Alles zum Thema Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht
Symbolbild

Letzte Nacht in Weimar
Schwere Brandstiftung bei albanischer Familie

Möglicherweise war es ein Streit zwischen den Männern zweier albanischer Familien, der heute Nacht gegen 1.00 Uhr in Weimar zu einer schweren Brandstiftung führte. Ein 25 Jahre alter Albaner hat mit einer Bierflasche die Scheibe eines Fensters der anderen Familie eingeschlagen, dann Benzin aus einem Kanister in das Fenster gegossen und dies angezündet. Andere Hausbewohner riefen die Polizei. Ein größerer Brandschaden entstand nicht, auch wurde von der betroffenen albanischen Familie niemand...

  • Weimar
  • 01.10.18
  • 1.409× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig unter Kontrolle bringen.

Polizei geht von Brandstiftung aus
Wohnungsbrand in Erfurt

Am gestrigen 4. Juni haben Anwohner der Sofioter Straße in Erfurt gegen 18 Uhr einen Wohnungsbrand gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr konnte starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Verletzte Personen gab es nicht. Die Mieterin der Wohnung wurde nicht angetroffen. Das Feuer wurde rechtzeitig unter Kontrolle gebracht, sodass ein Übergreifen auf anliegende Wohnungen verhindert werden konnte. "Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kann von einer Brandstiftung...

  • Erfurt
  • 05.06.18
  • 280× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuer in Gera
Ehemaliger Gasthof in Flammen

Das Nebengelass eines leerstehenden Gebäudes in Gera hat gestern Abend gegen 21.45 Uhr gebrannt. Die Gebäude Am Martinsgrund, die zu einem früheren Gasthof gehörten, waren bereits vor dem Brand in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Zur Schadenshöhe können die Ermittler noch keine Auskunft geben. Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand kein weiterer Sachschaden. Die Feuerwehr löschte den Brand und die Polizei ermittelt zur Brandursache. Hierbei kann Brandstiftung nicht...

  • Gera
  • 15.05.18
  • 1.445× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brand im Februar in Mühlhausen
25.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt

Die Polizei sucht weiterhin Zeugen nach verheerenden Brand im Februar in Mühlhausen und hat jetzt eine Belohnung für Hinweise, die zur Aufklärung führen, ausgesetzt.  Die Kriminalpolizei Mühlhausen ist weiterhin auf die Mithilfe der Bevölkerung zur Aufklärung der Schweren Brandstiftung im Februar auf ein Wohn- und Geschäftshaus in der Wanfrieder Straße angewiesen. Am Freitag, dem 23. Februar, war das Haus am Abend in Flammen aufgegangen und abgebrannt. Die Ermittlungen ergaben, dass das...

  • Mühlhausen
  • 14.05.18
  • 872× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 12. März
Stinkefinger, Wohnhausbrand und Garteneinbruch

Am 11. März wollte eine Fußgängerin in der Apoldaer Utenbacher Straße gegen 11 Uhr die Einmündung zur Parkstraßeüberqueren. Sie vergewisserte sich zu allen Fahrtrichtungen, dass kein Fahrzeug kommt und querte die Straße. Plötzlich bemerkte sie einen Pkw mit Apoldaer Kennzeichen aus Richtung Dornburger Straße. Mit überhöhter Geschwindigkeit wollte der männliche Fahrzeugführer in die Parkstraße einbiegen. Der Abstand zwischen ihr und dem Fahrzeug betrug unter einem Meter. Nur durch einen Sprung...

  • Apolda
  • 12.03.18
  • 2.704× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Brandstiftung in Gotha
Täterin ermittelt und festgenommen

Am heutigen Sonntagmorgen wurde durch eine Joggerin ein Brand in einer Gartenanlage am Gothaer Kranberg festgestellt und gemeldet.  Durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte wurde der Vollbrand eines massiven Gartenhauses festgestellt, welches größtenteils abbrannte. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden umfangreiche Ermittlungen eingeleitet, Spuren gesichert und ausgewertet. Dadurch konnte bereits zwei Stunden nach Bekanntwerden des Brandes die Straftat aufgeklärt werden.  Als...

  • Gotha
  • 04.03.18
  • 301× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

21-Jähriger zündelt in Gera
Brandstifter auf frischer Tat gestellt

Gera. Am 14. Februar wurde die Geraer Polizei gegen 15:50 Uhr zum Bahnhaltepunkt Gera-Langenberg in der Lilienstraße gerufen. Von dort wurde gemeldet, dass sich eine Person an Fahrzeugen zu schaffen machen würde. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten diese zwei Kleintransporter Mercedes Sprinter fest, die in Vollbrand standen. Der Brand war gerade in Begriff, auf eine angrenzende Gartenlaube überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnten die Brände gelöscht werden....

