Alles zum Thema comics

Beiträge zum Thema comics

Leute
Bonnie & der Wolf
4 Bilder

Wenn Bonnie mit dem Wolf... KunstKai hat wunderbare Ideen

Sie leben die fröhliche Co(mic)existenz: Bonnie & der Wolf. Das Fotokunstprojekt vom Gothaer "KunstKai" vereint spielerisch reale Welt mit der von Comicfiguren. Er ist ein Charmeur allererster Güte. Den Hut keck in die Stirn gerückt, zeugen Fliege und Einstecktüchlein von gelassener Weltmännischkeit. Genau wie sein Lächeln, dem keine zu widerstehen vermag. Dass die Zähne dabei spitz hervorblitzen und wie die Waffe im Pfötchen nichts Gutes erahnen lassen, wird schnell zur Nebensache. Dieser...

  • Erfurt
  • 13.06.16
  • 106× gelesen
Leute
Gottfried Langelotz an seinem 80. Geburtstag
6 Bilder

Karikaturist Gottfried Langelotz hat den Schalk im Nacken

Man sieht es ihm an - er hat den Schalk im Nacken! Gottfried Langelotz zeichnet auch als mittlerweile 80-Jähriger mit Begeisterung feinsinnige Karikaturen. Woran erkennt man einen echten Langelotz? An der Nase. Gottfried Langelotz greift sich an selbige und lacht. Natürlich meint er nicht die eigene, sondern jene, die er so gern anderen verpasst. Auf dem Papier. Die meisten seiner Figuren haben wirklich unverkennbare Riechkolben - dick und rund. Dazu gern auch lange Füße und knubbelige...

  • Erfurt
  • 07.05.16
  • 377× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kunstkai bringt starke Typen aufs Papier

Plötzlich ist er mittendrin. Er kommt sich vor, als habe er in einer anderen Zeit gelebt. Damals, im 18. Jahrhundert. „Für diese Zeit habe ich wirklich ein Faible“, gibt der Gothaer Kai Kretzschmar zu. Deshalb fließen dem Kunstmaler, Zeichner und Illustrator die Bilder mit Handlungen in jener Epoche wohl besonders leicht aus der Hand. Grünes Herz illustriert Mit seinen farbigen Illustrationen zu Ulf Annels neuem Buch „Das Grüne Herz schlägt zurück“, die nun auch in großem Format in...

  • Erfurt
  • 05.11.14
  • 315× gelesen
Leute
7 Bilder

Ganz schön frech

Eine große runde Nase haben sie fast alle. Dazu ebenso kullerrunde Augen, denen man auf den ersten flüchtigen Blick ansieht, was deren Besitzer bewegt. Beides zusammen wirkt wie in einem Atemzug entstanden, aus einem Guss. Mit einem fröhlich-frech angesetzten Filzstiftschwung aufs Papier gezaubert. Der Mund im Gesicht tut sein Übriges. Er ist mal laut und zornig, dann wieder aus vollem Herzen heraus ansteckend lachend, liebevoll-vorlaut am liebsten, manchmal leicht verkniffen, lautlos...

  • Erfurt
  • 01.03.14
  • 455× gelesen