Alles zum Thema Diebe

Beiträge zum Thema Diebe

Blaulicht
Täter 1
5 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Jena
Wer erkennt die beiden Diebe?

Am 2. Juni nachmittags gegen 15 Uhr haben zwei bisher unbekannte Männer in einem Geschäft für Herrenbekleidung in der Jenaer Goethe-Galerie gestohlen. Insgesamt neun Hosen (Wert 450 Euro) und neun Poloshirts (Wert 540 Euro) ließen sie mitgehen. Die Kleidung befand sich in Stapeln auf einem Tisch, oben die Shirts und unten die Hosen. Auf den Bildern der Überwachungskamera sind die Diebe gut zu erkennen, weshalb ein Richter die Veröffentlichung der Bilder anordnete. Wer erkennt die beiden...

  • Jena
  • 25.09.18
  • 85× gelesen
Blaulicht
Beide Täter gemeinsam

Öffentlichkeitsfahndung
Polizei Gera sucht zwei Handtaschendiebe

Die Polizei bitte um Mithilfe nach der Identifizierung zweier Handtaschendiebe. Die beiden Täter, ein Mann und eine Frau, entwendeten am 15. November 2017 gegen 12.25 Uhr gemeinsam die Geldbörse einer mittlerweile 81-jährigen Frau aus deren verschlossener Handtasche. Die Rentnerin befand sich gemeinsam mit den Tätern in einem Supermarkt in der Johannis-R.-Becher Straße, wobei sie ihre Handtasche an einem Einkaufswagen hängen ließ. Den kurzen Moment der Unaufmerksamkeit nutzen die Täter aus...

  • Gera
  • 15.06.18
  • 3.537× gelesen
Blaulicht

Diebe schlagen mehrfach im Saale-Holzland-Kreis zu
Firmenfahrzeuge und Transporter aufgebrochen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Transporter einer Sanitärfirma aufgebrochen, welcher in Dorndorf-Steudnitz abgeparkt war. Aus dem Fahrzeug wurden diverse Elektrowerkzeuge im Wert von ca. 8000 Euro entwendet. Zwei weitere Fälle ereigneten sich in der Nacht von Donnerstag zu Freitag im Stadtgebiet Eisenberg. Aus einem Mercedes-Transporter einer Montagefirma wurden Elektrowerkzeuge und Verbrauchsmaterialien im Wert von ca. 3200 Euro, und einem Citroen-Transporter einer...

  • Hermsdorf
  • 05.05.18
  • 240× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch im Mühltal
Diebe stehlen Werkzeug und Geräte im Wert von tausenden Euro

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag, 1. März, zum Freitag, 2. März, in ein Wochenendhaus im Eisenberger Mühltal ein.  Die Täter entwendeten eine Vielzahl von Werkzeugen und Gartengeräten im Wert von mehreren tausend Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizeistation Eisenberg, Telefon 036691-750, oder die Polizeiinspektion Saale-Holzland, Telefon 036428 640.

  • Hermsdorf
  • 04.03.18
  • 218× gelesen
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Diebe in Mühlhausen überrascht

Mühlhausen. Zwei Diebe wurden in der zurückliegenden Nacht von einem Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes in der Feldstraße überrascht. Als er seine Frühschicht gegen 03.20 Uhr antreten wollte, entdeckte er einen Mann und eine Frau im Bereich des Leergutes. Der unbekannte Mann hatte sich durch ein Loch in der Gitterbox Zutritt zu den Leergutkästen verschafft. Die Frau stand "Schmiere". Als die beiden den Mitarbeiter sahen, äußerten sie ihm gegenüber, Leergut klauen zu wollen und flüchteten in...

  • Mühlhausen
  • 02.02.18
  • 1.925× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Nordhausen vom 2. Februar
Brandursache geklärt, Unfälle, Drogen und Zeugenaufrufe

Fahrzeuge beim Ausparken kollidiert Nordhausen. Die Fahrerin eines Renaults (29) parkte am Donnerstagnachmittag rückwärts aus einer Parklücke in der Rosengasse aus. Dabei bemerkte sie den sich nähernden Mazda einer 40-Jährigen nicht. Diese befuhr die Rosengasse in Richtung Wiedigsburg und konnte eine Kollision mit dem Renault nicht mehr verhindern. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Heckscheibe eingeworfen  Nordhausen....

  • Nordhausen
  • 02.02.18
  • 759× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dreister Diebstahl in Eisenach
Unbekannte bestehlen 89-jährige Seniorin

Besonders dreist ist am Sonntagnachmittag in Eisenach eine fast 90-jährige Frau in ihrer Wohnung bestohlen worden. Unter einem Vorwand, die Toilette benutzen zu wollen, verschafften sich ein Mann und eine Frau mit einem Kind ca 14.55 Uhr Zugang zur Wohnung der alten Dame in der Jakobstraße. Einem der beiden Erwachsenen gelang es, aus einer Schublade im Wohnzimmer das Bargeld zu stehlen. Alle drei verließen die Wohnung in Richtung Innenstadt. Beschreibung: - etwa 50 Jahre alter Mann,...

