Alles zum Thema Burgen

Beiträge zum Thema Burgen

Ratgeber
Touristen-Attraktion: Der Linien-Kremser im malerischen Eisenberger Mühltal verkehrt planmäßig.
3 Bilder

Typisch thüringisch: Reiseführer-Autor Göran Seyfarth nennt seine besonderen Orte im Freistaat

„Thüringen. Die 99 besonderen Seiten der Region“ - so heißt der neue Reiseführer von Göran Seyfarth. Von A wie „Automobile Welt“ in Eisenach bis Z wie Zwiebelmarkt in Weimar hat der Autor außergewöhnliche Plätze im Freistaat zusammengestellt. Für die Leser des Allgemeinen Anzeigers hat er noch ein paar Geheimtipps parat. Der ungewöhnlichste Ort Ungewöhnlich ist aus meiner Sicht der Weg entlang der Autobahn A4. Wer von Hessen nach Sachsen fährt, bekommt ein schönes Bild von Thüringen und...

  • Erfurt
  • 27.05.16
  • 102× gelesen
  •  1
Kultur
Kammerzofe Wilhelmine Regine Catterfeld (dargestellt von Stefanie Kretschmann) vom Schloss Friedenstein freut sich auf die Thüringer Schlössertage.

Zu Pfingsten ins Schloss: Thüringer Schlössertage in zwölf Burgen & Schlössern

Thüringer Schlösser öffnen ihre Türen, am Pfingstwochenende finden zum ersten Mal die Thüringer Schlössertage statt. Kammerzofe Wilhelmine wirbelt dienstbeflissen mit dem Staubwedel umher. Kein einziges Stäubchen entgeht ihrem kritischen Sauberfrau-Blick. Auch das feine Porzellan muss noch einmal auf Hochglanz gebracht werden. Schließlich kommen bald viele Gäste. Schloss Friedenstein rüstet sich. Und mit ihm elf weitere Burgen und Schlösser im Land. Am langen Pfingstwochenende, vom 6....

  • Erfurt
  • 06.06.14
  • 764× gelesen
  •  1
Kultur
Burgen und Burgruinen des Eichsfeldes
26 Bilder

Burgen und Burgruinen im Eichsfeld

Ich betreibe eine kleine Panoramaplattform über das Eichsfeld, wo ich die von mir erstellte Panoramen in 360° einstelle. Es gibt bereits über 200 Panoramen von Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen des Eichsfeldes und ständig werden es mehr. Heute möchte ich Ihnen die Burgen und Burgruinen des Eichsfeldes vorstellen. Sämtliche Panoramen dürfen bei Bedarf selbstverständlich verlinkt oder in Webseiten eingebunden werden. Das Eichsfeld ist von zahlreichen Burgen und Burgruinen geprägt. In der...

  • Heiligenstadt
  • 22.02.13
  • 1.658× gelesen
Ratgeber
Die Erinnerung wach halten will der Jüdische Friedhof in Heiligenstadt, für den der Initiativkreis Jüdisches Erbe Heiligenstadt zum Tag des offenen Denkmals Führungen anbietet.
7 Bilder

Baustoff Holz steht diesmal im Mittelpunkt - Burgen, Schlösser, Kirchen, Häuser und Höfe - Der Tag des offenen Denkmals 2012 im Landkreis Eichsfeld

„Holz“ heißt es, das aktuelle Thema, unter dem der diesjährige Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 9. September, steht. Empfohlen hat es die Deutsche Denkmalschutz-Stiftung, und das natürlich nicht ohne Grund. Holz bildet seit Menschengedenken einen zentralen Baustoff. In so manchen historischen Zeiten war er mancherorts sogar der wichtigste Grundbaustoff. Holz findet sich in Fachwerken, in Dachstühlen, in den Kirchenausstattungen sowie in Innenausbauten wieder. Es gibt selbst heute...

  • Heiligenstadt
  • 04.09.12
  • 364× gelesen
Kultur
Interessante Wege im Harz
49 Bilder

Sonntagstour > rund um die Susenburg

Sonntagstour - von Königshütte nach Susenburg, einem Ortsteil von Rübeland. Eine Wandertour auf dem "Harzer Hexenstieg" und auf den Wegen der alten deutschen Kaiser und Könige. Wasser, Wald, Berge und Burgen. Der Harz bietet auf kleinstem Raum sehr viel. Erzreichtum, Geologie, Waldreichtum, Wasserreichtum und eine reichhaltige, vielseitige, historische sowie romantische Landschaft. Das ist der Harz. Unsere Fahrt führte uns über Hasselfelde, Trautenstein, Tanne nach Königshütte, bekannt...

