Alles zum Thema dienstleistung

Beiträge zum Thema dienstleistung

Leute

Wir sind wieder dabei!

Am 10.11.2014 würden wir uns freuen S I E an unserem Informationsstand in der Goethe Galerie in Jena an den Selbsthilfetagen begrüßen zu können. Der Tauschring Jena Der S t e r n, möchte Ihnen die kostenlose Nachbarschaftshilfe auf dem praktischem Wege,durch unsere Dienstleistungen näher vermitteln! W I R schenken Ihnen mit ihrem Gewinnlos das SIE nur an diesem Tag von uns erhalten können, eine kostenlose Schnupperstunde! Diese für S I E entspannende S t u n d e, verpflichtet zu...

  • Jena
  • 31.10.14
  • 70× gelesen
Politik
Landrätin Birgit Keller vor dem neu eingerichteten BürgerServiceZentrum im Landratsamt Nordhausen. Foto: Jessica Piper / plr
2 Bilder

Service aus einer Hand: BürgerServiceZentrum im Landratsamt Nordhausen eröffnet

Kurze Wege, weniger Wartezeiten: Landrätin Birgit Keller will mit dem neuen BürgerServiceZentrum (BSZ) das Dienstleistungsangebot ihres Amtes deutlich verbessern. Im Interview erklärt sie Genaueres. Das BürgerServiceZentrum haben Sie schon kurz nach Ihrer Wahl angekündigt. Warum ist es Ihnen so wichtig? Ein Landratsamt ist in erster Linie für die Menschen da, die in unserer Region leben. Dafür ist es ganz wichtig, kontinuierlich daran zu arbeiten, den Service und das...

  • Nordhausen
  • 02.10.14
  • 439× gelesen
Vereine

Hilfe ist heute nicht mehr selbstverständlich!

Das können wir als Deutscher Frauenring sagen, denn die Anfragen um Hilfe an uns kommen immer öfter auch von Muttis, die keine Oma haben die das Kind bei Bedarf aus dem Kindergarten abolen können. Auch für ältere Menschen, die noch mobil sind und nicht in einem Heim betreut werden, vermitteln wir gern Hilfe. Wenn wir Sie damit angesprochen haben freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden: unter 03601/404698 oder zu unseren Öffnungszeiten Montag - Donnerstag 9:00 - 16:00 Uhr Freitag: nach...

  • Mühlhausen
  • 30.07.14
  • 51× gelesen
Leute
Erika Glüheisen leitet das Projekt Tauschring am Löbdergraben 7 in Jena
3 Bilder

Jenaer Tauschring sucht handwerklich begabte Mitglieder

Der Tisch ist gedeckt mit Jogurt, Schinken, Fleischsalat, Brot und Gebäck. „Das habe ich vom Globus geholt, die spenden einmal im Monat Lebensmittel an uns“, sagt Erika Glüheisen und setzt das Teewasser an. Die Projektleiterin des Jenaer Tauschrings erwartet die Mitglieder zum monatlichen Treffen in der 2. Etage des Ricarda Huch Hauses. „Dienstleistungen und Gegenstände können bei uns getauscht werden. Für eine Stunde Arbeit gibt es 10 Punkte auf einem Konto“, sagt Glüheisen. Sie begrüßt...

  • Jena
  • 05.06.13
  • 275× gelesen
  •  3