Alles zum Thema Daisy

Beiträge zum Thema Daisy

Leute
Papageiendame Daisy inmitten ihrer Lieben – Familie und Fußballfans. Vorn von links nach rechts: Hilde Gottschall, Fanclubchef Matthias Hoffmann, Dieter Hofmann. In der hinteren Reihe zu sehen: Daniela Kahlenberg, Lothar Gottschall und     Edgar Albert Ricken.
5 Bilder

Papageiendame Daisy ist Fan von Werder Bremen

Daisy aus Sömmerda ist Fußballfan und seit fünf Jahren das Maskottchen der „Werder Freunde Erfurt“. Die Papageiendame plaudert aus dem Vogelkästchen: Da sage mal einer, ich würde nichts von Fußball verstehen. Ich zeig‘ euch gleich die rote Karte! Dabei pfeifen‘s die Spatzen längst von den Dächern: Ich, Papageiendame Daisy aus Sömmerda, bin sozusagen der zwölfte Mann bei den Werder Freunden Erfurt, einem Fanclub, den es schon seit mehr als sieben Jahren gibt. Besser noch, ich bin sogar...

  • Erfurt
  • 21.08.17
  • 292× gelesen
Natur
9 Bilder

Aus dem Leben einer ­Papageiendame

Ara Daisy hat eine Menge ungewöhnlicher Talente – Im Gespräch mit Axel Heyder beschreibt Sömmerdas wohl ungewöhnlichstes Haustier, welche Fähigkeiten das genau sind Ich bin zwar kein Star, aber trotzdem bekannt. Ich war im Fernsehen beim MDR und im ZDF, im Radio und in der Zeitung. Manchmal ist mir der Rummel fast zu viel. Mein Name ist Daisy. Ich bin ein blau-gelber Gelbbrustara.   Meine Verwandten leben in Brasilien. Samba, sag ich da nur! Im Grunde bin ich aber ein ganz normaler...

  • Erfurt
  • 15.01.13
  • 330× gelesen
Vereine
Hilde Gottschall mit Daisy. Die Papageiendame ist als Fan von Werder Bremen unschwer zu erkennen.
2 Bilder

(Gefiederte) Begeisterung in Grün-Weiß

„Toooor!“ brüllen die Männer, so laut sie können. Dazu fuchteln sie wie verrückt mit den Armen. Schon als sie den Treffer erahnten, sind sie aufgesprungen. Auch Daisy ist im Fußballfieber. Aufgeregt hüpft sie herum, reckt den Kopf, als ob sie sich persönlich davon überzeugen möchte, dass der Ball im Netz gelandet ist. Und plötzlich kommt auch ihr der Ruf „Tor“ über die Lippen. Oder besser gesagt den Schnabel. Denn Daisy ist ein Papagei. „Das haben wir doch gut hingekriegt“, freut sich...

  • Erfurt
  • 10.01.13
  • 380× gelesen
  •  4