Bundestag

Beiträge zum Thema Bundestag

Politik
Volker Emde (l.) und Markus Kertscher, Vorsitzender der CDU-Ortsgruppe Münchenbernsdorf (r.), überreichen Antje Tillmann mit einem Teppich der Firma Carpet Concept ein typisch Münchenbernsdorfer Präsent.
2 Bilder

CDU-Landtagsabgeordneter folgt Einladung zu Diskussionsrunde in Münchenbernsdorf
Volker Emde MdL: „Ein Wegfall der Grundsteuer ist keine Option“

Als Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Thüringer Landtag ist Volker Emde (CDU) mit der Grundsteuerthematik bestens vertraut. „Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts 2018 hat viele Bürger, vor allem aber Städte und Gemeinden verunsichert. Mit der Einladung der Bundestagsabgeordneten Antje Tillmann (CDU) wollen wir unseren Teil dazu beitragen, etwas Licht in den komplexen Sachverhalt zu bringen“, begrüßte Emde die rund 40 Gäste, die der Einladung des CDU-Kreisverbandes Greiz und der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.08.19
  • 113× gelesen
Politik

Grundsteuer
Kommunaleinnahmen sichern, Wohnen nicht belasten, Bürokratie vermeiden

Der Deutsche Bundestag berät Gesetzesentwürfe zur Reform der Grundsteuer Bis zum Jahresende muss die neue Regelung für die Grundsteuer ab 2025 im Bundesgesetzblatt stehen. Diese Auflage erfüllt der Deutsche Bundestag nach Worten des nordthüringischen Wahlkreisabgeordneten Manfred Grund, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in Berlin, mit drei Reformgesetzen, die in dieser Woche erstmals im Plenum debattiert werden. Die Grundsteuer sichert einen...

  • Sondershausen
  • 26.06.19
  • 49× gelesen
Kultur
Manfred Grund (rechts) und seine Ehefrau haben sich wiederholt vom Fortgang der Umbaumaßnahmen in der Villa Kneiff informieren lassen

Denkmalschutz
Bundesförderung für Kneiff‘sche Villa

Mit einer vierten Förderung beteiligt sich der Bund am Fortgang von Erhaltungsmaßnahmen an der Villa Kneiff im Park Hohenrode Nordhausen. Wie Abgeordneter Manfred Grund mitteilte, wird der Bund abermals 80.000 Euro bereitstellen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat über Mittel des Denkmalpflegeprogramms entschieden. Damit können bundesweit national bedeutsame Kulturdenkmäler Unterstützung erhalten und bewahrt werden. Die Bürgerstiftung für den Park Hohenrode erhält bis zu 80.000...

  • Nordhausen
  • 24.06.19
  • 198× gelesen
Kultur
Die alte Zuckerfabrik in Oldisleben wird als technisches Denkmal erhalten
[Foto mit freundlicher Genehmigung von Tobias Nordhausen]

Bund fördert Erhalt des Industriedenkmals
Zuckerfabrik Oldisleben mit Denkmalmitteln gefördert

Erneut beteiligt sich der Bund am Erhalt der alten Zuckerfabrik in Oldisleben. Dies teilte der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Manfred Grund von der CDU am Wochenende mit. „Für mich ist die Zuckerfabrik in Oldisleben ein besonderes Beispiel der deutschen Industriegeschichte“, hob der Abgeordnete hervor. Für den Erhalt und die Sanierung hatte er bei der Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters im Bundeskanzleramt sowie bei Bundestagskollegen im Haushaltsausschuss die Werbetrommel...

  • Sondershausen
  • 17.06.19
  • 78× gelesen
Politik
Manfred Grund und Gitta Connemann führen den Dialog im Kyffhäuserkreis

Treffpunkt Fraktion: Dialog mit CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu ländlichen Räumen
#StarkeRegionen: Heimat mit Zukunft am 18. Juni 2019 mit Vertretern aus Wirtschaft, Ausbildung, Kultur und Ehrenamt

Nordthüringen steht als Beispiel für ländliche Regionen in Deutschland. Deshalb laden für kommenden Dienstag, den 18. Juni 2019, Vertreter der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag zu einem öffentlichen Dialog über die Chancen und Herausforderungen des ländlichen Raums nach Clingen ein. "Denn Voraussetzung für eine gute Entwicklung der ländlichen Regionen ist der Dialog mit den Menschen, die hier leben und mit den spezifischen Problemen vor Ort vertraut sind", sagt der Wahlkreisabgeordnete...

