Alles zum Thema Collegium Brass

Beiträge zum Thema Collegium Brass

Kultur
Der Männerchor Reichenbach begeisterte mit "alten" Titel auf eine völlig neue Art und Weise.
6 Bilder

Männerchor Reichenbach und Collegium Brass musizierten die dicken Regenwolken weg

Auch wenn es das Wetter nicht bestätigte, aber am Sonntag lud der Männerchor Reichenbach zum Frühlingskonzert in seine heiligen Hallen ein. Bereits am frühen Nachmittag öffneten sich die Türen zum Bürgerhaus in Reichenbach und lud die zahlreichen Gäste zum gemütlichen Kaffeetrinken ein. Nun wartete jeder Zuhörer gespannt auf die Eröffnung des Gemeinschaftskonzertes des Männerchors und Collegium Brass. Es sollte ein besonderer Nachmittag zusammen mit dem etwas anderem Orchester werden....

  • Pößneck
  • 20.05.14
  • 171× gelesen
Kultur
3 Bilder

Wechsel an der Spitze bei Collegium Brass

Das Orchester Collegium Brass aus dem Raum Hermsdorf meldete sich in diesen Tagen nicht nur aus der Winterpause zurück, sondern gibt auch ganz offiziell den Wechsel seiner Vereinsspitze bekannt und stellte ihren neuen musikalischen Leiter, den Leipziger Musiker und Musikpädagoge Detlef Werther, vor. Bereits im vergangenen Jahr begleitete er Collegium Brass und zieht nun ab diesem Jahr als neuer musikalischer Leiter die künstlerischen Fäden der Brassband. Damit haben sich die Musiker einen...

  • Hermsdorf
  • 25.02.14
  • 656× gelesen
Kultur
8 Bilder

Collegium Brass meldet sich zurück aus der Winterpause

Collegium Brass meldet sich zurück aus der Winterpause und startet mit vielen neuen Ideen in das neue Jahr. Zur Eroberung des Publikums in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt suchen wir noch Nachwuchs. Wir sind eine bunte verrückte Truppe und spielen Big-Band-Musik der 40er bis 80er Jahre, Dixieland, Swing, Blues und Rock'n'Roll. DU spielst Trompete, Horn, Posaune, Saxophon, Klarinette, Tuba, Bass oder auch Schlagzeug? Hast DU Spaß an der Musik? Egal ob viel oder wenig musikalische...

  • Hermsdorf
  • 12.01.14
  • 315× gelesen
Kultur
Das Anschuhen ist fast beendet.
18 Bilder

Bobeck setzte seinen Maibaum am Himmelfahrtstag - entsprechend alter Tradition zum nunmehr 289.Mal

In 11 Jahren können die Bobecker ein großes Jubiläum feiern. Das 300.Maibaumsetzen im Ort und an exakt der gleichen Stelle – und zumeist am Himmelfahrtstag. Doch bis dahin heißt es für die Burschen um Richtmeister Dietmar Hädrich „durchhalten“. Das 289. Setzen am Donnerstag Nachmittag brachten die 70 Mitglieder der Maibaumgesellschaft Trotz starken Regens am Vormittag letztlich gut über die Bühne. Abermals benötigte das siebenköpfige Team um Matthias Bernold rund zwei Stunden, um...

  • Hermsdorf
  • 20.05.13
  • 440× gelesen