  • Nordhausen
  • 24.04.12
  • 392× gelesen
  •  2
Vereine
11 Bilder

Große Leistung

Wandersleben sanierte Feuerwehrgerätehaus:|| „Mein Dank gilt den Kameraden und Einsätzkräften der Freiwilligen Feuerwehr für die zahlreichen freiwilligen Eigenleistungen bei der Komplettsanierung des Feuerwehrgerätehauses in der Johann-Sebastian-Bach-Straße“ so Jens Leffler, der Bürgermeister der Gemeinde Drei Gleichen. Nach fast zwei Jahren Bauzeit konnte am vergangenen Freitagnachmittag der Komplettumbau übergeben werden. Zahlreiche Firmen aus der Umgebung waren an den umfangreichen...

  • Gotha
  • 15.12.11
  • 712× gelesen
Ratgeber

Tag des offenen Denkmals am 11. September im Landkreis Eichsfeld

Zum Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, dem 11. September, können im Landkreis Eichsfeld folgende historische Baudenkmäler besucht werden: Asbach – Sickenberg Hofanlage Sickenberg 9 erbaut Anfang 19. Jahrhundert Samstag, 10. September 2011, 20:00 – 24:00 Uhr historisches Abendessen mit sieben Gängen, Voranmeldung erforderlich Sonntag, 11. September 2011,11:00 – 18:00 Uhr Hofcafe geöffnet, Backen von Roggenbrot und allerlei Köstlichkeiten aus dem Lehmbackofen,...

  • Heiligenstadt
  • 05.09.11
  • 900× gelesen
Kultur
Portal vom alten Rathaus.

Geliebtes Brno (Teil 3)

Sagenhaftes um das alte Rathaus Das alte Rathaus von Brno ist mit einer Reihe von Sagen verbunden. Eine von ihnen erzählt von Meister Pilgram, dem eine große Belohnung für die Bildung des monumentalen steinernen Portals versprochen wurde. Aber als Meister Pilgram für seine Arbeit kein Geld bekam, hat er das mittlere Türmchen des Portals gebogen, damit es auf ewig die verbogene Moral der Ratsherren erinnert. Eine andere Sage erzählt vom Drachen von Brno, der die Stadt in Atem hielt....

  • Erfurt
  • 27.05.11
  • 363× gelesen
Kultur
Burg Gleichen aus westlicher Sicht
20 Bilder

Frühlingsausflug zur Burg Gleichen, Frühlings-Adonisröschen in voller Pracht

Ende April lohnt sich ein Ausflug zur Burg Gleichen bei Wandersleben. Es gibt zwei Parkplätze - am Gasthof Freudenthal oder (von der Autobahn kommend) gleich rechts, unterhalb der Burg. Unser Ziel waren die wunderbar leuchtenden Vorkommen des Frühlings-Adonisröschens. Vom Parkplatz unter der Burg führt ein Weg zum Aufstieg und ein Zweiter, unterhalb des Burgberges entlang. Diesem Trampelpfad folgend erreicht man zunächst eine karge Landschaft, mit wilden Obstbäumen, Weiß -und...

  • Erfurt
  • 02.05.11
  • 1.045× gelesen
  •  5
Kultur
Landrat Joachim Claus
7 Bilder

Gräfliche Einladung - Ausstellung über Burgen und Schlösser der Grafen von Hohnstein

"Letztendlich es war das Erbrecht, das zum Niedergang eines der bedeutendsten Grafengeschlechter Thüringens führte. Mit der Tatsache, dass nicht nur ein Sohn Anspruch auf das Erbe hatte, sondern alle Söhne gleichermaßen, besiegelten Erbteilungen im 14. Jahrhundert das Ende derer zu Hohnstein." - Mit diesen Worten hatte Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen am 30. März die Eröffnungsgäste zu einer interessanten Zeitreise eingeladen, die das Wirken der Hohnsteiner in einer Ausstellung vorstellt....

  • Nordhausen
  • 26.04.11
  • 1.563× gelesen