Alles zum Thema Deutsche Bahn

Beiträge zum Thema Deutsche Bahn

Ratgeber
3 Bilder

Reiseziel Paris
Deutsche Bahn: Immer wieder abenteuerlich

 + Wie die Bahn zaubern kann +  Kolumne: Wer was erleben will, fährt ICE – Abenteuer Paris + Oft fahre ich nicht Bahn. Wie ich jetzt aber weiß, ist eine Reise nach Paris genau das Experiment, wenn man auf Abenteuer aus ist. Erfurt, 7.50 Uhr. Der ICE aus Berlin steht fahrbereit auf Gleis 1, Platz gefunden. Einfach herrlich, wenn es läuft. Statt vorbeifliegender Fenster, Metallstreben und Sitzbänke sehen wir aber erst mal: nichts. Fahrgäste eines anderen verspäteten ICE wollen...

  • Erfurt
  • 01.08.18
  • 211× gelesen
  •  1
Ratgeber
Der Rodelblitz, gezogen von einer Dampflok 41 1144-9, schnauft durchs verschneite Thüringen.
3 Bilder

Bahnnostalgie in Thüringen - Mit der Dampflok unterwegs - 20 Jahre Rodelblitz
Rodelblitz ist wieder unterwegs

Traditioneller Dampfzug lässt Herzen höher schlagen Von Andreas Abendroth Der Rodelblitz ist auch in diesem Jahr wieder schnaufend unterwegs. Seit 20 Jahren bringt er Wintersportbegeisterte und Dampflokfreunde in den Thüringer Wald. Gezogen werden die Eisenbahnwagen von einer Dampflok 41 1144-9 der IGE „Werrabahn Eisenach“. Den Traditionszug kann man am 10. und 11. Februar auf der Streck zwischen Eisenach und Arnstadt erleben. Auf der Hinfahrt kommt der Zug um 11.25 Uhr im...

  • Arnstadt
  • 05.02.18
  • 359× gelesen
  •  1
Politik
Baureihe 641 der Deutschen Bahn (Foto: Rene Casta)

Thüringer Landtag- aktuelle Stunde
GENTELE: "Pfefferminzbahn" wirtschaftlich nicht vertretbar

Keiner von uns möchte willkürlich eine so bedeutsame Nebenstrecke in Thüringen, wie es die Pfefferminzbahn ist, stilllegen. Dass die Landesregierung und die zuständige Nahverkehrsgesellschaft diesen Schritt leider gehen müssen, hat wohl seine Gründe. Wenn wir auf die Auslastung der Strecke schauen, sehen wir, dass die Bahnstrecke sehr wenig benutzt wird. Täglich fahren nur circa 100 Fahrgäste mit der sogenannten „Pfefferminzbahn“. Warum nicht mehr Personen dieses Angebot nutzen, kann man nur...

  • Erfurt
  • 14.11.17
  • 176× gelesen
Politik
Foto: Mohammad Saab

Mündliche Anfrage zu
Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH

Seit dem 13. Dezember 2015 erbringt die Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH Verkehrsleistungen im Saale-Thüringen-Südharz-Netz. Das Elektro-Netz beinhaltet die elektrisch betriebenen Leistungen des Schienenpersonennahverkehrs auf den Strecken Eisenach–Erfurt–Großheringen–Halle (Saale) bzw. Leipzig, Saalfeld–Jena–Halle (Saale) bzw. Leipzig, Erfurt–Artern–Sangerhausen und Halle (Saale)–Nordhausen–Leinefelde–Kassel. Der Leistungsumfang in Thüringen beträgt circa4,8 Millionen Zugkilometer pro...

  • Erfurt
  • 07.09.17
  • 244× gelesen
Politik
Foto: Mohammad Saab

THÜRINGEN: BAHNCHAOS DURCH ABELLIO RAIL MITTELDEUTSCHLAND

Ein wahres Bahnchaos auf dem Rücken der Bahnkunden. Abellio Rail macht es möglich. 2012 hatten die Landesgesellschaften entschieden, wer künftig staatliche Zuschüsse in Millionenhöhe für den Betrieb von Regionallinien in Thüringen und Sachsen-Anhalt erhalten wird. Überraschenderweise ging damals der Zuschlag nicht an den Favoriten DB Regio AG, was weitreichende Konsequenzen hatte. Die Deutsche Bahn hatte vielen Mitarbeitern keine Einsatzstelle in Thüringen mehr anbieten können - Jobabbau...

