burschenschaftsdenkmal

Beiträge zum Thema burschenschaftsdenkmal

Kultur
Das 33 Meter hohe Burschenschaftsdenkmal, das den in den antinapoleonischen Freiheitskriegen gefallenen Studenten gewidmet ist, wurde am 22. Mai 1902 feierlich eröffnet.

Tag des offenen Denkmals 2019
Der Denkmalerhaltungsverein Eisenach lädt auf die Göpelskuppe ein

Der diesjährige Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 8. September, steht Jahr für Jahr unter einem von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz jeweils vorgeschlagenen Motto. In diesem Jahr heißt dieses „Modern(e)“: Umbrüche in Kunst und Architektur“. Tausende Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals, der stets am zweiten Septembersonntag stattfindet, ihre Pforten für Besucher. Auch das Eisenacher Burschenschaftsdenkmal auf der Göpelskuppe lädt am 8. September zum kostenfreien Besuch...

  • Eisenach
  • 05.09.19
  • 542× gelesen
  •  3
Kultur
3 Bilder

Jazz am Burschenschaftsdenkmal
mit BOOGIELICIOUS

Die Band „Boogielicious“ kommt zum zweiten Mal zum traditionellen Jazzfrühschoppen am ersten Sonntag im Juli, am Fuße des Burschenschaftsdenkmals. Boogielicious ist ein deutsch-niederländisches Boogie-, Blues- und Jazz-Trio und ist momentan wohl eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die Musik der 20iger, 30iger und 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert. Die enorme Spielfreude der Band springt nicht nur bei ihren zahlreichen erfolgreichen...

  • Eisenach
  • 01.07.19
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.