
  • 14.01.11
  • 987× gelesen
Leute

Promi-Splitter: DiCaprio, Brand, Willis, Bruni, Jolie, Pitt

Ein Hollywoodstar mit starken Nerven: Leonardo DiCaprio hat die Notlandung einer Boing 767 locker weggesteckt. Der Schauspieler war an Bord der Passagiermaschine, die wegen Triebwerksproblemen kurz nach dem Start in New York wieder umkehren musste. Nach der sicheren Landung gab es keine Spur von Angstschweiß. Leo gab der Besatzung in aller Ruhe Autogramme. Ein Komiker mit Drang zur Unabhängigkeit: Russel Brand macht endlich seinen Führerschein. Der 35-Jährige wurde in den USA an der Seite...

  • Erfurt
  • 03.01.11
  • 335× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.