Alles zum Thema Christkind

Beiträge zum Thema Christkind

Kultur
Erfurter Weihnachtsmarkt.
6 Bilder

Top Weihnachtsmärkte: Städte verbreiten festliche Stimmung
Der Duft Thüringens

Ob Christbaumschmuck, Butterstollen oder  Weihnachtslieder, wie „O, du fröhliche“ und „Maria durch ein' Dornwald ging“ – wie kaum ein anders Bundesland ist Thüringen mit dem Weihnachtsfest verbunden. Die Weihnachtsmärkte in den Thüringer Städten zählen zu den schönsten in Deutschland. So war der Erfurter Weihnachtsmarkt bereits mehrmals in der Liste der Top-Ten-Weihnachtsmärkte in Deutschland zu finden. In diesem Jahr ist der 168. Erfurter Weihnachtsmarkt vom 27. November bis 22. Dezember ...

  • Erfurt
  • 28.11.18
  • 34× gelesen
Leute

Worte zu Weihnachten: Sehnsucht nach Licht und Leben
"Christ, der Retter ist da"

Für viele Menschen ist Weihnachten das schönste Fest des Jahres. Auch Leute, die nicht so bibelfest sind, schmücken das Haus und die Wohnung, stellen den Christbaum auf und bereiten Geschenke vor, gönnen sich Kerzenschein und einen Kirchenbesuch. Wird so unsere Sehnsucht nach Licht und Leben spürbar? Kommt gerade in den dunklen Wochen alle Jahre wieder der Wunsch nach einem Neuanfang für unser Dasein? Weihnachten ist ein Fest für alle Menschen weltweit. Die Bräuche und Traditionen sind...

  • Erfurt
  • 21.12.17
  • 58× gelesen
Kultur
Luther im Kreise seiner Familie, Weihnachten 1536
Carl August Schwerdgeburth, Stahlradierung, 1862
© Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt
2 Bilder

Luther dekoriert mit Kirschzweigen statt Tannengrün

„Luthers Impulse sind bis heute in der Kirche und in den Weihnachtsstuben der Menschen zu finden“, sagt Dr. Thomas A. Seidel, Reformationsbeauftragter der Thüringer Landesregierung. So stellt man sich Weihnachten vor! Die Stube erstrahlt im warmen Kerzenlicht. Der Vater sitzt unter der geschmückten Tanne. Die Kinder liebkosen ihn oder spielen brav. Seine Frau, dem Arm auf seiner Schulter, schaut zu ihm auf. Das Bild zeigt Familie Luther an einem Weihnachtsabend. „Ganz genau weiß man...

  • Weimar
  • 23.12.16
  • 60× gelesen
Ratgeber
Jesus will, dass wir wie Kinder fröhlich zugreifen und ein neues Leben erlangen.

Die Zeit ist erfüllt: Das Christkind bringt das größte Geschenk aller Zeiten

„Schon wieder Weihnachten!“ Als Kind habe ich das oft von den Alten gehört und mich gewundert. Damals konnte ich die Wehmut über die verrinnende Zeit nicht so recht verstehen. Und nun? Nun ist wieder Weihnachten. Das Christfest ist da. Aber das ist so bei Geburtstagen. Die kommen alle Jahre wieder, auch 2015. Mathematisch sind es nicht ganz genau 2015 Jahre nach der Geburt jenes Jesus von Nazareth nach dem wir die Zeit rechnen. Es gab Kalender-Reformen und überhaupt setzte sich die...