  • Gera
  • 15.02.18
  • 466× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Nach dem Brand in Schalkau
Tatverdächtiger in Haft

Am Freitag, 9. Februar, kam es gegen 16 Uhr in Schalkau im Landkreis Sonneberg zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.  Glücklicherweise konnten alle Bewohner unverletzt evakuiert werden. Zur Ursache der Brandentstehung ermittelt die Kriminalpolizei Saalfeld. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen muss von vorsätzlicher schwerer Brandstiftung ausgegangen werden.  Es konnte ein 39-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Meiningen erließ das zuständige...

  • 10.02.18
  • 2.628× gelesen
Ratgeber
Brandschaden in der Jakobschule.

SWG setzt Belohnung zur Ergreifung der Täter aus
Brände im Goetheviertel

Im Wohngebiet rund um die Goethestraße im Eisenacher Stadtzentrum musste die Berufsfeuerwehr seit Ende November 2017 fünf Mal Brände in Wohnhäusern und einer Grundschule löschen. Die Städtische Wohnungsgesellschaft (SWG) setzt jetzt 2.000 Euro Belohnung aus für Hinweise, die zum Ergreifen der Täter führen. In allen Fällen wurde Brandstiftung als Brandursache festgestellt.Mehrere Bewohner mussten von den Feuerwehrleuten gerettet werden, einige erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. „Ich...

  • Eisenach
  • 23.01.18
  • 178× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

War es Brandstiftung?
Auto in Greiz abgebrannt

Wie die Landespolizeiinspektion Gera am heutigen 30. Dezember meldet, ist letzte Nacht in Greiz ein Pkw komplett ausgebrannt. Demnach wurde die Rettungsleitstelle Gera gegen 01:45 Uhr über ein brennendes Auto im Greizer Kugelacker informiert. Zeugen hörten zunächst Knallgeräusche und wenig später konnten sie einen lichterloh brennenden Pkw sehen.  Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Freiwillige Feuerwehr Greiz wurde der Pkw zur Brandursachenermittlung hoheitlich sichergestellt....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.12.17
  • 355× gelesen
Blaulicht

Nach Wohnungsbrand in Dingelstädt
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen

Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hat einen Tag nach dem Wohnungsbrand in Dingelstädt einen Haftantrag gestellt. Sonntagnachmittag wurde ein Haftbefehl gegen mutmaßlichen Brandstifter erlassen.  "Aufgrund der vorliegenden Ermittlungsergebnisse der Kriminalpolizei hat die Staatsanwaltschaft Mühlhausen gegen den 30-jährigen Enkel der Getöteten Haftantrag wegen des Verdachtes der schweren Brandstiftung und Brandstiftung mit Todesfolge gestellt", teilt die Landespolizeiinspektion Nordhausen am...

  • Erfurt
  • 10.12.17
  • 3.579× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ermittlungen aufgenommen
Verdacht auf Brandstiftung

Gerade noch rechtzeitig bemerkte eine Zeugin letzte Nacht (24. 9.) den Brand von Sperrmüll unmittelbar vor einem Mehrfamilienhaus in Rudolstadt. Gegen 22.15 Uhr sah die Passantin die Flammen vor und an der Fassade des betroffenen Mehrfamilienhauses Im Baumgarten. Umgehend alarmierte sie die Rettungsleitstelle und begann gemeinsam mit Anwohnern zu löschen, bis die Feuerwehr eintraf. Obwohl diese den Brand schnell löschen konnte, entstanden an der Hausfassade Sachschäden in Höhe von mehreren...

  • Saalfeld
  • 25.09.17
  • 93× gelesen
Amtssprache

Greizer Polizeimeldungen vom 12. Februar: Wohnungsbrand, Unfallflucht, Brandstiftung und unbekannte Kollegen

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht Göttendorf: Verletzt wurde die 21-jährige Fahrerin eines PKW Ford bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 11.02.2016. Gegen 22:30 Uhr fuhr sie auf der Bundesstraße 94 aus Neuärgernis kommend nach Göttendorf. In der Ortslage Göttendorf kam ihr nach eigenen Angaben in einer Kurve ein dunkles Fahrzeug entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, lenkte sie nach rechts, kam von der Straße ab und stieß gegen einen Begrenzun- gsstein. Die 21-Jährige kam ins...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.02.16
  • 708× gelesen
Kultur
8 Bilder

Abschied - Trümmerfeld Viehauktionshalle in Weimar

Bedeutender Gedenk- und Kulturort Weimars in Schutt und Asche. Drei Jugendlichen gestanden die Brandstiftung. Die denkmalgeschützte Holzkonstruktion der riesigen Viehauktionshalle in Weimar ist nur noch Asche. Die einstige architektonische Kostbarkeit aus dem Jahr 1937 maß 35 x 70 Meter und überspannte stützenfrei ein im First 25 Meter hohes, steil aufsteigendes Satteldach, dass von einer innen freiliegenden Holzbinderkonstruktion getragen wurde. Ab 1942 diente die halle als Sammelstelle...