  • Sondershausen
  • 14.06.19
  • 109× gelesen
Kultur
Toranlage am Schlossgarten Ebeleben
3 Bilder

Ländlicher Raum
Bund fördert Restaurierung historischer Toranlage im Schlosspark Ebeleben

Der Bund fördert die Restaurierung der historischen Toranlage im Schlosspark Ebeleben mit 134.000 Euro. Dies teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion, Manfred Grund, mit. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes, mit dem national bedeutsame Denkmalschutzprojekte gefördert werden. Das Land Thüringen beteiligt sich an der Sanierung mit einem gleichhohen Förderbetrag. Manfred Grund hat sich in den vergangenen Monaten...

  • Sondershausen
  • 08.05.19
  • 106× gelesen
Kultur

Ländliche Räume
Musik-Projekt für Integration bekommt Zuschuss

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen erhält 99.992,80 Euro aus Mitteln der ländlichen Entwicklung, teilt Bundestagsabgeordneter Manfred Grund mit. Das Geld kommt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden ländliche Räume stärkt und gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land gefördert. Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen e.V. hat sich mit dem Projekt „Integration“ beworben....

  • Sondershausen
  • 06.05.19
  • 55× gelesen
Politik
Studio-Mischpult (Symbolbild)
2 Bilder

Entwicklung ländlicher Räume
Bund unterstützt Schulradio in Oldisleben

An der Thüringer Gemeinschaftsschule in Oldisleben kann das Schulradio-Projekt starten. Der Bund unterstützt das Pilotprojekt für den Kyffhäuserkreis mit knapp 20.000 Euro. Dies hat Bundesministerin Julia Klöckner dem regionalen Abgeordneten Manfred Grund mitgeteilt. Die Förderung stellt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bereit. Mit seinem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden ländliche Räume stärkt und gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und...

  • Sondershausen
  • 29.04.19
  • 114× gelesen
Politik

KfW-Jahresbilanz 2018
Millionen für Wohneigentum in Nordthüringen

Neue Serviceleistungen angekündigt Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat als Förderbank des Bundes im Jahr 2018 viele Unternehmen, Kommunen und Bürger im Landkreis Kyffhäuser finanziell unterstützt. Darauf weist Bundestagsabgeordneter Manfred Grund aus Anlass der Vorstellung des KfW-Jahresberichtes hin. Auch wenn das Gesamtvolumen des Fördergeschäfts planmäßig leicht auf 75,5 Mrd. Euro sank, wurden inländischen Förderungen in Höhe von insgesamt 46 Mrd. Euro zugesagt und die Bereiche...

  • Sondershausen
  • 04.03.19
  • 69× gelesen
Politik
Foto: Die Netzbetreiber planen für den Transport der im Norden erzeugten Windenergie (Foto) eine Gleichstrom-Hochspannungsleitung SuedLink nach Bayern zu bauen. Diese soll unterirdisch verlaufen. Die Planungen wurden überarbeitet und am 21. Februar 2019 neu vorgestellt.

Stromtrasse
Manfred Grund begrüßt neuen Vorschlag für Erd-Stromtrasse SuedLink

Bundestagsabgeordneter Manfred Grund begrüßte am Donnerstag den geänderten Vorschlag der Netzbetreiber für die Stromtrasse SuedLink. Die TenneT TSO GmbH sowie die TransnetBW GmbH haben am Donnerstag ihren Vorschlag für die zweite Stufe des Bundesfachplanungsverfahrens veröffentlicht. Demnach soll der prioritäre Trassenverlauf für die Erdkabel nicht mehr das Eichsfeld durchschneiden, sondern am westlichen Rand des Landkreises verlaufen. Von Norden kommend westlich der Leine bis Göttingen /...

  • Heiligenstadt
  • 21.02.19
  • 237× gelesen
Politik
Die Vereinsmitglieder in der Kuppel des Reichstages
4 Bilder

Berlin-Fahrt
Pferdefreunde erlebten Hammelsprung

Bei ihrem Besuch im Bundestag erlebten die mitgereisten Mitglieder des Reit- und Fahrvereins „St. Martin“ Heiligenstadt-Uder (RFV) einen seltenen Hammelsprung. Die Opposition wollte damit erzwingen, dass der Finanzminister Olaf Scholz herbeigerufen wird. Der Eichsfelder Bundestagsabgeordnete Manfred Grund, langjähriger Schirmherr bei Turnieren des RFV, empfing im Anschluss die Gruppe um Vereinsvorsitzenden Christian Böduel. Grund erklärte, dass bereits im Preußischen Landtag ein bestimmtes...