  • Erfurt
  • 21.12.15
  • 150× gelesen
Kultur
So ähnlich könnte die Bescherung auch im Hause Storm ausgesehen haben. (Federlithografie aus: Bilderschatz aus dem Kinder- und Familienleben, Esslingen 1844)
8 Bilder

"Knecht Ruprecht"- Dichter Theodor Storm im Weihnachtsfieber

"Von drauß‘, vom Walde komm ich her": Der Klassiker „Knecht Ruprecht“ wird noch heute gern zitiert. Von Heiligenstadt aus stapft er in die Weihnachtswelt. Sein Schöpfer Theodor Storm gilt als echter Weihnachtsfreak. Das Baumschmücken delegieren? Kommt nicht in Frage. Womöglich wird das Ergebnis dann nicht perfekt. Also legt Theodor Storm selbst Hand an. „Den Weihnachtsbaum, der auf der Diele steht und genau bis an die Decke reicht, habe ich bis auf das letzte Fädchen ganz allein...

  • Heiligenstadt
  • 18.12.15
  • 418× gelesen
Kultur
Prof. Dr. Friedemann-Eugen Schmoll, Lehrstuhl für Volkskunde ( Empirische Kulturwissenschaft ) an  der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Professor Schmoll, hat Coca Cola den Weihnachtsmann erfunden?

Nein, natürlich nicht, auch wenn so eine „Weihnachtslegende“ natürlich gut in das Selbstverständnis eines globalen Konzerns passen würde. Und tatsächlich haben Werbekampagnen von Coca Cola seit den 1930er-Jahren auch das Bild des Weihnachtsmannes mit rotem Mantel und Rauschebart nachhaltig geprägt. Aber ansonsten ist der Weihnachtsmann natürlich älter als Coca Cola – im Vergleich zu anderen weihnachtlichen Gabenbringern allerdings ziemlich jung. In katholisch geprägten Regionen treffen wir auf...

  • Weimar
  • 03.12.15
  • 120× gelesen
Ratgeber
„Das werden dieses Jahr wohl wieder mehr Anfragen, als wir bewerkstelligen können“, ist sich Drehorgel-Klaus alias Klaus Winkler (vorne links) sicher. Er führt den Weihnachtsmannservice der Arbeitsagentur das zweite Jahr fort.
8 Bilder

Der Bart wächst. Weihnachtsmann in spe: AA-Leser freut sich auf strahlende Kinderaugen

Es sind noch 27 Tage Zeit. „Da wächst der Bart schon noch“, ist sich Jürgen Legel sicher. Auch wenn es kein langer Rauschebart werden wird, muss man dem Geraer schon jetzt bestätigen, das sieht nach Weihnachtsmann aus. Legel bereitet sich vor, mental und rein äußerlich. Ein Job steht an, den er bereits seit längerem machen möchte. Letzter Anstoß, es jetzt doch endlich zu tun, war der Artikel im Allgemeinen Anzeiger. Da war die Rede davon, dass Weihnachten ausfallen würde. Konkreter Anlass...

  • Gera
  • 26.11.14
  • 280× gelesen
  •  2
Kultur
Autorin Lilly Ullmann

Wo gibts Hilfe für den Weihnachtsmann? 24 Kurzgeschichten von Lilly Ullmann verraten es

Die Erfurterin Lilly Ullmann versüßt Kindern mit 24 liebevollen Kurzgeschichten die Vorweihnachtszeit. Ihr Buch „Wer hilft dem Christkind und dem Weihnachtsmann?“ lässt sich wunderbar als Adventskalender nutzen. Tage voller Vorfreude Es gibt ein paar Tage im Jahr, die sind anders als die übrigen. Jene in der kalten Zeit, die sich vom ersten Tag im Dezember besonders gut abzählen lassen. Bis, ja bis es endlich soweit ist: Der Heilige Abend. Besonders die Kleinen fiebern ihm voller...

  • Erfurt
  • 20.11.14
  • 241× gelesen
Leute
Drehorgel-Klaus führt die vor 20 Jahren gegründete Weihnachtsmannvermittlung fort. Noch fehlen ihm genügend Mitstreiter.

Weihnachten fällt aus. Droht dem schönsten Minijob der Welt das Aus?

