Alles zum Thema Bundespolizei

Beiträge zum Thema Bundespolizei

Sport
Anja Schneiderheinze an ihrer neuen Dienststelle.

Olympiasiegerin und Weltmeisterin tauscht Rennanzug gegen Uniform
Anja Schneiderheinze jetzt bei der Bundespolizei in Erfurt

Die ehemalige deutsche Bobsportlerin Anja Schneiderheinze hat heute ihren Dienst bei der Bundespolizei in Erfurt angetreten. Die Polizeihauptmeisterin hatte im September 2016 mit Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft die sportliche Karriere beendet. Diese begann sie als Eisschnellläuferin, bevor sie 2001 zum Bobsport wechselte.  Als Zweierbob-Team wurde sie mit Sandra Kiriasis mehrfach Gesamtweltcupsieger, gewann im Jahr 2005 den Weltmeistertitel und bei den Olympischen Spielen in Turin 2006...

  • Erfurt
  • 03.05.18
  • 705× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bei Durchsetzung eines Hausverbotes
Hund beißt Bundespolizisten

Ein Bundespolizist wurde bei einem Einsatz am 19. Dezember in Erfurt durch einen Hundebiss verletzt. Eine Streife der Bundespolizei stellte gestern gegen 20 Uhr einen 38-jährigen Deutschen im Erfurter Hauptbahnhof fest, gegen den ein Hausverbot für den Bahnhof bestand. Beim Versuch, den Mann aus dem Bahnhof zu verbringen, widersetzte sich dieser lautstark und leistete Widerstand. Sein mitgeführter Hund biss dabei einen der Bundespolizisten in die Wade. Der Beamte wurde durch den Biss...

  • Erfurt
  • 21.12.17
  • 157× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Erfurt, 18.11.2017
Schlägerei auf dem Bahnhofsvorplatz

Am Morgen des heutigen Samstags kam es auf dem Willy-Brandt-Platz in Erfurt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen.  Die zwei bzw. vier Mann starken Parteien schlugen gegenseitig aufeinander ein. Zu den Hintergründen konnten bislang keine Erkenntnisse gewonnen werden. Erst durch einen massiven Einsatz von Kräften der Bundes- und Landespolizei konnten die alkoholisierten Männer getrennt werden. Hierbei kam es auch zu Widerstandshandlungen, weshalb die Bundespolizisten...

  • Erfurt
  • 18.11.17
  • 1.011× gelesen
Blaulicht

Wochenendrückblick der Bundespolizei Efurt
Bandendiebstahl, unerlaubte Einreise und Handtaschendiebstahl

Erfurt. Am Samstag, den 16. September 2017, kontrollierte eine Streife der Bundespolizei drei algerische Staatsangehörige nach deren Ankunft mit einer Regionalbahn im Erfurter Hauptbahnhof. Der Zug war gegen 16.25 Uhr aus Richtung Weimar in Erfurt angekommen. Lediglich einer der drei, ein 30-Jähriger, konnte eine Aufenthaltsgestattung zur Durchführung des Asylverfahrens vorweisen. Die anderen beiden, ein 26- und ein 37-Jähriger, hielten sich unerlaubt im Bundesgebiet auf. Bei der Durchsuchung...

  • Erfurt
  • 19.09.17
  • 91× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Nackte an den Gleisen

Am Donnerstag, 7. September, gegen 15.40 Uhr, informierte der Triebfahrzeugführer einer Regionalbahn die Bundespolizei über eine nackte männliche Person, die sich nahe der Gleise aufhielt. Eine Streife der Bundespolizei begab sich zu dem Ort, der sich an der Bahnstrecke zwischen Erfurt und Straußfurt befand. Hier stellten die Beamten zwei männliche Personen im Gleisbereich fest, die dabei waren Fotoaufnahmen zu machen. Bei einem der beiden, einem 47-jährigen Deutschen handelte es sich...

  • Erfurt
  • 09.09.17
  • 87× gelesen
Ratgeber
Der 13.000 PS-starke ICE-Messzug rast mit 330 Stundenkilometern über die 107 Kilometer lange Trasse von Thüringen nach Franken. Die Tests dienen der Zulassung der ICE-Strecke bis Tempo 300. Entlang der Bahnstrecke warnen Schilder vor der akuten Lebensgefahr durch Strom und Sogwirkung.  Foto: Andreas Abendroth
5 Bilder

330 Stundenkilometer - Pfeilschnell durch den Thüringer Wald

Wanderer und Neugierige sollten Abstand zur Bahnstecke halten Vorgestellt: Der neue Reportagestil: Text + Fotos + Film Von Andreas Abendroth Ich stehe am Überholbahnhof an der ICE-Neubaustrecke Ebensfeld–Erfurt in der thüringischen Gemeinde Wolfsberg. Hier soll der ICE-S der DB Systemtechnik vorbei kommen. Kaum habe ich meine Kamera startklar gemacht, höre ich ein kurzes, zischendes Geräusch. Ehe ich reagieren kann, ist der ICE bereits an mir vorbei. Ich spüre noch einen Windhauch,...

  • Saalfeld
  • 17.11.16
  • 669× gelesen
  •  1
Ratgeber
Polizeiobermeisterin Nicole Kittner von der Bundespolizeiinspektion Leipzig erläutert Schülern das richtige Verhalten im Bereich von Gleisanlagen und am Bahnhof. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz

Hinweise und Tipps von der Bundespolizei Von Andreas Abendroth In ihrer Präventionsarbeit weisen die Beamten der Bundespolizei immer wieder auf die gefährlichen Situationen mit spielenden Kindern und Bahnanlagen hin. Besonders im Bereich des Verkehrsprojektes der Deutschen Einheit Nummer 8 - der Hochgeschwindigkeitsachse Berlin–München – wird eine sehr intensive Aufklärungsarbeit betrieben. Einige wichtige allgemeine Hinweise für Eltern, Erziehungsberechtigte und Aufsichtspflichtige...

  • Saalfeld
  • 13.10.14
  • 173× gelesen
Ratgeber
Polizeihauptkommissar Ralf Tondok von der Bundespolizeiinspektion Erfurt besichtigt die neue ICE-Hochleistungsstrecke. Foto: Andreas Abendroth
5 Bilder

Mit 300 Stundenkilometern unterwegs - Bundespolizei bereitet Prävensionsarbeit vor

Der Ausbau der ICE-Hochgeschwindigkeitstrasse liegt im Plan / Bundespolizei leistet Aufklärungsarbeit Von Andreas Abendroth Polizeihauptkommissar Ralf Tondok steht auf dem neuen Gleisbett der ICE-Trasse oberhalb von Wümbach im Ilm-Kreis. Er blickt nachdenklich auf die zukünftige Hochgeschwindigkeits-Bahntrasse. „Für die Sicherheit auf dieser Strecke sind wir später zuständig“, betont er. Mit „wir“ meint der Polizist seine Kolleginnen und Kollegen von der Bundespolizeiinspektion Erfurt....

  • Saalfeld
  • 13.10.14
  • 320× gelesen
  •  1