  • Heiligenstadt
  • 20.02.19
  • 442× gelesen
Leute

Städtepartnerschaft
Polnische und deutsche Schüler erkunden Reichstag

Schüler aus Jarosław in Polen sowie gleichaltrige Deutsche vom St. Josef-Gymnasium in Dingelstädt bestaunten am Donnerstag Innenansichten des deutschen Parlaments. Auf Einladung von Abgeordneten Manfred Grund nahmen sie an Führungen in der jeweiligen Sprache teil. 100 Jahre zuvor begann die demokratisch gewählte Nationalversammlung ihre parlamentarischen Beratungen (damals in Weimar). Aber auch die polnischen Gäste konnten historische Meilensteine vorweisen. 30 Jahre zuvor trat der erste Runde...

  • Heiligenstadt
  • 08.02.19
  • 85× gelesen
Politik
3 Bilder

Bahnhof Leinefelde
Reisezentrum Thema im Bundestag

Bundestagsabgeordneter Manfred Grund hat die angekündigte Schließung des Reisezentrums der Deutschen Bahn in Leinefelde im Bundestag zum Thema gemacht. Am 18. Januar 2019 habe er „aus der Presse“ erfahren, dass das DB-Reisezentrum zum 1. Februar 2019 geschlossen werden soll. Am darauf folgenden Montag habe er beim für Thüringen zuständigen Konzernbevollmächtigten protestiert. Dies berichtet Manfred Grund in einem aktuellen Video auf seinen Social Media-Kanälen. In der Antwort hat der...

  • Heiligenstadt
  • 31.01.19
  • 213× gelesen
Politik

Volkmar Vogel ruft zur Teilnahme am Jugendmedienworkshop auf

Unter dem Leitthema „Das unsichtbare Geschlecht“ findet im kommenden Jahr vom 31. März bis zum 6. April der Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestages statt. Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren sind eingeladen, am Jugendmedienworkshop im kommenden Jahr teilzunehmen. In Expertengesprächen, Redaktionsbesuchen und Abgeordnetengesprächen können die medieninteressierten Jugendlichen sich mit verschiedenen Aspekten der Rolle der Frau in der Gesellschaft auseinandersetzen. „Die...

  • Gera
  • 21.01.19
  • 28× gelesen
  •  1
Kultur

Bundeshaushalt 2019
Zuschüsse für wichtige Denkmalschutzprojekte in der Gemeinde Sonnenstein

Der Bund fördert mit der Restaurierung der Klosterkirche Gerode sowie dem Umbau des Gemeindezentrums St. Michaelis zwei wichtige Denkmalschutzprojekte im Norden des Landkreises Eichsfeld (Gemeinde Sonnenstein). Darüber informiert Bundestagsabgeordneter Manfred Grund. Beide Projekte sind in die endgültige Vorlage für den Haushaltsplan 2019 aufgenommen worden, der in der kommenden Woche abschließend im Bundestag beraten und abgestimmt wird. Das Kloster Gerode erhält für den weiteren...

  • Heiligenstadt
  • 14.11.18
  • 56× gelesen
Kultur

Feiern beim ältesten Klangkörper Deutschlands
Bund finanziert Jubiläumsprogramm des Loh-Orchesters

Gute Nachrichten für das Loh-Orchester in Sondershausen: Das Orchester erhält anlässlich seines 400-jährigen Bestehens im kommenden Jahr eine einmalige Unterstützung in Höhe von 110.700 Euro durch den Bund. Dies hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages in seiner Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2019 am Donnerstag, 8. November 2018, beschlossen. Die Fördersumme stammt aus Sondermitteln für Kultur- und Denkmalschutzprojekte, die der Haushaltsausschuss zusätzlich beschlossen hat....

  • Sondershausen
  • 13.11.18
  • 16× gelesen
Politik
2 Bilder

Kampagne: Mensch. Macht. Handel. Fair.
MdB Antja Tillmann nimmt die Unterschriftensammlung des Vereins Faire Welt e.V. entgegen

Am 25. September feierten die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) ihren dritten Jahrestag. Im Rahmen dieser Ziele hat sich Deutschland dazu verpflichtet, für sozial- und umweltverträgliche Produktionsweisen weltweit zu sorgen. Faire Arbeitsbedingungen für alle können aber nur erreicht werden, wenn Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet werden, Menschenrechte entlang ihrer gesamten Lieferkette zu achten. Deshalb appelliert das Forum Fairer Handel im Rahmen der...