  • Erfurt
  • 20.07.17
  • 1.070× gelesen
  •  3
Leute
2 Bilder

KAHLA: Baggerunfall zwischen Kahla und Großpürschütz

Auf der Bahnstrecke zwischen Kahla und Jena kam es heute gegen 18:00 Uhr zu einem Arbeitsunfall. Dabei rutschte ein Bagger vom Gleis und stürzte eine Böschung hinab. Eine Sandsteinmauer verhinderte, dass die Baumaschine in die Saale stürzte. Beim Unfall wurde ein Bauarbeiter leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Kahla und Großpürschütz waren mit zahlreichen Fahrzeugen vor Ort. Ebenso der Notfallmanager der Deutschen Bahn und die Bundespolizei. An der Unfallstelle selbst konnten gegenwärtig nur...

  • Jena
  • 17.07.17
  • 2.192× gelesen
Politik

GENTELE GEGEN STLLLEGUNG DES BAHNHOFS OBERHOF

ERFURT. Die aktuellen Plänen der Städte Oberhof und Zella-Mehlis, des Landkreises Schmalkalden-Meiningen und der landeseigenen Nahverkehrsgesellschaft Thüringen, den Bahnhof Oberhof ab 2018 stillzulegen und Reisende bis nach Zella-Mehlis weiterfahren zulassen um dann mit dem Bus zurück nach Oberhof zuschicken, hält der Landtagsabgeordnete Siegfried Gentele (fraktionslos) für nicht einleuchtend. "Wenn die Züge sowieso durch Oberhof fahren, warum halten die Züge nicht auch weiterhin dort? Ich...

  • Nordhausen
  • 15.03.17
  • 64× gelesen
Ratgeber
Der 13.000 PS-starke ICE-Messzug rast mit 330 Stundenkilometern über die 107 Kilometer lange Trasse von Thüringen nach Franken. Die Tests dienen der Zulassung der ICE-Strecke bis Tempo 300. Entlang der Bahnstrecke warnen Schilder vor der akuten Lebensgefahr durch Strom und Sogwirkung.  Foto: Andreas Abendroth
5 Bilder

330 Stundenkilometer - Pfeilschnell durch den Thüringer Wald

Wanderer und Neugierige sollten Abstand zur Bahnstecke halten Vorgestellt: Der neue Reportagestil: Text + Fotos + Film Von Andreas Abendroth Ich stehe am Überholbahnhof an der ICE-Neubaustrecke Ebensfeld–Erfurt in der thüringischen Gemeinde Wolfsberg. Hier soll der ICE-S der DB Systemtechnik vorbei kommen. Kaum habe ich meine Kamera startklar gemacht, höre ich ein kurzes, zischendes Geräusch. Ehe ich reagieren kann, ist der ICE bereits an mir vorbei. Ich spüre noch einen Windhauch,...

  • Saalfeld
  • 17.11.16
  • 669× gelesen
  •  1
Amtssprache
Der Bahnhhof von Saalfeld. Foto: Andreas Abendroth

Saalfeld aktuell: Ab 21. Mai starten die Züge der Regionalbahnlinie RB 24 Saalfeld – Naumburg früher

Abfahrtzeiten beachten Obwohl es in allen Fahrplaninformationen bereits langfristig vermerkt ist, erinnert Abellio Rail Mitteldeutschland alle Fahrgäste auf der Strecke Saalfeld – Jena – Naumburg daran, dass sich ab Samstag, den 21. Mai, Fahrzeiten ändern. Von diesem Tag an erfolgen alle Abfahrten nach 09:00 Uhr jeweils zehn Minuten früher als bisher. Die Abfahrten vor 09:00 Uhr bleiben unverändert. In der Gegenrichtung von Naumburg nach Saalfeld ändern sich die Fahrzeiten nicht und...

