Alles zum Thema Dieseldieb

Beiträge zum Thema Dieseldieb

Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Jenaer Polizei vom 24. August
87-Jähriger rammt Nissan und Dieseldiebstahl aufgeklärt

Anhaltspunkte zur Aufklärung einer Unfallflucht bekam die Polizei gleich bei der Anzeigenerstattung mitgeliefert. Der Fahrer eines VW Polo war am Mittwochnachmittag rückwärts durch das Ritzetal gefahren und dabei gegen einen abgeparkten Nissan gestoßen. An diesem entstand etwa 3.000 Euro Sachschaden. Anschließend war der Unfallverursacher davon gefahren, ohne den Schaden zu begutachten und seine Personalien beim Halter des beschädigten Nissans anzugeben. Zeugen beobachteten den Vorgang und so...

  • Jena
  • 24.08.18
  • 456× gelesen
Amtssprache

SOK-Polizeimeldungen vom 5. Oktober: Dieseldiebstahl und schwerer Unfall

Bei Verkehrsunfall verletzt Bad Lobenstein. Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern um13:55 Uhr auf der Ortsstraße in Unterlemnitz Richtung Bad Lobenstein. Der 47 jährige Fahrer eines Sonderkraftfahrzeuges Ligier (25 km/h) befuhr die Ortsstraße in Unterlemnitz. Bergabwärts fahrend in einer Linkskurve hatte er mit seinem Fahrzeug einen plötzlichen Reifenschaden hinten rechts, geriet sofort ins Schleudern und überschlug sich auf der Ortsstraße mit seinem Fahrzeug. Dabei verletzte er sich und wurde...

  • Pößneck
  • 05.10.16
  • 71× gelesen
Amtssprache

Dieseldieb beim Spritzapfen gestört, er flüchtet mit grünem Kleintransporter - Zeugen gesucht

Ein bisher unbekannter Fahrer eines grünen Kleintransporters mit Greizer Kennzeichen versuchte offenbar in der vergangenen Nacht, Diesel aus einem geparkten Winterdienstfahrzeug zu stehlen. Als ein 25-Jähriger heute Früh (19. Februar) gegen 2:45 Uhr mit seinem Winterdienstfahrzeug vom Industriegebiet Oettersdorf aus seine Fahrt antreten wollte, fiel ihm der dahinter stehende Kleintransporter mit geöffneter Fahrertür auf. Der Mitarbeiter bestieg dann seinen Lkw. Plötzlich wurde der Transporter...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.15
  • 145× gelesen
Amtssprache

Dieseldiebe scheitern an Tanksicherung

Eine eingebaute Tanksicherung ließ am Wochenende Dieseldiebe bei Triptis scheitern. Die Unbekannten machten sich in der Nacht von Freitag zu Samstag (5.-6.12.) vergeblich an einem in Wüstenwetzdorf abgestellten italienischen Sattelzug zu schaffen. Hierbei öffneten sie gewaltsam die Tankdeckel des Ivecos und versuchten anschließend, offenbar mit einem Schlauch den Dieselkraftstoff abzulassen. Dies gelang jedoch nicht, da am Tankstutzen spezielle Siebeinsätze als Diebstahlschutz montiert...

  • Pößneck
  • 08.12.14
  • 70× gelesen
Amtssprache

Für 244 Euro getankt und abgehauen

Am Donnerstag (31.7.14) gegen 11.25 Uhr kam es an der Aral-Tankstelle in Nordhausen, Helmestrasse zu einem Tankbetrug. Der unbekannte Fahrer eines schwarzen PKW Audi mit Göttinger Kennzeichen, betankte sein Fahrzeug mit 174,64 Liter Diesel und verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Offensichtlich wurden auch Kanister gefüllt. Der Schaden wird mit 244,32 Euro angegeben. Wer kann der Polizei Hinweise auf den Täter oder dessen Fahrzeug geben? Telefon: 03631-960

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 149× gelesen