Brandstifter

Beiträge zum Thema Brandstifter

Blaulicht
Symbolbild

21-Jähriger zündelt in Gera
Brandstifter auf frischer Tat gestellt

Gera. Am 14. Februar wurde die Geraer Polizei gegen 15:50 Uhr zum Bahnhaltepunkt Gera-Langenberg in der Lilienstraße gerufen. Von dort wurde gemeldet, dass sich eine Person an Fahrzeugen zu schaffen machen würde. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten diese zwei Kleintransporter Mercedes Sprinter fest, die in Vollbrand standen. Der Brand war gerade in Begriff, auf eine angrenzende Gartenlaube überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnten die Brände gelöscht werden....

  • Gera
  • 15.02.18
  • 508× gelesen
Blaulicht

Nach Wohnungsbrand in Dingelstädt
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat einen Tag nach dem Wohnungsbrand in Dingelstädt einen Haftantrag gestellt. Sonntagnachmittag wurde ein Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen.  "Aufgrund der vorliegenden Ermittlungsergebnisse der Kriminalpolizei hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten Haftantrag wegen des Verdachtes der schweren Brandstiftung und Brandstiftung mit Todesfolge gestellt", teilt die Landespolizeiinspektion Nordhausen am...

  • Erfurt
  • 10.12.17
  • 3.582× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Letzte Nacht in Rudolstadt
Unbekannte setzen Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand

14.11.2017 – 07:29 Uhr: Zwei Unbekannte haben letzte Nacht in Rudolstadt mehrere Mülltonnen und gelbe Säcke in Brand gesetzt. Gegen 23.30 Uhr sah ein aufmerksamer Zeuge zwei Jugendliche mit einem Feuerzeug in der Burgstraße zündeln und anschließend zu Fuß weglaufen. Offenbar hatten die Verdächtigen in der Burgstraße sowie in der Lengefeldstraße mehrere Feuer gelegt. Zum Glück gelang es dem Zeugen, der hinzu gerufenen Feuerwehr und mehreren Anwohnern, die Brandherde schnell zu löschen. Nach...

  • Saalfeld
  • 14.11.17
  • 403× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brandstifter festgenommen

Langenwetzendorf: Am Samstag (05.08.2017), gegen 00:15 Uhr wurden der Polizei erneut die Brände zweier großer Strohlager im Bereich des Verbindungsweges Langenwetzendorf in Richtung Göttendorf gemeldet. Aufgrund von Hinweisen mehrerer Zeugen zu einer verdächtigen Person im Tatortbereich leiteten die Beamten eine sofortige Fahndung, unter Zuhilfenahme eines Polizeihubschraubers, ein. Schließlich konnte ein 21-jähriger Mann im Bereich des Brandortes aufgegriffen und festgenommen werden....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.08.17
  • 735× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.