  • Saalfeld
  • 20.05.16
  • 39× gelesen
Vereine
Letzter Pinselstrich: Steffen Kloseck vor der DDR-Diesellok Baureihe 118. Der Thüringer Eisenbahnverein feiert 25. Geburtstag und die „Dicke“ ist ein Eigengeschenk.
21 Bilder

Ausziehen, danach ankleiden in Lack: Die „Dicke“ zeigt ihr neues Kleid in Weimar

Eine DDR-Diesellok 118 entblößt Steffen Kloseck ganz allein von Rost und Altfarbe, um sie im neuen Lack wieder anzukleiden. Zu sehen sein wird der stählerne Koloss zum 21. Eisenbahnfest am 28. und 29. Mai in Weimar. Der Maler "Um ein guter Maler zu sein, braucht es vier Dinge: Weiches Herz, feines Auge, leichte Hand und immer frischge­waschene Pinsel", sagte der deutsche Maler Anselm Feuerbach (1829  - 1880). Das mag einem Künstler an der Staffelei noch genügen. Doch, wenn Steffen Kloseck...

  • Weimar
  • 10.05.16
  • 296× gelesen
Amtssprache

Marlishausen (Ilm-Kreis) aktuell: Vollsperrung ab 29. März 2016 - Autobahnzubringer- und Pendlerverkehr zwischen Arnstadt / Bundesautobahn (BAB) A71 und Saalfeld-Rudolstadt betroffen

Baumaßnahme dauert bis zum 16. Dezember 2016 Von Andreas Abendroth Es ist die alltägliche Pendlerstrecke für tausende von Arbeitnehmern. Die Kennzeichen der Fahrzeuge verraten, sie kommen aus dem Ilm-Kreis, dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, Gotha, Erfurt und den Wartburg-Kreis. Von der Autobahnabfahrt Arnstadt-Süd führt sie der Weg über Stadtilm Richtung Rudolstadt. Die Strecke ist aber auch die Nabelschnur für Industrie und Handel in den Industrieregion am Saalebogen und zurück. Ab 29....

  • Arnstadt
  • 18.03.16
  • 5.931× gelesen
Ratgeber
Wegen Gleisbauarbeiten verlängern sich die Reisezeiten auf den Linien Saalfeld – Jena – Leipzig und Erfurt – Weimar – Leipzig. Foto: Andreas Abendroth

Ab morgen wird der Zugverkehr zwischen Saalfeld und Leipzig sowie Erfurt und Leipzig eingeschränkt

Gleisbauarbeiten vom 8. bis 11. Januar 2016 Wegen Gleisbauarbeiten kommt es von Freitag, den 08.01, 12:00 Uhr, bis Montag, den 11.01., 13:00 Uhr, zu Einschränkungen des Zugverkehrs auf der Strecke zwischen Großkorbetha und Leipzig Hbf. Die Züge der Linien SE 15 (Saalfeld – Jena – Leipzig) und RE 17 (Erfurt – Weimar – Leipzig) werden auf dem genannten Abschnitt durch Busse ersetzt. Fahrgäste werden gebeten, sich auf längere Reisezeiten einzurichten und die abweichenden Abfahrtszeiten der...

  • Saalfeld
  • 07.01.16
  • 140× gelesen
Ratgeber
Jena Haase fährt bei der Erfurter Bahn einen Triebwagen, den RegioShuttle RS1.
2 Bilder

Job-Profil: Herr Haase, wie ist das Leben als Triebfahrzeugführer?

Mit einem Klischee räumt Sven Haase gleich auf: Nein, Lokführer war zu Kindertagen nicht sein Traumberuf. „Ich bin da eher reingerutscht“, erinnert er sich. Motoren haben ihn damals schon fasziniert, doch die Ausbildungsplätze im Kfz-Gewerbe waren rar. So kam er zur Bahn, wurde Triebfahrzeugschlosser mit der Spezialisierung Triebfahrzeugführer. „Das war damals die exakte Berufsbezeichnung“, klärt er auf. Haase arbeitet gern für die Eisenbahn. Die Verlegenheitslösung hat sich als Glückgriff...

  • Erfurt
  • 27.11.15
  • 668× gelesen
Leute
Womöglich geht es auf unseren Bahnhöfen bald zu wie auf der Modelleisenbahn: Die Züge fahren unbemannt und werden zentral gesteuert.

