Demonstration

Beiträge zum Thema Demonstration

Politik
Ein buntes Fest - „Eine Stadt zeigt Herz“
50 Bilder

Ein buntes Fest - „Eine Stadt zeigt Herz“
Die bunte Stadt mit Herz

Zeulenroda I Am 25. Oktober war Zeulenroda-Triebes bunt. Es war ein buntes Fest unter dem Motto „Eine Stadt zeigt Herz“ Die Veranstaltung war ein Gegenfest zur Wahlkampftour der Alternative für Deutschland (AfD). Parallel dazu hatte Björn Höcke einen Auftritt auf dem Markt. Die Organisatoren des Festes „Eine Stadt zeigt Herz“ zeigten, dass Zeulenroda-Triebes eine weltoffene und aufgeschlossene Stadt ist. Dazu waren alle Interessierten auf den Zeulenrodaer Tuchmarkt eingeladen. An der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.10.19
  • 518× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Angriff auf Polizisten nach Demo
Bewährungsstrafe für Zeulenrodaer

Auch im dritten Schnellverfahren nach rechtsgerichteten Demonstrationen in Chemnitz ist ein Mann verurteilt worden. Der Thüringer hat nach Überzeugung des Gerichts Polizisten angegriffen. Knapp vier Wochen nach einer Demonstration rechter Gruppen in Chemnitz ist am Mittwoch ein gewalttätig gewordener Mann im Schnellverfahren verurteilt worden. Wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte verhängte das Amtsgericht Chemnitz gegen einen 27-Jährigen aus dem thüringischen Zeulenroda eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.09.18
  • 610× gelesen
Politik
Sie waren nicht zu überhören - die Mitarbeiter des Milchwerkes Erfurt
13 Bilder

Mitarbeiter des Milchhofes Erfurt lautstark im Warnstreik

Punkt 7 Uhr gingen am Donnerstagmorgen in der Leipziger Straße die Lautsprecher an. Lautstark schrien die Streikenden ihren Frust und Ihre Forderungen nach mehr Gehalt heraus. Einige Passanten blieben stehen. Einige schauten neugierig, andere eher ratlos. Einige Jugendlich unterhielten sich kichernd. Vielen Anwohnern dürfte es noch etwas zu früh gewesen sein, um sich mit ernsten Themen auseinanderzusetzen. Aber das soll eine Demonstration ja - stören. Initiator der Demonstration war die...

  • Erfurt
  • 10.08.17
  • 1.104× gelesen
Leute
Volles Haus. Die Menschen kamen zahlreich für Frieden und Menschlichkeit in Neustadt zusammen.
19 Bilder

Volles Haus für Frieden in Neustadt an der Orla. Thügida nicht willkommen.

Das Neustädter ihre Stadt lieben, haben sie am vergangenen Samstag gezeigt. Auf dem Marktplatz hat sich Thügida angekündigt und das hat vielen Saale-Orla-Kreis-Bewohnern nicht so recht gepasst. Zum Friedensgebet war die Neustädter Kirche gut gefüllt. Es erklangen nachdenkliche Worte für ein tolerantes Miteinander und gegen Rassismus und Gewalt. Es wurde klar gesagt "Neustadt war immer bekannt für Offenheit und Toleranz und das soll auch so bleiben. Aktionen wie Reste eines Schweinekopfes vor...

  • Pößneck
  • 05.03.16
  • 292× gelesen
Politik

Störungsfreier Demo-Verlauf in Schleiz

Die beiden Versammlungen, die für gestern zwischen 17:30 und 21:00 Uhr in der Schleizer Innenstadt angemeldet waren, verliefen ohne Sicherheitsstörungen. Wie die Polizei meldet, nahmen an der Versammlung der Thügida mit anschließendem Aufmarsch durch die Innenstadt schätzungsweise 500 Personen teil. An der Gegenveranstaltung beteiligten sich rund 240 Versammlungsteilnehmer. Eine Anzeige wegen Beleidigung und ein Verstoß gegen das Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.16
  • 208× gelesen
Leute
Der Blumenstrauß ziert das Fenster. Der Preis für ihn war hoch. Sina* und ihre Freundinnen gehen seit dem mit gemischten Gefühlen durch Zeulenroda-Triebes. Denn sie merkten, sie sind hier nicht willkommen.
8 Bilder

Rattengift für Ausländer! Und tote Blumen leben länger! Ein Besuch bei Sina.