Ganz so dramatisch wird es wahrscheinlich nicht. Aber nach jetzigem Stand wird es auch dieses Jahr weniger strahlende Kinderaugen geben. Was ist passiert? Noch vor zwei Jahren waren hier an gleicher Stelle die Worte von Carsten Rebenack von der Arbeitsagentur Gera zu lesen, der versicherte, dass man den Weihnachtsmannservice auch künftig anbieten möchte. Die beliebte Vermittlung des Gabenbringers gab es bereits seit 1994. Ins Leben gerufen wurde sie von Jobvermittler Jürgen Schlicksbier. In...

  • Gera
  • 04.11.14
  • 426× gelesen
  •  9
Leute
Redakteur Willi Wild in seinem Studio im MDR-Funkhaus.

Ein Mann vieler Worte: Thüringer kennen Willi Wild als den „Redakteur“ vom MDR

Willi Wild, eigentlich Andreas Martin Wild, Jahrgang 1966, ist beim MDR Thüringen „der Redakteur für Hörerfragen“. Von Montag bis Freitag recherchiert er zu einem Thema, das Hörer bewegt. Samstags ist er mit dem Radiogarten auf Sendung. Mit AA-Redakteurin Jana Scheiding sprach er über Günther Jauch, ein Christkind, sein Verhältnis zur großen Mutter Wissenschaft und seine Liebe zum Beruf. Herr Wild, Sie spielen fünf Instrumente - warum sind Sie nicht Musiker geworden? Ich hatte immer...

  • Erfurt
  • 24.08.14
  • 1.391× gelesen
  •  3
Leute

Gedicht

Liebes Christkind, sei so lieb, bring uns keine Gaben, die es auch im Kaufhaus gibt, weil wir die schon haben. Bring uns mehr Verbundenheit, schenk uns Ruhe, Einkehr, Rast, nur ein kleines bisschen Zeit statt der Eile und der Hast. Bring uns keine Pfefferkuchen, die bei uns verderben, während andre Nahrung suchen, Hunger leiden und dran sterben. Schenk uns eine harte Nuss, die wir knacken müssen. Weich macht uns der Überfluss, wenn wir nichts vermissen. Bring uns Mut und...

  • Erfurt
  • 24.12.13
  • 396× gelesen
  •  6
Kultur

Die Südtiroler Christkindlmärkte öffnen

Endlich ist es wieder soweit - Weihnachten naht und somit beginnt die besinnliche Vorweihnachtszeit. Viele Menschen in und um Südtirol zieht es nun wieder auf die schönsten Weihnachtsmärkte. Davon gibt es einige und jeder hält so seine eigenen Überraschungen bereit. Für Groß und Klein und Jung und Alt gibt es jede Menge zu sehen, zu erleben, reichlich Tradition und besonders viele Leckereien. Tradition, Geschichte, Kunst und Handwerk wird auf vielen Weihnachtsmärkten großgeschrieben. Ab...

  • Gera
  • 27.11.13
  • 74× gelesen
Kultur
3 Bilder

Weihnachtsausstellung "So grüßten Nikolaus, Christkind und Weihnachtsmann" von Reiner Schmalzl

Zum Besuch der Ausstellung „Warten auf Weihnachtspost“ - So grüßten Nikolaus, Christkind und Weihnachtsmann vor 100 Jahren“ – mit zauberhaften Motiven aus der Postkartensammlung von Reiner Schmalzl (Heyerode) lädt die Galerie in der Burg Großbodungen herzlich ein. In der Heiligabend-Ausgabe der “Thüringer Allgemeine” von 2007 konnte der Journalist Reiner Schmalzl beweisen, daß es den Weihnachtsmann in seinem rot-weißen Gewand schon lange vor 1931 gibt. Bislang hatte der Coca-Cola-Konzern...

  • Heiligenstadt
  • 29.10.13
  • 628× gelesen
Ratgeber
6 Bilder

Miet mich! Weihnachtsmänner, Engel und Christkind dank Arbeitsagentur Gera ohne Ende.

