Breitenworbis

Beiträge zum Thema Breitenworbis

Leute
Nagelneu sind die vier Bronzeglocken, die die Katholiken in der St.-Vitus-Gemeinde in Breitenworbis zum Gebet rufen. "Im Advent vergangenen Jahres erklangen sie das allererste Mal", berichtet Günter Kohl, der sich für die Neuanschaffung engagierte. Ein 220 000-Euro-Projekt, für das die Eichsfelder Kirchgemeinde fünf Jahre lang Geld sammelte. In der Eiffel gegossen und in Breitenworbis feierlich geweiht, wurde der ganze Stolz der Gemeinde per Autokran hinauf zum ebenfalls erneuerten Glockenstuhl gehoben...
19 Bilder

Thüringen und seine Glocken: Inspirationen für sein "Lied von der Glocke" holte Schiller sich in Rudolstadt

Ein Schrecken erfasst den Schriftsteller Friedrich Schiller, als an jenem 17. Juli 1788 ein Blitz in den Turm der Stadtkirche „St. Andreas“ in Rudolstadt fährt und die Glocken zum Schweigen bringt. Tags darauf eilt Schiller in das Gotteshaus, um sich den Schaden zu besehen. Die Glocken faszinieren ihn, insbesondere die letzte geweihte Glocke "Osanna". Es heißt, sie habe den Dichter zu seinem berühmten „Lied von der Glocke“ inspiriert. „So könnte es gewesen sein", zieht Pfarrer Gisbert...

  • Arnstadt
  • 13.04.17
  • 652× gelesen
  •  3
Natur
Forstamtsleiter Elger Kohlstedt zeigt eine dreijährige Buche.
11 Bilder

Nachwuchs für den Wald

Alle Baumarten, die für Thüringer Wälder gebraucht werden, wachsen in der Forstbaumschule Breitenworbis heran Mit drei Jahren ist es an der Zeit, die Kinderstube zu verlassen. Eine Rodemaschine hebt die jungen Buchen aus dem Boden, rüttelt die Erde vom Wurzelwerk. Forstamtsleiter Elger Kohlstedt begutachtet die Jungpflanzen in der Forstbaumschule Breitenworbis und ist zufrieden. „60 bis 80 Zentimeter lang und kräftige Wurzeln – so werden die Bäume gedeihen.“  Ob Buche, Eiche, Tanne,...

  • Nordhausen
  • 28.11.13
  • 348× gelesen
Ratgeber
Eine historische Aufnahme vom Gebäude des St.-Joseph-Krankenhauses, das heute das Altenheim beherbergt.
22 Bilder

Aus der Chronik des Ortes Breitenworbis - Nach einer Ausarbeitung von U. Eichner in Anlehnung an die Chronik von Pfarrer Knieb

- Vor dem Jahre 744 war der Ort eine heidnisch-wendische Ansiedlung, bis Bonifatius 744 das Christentum lehrte - 1238 erste urkundliche Erwähnung als Breytenworbetze - 1525 wird die nahegelegene Harburg im Bauernkrieg zerstört - Zirka1546-78 durch die v. Bültzingslöwen ist die Gemeinde wahrscheinlich lutherisch, spätestens ab 1609 wieder gänzlich katholisch - 1618-48 die Dorfstelle Nenterode wird im 30jährigen Krieg zerstört - 1687 Bau des Gemeindebackhauses - 1675 Breitenworbis hat...

  • Heiligenstadt
  • 01.10.13
  • 690× gelesen
Leute
Die Schule in Breitenworbis in einer Aufnahme aus dem Jahre 2001.
12 Bilder

Auf den Spuren der ersten Besiedlung - Trotz des 775. Jubiläums der Ersterwähnung - Breitenworbiser Geschichte reicht viel weiter zurück

1238 ist das Jahr der bisher ältesten aufgefundenen Urkunde, die ‚Breytenworbetze‘ erwähnt. Auf den Gregorianischen Kalender übertragen, datiert diese Urkunde vom 22. März 1238 zu folgendem Sachverhalt: Der Mainzer Erzbischof Sigfridus (III.) gestattet zu Erfurt, dass der Ritter Berhardus zu Worbis Mainzer Lehen in Husen an den Abt von Kloster Gerode veräußert und diese durch seine Güter zu ‚Breytenworbetze‘ und anderen Orten ersetzt. Die urkundlichen Ersterwähnungen sagen über das...