In Zeulenroda-Triebes wohnen seit wenigen Wochen mehr Menschen. Normalerweise eine tolle Sache, wenn da nicht diese andere Hautfarbe, Sprache und Herkunft der „Neuen“ wäre. Denn die steigende Bevölkerungszahl in Zeulenroda-Triebes hat einen Haken, denn es sind keine Deutschen die gekommen sind, sondern Flüchtlinge! "Diese sind gefährlich für Kinder und Eigentum der Deutschen. Sie klauen, sind faul und die Grundstückspreise sinken wegen ihnen" - so jedenfalls die Meinungen vieler Menschen denen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.03.15
  • 1.563× gelesen
  •  5
Politik
Titelseite des Allgemeinen Anzeigers am 25. Januar.

Leitartikel der Chefredaktion: Für ein tolerantes Thüringen

Der Allgemeine Anzeiger – Thüringens größtes Wochenblatt – positioniert sich am Wochenende deutlich: gegen braune Einfalt und für ein tolerantes Thüringen. Der Titelschriftzug unserer Ausgaben ist bunt, in einem großen Leitartikel wenden sich Emanuel Beer (Chefredakteur) und Michael Steinfeld (stellvertretender Chefredakteur) an die Leser: "In Thüringen sorgen gefährliche Gedanken für Schlagzeilen: Alltagsrassisten gehen mit Verschwörungstheoretikern, verfassungsfeindlichen Fanatikern,...

  • Erfurt
  • 23.01.15
  • 2.149× gelesen
  •  14
Leute
Selbst der Karpfenpfeifer demonstrierte seine Haltung zur Menschlichkeit!
21 Bilder

Hitzige Atmosphäre auf dem Marktplatz in Zeulenroda-Triebes fliegt in weißen Ballons davon

Am 22. Dezember 2014 wurde es heiß auf dem Marktplatz vor dem Rathaus von Zeulenroda-Triebes. Die Luft kochte und die Erde bebte! Aber nicht weil ein Asylkritisches Grüppchen den Marktplatz betreten wollte, sondern weil eine Feuershow und flotte Rhythmen aufgeschlossene Menschen unterhielten. Die waren zu hunderten gekommen um für Menschlichkeit und Zivilcourage gemeinsam ein Zeichen zu setzen. Ab 18.30 Uhr füllte sich der Platz. Jung und Alt war dabei. Aufgeweckte Kinder und sogar eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.12.14
  • 1.150× gelesen
  •  1
Politik
39 Bilder

Demo zu "Progrome verhindern, bevor sie entstehen "

Seit September gibt es in Greiz wöchentlich Demonstrationen, Aktionen für und gegen 52 aufgenommene Flüchtlinge. Am 23.11.13 haben Vertreter der sogenannten Kameradschaften einen Großaufmarsch gegen Flüchtlinge und das Asylbewerberheim Greiz-Pohlitz angemeldet. Ein Buntes Bündnis möchte am gleichen Tag Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt mit eigenen Aktionen wie Friedensgebet, Kinderspiele, Informationen zu Flüchtlingsströmen in der Welt u.a. einladen und sensibilieren. Auch heute am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.11.13
  • 255× gelesen
  •  1
Politik
97 Bilder

Nazi-Fest "Rock für Deutschland". Lieberknecht will NPD-Verbot unterstützen.

Fotos von dieser Veranstaltung: http://www.meinanzeiger.de/gera/politik/gera-zeigt-am-7-juli-gesicht-gegen-rechtsextremismus-friedliche-protestaktionen-am-samstag-kundgebungen-friedensgebet-kirche-st-johannis-demonst-d18485.html Aus der Pressestelle der Landespolizeiinspektion Gera kam folgende Pressemitteilung: Versammlungsgeschehen am 07.07.2012 in Gera Aufgrund - einer Versammlung der NPD am 07.07.2012 von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz - mehrerer...

  • Gera
  • 07.07.12
  • 7.027× gelesen
  •  11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.