Wie wir uns überflüssig machen

Ein neuer Bericht der EU-Kommission zeigt: Kaum ein Land trifft die Vergreisung der Gesellschaft so brutal wie Deutschland. Und dass diese Tatsache den Sozialstaat 497 Milliarden Euro koste, stand neulich irgendwo zu lesen. Vor diesem Hintergrund erscheint es schon ein wenig grotesk, in welch rasantem Tempo wir Deutsche uns selbst abschaffen, indem wir uns sukzessive durch Roboter und Automaten ersetzen lassen. Ein Beispiel: Wenn ich früher mit der Bahn verreisen wollte, erkundigte ich mich...

  • Arnstadt
  • 09.08.15
  • 90× gelesen
  •  5
Vereine
Noch werden beim Verein Interessengemeinschaft Oschütztal-Viadukt die sprichwörtlich kleinen Brötchen gebacken. Mit der offiziellen Übergabe des Mietvertrages am morgigen Donnerstag ist Vereinsvorsitzendem Martin Titscher ein wesentlicher Schritt in der Vereinsarbeit gelungen. Jetzt wolle man den Wildwuchs – dazu zählt auch der auf dem Foto zu sehende Ahorn – unter der größten Pendelpfeilerbrücke Deutschlands beseitigen.
4 Bilder

Jetzt ist es offiziell: Verein Interessengemeinschaft Oschütztal-Viadukt bekommt Mietvertrag

Morgen ist ein großer Tag für einen kleinen Verein. Der Verein Interessengemeinschaft Oschütztal-Viadukt bekommt offiziell den Mietvertrag von der DB Immobilien ausgehändigt. Das ist nicht der Mietvertrag für das Viadukt, den der Verein erhalten möchte. Es geht vielmehr um den Grund und Boden, auf dem der Viadukt steht. Genau genommen sind das 23.000 Quadratmeter, für die der Verein jetzt zusammen mit der DB Immobilien verantwortlich ist. „Ohne Haftung für das eigentliche Viadukt“, fügt...

  • Gera
  • 24.06.15
  • 292× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 30. Januar 2015: Mann nach Kollision mit ICE verstorben

62-Jähriger betrat Gleise trotz geschlossener Schranke Rudolstadt. Ein Mann wurde am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt von einem Zug erfasst und getötet. Laut ersten Zeugenaussagen betrat der 62-Jährige aus noch ungeklärter Ursache gegen 14.40 Uhr den Bahnübergang in der Breitscheidstraße trotz geschlossener Halbschranken. Ein zu dieser Zeit passierender ICE der Fahrstrecke Leipzig-Berlin kollidierte mit dem Mann aus Rudolstadt und verletzte ihn so schwer, dass er noch vor Ort verstarb....

  • Saalfeld
  • 30.01.15
  • 203× gelesen
Ratgeber
Der Rodelblitz rollt wieder durch den Thüringer Wald. Foto: Andreas Abendroth

Bahnnostalgie-Saison 2015: Rodelblitz rollt wieder durch den Thüringer Wald

Dampfzug eröffnet die diesjährige Bahnnostalgie-Saison Erfurt. Seit 17 Jahren fährt der „Rodelblitz“ begeisterte Wintersportler und Eisenbahnfans - mit Halt im Wintersportort Oberhof - durch den Thüringer Wald. Infolge von Baumaßnahmen zwischen Oberrohn und Bad Salzungen kann der Rodelblitz nicht auf seiner gewohnten Route verkehren. Er fährt in diesem Jahr erstmals von Erfurt, über Oberhof, nach Meiningen. Reisende aus Eisenach haben die Möglichkeit, mit den Zügen der Regionalbahn-Linie 20...