  • Eisenach
  • 29.01.18
  • 528× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Diebestour durch Jena
Wer erkennt diese beiden Männer?

Am 25. Juli 2017 waren zwei Unbekannte in mehreren Jenaer Supermärkten auf Diebestour unterwegs. Gegen 15.30 Uhr betraten die beiden Männer einen Rewe-Markt in Jena-Nord. Sie entwendeten Kosmetikartikel und Baby-Nahrung im Wert von 212 Euro. Etwa eine halbe Stunde später betraten die beiden jungen Männer einen Supermarkt in Jena-Ost. Auch hier entnahmen sie Ware im Wert von knapp 330 Euro, ohne sie zu bezahlen. Gegen 17.40 Uhr schlugen die beiden Unbekannten in einem dritten Rewe-Markt,...

  • Jena
  • 19.01.18
  • 723× gelesen
Blaulicht
28 Reifensätze haben die Diebe "mitgehen" lassen.

Die Täter kamen mit dem Lkw
Jede Menge Reifen gestohlen

13.10.2017 – 08:16 Uhr: Bei einem Einbruch in ein Autohaus in Weimar-Süßenborn erbeuteten die Täter in der Nacht zum heutigen Freitag insgesamt 28 Reifensätze, davon 20 gebraucht und 8 neu. Der Schaden wird mit 30.000 Euro angegeben. Hinzu kommt ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro an einem aufgehebelten Rolltor. Die Tatzeit liegt zwischen 22.30 und 02.45 Uhr. Die Täter müssen mit einem Lkw vorgefahren sein, um diese Menge an Reifen abzutransportieren. Die Polizei ermittelt und sucht...

  • Weimar
  • 13.10.17
  • 225× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen am 2. Februar: Diebstähle in Greiz, Zeulenroda und Langenwetzendorf

Greiz: Am 01.02.2016, in der Zeit von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter ein Moped S 51, das in der Reichenbacher Straße abgestellt war. Das Moped hatte einen grünen Tank, weinrote Seitendeckel, das vordere Schutzblech war grau, das Hintere schwarz. Das Fahrzeug war mit Seitengepäckträgern ausgestattet. Zeulenroda-Triebes: In der Zeit vom 29.01.2016, 15:00 Uhr bis zum 01.02.2016, 09:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter einen in der Hauptstraße aufgestellten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.02.16
  • 316× gelesen
Amtssprache

Imbiss geknackt und Getränke geklaut - Zeugen gesucht

Bisher unbekannte Diebe drangen in der Nacht zum Donnerstag in einen Imbiss in Oppurg ein. Gegen 03.00 Uhr bemerkte eine Streife der Schleizer Polizei frische Einbruchsspuren an dem Objekt am Oppurger Bahnhof, neben der Bundesstraße 281. Offenbar hatten die Täter gewaltsam die Tür des Gebäudes geöffnet und anschließend den Innenraum durchsucht. Nach den jetzigen Erkenntnissen der Beamten ließen die Einbrecher eine noch nicht bekannte Menge Getränke mitgehen und flüchteten in unbekannte...

  • Pößneck
  • 18.06.15
  • 126× gelesen
Amtssprache

Polizei vereitelt Sofadiebstahl!

Eine Polizeistreife hat in der Ostermontag-Nacht einen Sofadiebstahl in Bad Lobenstein verhindert! Drei Männer wurden durch die Polizeibeamten auf dem Gelände eines Wertstoffhofes in der Poststraße auf frischer Tat gestellt. Dank eines Zeugen, der die Polizei alarmiert hatte, konnten die Männer im Alter von 19, 24 und 39 Jahren bei dem Versuch, ein Sofa zu stehlen, gestoppt werden.Drei Sofateile und ein Bobbycar hatten die Diebe bereits in ihrem Kleintransporter verstaut. Sie mussten die Sachen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.04.15
  • 114× gelesen
Amtssprache
Wer kennt diese Frau?
3 Bilder

Geld- und EC-Karten-Diebe prellen 70-Jährige um fast 3000 Euro / Polizei bitte um Mithilfe zur Ergreifung der Täter

Wie die Kripo Gera erst in dieser Woche mitteilte, entwendeten am 17. Juli 2014 unbekannte Täter im Geraer Kaufland, Käthe-Kollwitz-Straße, einer damals 70-jährigen Frau aus deren Handtasche neben Bargeld und Dokumenten auch mehrere Debitkarten verschiedener Banken. Jetzt meldet sich die Polizei mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit und bittet um Mithilfe, denn am 17. Juli 2014 gegen 12.40 Uhr hoben die unbekannten Täter mittels der von der älteren Dame entwendeten Karten am Geldautomat...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.03.15
  • 187× gelesen
Ratgeber
100 Schlüsselbunde werden in Weimar pro Jahr gefunden und im Fundbüro abgegeben.
7 Bilder

Verloren, vergessen, versteigert - 100 Schlüsselbunde finden sich pro Jahr im Fundbüro der Stadt Weimar - Das sind 500 bis 600 verschlossene Türen

Nach dem Schlüssel-Erlebnis im Weimarer Fundbüro steht fest: Schlüssel kommen nicht unter den Hammer. Doch zur Versteigerung am 20. November konnen hochwertige Produkte zum Schnäppchenpreis erhascht werden Das war vielleicht ein Schlüssel-Erlebnis im Fundbüro Weimar. Da hängen pro Jahr rund 100 Schlüsselbunde am Haken. Sie sind aufgefädelt an schlichten Schlüsselringen, an Verschraubungen, Schnappverschlüssen oder mit Schlüsselquasten verziert und somit leicht erkennbar. Das sind zig...

