Briefmarke

Beiträge zum Thema Briefmarke

Vereine

Sammlerbörse
Große Sammlerbörse am 25.11.2018 in der Turnhalle der Sommerschule

Die beliebte Herbstbörse findet am 25. Nov. in der Turnhalle der Sommerschule statt. Angeboten wird von zahlreichen Händlern aus nah und fern ein breites Sortiment z.Bsp. Münzen, Ansichtskaten, alte Briefe, Geldscheine, Orden usw. Die Veranstaltung läuft von 9-15 Uhr. Der Briefmarkensammlerverein Rudolstadt wüscht allen Besuchern viel Erfolg beim stöbern und suchen!

  • Saalfeld
  • 08.10.18
  • 27× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Man(n), bist du heute wieder zackig

Lesen macht schlau – eine alte Weisheit. Und die stimmt heute noch. Testen und Selbermachen macht noch schlauer.  Da gibt doch ein Arzt im Allgemeinen Anzeiger einen praktischen Tipp, zu einem immer noch grassierenden Tabu-­Thema: Wenn Männer keine nächtlichen Erektionen haben, bleibt das Training für den Penis aus. Das kann zur Impotenz führen. Doch die Steifigkeit des Penis kann man auch zu Hause prüfen: Der Mann feuchtet eine Briefmarke an und klebt sie auf den Penisschaft, so der...

  • Erfurt
  • 27.04.17
  • 193× gelesen
  •  3
Natur

Briefmarke „Alte Buchenwälder Deutschlands“ erschienen

Gleich zu Jahresbeginn sind die ersten Briefmarken des neuen Jahres erschienen. Eine davon ist die Sonderbriefmarke „Weltnaturerbe der UNESCO: Alte Buchenwälder Deutschlands“, die auch den Nationalpark Hainich betrifft. Anlass der Herausgabe dieser Marke (Wert 145 Cent) ist die 2011 erfolgte Aufnahme von fünf Buchenwäldern in Deutschland in die Liste der Welterbes, als Ergänzung der seit 2007 bestehenden Welterbestätte „Buchenurwälder der Karpaten“. Motiv der Marke ist der Blick in den...

  • Mühlhausen
  • 06.01.14
  • 203× gelesen
Leute

Werbung zum Anschlecken

Die Wachsenburg, die Mühlburg und die Burg Gleichen sind jetzt auch auf einer Briefmarke brüderlich vereint: DREI GLEICHEN. „Endlich gibt es die drei Burgen, deren Name unserer Gemeinde trägt, auch auf diesen kleinen gezackten Papierchen“, freut sich Jens Leffler, der Bürgermeister der Gemeinde Drei Gleichen. „Jetzt können wir das Konterfei unserer Heimat ganz bequem in die weite Welt schicken.“ Genau. Abreißen, anlecken, aufkleben. Und schon kann man für nur 55 Cent drei Burgen...

  • Gotha
  • 26.10.12
  • 252× gelesen
Kultur

Sonderauflage zum Jubiläum

Horst Null (l.) und Jürgen Bäumler präsentieren zum Jubiläum Weißensees im kommenden Jahr die Jubiläumsbriefmarke mit dem Drei- Türme-Blick, das Erstlingswerk der Briefmarken- und Münzfreunde Weißensee. Von einer alten Postkarte ließen sie sich inspirieren. 1000 Stück haben sie auflegen lassen, die die Botschaft 800 Jahre Stadt Weißensee in die Welt hinaustragen sollen. Einen passenden Umschlag gibt es ebenfalls. Bei der Stadtverwaltung, dem Briefmarkenverein und in der Ratsbrauerei ist...

  • Sömmerda
  • 16.11.11
  • 230× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.