In der Landeshauptstadt Erfurt wurde dieser Service bereits abgeschafft. "Das kommt für uns nicht in Frage. Wir möchten den Weihnachtsmannservice auch weiterhin anbieten", versichert Carsten Rebenack von der Arbeitsagentur Gera. Bereits seit 1994 rekrutiert die Arbeitsagentur die Männer in Rot samt weiblicher Begleitung. "Es macht Spaß. Aber es steckt auch viel Arbeit hinter der Organisation", meint Jobvermittlerin Kerstin Nürnberger. Für sie ist es die erste Saison. Sie kann auf viele...

  • Gera
  • 02.12.12
  • 714× gelesen
  •  17
Kultur
8 Bilder

Der wohl kleinste Adventsmarkt Thüringens…

Geraberg 01.12.2012 Der wohl kleinste Adventsmarkt Thüringens fand heute in malerischer Winterlandschaft auf dem Gelände der Seniorentagespflege Geraberg statt. Mit nur 3 Buden, Bratwurst- und Kuchenstand war der Markt so gut besucht, dass am Ende sogar die Bratwürste ausverkauft waren. Der Glühwein und die Feuertrommel wärmten die Gäste bei frostig, klarer Winterluft. Als musikalisches Highlight gaben die Musiküsse vom Geraberger Musikverein ihr Können zum Besten. Die Überraschung gab es zum...

  • Ilmenau
  • 01.12.12
  • 247× gelesen
Ratgeber
19 Bilder

Märchenmarkt Gera offiziell eröffnet

Anbei ein paar Fotos von der Eröffnung des Märchenmarktes im Herzen von Gera. Das vollständige Programm ist hier zu erfahren: http://www.meinanzeiger.de/gera/ratgeber/das-programm-fuer-den-maerchenmarkt-gera-2012-steht-eroeffnung-am-27-november-d22672.html

  • Gera
  • 27.11.12
  • 489× gelesen
  •  22
Kultur

Weihnachten Früher und Heute!

Weihnachten Früher und Heute Als ich ein Kind noch gewesen, das ist schon lange her. Da war Weihnachten ein Erlebnis, ein Märchen und noch viel mehr. Es gab nur kleine Geschenke, denn wir waren nicht reich, doch diese bescheidenen Gaben kamen dem Paradiese gleich. Dort gab es Apfel und Nüsse, mitunter auch ein paar Schuh, und wenn es die Kasse erlaubte, ein kleines Püppchen dazu. Wie war doch das Kinderherz selig bei all dieser herrlichen Pracht, und es war ein heimliches...

  • Nordhausen
  • 22.12.11
  • 1.420× gelesen
Ratgeber
Die drei Weihnachtsengel, das Christkind und der kleine Engel rechts unten wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Grüner Weihnachtsgruß aus dem Thüringer Vogtland

Wie es aussieht, erwarten uns in weiten Teilen Thüringens dieses Jahr Grüne Weihnachten. Dennoch oder gerade deshalb wünschen die weißen Weihnachtsengel und das Christkind auf meinem Foto allen Bürgerreportern und Lesern dieser Seiten ein frohes Weihnachtsfest mit besinnlichen Stunden und Glück im Kreis ihrer Familien und Freunde. Dem kann ich mich nur anschließen!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.12.11
  • 407× gelesen
  •  9
Politik

Das Christkind und der Weihnachtsmann im Stress

In Deutschlands größter Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort werden vor den Festtagen zehntausende von Briefen beantwortet Das Wetter war kalt und neblig. Der Weihnachtsmann kam deshalb vorsichtshalber mit dem Schlitten zur Arbeit, den er auf der Wiese am Ortsrand von Himmelpfort parkte. Dort wird er im Weihnachtspostamt bis zum 24. Dezember täglich die Briefe der Kinder aus aller Welt beantworten. Am 10. November war ordentlich Trubel auf der Dorfstraße. Während Kinder und Eltern gespannt...

  • Saalfeld
  • 12.12.11
  • 454× gelesen