  • Erfurt
  • 28.04.15
  • 234× gelesen
  •  1
Amtssprache

Kinderwagen in Brand gesetzt - Zeugen gesucht

Glimpflich ging ein Brand am späten Sonntagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in der Schleizer Straße, in Neustadt an der Orla aus. Auf noch unbekannte Art und Weise setzte jemand gegen 16.15 Uhr einen im Hausflur des Gebäudes abgestellten Kinderwagen in Brand. Zum Glück konnten Anwohner, die gerade von einem Sonntagsspaziergang zurückkehrten, ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude rechtzeitig verhindern. Sie bemerkten das Feuer und schoben den im Erdgeschoss unter einer Treppe...

  • Pößneck
  • 15.12.14
  • 170× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gotha: Feuerteufel in Arnstadt unterwegs

Brandfall mit drei verletzten Personen Zeugen werden gesucht Arnstadt. Am heutigen Morgen, gegen 02.55 Uhr, brannte in der Krappgartenstraße in Arnstadt ein Sperrmüllhaufen vor einem Mehrfamilienhaus. Durch diesen Brand geriet die Fassade des Hauses ebenfalls in Brand, so dass ein Fenster der Wohnung im Erdgeschoss auf Grund der entstandenen Hitzeentwicklung platzte. Durch die Feuerwehr konnten die drei Bewohner des Hauses im Alter von 49 bis 85 Jahren evakuiert werden. Alle drei...

  • Arnstadt
  • 14.04.14
  • 483× gelesen
Amtssprache
Feuerwehr löscht das Feuer auf dem Vordach des Parkhauses.

Brandstiftung am Parkhaus

Ein wahrscheinlicher „Kinderstreich“ löste einen Feuerwehreinsatz aus. Heute (29.03.2014) gegen 17 Uhr bemerkten Anwohner auf einem Vordach des Parkhauses an der Hanoier Strasse einen Brand. Die informierte Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte ein eventuelles Übergreifen auf das Gebäude und die geparkten Autos verhindern. Zeugen sahen zur Tatzeit 4 Kinder an der Ausfahrt, über welcher der Brand entstand. Die Polizei ermittelt.

  • Erfurt
  • 29.03.14
  • 425× gelesen
Amtssprache
Die Landespolizeiinspektion Erfurt fragt: Wer kennt diesen Mann?
3 Bilder

Die Landespolizeiinspektion Erfurt fragt: Wer kennt diesen Mann?

Einbruch in Gaststätte In der Nacht des 28. August 2013 drang ein Unbekannter durch ein gekipptes Fenster in eine Pizzeria in Erfurt ein. Er stahl eine Geldkassette mit rund 1500 Euro sowie verschiedene Ausweispapiere. Bei seinem Einbruch wurde er durch die in den Geschäftsräumen installierte Videoüberwachung gefilmt. Die Bilder wurden nun zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Hinweise werden an die Kriminalpolizei Erfurt, unter der Telefonnummer 0361/6621465, erbeten. Kinderwagen und...

  • Erfurt
  • 25.02.14
  • 1.918× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsunfallgeschehen Am 19. Juli gegen 15:50 Uhr ereignete sich in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Eine Frau beansichtigte, mit ihrem Pkw Seat Leon aus der Göttinger Straße in Richtung Petristraße abzubiegen. Hierbei übersah sie einen aus dem Holzweg in Richtung Göttinger Straße fahrenden Seat Altea. Es kam zum Zusammenstoss beider Fahrzeuge. Sachschaden zirka 2000 Euro. Am 20. Juli gegen 11:00 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Heiligenstadt in Richtung Flinsberg ein...

  • Heiligenstadt
  • 22.07.13
  • 216× gelesen
Amtssprache
Ein Bild der Zerstörung. Foto: privat

Gartenlaube und Wohnwagen abgefackelt

Eine Gartenlaube und ein Wohnwagen brannten am Mittwachabend in einer zwischen Zöllnitz und Laasdorf gelegenen Gartenanlage nieder. Gegen 22:45 Uhr hatten Zeugen den Brand festgestellt und die Polizei gerufen. Offenbar hatten Unbekannte mehrere Gartenlauben aufgebrochen. Vorm Verlassen der durchwühlten Lauben entzündeten die Täter Papier. Ein Brand entfachte sich so stark, dass die gesamte Gartenlaube abbrannte. Einen in der Nähe stehenden Wohnwagen zündeten die Täter ebenfalls an, so dass...

  • Jena
  • 22.02.13
  • 157× gelesen