  • Heiligenstadt
  • 27.09.13
  • 439× gelesen
Ratgeber
Gartenbepflanzung und ganz viele Frühlingsblumen erwarten die Besucher auch zum 13. Frühlingsmarkt in Breitworbis wieder.
7 Bilder

In „Battern“ wird der Frühling erwartet - 15. Breitenworbiser Frühlingsmarkt am Sonntag, dem 17. März

Die Wirtschaftskraft der Unternehmen in Breitenworbis mit ihren Produkten und Dienstleistungen nach außen hin zu demonstrieren und präsentieren, Interessen zu bündeln und nicht zuletzt natürlich im Ort selbst etwas zu bewegen, mit diesen Ansinnen gründete sich 1998 der Handels- und Gewerbeverein Breitenworbis e.V. Bewegt haben die Vereinsmitglieder in den Jahren schon einiges, angefangen mit dem 1. Frühlingsmarkt in Battern. Der Frühlingsmarkt sorgte für viel frischen Wind und erwies sich...

  • Heiligenstadt
  • 12.03.13
  • 648× gelesen
Leute
Asylbewerber und Fußballfan: Hamed Rasulis Lieblingsmannschaft ist der FC Liverpool. FCL-Mannschaftskapitän Steven Gerrard hat neben anderen (auch deutschen) Fußballgrößen einen Ehrenplatz an der Zimmerwand.
2 Bilder

Einfach nur ganz normal leben - Schicksal eines Asylbewerbers - Hamed Rasuli aus der Gemeinschaftsunterkunft Breitenworbis

Still wirkt er, dazu auch bedrückt. Schon im Gespräch mit dem 19-jährigen Hamed Rasuli aus Afghanistan erahnt man, dass er schreckliche Dinge erlebt hat. Der junge Mann mit den scharf geschnittenen Gesichtszügen ist Asylbewerber und derzeit in der Sammelunterkunft in Breitenworbis untergebracht. Sein Deutsch ist zwar noch etwas holprig, doch die Verständigung klappt. Früher lebte Hamed mit seiner Familie in einem kleinen Dorf namens Sorcharbad in der südafghanischen Provinz Lugar unweit...

  • Heiligenstadt
  • 26.02.13
  • 937× gelesen
Kultur
DJ Franky vom Partyteam alias Frank Müller wird dem Publikum zur Abschlussparty am Montag noch einmal ordentlich einheizen.

Musik, Sport und ganz viel Party - Breitenworbiser Volksfest 2012 bietet an vier Tagen wieder ein volles Programm

Das Volksfest in Breitenworbis geht 2012 in die nächste Runde. Auch, wenn Michael Wendler im vergangenen Jahr aufgrund eines kurzfristig anberaumten Fernsehauftritts am Ende nicht nach Battern kam, wurde das Fest kräftig gefeiert. Zumal das Partyteam um Frank Müller mit dem singenden Friseurmeister Tim Toupet sowie Schlager- und Party-Star Aleks Schmidt kurzfristig noch für musikalisch sehr schlagkräftigen Ersatz gesorgt hatte. Mehr als tausend Gäste ließen sich 2011 das...

  • Heiligenstadt
  • 03.07.12
  • 2.496× gelesen
Sport
Startaufstellung
7 Bilder

Rund um die Post - Radrennen in Breitenworbis

Am Sonntag lockte wieder das Kriterium "Rund um die Post" viele Eichsfelder in den Breitenworbiser Ortskern. Bei sonnigem Wetter, Kaffee, Kuchen und natürlich Bratwurst konnten die Zuschauer hautnah Radsport erleben. Insgesamt zehn Wettkämpfe, gestaffelt nach Altersklassen, wurden auf der 1,3km langen Strecke ausgetragen. Für die Jüngsten (Altersklasse U11) war das Ziel nach vier Runden erreicht, die Männer (KT und A-/B-/C-Klasse) hatten derer 50. Damit es bei so vielen Runden nicht an Tempo...

  • Heiligenstadt
  • 25.06.12
  • 458× gelesen
Vereine
Karina Bolze - Tanzmariechen des Beuerschen Carnevalvereins
53 Bilder

Kleine Tänzer auf der großen Bühne - Kindertanztag in Birkungen

Zum bereits dritten Mal hatte der Birkunger Karnevalsclub (BKC) in dieser Saison alle jungen Tänzerinnen und Tänzer zum Kindertanztag geladen. Fast 200 Mädchen und Jungen aus zwölf Vereinen folgten der Einladung und zeigten, was sie im vergangenen Jahr gelernt hatten. Im Publikum machte sich Erstaunen breit über die Vielseitigkeit der Tänze. Besonders die Gardetänzer überzeugten mit ihrer Beweglichkeit und Akrobatik. Im Showbereich wurden die verschiedensten Themen gezeigt, wie die Fotos...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.12
  • 1.497× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.