Alles zum Thema Burnout

Beiträge zum Thema Burnout

Ratgeber
Ein Arbeitsheft – vorbeugend gegen Depression / Burnout
2 Bilder

Gesundheit
Jeder Dritte hat Angst vor Burnout / Depression

Jeder Zweite fürchtet sich vor Alzheimer und Demenz. Bei älteren Menschen ist die Sorge vor dieser Erkrankung besonders ausgeprägt und fast so groß wie vor Krebs. Das zeigt eine repräsentative Bevölkerungsbefragung* der DAK-Gesundheit. Weitere Ergebnisse der aktuellen Analyse: Mehr als jeder dritte 14- bis 29-Jährige fürchtet sich vor psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder Burn-out. Frauen machen sich besonders häufig gesundheitliche Sorgen. Seit 2010 untersucht das Forsa-Institut...

  • Gotha
  • 28.01.19
  • 1.593× gelesen
  •  1
Ratgeber
Genesungsbegleiterin Kornelia Dorn.
2 Bilder

Menschen
Ergotherapie für die Seele. Mit Genesungsbegleitung zurück ins gesunde Leben

"Schreiben Sie mal Fehler und Helfer in Großbuchstaben untereinander", bittet Kornelia Dorn. Bei genauer Betrachtung fällt auf, dass in beiden Wörtern die gleichen Buchstaben stecken. "Wer anderen immer hilft, begeht einen Fehler. Und wer immer Hilfe erhält, wird niemals selbstständig", erläutert die 58-Jährige ihr kleines Wortspiel und fügt hinzu: „Allerdings sollte man Fehler nutzen, um Sichtweisen zu überdenken.“ Jahrzehntelang war sie es, die unentwegt half, unterstützte, anderen die...

  • Erfurt
  • 15.05.18
  • 552× gelesen
  •  1
Ratgeber
Gelangweilt bei der Arbeit? Borout ist zwar nicht so bekannt wie Burnout, kann aber ebenso viel Schaden anrichten.

Burnout kennt jeder – aber Boreout?
Krank vor Langeweile

Dass man von zu viel Arbeit, Stress und Leistungsdruck im Beruf krank werden kann, ist eine Tatsache. Burn­out – vom englischen „Burn“, also ausgebrannt – lautet dann unter Umständen die Diagnose. Noch unbekannter ist ein ähnlich klingender Begriff: Boreout – vom englischen „Boredom“, sprich Lange­weile. Dieser Begriff umschreibt das Gegenstück auf der Belastungs­skala: Menschen, die von ihrem Job gelangweilt sind.  Die wissenschaftliche Forschung tut sich im ­Moment noch etwas schwer, hier...

  • Erfurt
  • 27.09.17
  • 183× gelesen
  •  1
Ratgeber
Silvana Göhring könnte wieder „Bäume ausreißen“. Sie hat ihre Lebenskrise selbst überwunden. Sie litt an einem Burnout-Syndrom und hat durch Selbsthypnose das Tal der Tränen verlassen. Heute hat sie wieder den Durchblick und hilft anderen, Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen.
4 Bilder

„Das war nicht ich“ - Mit Hypnose zurück in die Welt

Silvana Göhring erfuhr keine Wertschätzung, fiel in ein tiefes seelisches Loch und hypnotisierte sich selbst da heraus - Hypnose ist die Änderung der subjektiven Wahrnehmung eines Menschen durch verbale und nonverbale Kommunikation. Hypnose hilft, das Bewusstsein mit dem Unterbewusstsein wieder in Einklang zu bringen. Angststörungen, Panik­­­attacken, Träume von Tieren mit ­großen Köpfen und von Mauern ohne Türen plagten Silvana Göhring vor zwei Jahren. Diese Symp­tome rissen die...

  • Artern
  • 19.05.17
  • 942× gelesen
  •  1
Ratgeber
Tipps für einen besseren Umgang miteinander haben Katrin und Wolfram Treydte aus Erfurt jede Menge.
5 Bilder

Weihnachten macht aggressiv! Wie man die Luft herauslässt, wissen die Kommunikationstrainer Katrin und Wolfram Treydte aus Erfurt

Weihnachtsfeste haben das Potenzial, Familien zu sprengen. Paare verbringen die stimmungsvollen Tage in getrennten Räumen oder trennen sich sogar. Kinder sind traurig, die Zeit bis zum Jahreswechsel ist ihnen vergällt. Die Gründe für den Streit sind oft lapidar: Mal ist es nicht der richtige Vogel, der in die Pfanne kommt, mal sind die Nadeln am Weihnachtsbaum zu lang. Die Erfurter Kommunikationstrainer Wolfram und Katrin Treydte vervollständigen die Sätze von AA-Redakteurin Jana Scheiding,...