  • Weimar
  • 30.10.18
  • 65× gelesen
Politik

Deutscher Bundestag
Einfach weniger Abgeordnete

Wenn Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble noch in dieser Legislaturperiode erreichen könnte, dass das Parlament beschließt, die Anzahl der Abgeordneten von 709 auf 400 zu beschränken (Vergleich: USA 325 Millionen Bürger, 435 Abgeordnete im Repräsentantenhaus, Frankreich 67 Millionen Bürger, 348 Abgeordnete, Russland 144 Millionen Bürger, 450 Abgeordnete, Indien 1,3 Milliarden Bürger, 543 Abgeordnete im Unterhaus); die Legislaturperiode von vier auf fünf Jahre für das Parlament und die...

  • Jena
  • 15.06.18
  • 334× gelesen
  •  4
Politik

Bundestagswahl angefochten
Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht anhängig

Der Bundestag hat in normaler Besetzung 598 Mitglieder. Tatsächlich sind nach der Wahl vom 24. September 2017 aber 709 Abgeordnete in der Berliner Parlament eingezogen: 111 mehr als normal. 46 von ihnen mit sogenannten Überhangmandaten und 65 von ihnen mit Ausgleichsmandaten. Dieser exorbitante Wildwuchs der Abgeordneten wird allgemein kritisiert. Doch es passiert: nichts! Deshalb haben 50 Beteiligte - aus diesen, aber auch anderen Gründen - die Bundestagswahl angefochten. Auch ich unterstütze...

  • Jena
  • 11.06.18
  • 218× gelesen
  •  2
Politik
Mathias Handt im Gespräch mit Abgeordnetem Manfred Grund
2 Bilder

Wirtschaft trifft Politik
Wirtschaftsjunior Mathias Handt begleitete Manfred Grund durch Sitzungswoche

Den Austausch mit der Politik gestaltete die Junge Wirtschaft zum 24. Male durch eine Projektwoche im Bundestag. Mathias Handt aus Breitenworbis begleitete den Nordthüringer Abgeordneten Manfred Grund und diskutierte mit ihm soziale Fragen sowie die Digitalisierung. „Die Haushaltswoche hat es gerade wieder gezeigt“, erklärt Manfred Grund am Freitag in Berlin. „Unsere Welt verändert sich schnell und die Menschen verlangen Antworten. Ich halte es für wichtig, dass Politik und Wirtschaft im...

  • Sondershausen
  • 18.05.18
  • 87× gelesen
Politik

Bundesregierung ignoriert internationales Recht und geltende Regeln
Gutachten des Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestags wiederspricht Merkel und Maas

Der wissenschaftliche Dienst des Bundestags hat den von Deutschland für "erforderlich und angemessen" erklärten Militärschlag der USA, Großbritanniens und Frankreichs gegen Syrien als völkerrechtswidrig eingestuft. Mehrere Medien haben bereits am 20.April2018 von diesem Vorgang berichtet. Hier ist ein Link zum Gutachten. Lesenswert. Dieses Gutachten befindet sich auf den NachDenkSeiten von Albrecht Müller.

  • Gera
  • 23.04.18
  • 200× gelesen
  •  1
Politik
12 Bilder

Berlin-Reise
Zwei Bundesminister bei den Ostthüringern

Eine Bildungsfahrt des Bundespresseamts führte 50 politisch Interessierte aus ganz Ostthüringen vom 21.-23. März nach Berlin und Potsdam. Volkmar Vogel betreute seine Gäste selbstverständlich persönlich und lud dazu mit Andreas Scheuer und Jens Spahn zwei Minister ein. Auf Anregung von Volkmar Vogel erkundeten 50 Bürger und Bürgerinnen aus Gera, dem Altenburger Land und dem Landkreis Greiz während einer dreitägigen Bildungsreise des Bundespresseamts (BPA) das historische und politische...

  • Gera
  • 26.03.18
  • 288× gelesen
Politik

Thüringer Abgeordnete im Deutschen Bundestag
Antje Tillmann erneut in Vermittlungsausschuss gewählt

Die Thüringer Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann wurde vom Deutschen Bundestag heute erneut als ordentliches Mitglied in den Vermittlungsausschuss gewählt. Aufgabe des Vermittlungsausschusses ist es, einen Konsens zu finden, wenn vom Bundestag beschlossene Gesetze im Bundesrat keine Mehrheit finden. „In der vergangenen Legislaturperiode musste die Große Koalition sich zwar nur zu drei Themen im Vermittlungs-ausschuss mit den Ländern treffen. Diese hatten es aber in sich: Nach langen...

  • Erfurt
  • 22.03.18
  • 123× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.