  • Weimar
  • 18.11.14
  • 722× gelesen
  •  5
Kultur
4 Bilder

Alles nur geklaut!? - Plagiate in der Musikgeschichte © von Beethoven, Mozart, Eisler, Smetana, Armstrong, Prinzen, Phil Collins bis Bushido

Plagiate der Musikgeschichte – Showpianist Felix Reuter erweist sich als musikalischer Detektiv Nein, es ist nicht überliefert, dass sich beim Lied "Goodbye Johnny" (1939) von Peter Kreuder in den Anfangsjahren der DDR volle Kinosäle erhoben hätten, da die Massen die Melodie mit der DDR-Nationalhymne von Hanns Eisler verwechselten. Doch tatsächlich hat sie mit Kreuders Schlager - gesungen von Hans Albers im Film "Wasser für Canitoga" - dieselben ersten acht Töne. Da wundert es nicht, dass...

  • Apolda
  • 13.05.14
  • 1.501× gelesen
  •  1
Amtssprache
Wem gehört die Kettensäge? Foto: Polizei

Kettensäge sucht Besizer

Die auf dem Foto abgebildete Kettensäge harrt bei der Polizei in Weimar ihrer Abholung. In Hopfgarten im Weimarer Land hatte es Ende Februar in einer Gartenanlage am Sportplatz mehrere Einbrüche in Gartenlauben gegeben. Einer der geschädigten Gartenbesitzer fand die Motorkettensäge auf seinem Grundstück und übergab sie der Polizei. Trotz deren Ermittlungen bei anderen Gartenbesitzern konnte der rechtmäßige Eigentümer bisher nicht gefunden werden. Das Gerät wurde in der Polizeiinspektion...

  • Weimar
  • 02.05.13
  • 152× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Übler "Scherz" 20.02.2013

Auch das gibt es…. Einen üblen Scherz erlaubten sich gestern Abend zwei Männer im Alter von 39 und 45 Jahren in Mühlhausen. Nach einem Krankenbesuch im Krankenhaus nahmen sie einfach zwei Rollstühle mit, um sich mit diesen ein „Rennen zu liefern“. Eine Krankenschwester hatte wenig später das Verschwinden der Stühle bemerkt und die Polizei verständigt. Die Polizisten trafen in der Langensalzaer Landstraße die beiden alkoholisierten Männer mit den Rollstühlen an. Ihr „Rennen“ hat nun...

  • Nordhausen
  • 21.02.13
  • 70× gelesen
Amtssprache
Die Nordhäuser Polizei erwischte Diebe und machte die Bande dingfest.
4 Bilder

Polizei aktuell: Diebe in Haft (07.02.2013)

Diebesbande dingfest gemacht Landespolizeiinspektion Nordhausen. Nach einem Einbruch und einer Brandstiftung sind in der Nacht in Nordhausen vier Tatverdächtige auf frischer Tat festgenommen worden. Kurz vor ein Uhr waren Feuerwehr und Polizei alarmiert worden, weil in der Gartenanlage Schurzfell ein Gartenhaus brannte. Am Brandort deutete einiges darauf hin, dass zuvor eingebrochen worden war. Im Rahmen der Fahndung nach den Tätern wurden vier junge Männer in der Bochumer Straße...

  • Nordhausen
  • 07.02.13
  • 158× gelesen
Amtssprache
Diesel-Diebe schlugen auf der A 38 zu.

Polizei aktuell: Diesel-Diebe (07.02.2013)

300 Liter Diesel aus Lkw entwendet Autobahnpolizei-Inspektion. In der vergangenen Nacht zapften bislang unbekannte Täter aus einem Lkw 300 Liter Diesel ab. Geparkt hatte der Lkw auf der A 38 Richtung Leipzig auf dem Parkplatz Leinetal. Die beiden Tanks, aus denen der Diesel entwendet wurde, waren nicht verschlossen.

  • Nordhausen
  • 07.02.13
  • 161× gelesen
Leute

Ansichtssache: Schutzscheit

Warum hängen Tankstellenschlüssel eigentlich immer an der Kette eines überdimensionalen Holzklotzes? Eine Möglichkeit: Verschusselt jemand den Schlüssel, muss nur noch der klobige Scheit gefunden werden. In diesem Fall sollte ich so einen Klotz an mein Auto binden - da weiß ich auch nie, wo ich es geparkt habe. Zweite Möglichkeit: Das massige Holzamulett schützt vor schmächtigen, langen Diebesfingern. So kann der Kloschlüssel- Mafia, die das WC-Monopol im Tankstellengewerbe an sich...

  • Erfurt
  • 06.01.11
  • 247× gelesen
  •  1