  • Erfurt
  • 15.12.16
  • 252× gelesen
  •  1
Vereine
Anti-Burnout-Tagebuch

Anti-Burnout-Tagebuch

Ein Übungsbuch zur Vermeidung von Burnout Dem Gesundheitsreport 2013 der DAK ist zu entnehmen, dass in einem Zeitraum von 1997 bis 2012 die Arbeitsunfähigkeitstage um 142 % zugenommen haben. Mit einem Anteil von 14,5 Prozent an den Fehltagen sind psychische Erkrankungen erstmals auf Platz 2 der Ursachen für Krankschreibungen. Oft waren Stress im Alltag, im Beruf etc. und der hohe Leistungsdruck als Auslöser angegeben. Auch ich bin an einer Depression erkrankt und arbeite seit 11 Jahren als...

  • Gotha
  • 02.03.16
  • 36× gelesen
  •  4
Ratgeber
Burnout ist ein Erschöpfungszustand körperlicher und geistiger Natur. Es betrifft alle Berufs- und Personengruppen.
5 Bilder

„Ich kann nicht mehr!“ - Therapeutin Catja Eggert über Ursachen, Folgen und den Umgang mit Burnout

"Ich kann nicht mehr!“ Wer sich permanent überfordert fühlt, klagt heutzutage über Burnout. Für Catja Eggert, Heilpraktikerin für Psychotherapie aus Friedrichroda, ist dies jedoch keine Mode-Erkrankung. Warum dennoch jeder für seine Gesundheit selbst verantwortlich ist und nicht etwa der Chef, erklärt sie im Interview. Wie entsteht Burnout? Es ist in aller Munde. Jeder spricht davon. Aber so richtig griffig ist es nicht. Burnout wird beschrieben als eine Erkrankung, die schleichend...

  • Gotha
  • 02.10.15
  • 502× gelesen
  •  1
Politik

AUSBEUTUNG

AUSBEUTUNG Früher Morgentau an nackten Füßen, die Vöglein zwitschernd den Tag begrüßen, blauer Himmel, warmes Licht, doch die meisten sehens nicht. Aufgestanden, losgehetzt, das LEBEN durch den JOB ersetzt, auch wenn es niemanden gefällt, so ist sie – diese Schweinewelt. Nach 8 Stunden, fast ohne Pause, geht es endlich dann nach Hause, der Tag ist rum, die Laune auch, was bleibt, ist dieser Schmerz im Bauch. Am nächsten Tag geht’s wieder los, an der Tanke – Kaffee...

  • Mühlhausen
  • 17.07.13
  • 124× gelesen
Leute
Petra Schmidt-Obst nimmt sich jetzt bewusst kleine Auszeiten. Hier mit einer Tasse Tee in ihrem Friseursalon in Erfurt.
2 Bilder

Burnout-Syndrom: Das erschöpfte Ich

Petra Schmidt-Obst ist ein fröhlicher, offener Mensch. Wie schlecht es ihr ging, ahnte niemand. Lange hat die Friseurmeisterin die Zeichen selbst ignoriert. Bis sie vor einem Jahr zusammenbrach. Diagnose: Burnout. Wie sich ihr Leben gerade anfühlt? Petra Schmidt-Obst überlegt kurz, dann sagt sie: „Gut, sehr gut. Ich habe meine Lebenslust wieder. Ich bin wieder ich.“ Noch vor einem Jahr war die 50-Jährige völlig ausgebrannt, hoffnungslos und verzweifelt. Druck und Stress hatten ihren Blick...

  • Erfurt
  • 05.04.13
  • 1.018× gelesen
Leute
Dr. Ingrid Bräunlich, Vorsitzende des Thüringer Landesverbandes der Angehörigen psychisch Kranker. Foto: Marco Kneise/TA

Burnout oder Depression? Dr. Ingrid Bräunlich im Interview

Burnout im Vergleich mit Depression Fragen an Dr. Ingrid Bräunlich aus Jena, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie Was genau ist das Burnout-Syndrom? Burnout ist quasi ein modernes Wort für einen körperlichen und seelischen Zusammenbruch oder Erschöpfungszustand. Er entwickelt sich langsam zunehmend mit Konzentrationsschwierigkeiten, Leistungsproblemen in der üblichen Zeit, der Druck erhöht sich, Stress ist die Folge. Abschalten gelingt nicht mehr. Es kommt zu Rückzug,...

  • Erfurt
  • 05.04.13
  • 627× gelesen
  •  1
Ratgeber

Selbsttest: Habe ich ein Burnout?