  • Saalfeld
  • 28.01.15
  • 372× gelesen
Ratgeber
Dennis Dürschmid überwacht von seinem Arbeitsplatz aus mehr als als 3000 Server.
2 Bilder

Der Erfurter Dennis Dürschmid verwaltet mehr als 3000 Server für die Deutsche Bahn und legt die Messlatte für Viren sehr hoch

Auf der Datenautobahn herrscht Hochbetrieb. In Sekundenschnelle legen gewaltige Datenmengen große Distanzen zurück. Mittendrin sind täglich neue „Falsch­fahrer“ unterwegs, um gezielt schwere Crashs zu verursachen – Schädlinge wie Viren, Würmer oder Trojaner. Sie machen auch vor den Computersystemen der Deutschen Bahn nicht halt. Dennis Dürschmid setzt alles daran, bei den von ihm überwachten Servern alle Signale für die Schädlinge stets auf Rot zu halten.  Der IT-Experte ist...

  • Erfurt
  • 22.12.14
  • 867× gelesen
Ratgeber
Polizeiobermeisterin Nicole Kittner von der Bundespolizeiinspektion Leipzig erläutert Schülern das richtige Verhalten im Bereich von Gleisanlagen und am Bahnhof. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz

Hinweise und Tipps von der Bundespolizei Von Andreas Abendroth In ihrer Präventionsarbeit weisen die Beamten der Bundespolizei immer wieder auf die gefährlichen Situationen mit spielenden Kindern und Bahnanlagen hin. Besonders im Bereich des Verkehrsprojektes der Deutschen Einheit Nummer 8 - der Hochgeschwindigkeitsachse Berlin–München – wird eine sehr intensive Aufklärungsarbeit betrieben. Einige wichtige allgemeine Hinweise für Eltern, Erziehungsberechtigte und Aufsichtspflichtige...

  • Saalfeld
  • 13.10.14
  • 173× gelesen
Ratgeber
Polizeihauptkommissar Ralf Tondok von der Bundespolizeiinspektion Erfurt besichtigt die neue ICE-Hochleistungsstrecke. Foto: Andreas Abendroth
5 Bilder

Mit 300 Stundenkilometern unterwegs - Bundespolizei bereitet Prävensionsarbeit vor

Der Ausbau der ICE-Hochgeschwindigkeitstrasse liegt im Plan / Bundespolizei leistet Aufklärungsarbeit Von Andreas Abendroth Polizeihauptkommissar Ralf Tondok steht auf dem neuen Gleisbett der ICE-Trasse oberhalb von Wümbach im Ilm-Kreis. Er blickt nachdenklich auf die zukünftige Hochgeschwindigkeits-Bahntrasse. „Für die Sicherheit auf dieser Strecke sind wir später zuständig“, betont er. Mit „wir“ meint der Polizist seine Kolleginnen und Kollegen von der Bundespolizeiinspektion Erfurt....

  • Saalfeld
  • 13.10.14
  • 320× gelesen
  •  1
Leute
Enrico Naumann ist im Umgang mit den Reisenden immer freundlich und hilfsbereit.

Herr Naumann, wie ist das Leben als Kundenbetreuer in Nahverkehr?

Enrico Naumann liebt es, mit der Bahn unterwegs zu sein – auf der Strecke Halle - Eisenach ist er sehr oft anzutreffen. Bis zu 500 Kilometer legt der junge Mann als Kundenbetreuer im Nahverkehr in einer Schicht zurück. Dabei tritt er mit mehreren hundert Reisenden in direkten Kontakt. „Wichtig ist, immer freundlich zu sein, ganz gleich, welches Problem die Fahrgäste gerade haben. Manchmal bedarf es einer hohen Toleranzschwelle.“ Jeden Morgen meldet sich Enrico Naumann in seiner Erfurter...

  • Erfurt
  • 23.09.14
  • 765× gelesen
Natur

Trauer im Haus Gräser - Absoluter Baustopp im Garten - Maulwurf Grabowski II buddelt nicht mehr

Hoffentlich ist der Maulwurf Grabowski II nicht in meinem Garten verhungert. Er lag da einfach so da. Trauer! Ist das eventuell ein Zeichen - die Bahn baut ihre Trassen nicht weiter, da das Logo Max Maulwurf tot ist, Maulwurfn und Rene Marik treten nicht mehr auf oder Der kleine Maulwurf treibt keinen Schabernack mehr. Vielleicht ist alles aber auch nur natürlich.

  • Erfurt
  • 07.05.14
  • 550× gelesen
  •  20
  • 1
  • 2