Fühlen Sie sich selbst leer, sind Sie ständig müde, können Sie sich zu nichts mehr aufraffen? All dies können Anzeichen für einen Burnout sein. Um herauszufinden, ob Sie selbst schon betroffen sind, können Sie diesen Selbsttest von Dr. Michael Spitzbart nutzen. 1. Ich bin nach wie vor von meiner Arbeit begeistert. 2. Alles, was ich mache, ist eigentlich sowieso sinnlos. 3. Seit geraumer Zeit fühle ich in mir eine ungeheure Leere. 4. Ich bin trotz allem immer noch ein richtiger...

  • Erfurt
  • 05.04.13
  • 285× gelesen
Sport

Strategien gegen Burn-out und Stress: Dritter Gesundheitstag am 17. November 2012 stellt psychische Belastungen in den Mittelpunkt!

FSU und UKJ laden ein / Workshops, Vorträge und Beratung auf dem Abbe-Campus Jena (ukj/fsu). Am 17. November laden die Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und das Universitätsklinikum Jena (UKJ) zum dritten Gesundheitstag ein. Erstmals findet die Veranstaltung im Herzen Jena statt: auf dem Abbe-Campus. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr psychische Belastungen im Alltag. Das Motto lautet daher „Uni Balance – Ressourcen erkennen. Ressourcen nutzen“. Themen dabei sind u. a. Burn-out,...

  • Jena
  • 12.11.12
  • 184× gelesen
Ratgeber
Viele Arbeitnehmer fühlen sich ausgebrannt.
2 Bilder

Ausgebrannt? So lernen Sie, wie Ihr Körper die Energie produziert, die Sie über den Tag verteilt abrufen

Wenn die Batterie leer ist, funktionieren weder Ihr Handy noch ein anderes mobiles Elektrogerät. Leider trifft dies auch auf uns zu. Die "Maschine Mensch" ist auch nur ein Bestandteil der großen Physik und es gelten die energetischen Gesetzmäßigkeiten. Der heutige Arbeitsmarkt ist ein einziges Spannungsgebilde. Die einen suchen händeringend Arbeit und die anderen arbeiten sich fast "zu Tode". Die Belastungen, insbesondere im geistigen Bereich, werden immer höher. Nahezu zwei Drittel der...

  • Erfurt
  • 18.08.12
  • 1.197× gelesen
  •  2
Ratgeber
Die Hundertprozentigen sind auf dem besten Weg zum Burnout. Dabei reichen 20 Prozent der Leistung meistens aus.

Das Pareto-Prinzip: Oft ist weniger mehr

Unbestritten: In den vergangenen Jahren ist die Arbeitsintensität und Belastung stetig gestiegen. Immer weniger müssen immer mehr leisten. Dass es dabei zu einer Überlastungen der Menschen kommt – Stichwort Burnout – sehen und hören wir täglich. Diese fragwürdige Tendenz aufzuhalten, dagegen kann der Einzelne nur schwer etwas tun. Auf der anderen Seite sind aber einige Probleme der eigenen Überlastung auch hausgemacht. Hilfe bekommen Sie vielleicht, wenn Sie das Pareto-Prinzip verstehen....

  • Erfurt
  • 16.06.12
  • 1.218× gelesen
  •  20
Ratgeber
Ständig unter Zeitdruck - bis es kurz vor 12 ist. Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst. Aber auch Pflanzen und Wein.

Ansichtssache: Mein Wein ist ausgebrannt

Na, sind Sie auch gestresst? Derzeit fühlt sich ja jeder irgendwie ausgebrannt. Neun Millionen Deutsche leiden unter der neuen Volkskrankheit "Burnout". Doch nicht nur Menschen sind von dieser Epidemie betroffen, auch Pflanzen leiden unter dem Druck. Das bemerkt, wer jetzt seinen Oleander vom Balkon ins Haus holt und ob des anstrengenden Standortwechsels vorwurfsvoll mit Blätterabwurf bestraft wird. Jetzt habe ich erfahren, dass sogar mein Wein ganz schonend behandelt werden muss. Wird...

  • Erfurt
  • 22.10.11
  • 389× gelesen
  •  1
Leute
Ulrike Baumann genießt ihre wiedergewonnene Freiheit und ist bereit, ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Die Kunst des Lebens - Kurz vor dem Burnout beschließt Ulrike Baumann, ihrem Leben eine entscheidende Wendung zu geben

Von Jana Scheiding ARNSTADT. „Wer mit Feuereifer an die Arbeit geht, ist auch verletzlich“, sagt Ulrike Baumann. Diese Erfahrung stammt aus einer Zeit, die die ehemalige Lehrerin für Biologie und Chemie mit unangenehmen Erinnerungen verbindet. Burnout – eine vielgestellte Diagnose der modernen Zeit – bremste die Pädagogin plötzlich in all ihrem Tun, stellte sich ihr als unüberwindbare Barriere in den Weg. Doch wer den Mut aufbringt, etwas zu verändern, sieht dieses mentale Hindernis...

  • Arnstadt
  • 24.06.11
  • 916× gelesen